2490EUR

Neue Abenteuer rund um Dänemark

5-tägige Expeditionskreuzfahrt mit der HANSEATIC inspiration

©Hapag-Lloyd Cruises©Hapag-Lloyd Cruises©Hapag-Lloyd Cruises©Hapag-Lloyd Cruises©Hapag-Lloyd Cruises
Preise pro Person in EuroDoppelkabine 
Garantie Silber
12.08.2020 - 17.08.2020fester TerminDoppelkabine: 2.490 Merken Anfragen
18.08.2020 - 23.08.2020fester TerminDoppelkabine: 2.490 Merken Anfragen
24.08.2020 - 29.08.2020fester TerminDoppelkabine: 2.490 Merken Anfragen
Zuschläge pro Person in Euro
Weitere Kabinenkategorien und Suiten zur Alleinbelegung auf Anfrage
Webcode: 38207
ab € 2.490,-

Auf einen Blick

  • 5 Tage Expeditionskreuzfahrt
  • Außergewöhnliche Route in Nord- und Ostsee mit einem kleinen Expeditionsschiff
  • Viel Erlebnis, auch ohne Landgang: berühmte Seewege, enge Passagen, intensives Kreuzen
  • Einmalige Ausblicke: Umlauf am Bug, gläserne Balkone und viele offene Decksflächen
  • Spannende Wissensvermittlung dank erfahrener Experten an Bord
  • Inspirierende Vorträge, Wissenstalks und Live-Kommentierung der Passagen
  • Ocean Academy: interaktives Wissensatelier für eigene Nachforschungen
  • Umfangreiche Präventions- und Hygienemaßnahmen
  • Einmaliges Crew-Passagier-Verhältnis von eins zu eins durch verringerte Gästezahl

Ihr Schiff

Die baugleichen, hochmodernen Expeditionsschiffe HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration sind 2019 in Dienst gestellt worden. Klein, wendig, mit geringem Tiefgang und der höchsten Eisklasse für Passagierschiffe, können sie auch nautisch anspruchsvollste Routen und schwer erreichbare Ziele ansteuern. Die gläsernen Balkone und der Umlauf am Bug ermöglichen intensive Natur- und Tierbeobachtungen. Exzellenter Komfort und Service sowie Experten verschiedener Fachgebiete versprechen eine Expeditionskreuzfahrt auf höchstem Niveau. Die Spa-, Pool- und Fitness-Bereiche lassen keine Wünsche offen.

Passagierkapazität: max. 230 Personen (199 bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung)

Eingeschlossene Leistungen

  • 5 Übernachtungen in gebuchter Kategorie
  • Internationale Gourmetküche als Vollpension: Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie Nachmittagskaffee/Teezeit
  • Minibar in der Kabine (alkoholfreie Getränke)
  • Fitnessbereich mit Meerblick und Kursprogramm* sowie Nutzung des OCEAN SPA*
  • Fahrten mit bordeigenen Zodiacs (abhängig von den Bedingungen vor Ort und behördlicher
    Genehmigung)
  • Erfahrene Experten verschiedener Fachgebiete halten Präsentationen/multimediale
    Vorträge* und beantworten fundiert Fragen zum Fahrtgebiet
  • Interaktive Ocean Academy mit individuellen Wissensformaten
  • Leihweise an Bord: ein Fernglas von SWAROVSKI OPTIK und zwei Sets Nordic-Walking-Stöcke direkt auf der Kabine
  • Informationsmaterial
  • Reiserücktrittsversicherung

    * Veranstaltungen sowie Sport- und Entertainmentangebote finden mit geringerer Teilnehmerzahl und ohne engeren Kontakt statt. Der Aufenthalt im Spa-Bereich bzw. beim Friseur richtet sich nach den aktuell gültigen Vorschriften der Hamburger Behörden.

Nicht eingeschlossen

Getränke

Teilnehmer

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 100 Personen

Mit der kleinen HANSEATIC inspiration reisen Sie diesen Sommer an fünf Terminen fünf Tage ganz nah ganz weit weg. Start- und Zielhafen ist Hamburg, und dazwischen liegt in Nord- und Ostsee eine sommerliche Entdeckerwelt, die für eine verringerte Gästezahl (Crew-Passagier-Verhältnis von eins zu eins) zahllose Überraschungen bereithält. Ohne Landgang, dafür mit vielen Höhepunkten an Bord erleben Sie die einmalige Routenführung dieses wendigen Schiffes. Genießen Sie lange und sonnige Tage vor Dänemark, wo Sie skandinavisches Flair an abwechslungsreichen Küsten beeindrucken wird. Kleine Inseln, Leuchttürme, markante Bauwerke und berühmte Schiffspassagen lassen Seefahrerherzen höherschlagen.
Von den vielen offenen Decksflächen, dem Decksumlauf am Bug und den gläsernen Balkonen aus bieten sich Ihnen Naturpanoramen der Extraklasse, die von verschiedenen Experten an Bord beleuchtet werden. Erfahren Sie Wissenswertes über die Biografie von Nord- und Ostsee, und begreifen Sie unsere heimischen Meere ganz neu. Im Fokus stehen historische, geologische und biologische Themen, aber auch aktuelle Fragestellungen zu Klima, Wetter und Wasserwirtschaft. Freuen Sie sich auf intensive Erlebnistage mit der
HANSEATIC inspiration, die Herz und Geist gleichermaßen ansprechen.

Bordsprache: Deutsch/Englisch, deutschsprechende Lektoren

Reise ab/bis: Deutschland

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Hamburg.

Individuelle Anreise nach Hamburg und Einschiffung auf der HANSEATIC inspiration. Abfahrt 24 Uhr.

5 Übernachtungen an Bord.

2. Tag: Tagesfahrt durch den Nord-Ostsee-Kanal und Kreuzen in der Flensburger Förde.

Willkommen an Bord! Die HANSEATIC inspiration nimmt nicht nur Kurs auf sommerliche Entdeckertage, sondern gleich zu Beginn ihrer Reisen auch eine berühmte Abkürzung: Der Nord-Ostsee-Kanal führt quer durch die Landschaften Schleswig-Holsteins. Hier passieren Sie unter anderem eines der bedeutendsten Technikdenkmäler Deutschlands, die Rendsburger Hochbrücke, die sich in einem weiten Bogen über den Kanal spannt. Dies und mehr wird von den Experten kenntnisreich von der Brücke aus kommentiert – wie übrigens alle interessanten Passagen auf unseren fünf Entdeckerreisen. Nachdem Ihr Expeditionsschiff die Holtenauer Schleuse durchfahren hat, erreichen Sie die Kieler Bucht mit dem markanten Leuchtturm und damit die Ostsee. In der Flensburger Förde lassen Sie die Gedanken schweifen – steuerbord liegt Dänemark, backbord Deutschland. Nun müssen Sie entscheiden, welche Küstenlinie die schönere ist.

3. Tag: Kreuzen in der Dänischen Südsee sowie im Kleinen und im Großen Belt. Passage Großer-Belt-Brücke.

Die großzügigen offenen Decksflächen, die gläsernen Balkone und der Umlauf am Bug sind Ihre Logenplätze, wenn Ihr Expeditionsschiff in der Dänischen Südsee flexibel kreuzt und alle Vorteile inmitten der kleinen Inseln ausspielen kann. Der Name „Südsee“ stammt von Seglern, die diese Region an exotische Gewässer erinnerte. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild, wenn vielfältige Landschaften an Ihnen vorbeiziehen! Die Experten an Bord begeistern dabei mit einer Zeitreise durch Nordeuropas Geschichte – ob durch die interessante Kommentierung der Ziele oder bei spannenden Vorträgen im HanseAtrium. Auch beim intensiven Kreuzen im Kleinen Belt bereichern Ihre Experten Ihre Ausblicke in der teilweise nur 600 Meter breiten Meerenge mit lehrreichen Einblicken. Im Großen Belt erwartet Sie eine besondere Passage: Die HANSEATIC inspiration fährt unter der mächtigen Großer-Belt-Brücke hindurch, die Fünen und Seeland miteinander verbindet.

4. Tag: Entspannung auf See, Passieren Skagen/Dänemark.

Bevor Sie wieder die Nordsee erreichen, passieren Sie den Leuchtturm von Skagen, die nördlichste Spitze
Dänemarks, und durchqueren die Gewässer des Kattegat und Skagerrak.

5. Tag: Kreuzen vor Helgoland.

Eines der imposantesten norddeutschen Naturwahrzeichen hält zum Abschluss Helgoland für Sie bereit: Der rote Felsen Lange Anna ragt 47 Meter in den Himmel und lässt sich von den offenen Decksflächen aus bestaunen, wenn die HANSEATIC inspiration hier ausgiebig kreuzt. Mit den Experten an Bord tauchen
Sie ein in Geschichte und Gegenwart dieses einzigartigen Eilandes mitten in der Deutschen Bucht.

6. Tag: Hamburg.

Freuen Sie sich am nächsten Tag auf eine morgendliche Elbfahrt, bevor Sie in den Heimathafen Hamburg einlaufen und auf eine unvergessliche Zeit an Bord zurückblicken. Individuelle Heimreise.

14. Tag: Entspannung auf See.

Gut zu wissen

10-Punkte-Plan von Hapag-Lloyd Cruises

Bereits vor dem Start der Reise sorgen die verpflichtende Auskunft zur Gesundheit sowie der Einsatz von Wärmebildkameras bei der Einschiffung und ein gestaffeltes, kontrolliertes Boarding dafür, dass umfangreiche Präventionsmaßnahmen und Abstände eingehalten werden können.
Ein umfassender Gesundheitscheck gilt auch für die Crew: Sie wird vor Beginn ihres Einsatzes isoliert und absolviert einen PCR-Test. Jeden Tag finden vor Dienstbeginn Temperaturmessungen für die Crew statt. Definierte Prozesse der medizinischen Betreuung und Pläne für den Ernstfall sowie ein umfassendes Schulungs-und Sicherheitsprogramm für die Besatzung sind Teil des Gesundheits- und Sicherheitskonzepts. Das Medical Team ist erweitert und der Public Health Manager verantwortet die Umsetzung der Präventions- und Hygienemaßnahmen.

Die kleinen Luxus- und Expeditionsschiffe von Hapag-Lloyd Cruises bieten ein großzügiges Platzangebot und unterstützen dadurch die Abstandsregelung von 1,5m in den öffentlichen Bereichen. Für Bereiche, in denen dies nicht möglich ist – zum Beispiel bei der Ein- und Ausschiffung oder im Fahrstuhl – erhalten die Gäste an Bord ein Care-Set mit Mund-Nasen-Schutz. Ausschließlich großzügige Außenkabinen, überwiegend mit Balkonen, bieten an Bord private Rückzugsorte.

Alle Schiffe sind ausgestattet mit Wärmebildkameras sowie mobilem Labor, mit dem sich Viruserkrankungen – wie Covid-19 – schnell erkennen lassen. Kaltnebelgeräte sorgen für eine flächendeckende Grundreinigung von Suiten bzw. Kabinen und öffentlichen Bereichen. Zudem wird die Anzahl an Desinfektionsspendern an Bord deutlich erhöht.

Auch im Bordleben sind die neuen Standards nahtlos integriert, um den Reisegenuss für die Gäste so unbeeinträchtigt wie möglich zu belassen: Das Crew-Passagier-Verhältnis von 1:1 sorgt für einen individuellen und persönlichen Service. In den Restaurants wird die Anzahl an Plätzen reduziert und die Öffnungszeiten erweitert. Es erfolgt keine Selbstbedienung in den Restaurants, am Buffet oder in den Bars. Alle Mahlzeiten können auch im 24-Stunden-Service in der eigenen Kabine serviert werden. Die Klimaanalagen in den Kabinen der Gäste und der Crew sowie in allen öffentlichen Bereichen gewährleisten eine 100%ige Frischluft-Versorgung.


Die neuen Routen richten sich zunächst ausschließlich an Gäste mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

GARANTIE SILBER
HANSEATIC inspiration: Garantie-Außenkabine (Kat. 1 oder 2, ca. 22 oder 21 m², Deck 4, 5 oder 6)
Sie zahlen den in der jeweiligen Preiskategorie aufgeführten Garantiepreis zur Doppelnutzung
pro Person und reisen in einer entsprechenden Kabine/Suite wie beschrieben. Ihre Kabinen-/Suitennummer erhalten Sie mit der Reisebestätigung. Einzelne Teilstrecken und Teilleistungen sind nicht buchbar. Begrenztes Kontingent.

Trinkgelder

An Bord nicht obligatorisch. Die Anerkennung einer besonders guten Leistung ist jedem Gast freigestellt.

Wichtige Informationen

Reiseveranstalter: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH, Ballindamm 25, 20095 Hamburg

AGB und Stornobedingungen


Schiffsporträts


Bahnfahrkarten: Für die innerdeutsche Bahnanreise zum Abfahrtsort bzw. Abflugsort bieten wir Ihnen günstige Bahnfahrkarten (Zug zum Flug) an.


Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (sofern nicht bereits enthalten), sowie eine Auslandskrankenversicherung bei unserem Partner Hanse-Merkur Reiseversicherungen.


Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Schatzsuche am Strom des Lebens

Mit der HANSEATIC nature auf dem Amazonas

Abenteuer Amazonas: Kostbare Entdeckungen warten im Dschungeldickicht auf Sie – bis hinauf nach Iquitos. Nur kleine Schiffe wie die der neuen Expeditionsklasse von Hapag-Lloyd Cruises schaffen dieses Wagnis. Dringen Sie tief und weit in dieses fantastische Entdeckerrevier vor und freuen Sie sich...

Webcode: 31744

Nächster Termin: 11.04.2021

Merken

ab € 14.840,-


Auf den Spuren der Wikinger in Jütland

Von Haithabu nach Lindholm Høje

In den äußersten Norden Deutschlands und nach Dänemark führt Sie diese besondere archäologische Studienreise. Höhepunkte sind die Besuche der UNESCO-Weltkulturerbestätten Haithabu und Danewerk. Darüber hinaus folgen Sie den Spuren des ehemaligen Ochsen- bzw. Heerweges und besichtigen die...

Webcode: 33148

Nächster Termin: 19.09.2020

Merken

ab € 1.890,-