5915EUR

Neuseeland aktiv genießen

20 Tage ab Christchurch/bis Auckland

©Southern Lakes© G Adventures Inc.© G Adventures Inc.©Dennis Buurman Photography
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.123 
20 Tage Tour
01.10.2023 - 31.03.20242023 23.10., 13.11.*, 20.11. 2024 08.01.*, ...1: 7.7812: 6.1533: 5.915 Merken Anfragen
Webcode: B - 136091
ab € 5.915,-

Auf einen Blick

  • 20 Tage Kleingruppenreise
  • max. 12 Teilnehmer
  • 12 leichte bis mittelschwere Wanderungen
  • viele Aktivitäten und Attraktionen inklusive

Eingeschlossene Leistungen

Eintrittsgelder laut Programm, Fahrt im modernen, klimatisierten Bus, erfahrener, deutschsprachiger Reiseleiter (gleichzeitig Fahrer), Besichtigungsprogramm laut Tourausschreibung, alle Nationalparkgebühren, Schiffsfahrten laut Programm, Übernachtung in 3-Sterne-Hotels und Motels o.ä. (alle Zimmer mit Dusche und WC), Mahlzeiten gem. Programm (F=Frühstück/M=Mittagessen/A=Abendessen), Fährüberfahrt zwischen Nord- und Südinsel, Gepäcktransport max. 20 kg pro Person .

Nicht eingeschlossen

Persönliche Ausgaben, weitere Mahlzeiten, Trinkgelkder, Eintritte.

Hinweise

Wanderungen mit einem Tagesrucksack; bei mehrtägigen Wanderungen auch Mitnahme von Schlafsack, Kleidung und Essen erforderlich; Wandererfahrung im Gebirge und eine gute Kondition sind notwendig; Tagesetappen von 4 bis 8 Stunden.

Teilnehmer

Bis 4 Wochen vor Abreise zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 5 (außer bei garantierten Terminen); max. 12 Teilnehmer.

Abweichende Stornobedingungen

Abweichende Stornobedingungen zu Ziffer 6.2. ARB: bis 91 Tage 25%, 90-30 Tage 25%, 29-22 Tage 30%, 21-15 Tage 40%, 14-7 Tage 60%, 6-3 75%, 2-0 Tage 90%.

Völlig zu Recht gilt Neuseeland als ein Wanderparadies. Gut geebnete Pfade führen durch herrliche Landschaften, wie sie abwechslungsreicher nicht sein können. Freuen Sie sich auf herrliche Wanderungen inmitten unberührter Natur und fern großstädtischer Zentren. Diese Aktivreise entführt Sie nicht nur in die aufregende Vulkanregion im Innern der Nordinsel, sondern lässt Sie auch Etappen der „Great Walks“, wie Kepler und Abel Tasman Coast Track, zu Fuß erobern. Und selbst während der Busfahrten bekommen Sie Neuseeland von den schönsten Seiten zu sehen. Zum vielfältigen Programm gehören Tierbeobachtungen, Schiffstouren, sowie kulturelle Begegnungen mit den Maori. So nah kommen Reisende dem Land nur selten.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Christchurch.

Eigene Anreise (Transfer zum Hotel optional buchbar). Am Abend treffen sich die Reiseteilnehmer im Hotel.

2 Ü: Heartland Hotel Cotswold

2. Tag Christchurch – Port Hills (F/M).

Bei einer kurzen Stadtrundfahrt erleben wir das neue Christchurch nach dem Erdbeben vor einigen Jahren. Wir erwandern die Port Hills (4-9 km je nach Laune, 1-3 Stunden, 200 Höhenmeter) und genießen anschließend ein leichtes Mittagessen am Sumner Beach.

3. Tag Christchurch – Mount Cook (F/M).

Die Route führt vorbei an Wiesen und Weiden zu Lake Tekapo und der “Church of the Good Sheperd”. Tagesziel ist der Aoraki Mount Cook. Wir wandern durch das Tal des Hooker Glacier in die von Eis und Schnee beherrschte Bergwelt – bei gutem Wetter mit atemberaubenden Ausblicken (9 km, 3-4 Stunden, ca. 130 Höhenmeter).

Ü: MacKenzie Country Hotel

4. Tag Twizel – Lindis Pass – Te Anau (F).

Am 971 m hohen Lindis Pass verlassen wir die Region Canterbury und erreichen Otago. Die Route folgt der schroffen Schlucht des Kawarau River. Wir erreichen Lake Wakatipu und Te Anau an der Grenze zum riesigen Fiordland National Park.

2 Ü: Distinction Luxmore

5. Tag Milford Sound (F).

Heute steht der berühmte Milford Sound auf dem Programm. Auf dem Weg erleben Sie die fotogenen ‚Mirror Lakes‘ und die tosenden Wassermassen im ‚Chasm‘. Es folgt eine Schiffsrundfahrt und eine Kurzwanderung auf dem Lake Gunn Nature Walk (2 km, 1 Stunde, ca. 50 Höhenmeter).

6. Tag Te Anau – Kepler Track – Queenstown (F).

Der Kepler Track ist einer der mehrtägigen „Great Walks“. Hineinschnuppern können Sie heute auf einem einfachen Abschnitt der anspruchsvollen Wanderroute (9 km, ca. 3 Stunden, ca. 50 Höhenmeter). Dann geht es nach Queenstown, wunderschön gelegen am Lake Wakatipu.

2 Ü: Heartland Queenstown

7. Tag Queenstown (F).

In Queenstown kommt keine Langeweile auf, versprochen! Nutzen Sie den programmfreien Tag zu einer romantischen Seefahrt mit dem historischen Dampfschiff „TSS Earnslaw“ (optional) oder fahren mit der Seilbahn (optional) auf Bob´s Peak, Bilderbuch-Panorama inklusive.

8. Tag Queenstown – Mount Aspiring NP – Fox Glacier (F).

Über Arrowtown, die hübsch hergerichtete Goldgräbersiedlung, erklimmt die Route später in engen Serpentinen die Crown Range und über den Haast Pass erreichen wir die Westküste (Gelegenheit zu einem Helikopterrundflug; optional und wetterabhängig).

Ü: Lake Matheson Motel

9. Tag Fox Glacier – Greymouth (F/A).

Wanderung um Lake Matheson, in dem sich bei Windstille Mt. Cook spiegelt (3 km, 1 ½ Stunden, ca. 90 Höhenmeter). Weiter geht die Reise die immergrüne Westküste entlang nach Hokitika, Zentrum der Jadeverarbeitung. Tagesziel ist Greymouth.

Ü: Ashley Hotel

10. Tag Paparoa Nationalpark – Nelson (F).

Die tosende Brandung der Tasmanischen See hat im Paparoa National Park die berühmten Pancake Rocks aus dem Kalkstein gefräst. Wir wandern durch dichten Regenwald (1,5 km, 40 Minuten, ca. 50 Höhenmeter) und am Cape Foulwind zu einer großen Robbenkolonie (3 km, 1 Stunde, ca. 50 Höhenmeter).

2 Ü: The Beachcomber

11. Tag Abel Tasman Nationalpark (F).

Heute bekommen Sie neuseeländische Natur vom Feinsten geboten: Auf dem Abel Tasman Coast Track geht es durch schattigen Urwald und immer mal wieder ans Wasser, wo Sie barfuß durch weichen Sandstrand stapfen können (4 km, ca. 2 Stunden, ca. 120 Höhenmeter).

12. Tag Nelson – Picton (F).

Die heutige Etappe führt vorbei an Havelock (Muschelzucht) nach Blenheim und das Weinbaugebiet Marlborough. Von der Qualität der Weine können Sie sich am besten bei einer kleinen Weintour überzeugen. Tagesziel ist Picton.

2 Ü: Beachcomber Picton

13. Tag Marlborough Sounds (F).

Heute erkunden wir die kaum besiedelte Fjordlandschaft auf dem Queen Charlotte Track, ein gut geebneter Weg durch Regenwald und vorbei an lauschigen Buchten (9 – 15 km, ca. 3 – 6 Stunden, ca. 330 Höhenmeter).

14. Tag Picton – Wellington (F).

In Picton beginnt Ihre ca. dreieinhalbstündige Minikreuzfahrt durch die Marlborough Sounds und weiter nach Wellington. Nach der Ankunft macht eine Stadtrundfahrt Appetit auf die stattliche Hauptstadt des Landes.

Ü: Bay Plaza Hotel

15. Tag Wellington – Tongariro Nationalpark (F).

Eine ganze Weile folgt die Busreise nach Norden der Kapiti-Küste und durchquert anschließend die ausgedehnten Farmgebiete der Region Manawatu. Tagesziel ist das Zentralplateau mit den drei immer noch aktiven Vulkanen: Ruapehu, Ngauruhoe und Tongariro.

2 Ü: The Park Hotel

16. Tag Tongariro National Park (F/A).

Die heutige Wanderung Wanderung hängt von den Wetterverhältnissen ab. Auf dem Programm stehen die 20 Meter herabstürzenden Taranaki Falls ( 7 km, ca. 3 Stunden, ca. 150 Höhenmeter) oder die Tama Lakes (17 km, 5 – 6 Stunden, ca. 450 Höhenmeter). Wer sich fit genug fühlt, kann alternativ zum „Tongario Crossing“ (optional und ungeführt) aufbrechen.

17. Tag Tongariro National Park – Rotorua (F/A).

Lake Taupo begleitet lange Zeit die Busfahrt am Vormittag. Dann wartet eine Wanderung durch das Waimangu Volcanic Valley (2 – 4 km, ca. 1 – 2 Stunden, keine Höhenmeter). Am Abend sind wir zu Gast bei den Maori und erleben deren Kultur.

Ü: Distinction Hotel Rotorua

18. Tag Rotorua – Coromandel Halbinsel (F).

Über Te Puke, das größte Kiwi-Anbaugebiet, fahren wir nach Mt. Maunganui. Wir erreichen die Cormandel-Halbinsel. Eine Wanderung hinab zur Cathedral Cove führt zu einem weißen Traumstrand vor dramatischer Felskulisse (2,5 km, 1 ½ Stunden, ca. 90 Höhenmeter.)

Ü: Albert Number 6

19. Tag Coromandel Peninsula – Auckland (F).

Am spektakulären Hot Water Beach bei Hahei dringen heiße Thermalquellen durch den Sand – bei Ebbe ein Riesenbadespaß. Weiterfahrt nach Auckland, gelegen auf 53 Vulkankegeln.

Ü: Grand Chancellor Auckland

20. Tag Auckland (F).

Das Programm endet nach dem Frühstück. Auf Wunsch wird ein Flughafentransfer gegen Aufpreis organisiert.

Zusätzlich buchbar

Transfer nach Ankunft/ vor Abflug.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Kakapo - MoaTrek Neuseelandreise

21-tägige englischsprachige Kleingruppenreise ab Auckland bis Christchurch

Unser Tipp! Diese Tour ist ideal für alle Reisenden, die eine landeskundige und ausführliche Reiseleitung wünschen. In der internationalen Kleingruppe lernt man Neuseeland von seiner besten Seite kennen. Das kleine Familienunternehmen Moatrek bietet Ihnen eine der schönsten und ausführlichsten...

Webcode: B - 137483

Merken

ab € 8.241,-


Wunderbares Ruanda

10 Tage Individualreise Höhepunkte Ruandas ab/bis Kigali

Ruanda - untrennbar verbunden mit diesem Namen sind die sanften grauen Riesen, die Sie unvergleichlich beeindrucken werden. Aber Sie sollten nicht nur einen kurzen Besuch bei den Gorillas einplanen, denn dieses Land hat noch viel mehr zu bieten. Neben einer für Ostafrika außergewöhnlichen guten...

Webcode: B - 149713

Merken

ab € 4.103,-


Auckland aus der Luft entdecken

Halbtagestour ab/bis Auckland

Die Vulkaninsel Rangitoto und Auckland oder aber der Hafen und Waiheke Island stehen zur Wahl - jede der Touren eröffnet Ihnen atemberaubende Ausblicke und beschert Ihnen ein einmaliges Erlebnis. Beide Flüge starten vom North Shore Airport und der Transfer ist inklusive.

Webcode: B - 137013

Merken

ab € 177,-