Reisesuche

Flusskreuzfahrten auf dem Mekong in Thailand

Der Mekong ist ein fast 4.400 km langer Fluss, der in Südostasien durch sechs Länder fließt. Er zählt zu den längsten Flüsse der Erde und stellt mit dem Verlauf eine Lebensader für die Anrainer dar. Am Flussufer wird natürlich Landwirtschaft betrieben und viele der kleinen Städte, Dörfer und Ansiedlungen betreiben dies auf sehr traditionelle Art. Neben Reis wird vor allem Zuckerrohr und Obst angebaut. Auf einer Mekong Flusskreuzfahrt ist Ihr Schiff Ihr schwimmendes Hotel: Sie essen und schlafen Sie auf dem Schiff und tagsüber unternehmen Sie Ausflüge an verschiedenen Orten. An Bord übernachten Sie in komfortablen klimatisierten Kabinen, die außen (mit Bullauge oder Fenster) liegen. Mit Vollpension genießen Sie die abwechslungsreiche asiatische Küche. Auf dem Sonnendeck der Flussschiffe entspannen Sie tagsüber und am Abend auf den Fahretappen. 

Unser Reisevorschlag für Ihre Südost-Asien-Vielfalts-Reise: Beginnen Sie Ihre Reise in der Hauptstadt Bangkok mit einer geführten Stadtrundfahrt, unternehmen Sie dann eine Rundreise in kleiner Gruppe oder eine Privatreise in den bergigen Norden Thailands. In Chiang Rai besteigen Sie ein Flussschiff und befahren den Mekong bis Luang Prabang in Laos. Nach ein paar Tagen in Laos, einem schönsten und ursprünglichsten Länder Thailands, fliegen Sie via  Bangkok zurück nach Deutschland. Alternativ können Sie noch einen Badeurlaub in Thailand anhängen. 

 

 

2 Einträge
 
 
 
1-2
 
 
Luang Say Cruise - Überland von Thailand nach Laos
4 Tage Kurzprogramm ab Chiang Rai / bis Luang Prabang
An Bord der Luang Say, einer originalgetreuen Nachbildung einer Fluss-Barke, reisen Sie auf dem Mekong von Thailand nach Laos. Ein...
ab € 974,-
Kayakausflug in der Phang Nga Bucht
8 Tage Segeltörn ab/bis Phuket
Entdecken Sie während eines Segeltörns die atemberaubende Schönheit der Andamanensee rund um die exotische Phang Na Bucht, mit ihren...
ab € 890,-
2 Einträge
 
 
 
1-2
 
 
Instagram