andBeyond Botswana Classic Explorer9 Tage luxuriöse Zeltsafari ab Kasane bis Maun

Merken
Drucken
andBeyond Botswana Classic Explorer
Kochen unter freiem Himmel
Zeltbeispiel
Pionier-Zeltbeispiel
Elefantenherde am Chobe Fluss
Elefantenherde am Chobe River
Victoria Wasserfälle
Unterwegs im Okavango Delta
Badbeispiel
Safari-Fahrzeug
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12
01.11.2017 - 31.12.2017 2017 05.11., 13.11., ... Anfrage Merkliste5.9244.182
01.02.2018 - 31.05.2018 2017 05.11., 13.11., ... Anfrage Merkliste5.2403.662
01.06.2018 - 31.10.2018 2017 05.11., 13.11., ... Anfrage Merkliste9.4206.430
01.11.2018 - 31.12.2018 2017 05.11., 13.11., ... Anfrage Merkliste5.2403.662
Webcode: B - 96991
Individuell verfügbar, bitte anfragen!

Auf einen Blick

  • 9 Tage Luxus-Campingreise
  • ab Kasane bis Maun
  • min. 2, max. 6 Personen
  • Expeditionszelte mit privater DU/WC

Hinweise

Mindestalter 12, Höchstalter 70 Jahre. Gepäckbeschränkung: max. 20 kg p.P. in weicher Tasche inkl. Fotoausrüstung. Keine Mithilfe bei Zeltauf- & Abbau oder in der Buschküche. Ab 5 deutschsprachigen Gästen auf dem andBeyond Botswana Classic Explorer kann ein Übersetzer angefragt werden - Verfügbarkeit und Preis auf Anfrage. Weitere auch kürzere Safaritouren auf Anfrage.

Eingeschlossene Leistungen

Fahrt im Safari-Geländewagen mit garantiertem Fensterplatz; Inlandsflüge; Übernachtung; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), alkoholfreie Getränke, Bier & Hauswein; Transfers und Safari-Aktivitäten lt. Programm; Nationalpark- und Wildreservatgebühren; englischsprechende Reiseleitung; Flugrettungsservice.

Nicht eingeschlossen

persönliche Ausgaben wie weitere alkoholische Getränke, Trinkgelder und Visagebühren.
Stellen Sie sich einmal vor, Sie gehen im Pionierstil auf Entdeckungstour durch eines der letzten Tierparadiese Afrikas. Sie erkunden das faszinierende Okavango Delta, streifen durch die Parklandschaften des Moremi Wildreservates und pirschen durch die Savannen rund um den Savuti Kanal. Ein weiterer Höhepunkt ist der Chobe Nationalpark. Pionierstil heißt bei dieser Reise gemütliche, komfortable Zeltcamps mit Lagerfeuer und große Kuppelzelte mit Stehhöhe – ein Out of Africa-Erlebnis, das Sie nie vergessen werden.
Teilnehmer
Bis 60 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 6 Personen.
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
Kasane - Chobe Nationalpark (A).
Sie treffen Ihren andBeyond Reiseleiter am Kasane Flughafen der Sie über die Besonderheiten der anstehenden Safari informiert. Sie fahren in den Chobe Nationalpark zu Ihrem Camp mit ersten Tierbeobachtungsmöglichkeiten auf dem Weg. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss mit Tierbeobachtung bis zum Sonnenuntergang.
8 Ü: Camping.
2. Tag
Chobe Nationalpark (F/M/A).
Der heutige Tag ist der Tierbeobachtung am Chobe Fluss und im Chobe Nationalpark gewidmet. Sie unternehmen früh morgens und nachmittags jeweils eine ca. dreistündige Pirschfahrt entlang des Flusses. Der Park ist berühmt für die großen Elefanten- und Büffelherden, die morgens und abends zum Fluss kommen, gefolgt von vielen anderen Wildtieren.
3. Tag
Chobe Nationalpark - Savuti (F/M/A).
Auf sandigen Pisten pirschen Sie nach Süden in die trockenen Savannen mit ihrem unbeständig Wasser führenden Savuti Kanal (Fahrtzeit ca. 5 Std.). Die Savuti-Region ist bekannt für große Löwenrudel und anderes Raubwild wie Hyäne, Gepard und Leopard, aber auch für mächtige Elefantenbullen. Tierbeobachtung auf dem Weg.
4. Tag
Savuti (F/M/A).
Ausgedehnte Pirschfahrten im offenen Geländewagen.
5. Tag
Savuti - Okavango Delta (F/M/A).
Nach einer kurzen Fahrt zum Flugfeld, fliegen Sie per Kleinflugzeug ins Okavango Delta zu Ihrem privaten Mobile Camp. Die Region ist bekannt für Ihre Tiervielfalt. Mit ein bisschen Glück können Sie Löwen, Leopard, Wildhunde, Kudu, Lechwe, Flusspferde, Giraffen und Elefanten beobachten.
6. Tag
Okavango Delta (F/M/A).
Sie unternehmen ausgedehnte Safari-Aktivitäten. Genießen Sie die Abende unter dem afrikanischen Sternenhimmel und lauschen Sie den Geräuschen der Natur.
7. Tag
Okavango Delta (F/M/A).
Sie fliegen mit einem Kleinflugzeug über das Delta zur Insel Nxabega mitten im Okavango Delta. Erforschen Sie die fantastische Delta-Landschaft mit Kanälen und Lagunen mit dem Motorboot und Mokoro/Kanu oder auf einer Buschwanderung. Sie ist die Heimat von Krokodilen und Flusspferden, einer bunten Vogelwelt und Großwild auf den Inseln. Die Wasseraktivitäten sind Wasserstand abhängig.
8. Tag
Okavango Delta (F/M/A).
Nehmen Sie teil an den angebotenen Safari-Aktivitäten.
9. Tag
Okavango Delta - Maun (F).
Am Vormittag Rückflug im Kleinflugzeug nach Maun (Flugzeit ca. 20 Minuten).
Zeltausstattung:
Sie wohnen in komfortablen, geräumigen, begehbaren Expeditionszelten (Kuppelzelte Gundfläche 4x4 m) mit Gaze-Tür und Gaze-Fenstern.
Ausstattung: Doppelbetten oder 2 Einzelbetten mit Bettzeug, Ablagetisch. Im Anschluss an das Zelt befindet sich ein Badezimmer-Zelt mit separater Toilette, Waschtisch und einer Buschdusche; heißes Wasser wird auf Anforderung geliefert.
Stornobedingungen
Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 46 Tage 20%, ab 45 Tage 90%.
0.00 EUR