1119EUR

Holland und Flandern im Duett

Mit der LADY DILETTA zu Hafenstädtchen und Metropolen - Karawane Reisebegleitung**

©Pixabay©Plantours Kreuzfahrten©sborisov - Fotolia©Pixabay©Pajor Pawel©Pixabay©Freesurf - Fotolia©OPT-J.P.Remy©Freesurf - Fotolia©Mapics - Fotolia©OCEANLINER PICTURES BY OLIVER ASMUSSEN©Plantours Kreuzfahrten
Preise pro Person in EuroDoppelkabine 
Kat. 1: Außenkabine, Accademia Deck vorne
21.09.2022 - 27.09.2022fester TerminDoppelkabine: 1.119 Merken Anfragen
Zuschläge pro Person in Euro
Kat. 2: Außenkabine, Accademia Deck 100
Kat. 3: Außenkabine mit franz. Balkon, Rialto Deck 200
Kat. 4: Junior-Suite mit franz. Balkon, Rialto Deck 280
Kat. 5: Außenkabine mit franz. Balkon, San Marco Deck 300
Kat. 6: Junior-Suite mit franz. Balkon, San Marco Deck 380
Kat. 7: Suite mit Balkon, Rialto Deck 480
Kat. 9: Einzelkabine, außen, Accademia Deck 300
Kat. 10: Einzelkabine mit franz. Balkon, Rialto Deck 700
Webcode: 39577
ab € 1.119,-

Auf einen Blick

  • 7 Tage Flusskreuzfahrt
  • Karawane Reisebegleitung**
  • Amsterdam und Antwerpen
  • Ausflüge nach Zaanse Schans, Delft und mehr
  • Malerische Grachten und Speicherhäuser in Amsterdam
  • Beeindruckender Hafen von Rotterdam
  • Umfassendes Hygienekonzept

Ihr Schiff

MS LADY DILETTA – La Dolce Vita auf dem eleganten Neubau aus 2020
Dieses elegante Flusskreuzfahrtschiff im gehobenen Stil verspricht exklusive Reiseerlebnisse im 4-Sterne-Plus Segment.

LADY DILETTA
-Eleganter Neubau im italienischen Stil
-Komfortable, geräumige Ein- und Zweibettkabinen mit französischen Balkonen auf dem San Marco und Rialto Deck
-Luxuriöse Suiten mit eigenem Balkon (mit Tisch und Stühlen)
-Großzügige Junior-Suiten mit französischem Balkon
-Einladendes Sonnendeck mit Liegestühlen, Sonnensegeln und Bar/Buffet (wetterabhängig)
-Exklusive Tintoretto Lounge und Panorama-Bar mit fantastischem Rundum-Ausblick sowie Glaskuppel
-Windgeschützter Außenbereich vor der Tintoretto Lounge
-Edles Tiepolo Restaurant für kulinarische Genüsse
-Stilvolle Canaletto Lounge/Restaurant achtern
-Mondäne Rezeption mit Lobby
-Kleiner, moderner Fitness-Bereich
-Fahrstuhl bzw. Treppenlift zu allen Decks
-WLAN (gegen Gebühr)

Passagierkapazität: max.173 Personen
(reduzierter Gästezahl durch COVID-19)

Eingeschlossene Leistungen

  • Flusskreuzfahrt laut Reiseverlauf
  • 6 Übernachtungen in gebuchter Kategorie
  • Vollpension auf dem Schiff: Frühstück, Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee und -tee mit Kuchen
  • Kaffee- und Teestation
  • Begrüßungsgetränk an Bord & festliches Galadinner
  • Nutzung des Fitness-Bereichs
  • Mobiles Audiosystem während der Ausflüge
  • Hafen- und Schleusengebühren
  • Informationsmaterial
  • Karawane Reisebegleitung (ab Erreichen der Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen**)

Nicht eingeschlossen

Reiserücktrittsversicherung, *Landausflüge, Getränke, Trinkgelder

Teilnehmer

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 25 Personen

Wer Abwechslung und trotzdem Ruhe sucht, ist mit Holland und Flandern gut beraten: Nachdem Sie in Lelystad und Hoorn den weiten Blick übers friedliche IJsselmeer genossen haben, schippern Sie in Amsterdam durch die verschlungenen Grachten, die Sie bis in die geheimsten Winkel dieser atemberaubenden Stadt entführen. In Rotterdam bewundern Sie den größten Seehafen Europas, in Willemstad den nostalgischen Stadtkern. Belgien hält da problemlos mit: Entdecken Sie in Antwerpen atemberaubende Prachtbauten aus Renaissance, Barock und Jugendstil oder spazieren Sie in Brüssel vom Königlichen Palast bis zum Europäischen Parlament. Die nostalgische Hansestadt Nijmegen sorgt schließlich für einen entspannten Ausklang.

Bordsprache: Deutsch

Reise ab/bis: Düsseldorf

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Düsseldorf.

Anreise nach Düsseldorf in Eigenregie oder mit der Bahn. Ab 14 Uhr Einschiffung auf die LADY DILETTA. Abfahrt um 15.30 Uhr.

6 Übernachtungen an Bord.

2. Tag: Lelystad/Niederlande – Hoorn.

Ankunft 7 Uhr. Bei einem Halbtagesausflug* haben Sie Gelegenheit, Lelystad hautnah zu erleben. Lelystad liegt in der niederländischen Provinz Flevoland, unweit von Amsterdam. Wie das gesamte Umland wurde Lelystad auf einem Polder, das heißt dem Meer abgewonnenem Land, erbaut. Heute liegt die Stadt knapp fünf Meter unter dem Meeresspiegel und ist eine moderne Stadt – eine der jüngsten der Niederlande, die aufgrund der Lage an den Seen Ijsselmeer und Markermeer begeistert. Abfahrt 13 Uhr. Nach der Fahrt auf dem IJsselmeer erreichen Sie um 15 Uhr das historische Hoorn. Lernen Sie auf bequemer Weise die Stadt Hoorn auf einer kleinen Rundfahrt* kennen. Vom Stadtzentrum bis hin zum Hafen werden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Plätzen der Stadt sehen. Zu den berühmtesten Denkmälern gehören die Gebäude an den beiden ältesten Plätzen der Stadt, dem Roode Steen und dem Kerkplein. Abfahrt 22 Uhr.

3. Tag: Amsterdam.

Ankunft 3.30 Uhr. Zu den Höhepunkten eines Aufenthaltes in Amsterdam gehört sicherlich eine Grachtenrundfahrt*. In einem überdachten Boot entdecken Sie die imposante Stadt auf eine überraschend andere Art, aus einer Perspektive, die dem Fußgänger verschlossen bleibt. Genießen Sie die Fahrt durch große und kleine Grachten (Kanäle), unter niedrigen Brücken hindurch und an prachtvollen Kontorgebäuden und ehemaligen Speichern aus dem 16. und 17. Jh. entlang. Abfahrt 22 Uhr.

4. Tag: Rotterdam – Willemstad.

Ankunft in Rotterdam um 6 Uhr. Ausflüge* nach Den Haag und Delft. Die Stadt Delft verdankt ihren Namen dem künstlichen Wasserlauf Delf, an dem sie entstanden ist. Im Zentrum der Stadt befindet sich der historische Marktplatz, eingerahmt von malerischen Kaufmannshäusern, dem alten Rathaus (“Stadhuis”) und der Neuen Kirche (“Nieuwe Kerk”). Während einer Rundfahrt* sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Den Haag, dem Regierungssitz der Niederlande und Hauptstadt der Provinz Südholland, und legen einen Fotostopp am Friedenspalast ein.
Rotterdam, die Stadt an der Maas, ist nicht nur die modernste Stadt der Niederlande, sondern besitzt vor allem den größten Hafen Europas. Während einer Stadt- und Hafenrundfahrt* sehen Sie u.a. die wichtigsten Hafenbecken, Umschlagplätze für Massengüter, Holz, Nahrungsmittel und vieles mehr. Weiterfahrt nach Willemstat um 12.30 Uhr mit Ankunft um 16.30 Uhr. Rundgang Willemstad*. Abfahrt 22 Uhr.

5. Tag: Antwerpen.

Ankunft um 6 Uhr. Antwerpen zählt zu den faszinierendsten, maritimen Städten Europas, reich an prachtvoller Architektur und Kunst. Bei dem Ausflug* Flämisches Antwerpen an der Schelde unternehmen Sie zunächst eine Rundfahrt, auf der Sie auch u.a. das so genannte Rubenshaus, das einstige Wohnhaus des flämischen Malers Peter Paul Rubens aus dem 17. Jh., sehen. Während eines Rundgangs* durch die Altstadt entdecken Sie weitere interessante Sehenswürdigkeiten. Sie spazieren zur Liebfrauenkirche oder flämisch „Onze-Lieve-Vrouwekathedraal“, die als Domkirche des Bistums Antwerpen zu den Höhenpunkten brabantischer Baukunst zählt und seit 1999 zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört.
Nur eine Autobahnstunde entfernt von Antwerpen erreichen Sie die belgische Hauptstadt Brüssel*. Als “Hauptstadt” Europas und Sitz des Europarates und der Nato sowie unzähliger weiterer Institutionen hat die Innenstadt Brüssels ihr Aussehen in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Abfahrt 18 Uhr.

6. Tag: Nijmegen.

Ankunft 8 Uhr. Ausflug* zum historischen Zentrum der Hansestadt Nijmegen. Die Römer haben sich hier vor gut 2.000 Jahren die perfekte Lage in einer malerischen Flusslandschaft zwischen Rhein, Maas und Waal, direkt an der Grenze zu Deutschland für dieses Städtchen ausgesucht. Während einer Panoramafahrt* erfahren Sie alles Wissenswerte über die älteste Stadt der Niederlande, die direkt an der Waal gelegen ist. Abfahrt 19 Uhr.

7. Tag: Düsseldorf.

Ankunft 8 Uhr. Nach dem Frühstück Ausschiffung und Heimreise.

Gut zu wissen

• GETRÄNKEPAKETE Silber, Gold und Platin
Es stehen drei Angebote zur Auswahl mit folgendem Inhalt:

Getränkepaket SILBER für € 12 ***
Basis-Getränke nur zu den Mahlzeiten

Getränkepaket GOLD für € 19 ***
Premium-Getränke zu den Mahlzeiten und an der Bar
Tagsüber bis 24 h in Gläsern serviert

Getränkepaket PLATIN für € 30 ***
Deluxe-Getränke zu den Mahlzeiten und an der Bar
Tagsüber bis 24 h serviert

Bitte beachten Sie:
***Die Preise gelten pro Person und Nacht. Die Getränkepakete sind nur pro Kabine vorab buchbar, können nur für die gesamte Dauer der Kreuzfahrt gebucht werden und sind nicht auf andere Personen übertragbar. Es kann nur eine Art des Getränkepakets pro Kabine gebucht werden. Die Getränke werden tagsüber bis 24.00 Uhr angeboten, die Tischgetränke des Paketes SILBER nur zum Mittag- und Abendessen.
Weitere Informationen zu den Getränkepaketen auf Anfrage.


• Landausflüge
Durch COVID-19 stehen auch die Durchführungen von Landausflügen unter besonderen
Schutzmaßnahmen. Sollten sich die Vorschriften ändern, wird die Durchführung der Ausflüge kurzfristig
angepasst. Daher gilt, dass wir uns Änderungen vorbehalten müssen.
Die Bezahlung der Landausflüge erfolgt an Bord, Preisänderungen vorbehalten.

• HYGIENE- UND SICHERHEITSKONZEPT auf der LADY DILETTA (Stand Mai 2021)
Das Wohl und die Sicherheit aller Gäste und Crew-Mitglieder haben an Bord höchste Priorität und die Zufriedenheit sowie das Wohlergehen unserer Gäste liegt uns sehr am Herzen.
Die auf Flusskreuzfahrtschiffen bereits geltenden höchsten Hygienestandards haben wir weiter angepasst und halten alle Vorgaben der Gesundheitsbehörden ein. Zusätzlich orientieren wir uns an den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation und des Robert-Koch-Institutes. Gemeinsam mit unseren Partner-Reedereien haben wir umfassende Konzepte ausgearbeitet, um die Kontakte untereinander an Bord zu reduzieren und auch um an Bord die Einhaltung des Mindestabstandes sicherzustellen.

Um allen Gästen den gewohnten Komfort bieten zu können, werden unsere Flusskreuzfahrten mit reduzierter Gästezahl durchgeführt.

Vor Reisebeginn:
-alle Gäste bekommen vor Reiseantritt neben den üblichen Reiseinformationen zwei medizinische Fragebögen zugeschickt. Fragebogen 1) wird umgehend beantwortet und vor Reiseantritt zurück an Plantours gesendet. Fragebogen 2) wird bei der Einschiffung (vor Betreten des Schiffs) mit der tagesaktuellen Beantwortung der Fragen abgegeben.
-in dem Fragebogen werden Fragen zu Aufenthalten in Risikogebieten, Symptomen und Risiken einer möglichen COVID-19-Infektion, einer bereits erfolgten Genesung sowie einer vollständigen COVID-19-Impfung gestellt, um die Reisefähigkeit festzustellen
-alle Gäste werden gebeten, geeignete medizinische Masken bzw. Mund- und Nasenbedeckungen in ausreichender Stückzahl mitzunehmen
-mit der Unterzeichnung der Fragebögen wird das Hygiene- und Sicherheitskonzept anerkannt

Einschiffung (vor Betreten des Schiffs):
-die Einschiffung der Gäste erfolgt gestaffelt und zum vorab mitgeteilten Zeitpunkt
-bei allen Gästen wird vor der Einschiffung die Körpertemperatur gemessen – für die Mitreise ist eine Körpertemperatur unter 37,5 °C erforderlich
-ein Corona-Schnelltest wird bei allen Gästen durchgeführt, nach 15 Minuten hat der Gast das für die Mitreise maßgebliche Ergebnis. Im Falle eines positiven Ergebnisses wird der Test wiederholt. Für die Mitreise ist ein negatives Testergebnis erforderlich.
-bereits vollständig geimpfte Gäste legen ihren Impfnachweis bzw. den sog. Impfpass vor
-alle Gäste geben den tagesaktuell ausgefüllten medizinischen Fragebogen 2) ab, um die Symptomfreiheit und die damit verbundene Reisefähigkeit festzustellen
-alle Gäste desinfizieren ihre Hände
-alle Gäste sind verpflichtet, während der Einschiffung eine medizinische Maske bzw. Mund- und Nasenbedeckung zu tragen sowie die Abstandsregel zu anderen Gästen und Crew-Mitgliedern einzuhalten
-das Reisegepäck wird vor dem Schiff desinfiziert (Griffe) und von der Crew an Bord gebracht
-das Handgepäck wird von den Gästen selbst mit an Bord genommen
-nur wenn alle Bedingungen erfüllt sind und Symptomfreiheit sowie die damit verbundene Reisefähigkeit festgestellt wurde, dürfen die Passagiere das Schiff betreten

Öffentliche Räume / Mahlzeiten im Restaurant:
-neben verstärkten Reinigungsmaßnahmen stehen ausreichend Handdesinfektionsspender bereit
-sämtliche Gegenstände (Türen, Türgriffe, Handläufe, Liftknöpfe, etc.) werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert
-falls notwendig, werden die Mahlzeiten in 2 Tischzeiten organisiert
-während der Mahlzeiten wird das Essen in der Regel am Tisch serviert. Insbesondere das Frühstück kann ggf. in Buffetform angeboten werden (keine Selbstbedienung!)
-öffentliche Toiletten sind geschlossen, die Gäste nutzen die Toiletten in der eigenen Kabine
-auf dem Sonnendeck befinden sich Sitzplätze mit entsprechenden Abständen
-an der Bar werden keine Stehplätze angeboten, um Gruppenbildungen zu vermeiden
-Getränke werden ausschließlich serviert (keine Abholung durch Gäste an der Bar)
-auf Gegenstände, die von Gästen geteilt werden (Zeitschriften, Magazine, Brett- oder Kartenspiele, Barsnacks) wird verzichtet

Verhalten an Bord:
-neben verstärkten Reinigungsmaßnahmen werden alle Gäste und Crew-Mitglieder verpflichtet, sich die Hände regelmäßig zu waschen sowie die bereit gestellten Handdesinfektionsspender zu nutzen
-für die Laufwege an Bord (z.B. auf dem Kabinengang) sind die Gäste verpflichtet, eine Maske zu tragen
-auf Händeschütteln und sonstige körperliche Begrüßungsrituale wird verzichtet
-an Bord sind Piktogramme vor jedem Zugang zu öffentlichen Räumen angebracht, die darauf hinweisen, wie man sich schützen kann
-bei ersten Anzeichen einer Erkrankung, wie z.B. Atembeschwerden, Husten, grippeähnlichen Symptomen oder Fieber vor oder während der Reise müssen sich die betroffenen Gäste umgehend bei der Schiffsleitung melden, damit diese nach den einschlägigen Vorgaben der lokalen Behörden untersucht werden können

Crew-Mitglieder:
-die Crew-Mitglieder sind dazu verpflichtet, Masken zu tragen
-die Crew-Mitglieder betreten jede Kabine nur nach vorheriger Händedesinfektion
-die Crew-Mitglieder durchlaufen vor dem Einstieg an Bord einen umfangreichen Gesundheitscheck. Nur mit dem daraus resultierenden aktuellen Gesundheitszeugnis dürfen sie an Bord arbeiten
-Schiffsleitung und Crew-Mitglieder werden vor Reisebeginn intensiv zu dem Thema geschult
-bei der Vorstellung am Einschiffungstag wird darauf verzichtet, sämtliche Crew-Mitglieder vorzustellen

Ausflüge:
-im Ausflugsbus ist das Tragen einer Maske bzw. eines Mund-Nasen-Schutzes vorgeschrieben
-eine Platzvergabe im Ausflugsbus erfolgt ggf. nach den aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln
-Gruppeneinteilung und Belegung von Ausflugsbussen erfolgt nach regionalen Vorschriften
-vor dem Einstieg in die Ausflugsbusse müssen alle Gäste die bereit gestellten Handdesinfektionsspender nutzen
-dadurch, dass jeder Gast für die gesamte Reise sein desinfiziertes, eigenes mobiles Audio-System zur Verfügung gestellt bekommt, kann bei den Besichtigungen der Mindestabstand von 1,5 Metern sehr gut eingehalten werden
-bei jedem Gast wird nach Ausflugsrückkehr (vor dem Wieder-Betreten des Schiffes) die Körpertemperatur gemessen


• Alle Zeiten sind Richtzeiten. Programmänderungen, auch durch Hoch- und Niedrigwasser, oder Verzögerungen bei Schleusendurchfahrten sind vorbehalten.

Trinkgelder

Empfehlung: 6 € p.P./Tag

Wichtige Informationen

Reiseveranstalter: Plantours Kreuzfahrten – Eine Marke der plantours & Partner GmbH.

AGB und Stornobedingungen


Schiffsporträts


Bahnfahrkarten: Für die innerdeutsche Bahnanreise zum Abfahrtsort bzw. Abflugsort bieten wir Ihnen günstige Bahnfahrkarten (Zug zum Flug) an.


Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (sofern nicht bereits enthalten), sowie eine Auslandskrankenversicherung bei unserem Partner Hanse-Merkur Reiseversicherungen.


Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Flusskreuzfahrt Magisches Myanmar

An Bord des komfortablen Boutique Schiffes RV Paukan 2012 ab Yangon bis Mandalay

Entdecken Sie an ganzen 15 Kreuzfahrt-Tagen die Entschleunigung des Reisens! An Bord Ihres komfortablen Boutique-Schiffes Paukan 2012 fahren Sie mit Muße bis tief in das Herz des goldenen Landes. Wie in alten Zeiten, den Burmese Days, lassen sich Myanmars verborgene Schätze, die sich wie Perlen am...

Webcode: 37656

Nächster Termin: 26.10.2021

Merken

ab € 5.620,-