1490EUR

Segeln in der Ostsee

Als Teil der Crew auf der ALEXANDER VON HUMBOLDT II

©Shmel - Fotolia©Karawane
Preise pro Person in EuroDoppelkabine 

Keine aktuellen Termine. Bitte fragen Sie uns persönlich nach dieser Reise.

Anfragen
Zuschläge pro Person in Euro
2-Bett-Außenkabine: 25 %
Ermäßigung für Teilnehmer von 14–25 Jahren:-540
Hafengebühren, Lotsengelder und Kanalgebühren: 50
Webcode: 35471
ab € 1.490,-

Auf einen Blick

  • 11 Tage Segeltörn
  • Königsstadt Stockholm
  • Teil der Mannschaft werden und aktiv mitsegeln
  • Freiheit der Meere erleben


Ihr Schiff

Die 2011 in Dienst gestellte ALEXANDER VON HUMBOLDT II ist ein moderner Großsegler im historischen Gewand eines Windjammers. Die Bark verfügt über die modernsten nautischen und technischen Einrichtungen und einer erfahrenen Stammcrew. Neben der Stammcrew können 54 Mitsegler dabei sein. Das Schiff bietet einen behaglichen Komfort. Die Unterbringung erfolgt in klimatisierten Vier- und Zweibettkabinen (begrenzt) mit eigener Dusche/WC.
Die Mitsegler/-innen benötigen keine Vorkenntnisse, sie lernen nach einem bewährten Programm, vermittelt von einer erfahrenen Stammbesatzung. Die Teilnahme ist für Jugendliche ab 14 Jahre und Erwachsene mit Höchstalter bis 75 möglich.
Passagierkapazität: max. 54 Personen

Eingeschlossene Leistungen

  • 10 Übernachtungen in in klimatisierten Vierbettkabinen DU/WC
  • Einweisung durch Stammcrew
  • Vollpension mit 3 Mahlzeiten täglich
  • Mineralwasser, Kaffee und Tee an Bord
  • Ausbildungsprogramm Hochseesegeln im Rahmen traditioneller Seemannschaft, Gestellung von persönlicher Schutzausrüstung beim Klettern in der Takelage
  • Informationsmaterial

Nicht eingeschlossen

An- und Abreise, Reiserücktrittsversicherung, *Landausflüge, weitere Getränke, Trinkgelder

Teilnehmer

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: 20 Personen, max. 54 Personen

Erleben Sie auf der Reise mit dem Traditionssegler ALEXANDER VON HUMBOLDT II die Freiheit der Meere und entdecken Sie die Ostsee auf eine ganz besondere Art und Weise. Als Mitsegler werden Sie Teil der Mannschaft, fassen mit an, werden in Wachen eingeteilt und lernen die Grundbegriffe der traditionellen Seemannschaft. Der Verlauf Ihrer Segelreise wird durch den Abfahrts- und Zielhafen bestimmt. Der Kapitän entscheidet nach Wind und verfügbarer Zeit welche Häfen, Buchten oder Inseln angelaufen werden. Die Natur eines Segelschiffsbetriebs erlaubt es nicht, diese Zwischenziele schon vorab zu bestimmen. Schließlich ist die Bark abhängig vom Wind, der auch einmal aus ungeplanter Richtung wehen kann. Dieser Segeltörn lässt Ihren Traum eines unvergesslichen Segelerlebnisses wahr werden.

Bordsprache: Deutsch

Reise ab/bis: ab Stockholm / bis Flensburg

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Stockholm/Schweden.

Individuelle Anreise nach Stockholm. Einschiffung auf die ALEX 2 um 16 Uhr.

10 Übernachtungen an Bord.

2. Tag: und 3. Tag: Stockholm.

Genießen Sie den Aufenthalt in Schwedens Hauptstadt. Sie haben Gelegenheit die Königsstadt bei verschiedenen Ausflüge* kennen zu lernen.

4. Tag: bis 11. Tag: Segeln in der Ostsee.

Heute beginnt Ihr Abenteuer mit der spektakulären Ausfahrt durch die atemberaubende Schärenlandschaft!

Auf See wird der Tagesablauf durch das Wachsystem bestimmt. Die gesamte Besatzung und damit auch jeder Trainee wird in eine von drei Wachen zugeteilt (Wachzeit von 00.00–04.00 und 12.00–16.00 Uhr, Wachzeit von 04.00–08.00 und 16.00–20.00 Uhr sowie der Wachzeit von 08.00–12.00 und 20.00–24.00 Uhr); ausgenommen sind nur die sogenannten “Tagelöhner“ wie Köche, Backschafter und Bootsmann. Der Kapitän hat wachfrei; er muss jederzeit zur Verfügung stehen.

Jede Wache besteht aus Trainees und dem verwantwortlichen Steuermann, dem Toppsmatrosen als Wachführer sowie Matrosen und Leichtmatrosen. Sie ist während ihrer Wachzeit für die Sicherheit des Schiffes und aller Menschen an Bord verantwortlich. Zu ihren Aufgaben gehören Rudergehen, Ausguck, Segelmanöver, Sicherheitsronden und Wetterbeobachtungen. Die beiden anderen Wachen haben während dieser Zeit frei („Freiwache“). In besonderen Situationen lautet jedoch auch mal der Ruf „alle Mann an Deck“!

Der Tagesablauf im Hafen wird durch Kapitänsansprache oder Aushang bekannt gegeben. Neben den Pflichten der Bordwache gibt es reichlich Gelegenheit, fremde Orte oder Inseln zu erkunden. Aber auch das Relaxen ist erlaubt.

Sehr oft lädt der Kapitän am Ende der Reise zum „Abschieds-Dinner“ ein; im Laufe des stimmungsvolllen Abends werden oftmals die ersten Abschiedsschmerztränen unauffälig weggewischt.

11. Tag: Flensburg.

Ankunft in Flensburg. Nach dem Frühstück Ausschiffung und individuelle Heimreise.

Gut zu wissen

Auf Wunsch organisieren wir gerne für Sie die An- und Abreise sowie ein individuelles Vorprogramm in Schweden.

Der Reiseverlauf wird durch den Abfahrts- und Zielhafen bestimmt. Zwischendurch können abhängig von der Entscheidung des Kapitäns, je nach verfügbarer Zeit, andere Häfen, Buchten oder Inseln angelaufen werden.

Wichtige Informationen

Reiseveranstalter: Deutsche Stiftung Sail Training

AGB und Stornobedingungen


Schiffsporträts


Bahnfahrkarten: Für die innerdeutsche Bahnanreise zum Abfahrtsort bzw. Abflugsort bieten wir Ihnen günstige Bahnfahrkarten (Zug zum Flug) an.


Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (sofern nicht bereits enthalten), sowie eine Auslandskrankenversicherung bei unserem Partner Hanse-Merkur Reiseversicherungen.


Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Alpenüberquerung mit Komfort auf dem E 5

Von Oberstdorf nach Meran durch 6 Täler und 3 Länder

Diese abwechslungsreiche und spektakuläre Alpenüberquerung ist mittlerweile ein Klassiker geworden. Der Weg stellt eine Etappe der Fernwanderroute E5 dar und führt von Deutschland über Österreich nach Italien. Die Attraktivität dieser Tour liegt am Wechsel und Gegensatz der vielen Landschaften...

Webcode: 37809

Nächster Termin: 11.07.2020

Merken

ab € 1.295,-


Nördliche Höhepunkte Botswanas

10 Tage Camping-Kleingruppenreise ab Kasane bis Maun oder umgekehrt

Chobe, Savuti, Khwai und Moremi: Diese Namen zergehen Safari-Fans auf der Zunge. Wer Afrikas Natur und die atemberaubende Tierwelt des Okavango Deltas in einer kleinen Gruppe aus nächster Nähe erleben möchte, ist hier richtig. Als Unterkunft dienen komfortable Zeltcamps mitten in der Natur,...

Webcode: B - 85596

Merken

ab € 3.066,-


Auf den Spuren der Wikinger in Jütland

Von Haithabu nach Lindholm Høje

In den äußersten Norden Deutschlands und nach Dänemark führt Sie diese besondere archäologische Studienreise. Höhepunkte sind die Besuche der UNESCO-Weltkulturerbestätten Haithabu und Danewerk. Darüber hinaus folgen Sie den Spuren des ehemaligen Ochsen- bzw. Heerweges und besichtigen die...

Webcode: 33148

Nächster Termin: 19.09.2020

Merken

ab € 1.890,-