Zauberhafte ZwiebeltürmeMit MS ROSSIA von Moskau nach St. Petersburg

Merken
Drucken
Preise pro Person in Euro
Webcode: 29862

Auf einen Blick

  • Einzigartige Kulturreise
  • Ensemble von Kirchen auf der Insel Kishi
  • 7 Landausflüge mit Eintrittsgeldern eingeschlossen

Ihr Schiff

MS ROSSIA wurde 1978 in Dienst gestellt und 2016 umfassend renoviert. Es erwarten Sie helle Möbel und ansprechendes Holzdekor. Die Deluxe- und Premium-Kabinen bieten mit bis zu 16,3 m² mehr Platz als die Außenkabinen. Ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm mit Vorträgen zu russischer Geschichte, Sprach- und Backkursen lassen Sie den Zauber Russlands spüren.
Passagierkapazität: max. 224 Personen

Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflüge in Economy-Class ab/bis Berlin
  • Flughafensteuern, Gebühren und aktuell gültige Treibstoffzuschläge (Stand Mai 2017)
  • 11 Übernachtungen in gebuchter Kategorie
  • 7 Landausflüge mit Eintrittsgeldern
  • Vollpension mit 3 Mahlzeiten täglich
  • Flasche Wasser (0,5l) täglich
  • Informationsmaterial

Nicht eingeschlossen

    Reiserücktrittsversicherung, *Landausflüge, Getränke, Trinkgelder, Visumgebühren für deutsche Staatsangehörige z. Zt. 90 € pro Person, obligatorische Auslandskrankenversicherung
Die Kreuzfahrt führt Sie von Moskau auf dem Moskwa-Wolga-Kanal zur Wolga, in den Onega- und Ladoga-See und schließlich auf der Newa nach St. Petersburg. 17 Schleusen überwinden auf dem letzten Teilstück der großen Wasserverbindung vom Schwarzen Meer zur Ostsee einen Höhenunterschied von 137 m. Die unberührte Weite Kareliens mit selten besuchten Sehenswürdigkeiten sowie die Metropolen Moskau und St. Petersburg erwarten Sie.
Bordsprache: Russisch, deutschsprechende Reiseleitung
Reise ab/bis: Berlin
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
Berlin - Moskau/Russland.

Abflug von Ihrem Flughafen nach Moskau. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten Transfer zum Flusshafen und Einschiffung.
11 Übernachtungen an Bord.
2. Tag: Moskau.
Am Vormittag unternehmen Sie eine große Stadtrundfahrt durch Russlands Hauptstadt. In Moskau spiegeln sich schimmernde Zwiebeltürme in der tiefblauen Moskwa und verspielte Jugendstilbauten in glänzenden Wolkenkratzern. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit, die detailverliebt gestaltete Moskauer Metro mit ihren eindrucksvollen Stationen zu besuchen.
3. Tag: Moskau.
Vormittags können Sie den Kreml mit seinen prächtigen Kathedralen und den Roten Platz mit der Basiliuskathedrale auf einem fakultativen Ausflug besuchen*. Gegen Abend legt Ihr Schiff ab und fährt in den 128 km langen Moskwa-Wolga-Kanal ein. Ihre spannende Flussreise beginnt!
4. Tag: Uglitsch.
Nach der Passage des Moskwa-Wolga-Kanals fahren Sie auf der Oberen Wolga nach Uglitsch, wo Sie nachmittags ankommen werden. Sie besichtigen den Uglitscher Kreml mit der Dimitrij-Blut-Kirche.
5. Tag: Jaroslawl.
Am Morgen legen Sie in Jaroslawl (UNESCO-Weltkulturerbe) an der Einmündung des Flusses Kotorosl in die Wolga an. Sie ist eine der bekanntesten altrussischen Städte am "Goldenen Ring“ und wichtiger Flusshafen. Bei einer Stadtrundfahrt besichtigen Sie das Erlöser-Kloster aus dem 12. Jh. und die Elias-Kirche mit einer herrlichen Ikonostase und meisterhaften Fresken. Abfahrt gegen Mittag. Kreuzfahrt zum Rybinsker Stausee.
6. Tag: Goritzy.
Nach Durchquerung des Rybinsker Stausees erreicht die ROSSIA über kleine Seen und Kanäle den Wolga-Baltikum-Kanal. Ankunft in Goritzy und Ausflug zum Kirilow-Beloserski-Kloster, einst eines der bedeutendsten Klöster Russlands, umgeben von einer gewaltigen Wehrmauer. Besichtigung des Klosterkomplexes und der Ikonensammlung. Abfahrt am Mittag. Nachts Einfahrt in den Onega-See.
7. Tag: Insel Kishi/Onega-See.
Am Nachmittag legen Sie an der Insel Kishi an. In der herrlichen karelischen Seenlandschaft stehen hier hervorragende Denkmäler russischer Holzarchitektur, u.a. Kirchen, die heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Besichtigung des Freilichtmuseums. Abfahrt am Abend.
8. Tag: Mandrogi.
Fahrt auf dem malerischen Fluss Svir, der den Onega-See mit dem Ladoga-See verbindet. Über Mittag halten Sie in Mandrogi mit typischen Holzhäusern. Einfahrt in den Ladoga-See.
9. Tag: St. Petersburg.
Ankunft 12 Uhr. Eine Stadtrundfahrt durch das schöne "Venedig des Nordens" zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.
10. Tag: und 11. Tag: St. Petersburg.
Sie können an einem fakultativen Ausflug zum Schloss Peterhof mit seinen herrlichen Parkanlagen und Wasserspielen teilnehmen*. Der 11. Tag steht Ihnen für einen Besuch* der Eremitage zur Verfügung, eines der bedeutendsten Kunstmuseen.
12. Tag: St. Petersburg - Berlin.
Morgens Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland zu Ihrem Ausgangsflughafen.
Zuschläge pro Person in Euro
Kat. 2: Außenkabine Hauptdeck: 220
Kat. 2a: Außenkabine Hauptdeck zur Alleinbelegung: 950
Kat. 3: Deluxe-Außenkabine Oberdeck: 550
Kat. 3a: Deluxe-Außenkabine Oberdeck zur Alleinbelegung: 1.150
Kat. 4: Deluxe-Außenkabine Bootsdeck: 750
Kat. 5: Premium-Außenkabine Oberdeck: 960
Kat. 6: Premium-Außenkabine Bootsdeck: 1.120
Kat. 7: Premium-Panorama-Außenkabine Oberdeck: 1.270

Flüge ab allen anderen deutschen Flughäfen (vorbehaltlich Verfügbarkeit) je Strecke: 75

*Ausflugspaket mit 3 Ausflügen: 145
Hinweise / Rabatte / Gut zu wissen
• *Route St. Petersburg - Moskau

• Frühbucherermäßigung: Bei frühzeitiger Buchung erhalten Sie je nach Kabinenkategorie eine Ermäßigung auf den Normalpreis zwischen 50 und 120 €. Fragen Sie nach dem Vorteilspreis (begrenztes Kontingent).
Trinkgelder
Empfehlung: 6 € p.P./Tag
Wichtige Informationen
Reiseveranstalter: Plantours Kreuzfahrten - Eine Marke der plantours & Partner GmbH.

AGB und Stornobedingungen


Schiffsporträts


Bahnfahrkarten: Für die innerdeutsche Bahnanreise zum Abfahrtsort bzw. Abflugsort bieten wir Ihnen günstige RIT Bahnfahrkarten (Zug zum Flug) an.


Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (sofern nicht bereits enthalten), sowie eine Auslandskrankenversicherung bei unserem Partner Hanse-Merkur Reiseversicherungen.


Teilnehmer
Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 180, max 250 Personen.
EUR