Mietbedingungen

Territory Thrifty Rent A Car

Mietstationen

F=Flughafen (Airport), S=Stadtbüro (City)
*= Stationen mit Premium Location-Zuschlag

Alice Springs (F*/S), Ayers Rock (F*/S*), Broome (F*), Darwin (F*/S), Kununurra (S/F*).

Mietstation Zuschläge

• Bei Mieten ab Flughäfen und ab Ayers Rock gelten die Flughafen-Raten.
• Sofern an von Premium Location-Zuschlag betroffenen Stationen (Ayers Rock sowie alle Flughäfen) Extras wie Kindersitze oder Einwegmietgebühren direkt in AUD gezahlt werden, wird der Zuschlag auch auf Extras aufgeschlagen (je nach Station 12-21%, Stand Sep. 2019, Änderung vorbehalten).

Öffnungszeiten der Stationen

• Stadtbüros werktags i.d.R. von 8.00 bis 17.00 Uhr.
• Flughafenbüros während des gesamten Flugbetriebes (bitte Flugzeiten bei Reservierung angeben).
• Samstag, Sonntag und feiertags gelten mitunter abweichende Zeiten, am 25.12. sind die meisten Depots geschlossen.

Fahrer

• Mindestalter: 21 Jahre (Kat. FFAR: 25 Jahre).
• Fahrer zwischen 21-24 Jahren zahlen vor Ort AUD 27,50/Tag Zuschlag.

Führerschein

• Zusätzlich zum gültigen nationalen Führerschein ist ein Internationaler Führerschein oder eine beglaubigte englischsprachige Übersetzung erforderlich.
• Die Regelungen sind von Bundesstaat zu Bundesstaat unterschiedlich; mit Ausnahme des Northern Territory ist das Mitführen einer Übersetzung ausreichend.

Mindestmietdauer

2 Tage (bei Einwegmieten 2-7 Tage).

Mietpreisberechnung

• Ein Miettag entspricht 24 Stunden.
• Bei Saisonüberschneidungen gilt der Saisonpreis zum Tag der Anmietung für die gesamte Miete.
• Keine Erstattung nicht in Anspruch genommener Tage.
• Bei verspäteter Fahrzeugabgabe fallen Gebühren an.

Berechnungsvorgabe

24h

Einwegmieten

Zwischen den Stationen in der Regel möglich – z.B.:
• zwischen Alice Springs und Ayers Rock: 1-3 Tage AUD 385, ab 4 Tage frei
• zwischen Ayers Rock oder Alice Springs und Darwin: 1-5 Tage AUD 385, ab 6 Tage frei
• zwischen Darwin und Kununurra: 3-6 Tage AUD 770, ab 7 Tage AUD 330
• zwischen Darwin oder Kununurra und Broome: 7-13 Tage AUD 770, ab 14 Tage AUD 550
Einwegmietgebühren (Stand Sep. 2019) können sich kurzfristig ändern und sind vor Ort bei Übernahme des Fahrzeuges zu entrichten (sofern von der Übernahmestation ein Premium Location-Zuschlag erhoben wird, wird dieser auch auf die Einwegmietgebühr aufgeschlagen).
Gebühren für andere Strecken auf Anfrage.

Mehrfachmieten

Keine Ermäßigung.

Fahrtgebiete (Einschränkungen)

• Alle Fahrzeuge dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nur innerhalb des Northern Territory, in der Kimberley Region und in Western Australia gefahren werden.
• PKW und AWD-Fahrzeuge sind nur auf Teerstraßen erlaubt. 4WD-Fahrzeuge (Kat. FFAR) darüber hinaus auch auf öffentlichen ungeteerten Straßen.
• Fahrten z.B. zu den Jim Jim und Twin Falls (Kakadu), auf dem Mitchell Plateau, der Kalumburu Road, Tanami Track, Strzlecki Track, Gunbarrell Highway, Plenty/Donahue Highway, der Canning Stock Route und auf Stränden sind grundsätzlich nicht erlaubt.
• Fahrten auf die Cobourg Peninsula oder ins Arnhemland sind ebenfalls nicht erlaubt.
• Fahrten auf der Gibb River Road sind nur von Juni bis September und nur mit vorheriger Genehmigung erlaubt. Genehmigungspflichtig sind weiterhin Fahrten auf der Mereenie Loop Road und die Zufahrt zu den Bungle Bungles.
• Fahrten auf den Tracks Birdsville und Oodnadatta sind nur mit Genehmigung des Vermieters und nur dann erlaubt, wenn min. 2 Fahrzeuge zusammen unterwegs sind.
• Bitte fragen Sie im Zweifelsfall vor Anmietung nach!

Versicherung

• Im Mietpreis ist eine Fahrzeugversicherung des Vermieters mit max. AUD 4.000 (4WD: AUD 5.500) Selbstbeteiligung je Schadenfall eingeschlossen. Bei Einzelunfällen erhöht sich die Selbstbeteiligung um AUD 2.200.
• Bei Unfällen auf genehmigungspflichtigen Straßen (z.B. Mereenie Loop und Gibb River Road) beträgt die Selbstbeteiligung immer AUD 5.500 (zzgl. AUD 2.200 bei Einzelunfällen) – unabhängig von der gewählten Versicherung.

Zusatzversicherung (optional)

• Mit der Premium-Versicherung beträgt die Selbstbeteiligung je Schadenfall AUD 500 (4WD: AUD 1.100). Bei Einzelunfällen erhöht sich diese um AUD 2.200 (4WD: AUD 4.400). Kosten AUD 27,- (4WD: AUD 37,-) pro Fahrzeug und Tag (Änderung vorbehalten).
• Mit der Ultima-Versicherung (nur für Kat. CCAR, SWAR und IWAR möglich) entfällt die Selbstbeteiligung, auch bei Einzelunfällen. Weiterhin sind Schäden an Reifen und Windschutzscheibe versichert. Kosten lt. Preistabelle.

Nicht versichert sind

• Fahrten unter Alkohol- oder Drogeneinfluss.
• Fahrten auf nicht genehmigten Strecken.
• Schäden an Dach und Fahrzeugboden.
• Schäden an Reifen und Windschutzscheibe (außer bei Ultima-Versicherung).
• Wasserschäden (z.B. nach Flussquerungen).
• Zusammenstöße mit Tieren zwischen Sonnenunter- und -aufgang (außer im Uluru und Kata Tjuta NP).
• Abschleppkosten nach Unfällen.

Kaution

• Bei Anmietung ist eine Kaution in Höhe von AUD 385 (Kat. FFAR: AUD 500) zuzüglich eventuell anfallender Zusatzkosten (z.B. für Einwegmietgebühren) per Kreditkarte (Visa, MasterCard, American Express) zu hinterlegen.
• Der Fahrer muss der Kreditkarteninhaber sein.

Hinweis

Die angegebenen Fahrzeugtypen können in Modell und Ausstattung variieren

zurück zur Übersicht