1357EUR

Amazonas-Kreuzfahrt mit der M/V La Perla

4 oder 7 Tage Amazonas-Kreuzfahrt ab/bis Iquitos mit der M/V La Perla

La Perla ©Jungle ExperiencesLa Perla ©Jungle ExperiencesSuperior-Kabine (Beispiel) ©Jungle ExperiencesLoungebereich ©Jungle ExperiencesRegenwaldwanderung ©Jungle ExperiencesPeru Ausflug in der Dämmerung ©Jungle ExperiencesLa Perla ©Jungle ExperiencesLounge im Innenbereich ©Jungle ExperiencesAußendeck ©Jungle ExperiencesAußendeck ©Jungle ExperiencesStandard-Kabine (Beispiel) ©Jungle ExperiencesStandard-Kabine (Beispiel) ©Jungle ExperiencesBarbereich ©Jungle ExperiencesStandardkabine (Beispiel) ©Jungle Experiences
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12 
Standardkabine (4 Tage)
01.01.2019 - 31.03.2020 4 Tage: jeden Sonntag & Mittwoch 7 Tage: jeden ...1: 2.0342: 1.357 Merken Anfragen
Standardkabine (7 Tage)
01.01.2019 - 31.03.2020 4 Tage: jeden Sonntag & Mittwoch 7 Tage: jeden ...1: 2.7412: 1.835 Merken Anfragen
Amazon-Kabine (4 Tage)
01.01.2019 - 31.03.2020 4 Tage: jeden Sonntag & Mittwoch 7 Tage: jeden ...1: 2.1462: 1.432 Merken Anfragen
Amazon-Kabine (7 Tage)
01.01.2019 - 31.03.2020 4 Tage: jeden Sonntag & Mittwoch 7 Tage: jeden ...1: 2.9132: 1.943 Merken Anfragen
Superior-Kabine (4 Tage)
01.01.2019 - 31.03.2020 4 Tage: jeden Sonntag & Mittwoch 7 Tage: jeden ...1: 2.2362: 1.491 Merken Anfragen
Superior-Kabine (7 Tage)
01.01.2019 - 31.03.2020 4 Tage: jeden Sonntag & Mittwoch 7 Tage: jeden ...1: 3.0662: 2.045 Merken Anfragen
Mehr Termine anzeigen...
Webcode: B - 123403
ab € 1.357,-

Auf einen Blick

  • 4 oder 7 Tage Amazonas-Kreuzfahrt
  • ab/bis Iquitos an Bord der M/V La Perla
  • Kreuzfahrt im Pacaya Samiria Nationalpark

Eingeschlossene Leistungen

Kreuzfahrt mit englisch-/spanischsprechender Reiseleitung; Transfers; Übernachtung; Verpflegung & Aktivitäten lt. Programm, Wasser, Kaffee, Tee & Softdrinks; Nationalparkgebühr.

Nicht eingeschlossen

alkoholische Getränke & Softdrinks in Flaschen, persönliche Ausgaben, Trinkgelder.

Hinweise

Da die La Perla aufgrund von Vollchartern öfters nicht buchbar ist, müssen wir bei Interesse vorab die aktuell verfügbaren Daten prüfen!

Bei Buchung der kürzeren Teiletappen weicht das Programm an den An- & Abreisetagen vom beschriebenen ab.

Der Reiseverlauf kann sich aufgrund von Wetterbedingungen, Wasserständen und Schiffbarkeit verändern.

Informieren Sie sich rechtzeitig über aktuell gültige Impf- und Gesundheitsbestimmungen.

Trinkgeldempfehlung: USD 20-30 pro Person/Tag für die Crew, USD 7-10 pro Person/Tag für den Reiseleiter.

Abweichende Stornobedingungen

Abweichende Stornobedingungen zu Ziffer 6.2. ARB: vor Reiseantritt bis 121 Tage 20 %, 120-91 Tage 30 %, 90-0 Tage 90 %. Restzahlung 90 Tage vor Reisebeginn.

Zwischen den Flusstälern des Maranon und des Ucayali erstreckt sich auf einer Fläche von 2.080.000 Hektar das größte Naturreservat Perus: Pacaya Samiria. Dieses Wasserlabyrinth mit seiner üppigen Flora und Fauna lässt sich am besten an Bord eines Schiffes erkunden.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag (So) Iquitos – Nauta – Yanayacu Yacapana (M/A).

Ankunft in Iquitos (bis 8.00 Uhr) und Transfer nach Nauta, wo Sie Ihre Kabine auf der La Perla beziehen. Ihr Schiff macht sich auf den Weg zum Zusammenfluss des Rio Maranon und des Rio Ucayali, dem Geburtsort des Amazonas. Hier unternehmen Sie Ihren ersten Bootsausflug, halten Ausschau nach Tieren und genießen die üppige Flora und Fauna. Vielleicht sehen Sie bereits rosa Flussdelfine, Capybaras, Kaimane und Affen.

2. Tag (Mo) Amazonas – Yarapa – Ucayali – Yanayacu de Yacapana (F/M/A).

Früh morgens ist die Tierwelt besonders aktiv, daher startet Ihr erster Ausflug in der Dämmerung zum Sonnenaufgang. Nach dem Frühstück gehen Sie wieder auf Erkundungstour und beobachten die faszinierende und vielfältige Natur. Nachmittags besuchen Sie eine Schmetterlingsfarm und erfahren viel Interessantes über das fragile Ökosystem des Regenwaldes. Später gehen Sie auf die Suche nach nachtaktiven Tieren.

3. Tag (Di) Yarapa – Ucayali – Maranon – Pacaya Samiria (F/M/A).

In der Morgendämmerung kreuzen Sie auf dem schwarzen Wasser des Yarapa Flusses, halten Ausschau nach Tieren und genießen die wunderschöne Natur. Später angeln Sie Piranhas. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine Wanderung im faszinierenden Regenwald und lernen viel über die Pflanzen und deren medizinischen Nutzen.

4. Tag (Mi) Pacaya Samiria – Maranon – Ucayali (F/M/A).

Eine lokale Familie wird Ihnen einen interessanten Einblick in ihre Kultur und Lebensweise geben. Nachmittags erreichen Sie den Maranon und beobachten Schildkröten und andere Tiere. Nach dem Abendessen gehen Sie auf die Suche nach nachtaktiven Tieren.

5. Tag (Do) Yanayacu de Pucate – Pacaya Samiria – San Regis (F/M/A).

Sie frühstücken heute in der schönen Umgebung des Pacaya Samiria Naturreservats. Hier können Sie rosa Flussdelfinen, Tukane und Affen sehen. Später folgt ein Spaziergang, der auch einen Canopy beinhaltet. Nach dem Mittagessen wartet eine Zeremonie mit einem Schamanen auf Sie und damit Einblicke in die Mystik der Regenwaldbewohner.

6. Tag (Fr) San Jose de Zarapanga – Pacaya Samiria (F/M/A).

Nach dem Frühstück angeln Sie Piranhas. Später besuchen Sie ein lokales Dorf und erhalten dort Einblick in die alten Traditionen und uraltes medizinisches Wissen. Am späten Nachmittag kreuzen Sie im Beiboot auf dem Amazonas, genießen einen farbenprächtigen Sonnenuntergang und lauschen mit einsetzender Dämmerung den Geräuschen des Regenwaldes.

7. Tag (Sa) Nauta – Iquitos (F).

Nach dem Frühstück gehen Sie von Bord und werden zum Flughafen gefahren. Auf dem Weg besuchen Sie noch ein Schutzzentrum für Seekühe und den Markt. Abreise (ab 13.00 Uhr) oder individuelles Anschlussprogramm.

Schiffsbeschreibung

Die M/V La Perla wurde 2003 erbaut und 2015 renoviert. Sie verfügt über 9 Standardkabinen (14 m²) mit seitlichen Fenstern, 2 Amazon-Kabinen (16 m²) mit Frontblick) & 3 Superior-Kabinen (20 m²) mit Panoramafenstern. Alle sind ausgestattet mit Klimaanlage und einem Privatbad mit DU/WC. Auf dem Schiff befinden sich eine Bar, ein Panoramadeck mit Hängematten und Liegen sowie ein gemütlicher Loungebereich im Inneren. Im Speisesaal werden Sie mit vielfältigen und leckeren Mahlzeiten verwöhnt. Bordsprachen sind Englisch und Spanisch.

Klima

Der Amazonas ist tropisch, heiß und schwül mit einer durchschnittlichen Temperatur von 28 Grad. Die durchschnittliche Luftfeuchtigkeit variiert zwischen 60% und 80%. Dazu regnet es an 250 Tagen im Jahr. Die meisten Regenschauer treten am Nachmittag oder Abend auf und dauern nur kurz. Der steigende Wasserspiegel in der Hochwassersaison (November – Mai) resultiert aus Eis- und Schneeschmelze in den Anden und zunehmender Niederschläge im höhergelegenen Dschungel.