14750EUR

Weihnachten mit Kiwis und Koalas

Kreuzfahrt mit der EUROPA von Auckland nach Melbourne

©Dmitry Pichugin - stock.adobe.com©Hapag-Lloyd Cruises©Hapag-Lloyd Cruises©Holger Heinze©Hapag-Lloyd Cruises©A. Karnholz - stock.adobe.com©Pruzi©Hapag-Lloyd Cruises©Hapag-Lloyd Cruises©Hapag-Lloyd Cruises©Hapag-Lloyd Cruises© Penguin Place, Tourism New Zealand©Hapag-Lloyd Cruises©Hapag Lloyd Kreuzfahrten©Hapag-Lloyd Cruises©Hapag-Lloyd Cruises©Hapag-Lloyd Cruises©Hapag-Lloyd Cruises©Hapag-Lloyd Cruises©Hapag-Lloyd Cruises© mohdnadlyaizat - Fotolia©InfiniteThought - Pixabay© nazmoo - Fotolia©Hapag-Lloyd Cruises
Preise pro Person in EuroDoppelkabine 
Suite, Kat 1
17.12.2023 - 08.01.2024fester TerminDoppelkabine: 14.750 Merken Anfragen
Zuschläge pro Person in Euro
Weitere Kabinenkategorien und Kabinen zur Alleinbelegung auf Anfrage
Webcode: 40773
ab € 14.750,-

Auf einen Blick

  • 22 Tage Hochseekreuzfahrt
  • Familienreise zur Ferienzeit mit speziell konzipierten Ausflügen
  • Golfreise zu den schönsten Greens der Welt
  • Genießerpaket für Getränke im Wert von 200 € p.P.
  • MS EUROPA – kleines Schiff mit deutschsprachiger Servicecrew
  • Gourmetqualität in fünf Restaurants
  • Das beste Kreuzfahrtschiff der Welt laut Berlitz Cruise Guide 2020

    Tipp: Gartenreise vom 27.02.2023 bis 19.03.2023 - auf ähnlicher Route von Auckland nach Brisbane!

Ihr Schiff

Auf der EUROPA, der schönsten Yacht der Welt (lt. Berlitz Cruise Guide 2020), genießen Sie außergewöhnlichen Luxus und unvergleichliche Exklusivität. Kulinarische Vielfalt in fünf Restaurants, großzügige, luxuriöse Außensuiten, nahezu alle mit Veranda, und eine mehrheitlich deutschsprachige Service-Crew machen Ihre Kreuzfahrt zu einem einmaligen Erlebnis.
Passagierkapazität: max. 400 Personen

Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflüge in Economy Class ab/bis Deutschland
  • Flughafensteuern, Gebühren und aktuell gültige Treibstoffzuschläge (Stand März 2022)
  • 19 Übernachtungen in gebuchter Kategorie
  • Internationale Gourmetküche als Vollpension: Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie
  • Nachmittagskaffee/Teezeit
  • In jeder Suite: Champagner zur Begrüßung, mit alkoholfreien Getränken täglich neu gefüllte Minibar, Kaffeemaschine, 24-Stunden-Suitenservice
  • Flachbildschirm mit umfangreichem Informations- und Entertainmentprogramm
  • Persönliches E-Mail-Postfach (mit eigener Adresse an Bord), Internet (kostenfrei für eine Stunde pro Gast und Tag, satellitenabhängig)
  • Fitnessbereich mit Meerblick und Kursprogramm** sowie Nutzung des OCEAN SPA**
  • Deutschsprachige Schiffs- und Kreuzfahrtleitung sowie mehrheitlich deutschsprachige Servicecrew
  • Hafengebühren
  • Stornokostenversicherung
  • Vielfältiges Unterhaltungsprogramm**
  • Golfsimulator**
  • Durchsagen des Lektors zu besonderen Passagen mit länderkundlichen Vorträgen**

    ** Veranstaltungen sowie Sport- und Entertainmentangebote finden mit geringer Teilnehmerzahl und ohne engeren Kontakt statt. Der Aufenthalt im SPA-Bereich bzw. beim Friseur richtet sich noch den aktuell gültigen Vorschriften der Hamburger Behörden.

Nicht eingeschlossen

*Landausflüge, Getränke

Freuen Sie sich auf Festtage am anderen Ende der Welt: Neuseeland und Australien zeigen bei aktiven Touren zu Wasser, Land und Luft ihre schönsten Seiten. Für intensive Eindrücke bleibt die EUROPA an herrlichen Plätzen über Nacht.

Auch unter veränderten Rahmenbedingungen kann Hapag-Lloyd Cruises eines immer noch am besten: Ihnen einzigartige Erlebnisse und eine wunderbare Zeit an Bord bereiten – mit noch mehr Freiraum, einem noch individuelleren Service und unzähligen Genussmomenten auf höchstem Niveau. Der 10-Punkte-Plan hat sich bewährt und ermöglicht sicheres und unbeschwertes Reisen mit der gesamten Flotte.

Bordsprache: Deutsch

Reise ab/bis: Deutschland

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Deutschland – Neuseeland

Linienflug von Deutschland über Dubai nach Auckland.

3. Tag: Auckland/Neuseeland.

Transfer zur Einschiffung auf die EUROPA. Die Segelboote im Hafen der „City of Sails“ AUCKLAND stimmen auf abwechslungsreiche Wochen ein. Abfahrt 18.00 Uhr.

19 Übernachtungen an Bord.

4. Tag: Mount Maunganui (Tauranga) – Tidenabhängig.

Ankunft 7.30 Uhr. Neuseelands besondere Magie inspiriert seit Urzeiten die Maori, deren Legenden sich auch um den Berg Mauao ranken. Bis heute wacht er über die Strände des Küstenorts MOUNT MAUNGANUI. Filmreife Kulissen locken weiter ins Landesinnere, wo Hollywood das Auenland der Hobbits* vorfand. Kann es noch zauberhafter werden? Die Kajaktour durch die Glühwürmchenhöhle* gleicht einer Fahrt unter funkelnden Sternen. Abfahrt am 5. Tag um 7 Uhr.

5. Tag: Kreuzen um White Island.

6. Tag: und 7. Tag: Napier.

Ankunft 8 Uhr. Eine von Neuseelands liebenswertesten Städten ist NAPIER. Die wunderschöne Art-déco-Stadt lädt ein, es sich in einem der Vintage-Cafés gemütlich zu machen und vorbeifahrende Oldtimer zu bewundern. Abfahrt am 7. Tag um 14 Uhr.

8. Tag: Wellington.

Ankunft 7.30 Uhr. Leuchtend grüne Hügel prägen die Hauptstadt WELLINGTON. In den lebhaften Einkaufsstraßen findet sich bestimmt ein passendes Weihnachtsgeschenk, bevor die rote Standseilbahn Sie auf den Mount Victoria und zum idyllischen Botanischen Garten bringt. Abfahrt 16 Uhr.

9. Tag: Golden Bay(Tarakohe).

Ankunft 8 Uhr. Am ersten Weihnachtstag erreicht die EUROPA die menschenleeren Strände der GOLDEN BAY. Vor den malerischen Ausläufern der bewaldeten Gipfel des Kahurangi-Nationalparks spannt sich in einem weiten Bogen die Bucht und gilt als besonderer Geheimtipp. Ein Naturparadies ist auch der Abel-Tasman-Nationalpark*.

10. Tag: Golden Bay(Tarakohe), Kaiteriteri, Nelson.

Abfahrt Golden Bay gegen 4 Uhr. Ankunft Kaiteriteri um 7 Uhr, kurzer Stopp für Ausflüge. KAITERITERI ebnet den Weg zur Erkundung der Regenwälder, Buchten und steilen Granitfelsen, die Sie bei Kajakfahrten* aus den besten Perspektiven bewundern können. Weiterfahrt um 9 Uhr mit Ankunft in Nelson um 11.30 Uhr (Tidenabhängig).

11. Tag: Picton, Kreuzen durch den Queen Charlotte Sound.

Ankunft 7 Uhr. Das Tor in die berühmten Fjordlandschaften des Landes ist PICTON. Wanderwege führen Sie entlang des Queen Charlotte Tracks* zu den schönsten Aussichtspunkten, bevor Sie die Stille über dem QUEEN CHARLOTTE SOUND von Bord aus genießen.

12. Tag: Lyttelton (Christchurch).

Ankunft 7 Uhr. In eine andere Welt reist der TranzAlpine-Express* ab CHRISTCHURCH. Quer durch Bergwelten zieht sich seine Trasse entlang spektakulärer Schluchten und hoch bis zum Arthur‘s Pass. Umgeben von den schneebedeckten Neuseeländischen Alpen erhebt sich der Mount Cook. Abfahrt 18 Uhr.

13. Tag: Timaru.

Ankunft 7 Uhr. Über TIMARU erreichen Sie den höchsten Berg Neuseelands, um bei einem Rundflug* seinen Gletschern und Eislandschaften nahe zu kommen. Abfahrt 18 Uhr.

14. Tag: Port Chalmers.

Ankunft 8 Uhr. Abfahrt 18 Uhr.

15. Tag: Stewart Island.

Versteckt an der südlichsten Spitze liegt STEWART ISLAND, Ankunft 8 Uhr. Die kaum bewohnte dritte Insel des Landes ist das gut geschützte Refugium des Kiwis, und mit etwas Glück lässt sich Neuseelands Wappentier bei einer Wanderung* erspähen. Abfahrt 17 Uhr.

16. Tag: Kreuzen im Thompson, Doubtful & Milford Sound.

Das Neue Jahr beginnt inmitten des FJORDLAND-NATIONALPARKS, in dessen tiefblauen Wasserarmen sich unzählige dicht bewachsene Inseln spiegeln.

17. Tag: und 18. Tag: Entspannung auf See.

19. Tag: Hobart/Tasmanien/Australien.

Ankunft 7 Uhr. Unberührt von der Hektik der Welt ist Tasmanien. Als zweitälteste Stadt Australiens ist HOBART ein Kleinod, das mit historischer Uferpromenade und hervorragenden Restaurants zum Bleiben einlädt. Es zieht Sie in die Wildnis Tasmaniens*? Dann verspricht ein Rundflug* unvergessliche Momente.

20. Tag: Port Arthur/Tasmanien.

Abfahrt Hobart 4 Uhr mit Ankunft Port Arthur gegen 7 Uhr. Weiterfahrt um 17 Uhr.

21. Tag: Entspannung auf See.

Lassen Sie Ihre schönsten Eindrücke bei einem letzten Seetag nachklingen, und treten Sie in MELBOURNE die Heimreise an.

22. Tag: Melbourne/Australien – Deutschland.

Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

23. Tag: Ankunft in Deutschland.

Gut zu wissen

Genießerpaket für Getränke im Wert von 200 € p.P. – Stichwort VE2202010


Weiterhin werden ALLE Passagiere bei Einschiffung mit einem Antigentest auf SARS-CoV-2 getestet.

Abhängig von den Bestimmungen in den einzelnen Fahrtgebieten kann es sein, dass wir von den o.a. Änderungen abweichen müssen und zusätzliche Covid-19-Tests durchgeführt werden müssen.

Weitere Informationen finden Sie unter

Präventions- und Hygienekonzept Hapag-Lloyd Cruises




*Organisierte Landaktivitäten sind in Planung und nicht im Reisepreis enthalten. Bei allen Landaktivitäten kann es kurzfristig zur Absage kommen, abhängig von der Entwicklung zum Zeitpunkt der Reise. Ebenfalls kann es dazu kommen, dass in ausgewählten Zielgebieten kein individueller Landgang genehmigt wird. Hierzu stehen wir im engen Austausch mit den Behörden und Agenturen vor Ort. Nähere Informationen zu dieser Thematik erhalten Sie mit den vorläufigen Informationen.


FAMILIENREISE
Diese Reise bietet speziell konzipierte Ausflüge für Kinder und eine besondere Kinderbetreuung für Kinder von 4 bis 12 Jahren.

GOLFREISE
Die Golf & Cruise Reisen steuern die besten und schönsten Greens der Welt an und werden von PGA-Golfprofessionals betreut.

Viermal Neuseeland und einmal Tasmanien (Down Under). Das sind die Vorgaben für diese Golfreise in der Tasmanischen See. Golferisch ist jeder Platz für sich ein besonderes Highlight, da die Designs es allesamt verstehen die wunderbare Natur der entsprechenden Region in den Mittelpunkt ihres Layouts zu integrieren. Jeder Ausflug auf dieser Tour ist somit nicht nur für die Golffreunde ein faszinierendes und erlebnisreiches Erlebnis.

Mi. 20.12.2023 Mount Maunganui (Tauranga), Neuseeland – Mount Maunganui Golf Club
Das streng rechtwinklige Platzlayout sorgt bei dieser 18-Loch-Anlage für ein ungewohntes Bild, da sich die Fairways untypischerweise ausschließlich parallel in einem geordneten Rechteck befinden. Gleichwohl verfügen die einzelnen sehr breit angelegten Spielbahnen über genügend Platz, um einen positiven Score ins Clubhaus zu bringen. Sehnsüchtige Ausblicke auf den Pazifik könnten die Konzentration auf das Spiel allerdings immer wieder deutlich beeinflussen.

Fr. 22.12.2023 Napier, Neuseeland – Cape Kidnappers Golf Course
Spektakulär ist nur einer von zahlreichen Ausdrücken für die Beschreibung großartiger Landschaften. In dem Falle des Cape Kidnappers Golf Clubs treffen alle nur erdenklichen Synonyme auf die umgebene Landschaft zu! Eine Tatsache, die dem Spieler eine große Konzentrationsfähigkeit abverlangt. Denn das 18-Loch-Abenteuer befindet sich direkt an den Küstenklippen der Ostküste der neuseeländischen Nordinsel. Wobei das Layout die natürlichen Vorgaben der Landschaft in atemberaubender Weise aufnimmt und zahlreiche Fairways plateauartig an die Steilküste lenkt. Ein Platz der neben ein paar Extrabällen auch nach dem einen oder anderen Selfie fragt.

Do. 28.12.2023 Lyttelton (Christchurch), Neuseeland – Clearwater Golf Club
Allein elf der 18 Bahnen werden eng von seitlichem Wasser beeinflusst. Da sollte man nicht unbedingt wasserscheu sein. Wer sich auf das Wesentliche konzentrieren kann, sollte den Weg zu den äußerst schnellen Plateaugrüns zügig erreichen können. Die Teeboxen des Platzes zeichnen sich durch ihre erhöhten Standpunkte aus, die von Beginn an die Spielverläufe klar erkennen lassen.

Sa. 30.12.2023 Port Chalmers, Neuseeland – The Otago Golf Club
Ein markanter Parkland Course, der sich mit zum Teil recht schmalen Fairways präsentiert. Schon aus den jeweiligen Teeboxen wird ein ordentlicher Drive eingefordert. Insbesondere die 14. Bahn wird den Spielern im Gedächtnis bleiben. Schließlich verlangt das Fairway mit seinem 45-Grad-Dogleg, mindestens einen Abschlag um die 220 Meter! Nur so kann man die Ideallinie erreichen, um die 404 m lange Spielbahn vorgabewirksam zu bewältigen. – Es wartet ein ordentliches Stück golferische Arbeit, die aber den Spaßfaktor im Blick behält.

Do. 04.01.2024 Hobart (Tasmanien), Australien – Royal Hobart Golf Club
Der Ursprung dieses Platzes reicht zurück auf das Jahr 1916. In der Zwischenzeit musste der Course mehrfach umziehen und konnte erst 1956 seinen heutigen Standort am Seven Mile Beach einnehmen. Vorher wurde der Club 1925 zum Royal Hobart gekürt. Zuletzt wurden die 18 Löcher 1997 auf den neusten Stand gebracht. Bevor Sie allerdings die großen, schnellen Grüns erreichen, warten auf den breiten Fairways beachtliche 80 strategisch platzierte Bunker. Alles in allem eine perfekte Symbiose aus Buschland mit immer wiederkehrenden Ausblicken auf den Indischen Ozean.

Auf unseren exklusiven Golf & Cruise-Reisen haben wir die schönsten Golfplätze vorab für Sie reserviert und zu attraktiven Basispaketen zusammengestellt.
Basispaket: 5 Plätze
€ 2.990 pro Person


Auf Reede – Wenn das Schiff auf Reede liegt, ist keine Pier vorhanden und das Schiff ankert im freien Wasser. Das Übersetzen an Land erfolgt mit Tenderbooten bzw. Zodiacs.

Trinkgelder

An Bord nicht obligatorisch. Die Anerkennung einer besonders guten Leistung ist jedem Gast freigestellt.

Wichtige Informationen

Reiseveranstalter: Hapag-Lloyd Cruises, eine Unternehmung der TUI Cruises GmbH, Heidenkampsweg 58, 20097 Hamburg

AGB und Stornobedingungen


Schiffsporträts


Bahnfahrkarten: Für die innerdeutsche Bahnanreise zum Abfahrtsort bzw. Abflugsort bieten wir Ihnen günstige RIT Bahnfahrkarten (Zug zum Flug) an.


Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (sofern nicht bereits enthalten), sowie eine Auslandskrankenversicherung bei unserem Partner Hanse-Merkur Reiseversicherungen.




Ihr Experte

Michael Fäustle

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Fahrradtour in Brisbane

3,5-Std.-Tour ab/bis Wheel of Brisbane, Southbank

Sie sehen alle wichtigen Stadtteile und halten regelmäßig für diverse Geschichten und natürlich für Fotos. Wahrscheinlich sehen Sie auch kurz eine Galerie oder ein Museum von Innen und stoppen für eine ausgedehnte morgendliche Tee-/Kaffeepause in einem von Brisbanes schönen Parks. Ihr Guide...

Webcode: B - 141773

Merken

ab € 75,-