Exklusive Sanctuary Flug-Safari mit Wanderungen7 Tage Flug-Safari South Luangwa Nationalpark & Victoria Wasserfälle

Merken
Drucken
Reiseverlauf
Aussicht vom Puku Ridge Camp
Zu Fuss unterwegs
Pool der Puku Ridge Tent Camp
Ausblick Puku Ridge Camp
Sussi & Chuma
Sundowner Puku Ridge Camp
Lounge, Puku Ridge Camp
Aussicht vom Puku Ridge Camp
Tierbeobachtung Puku Ridge Camp
Sussi & Chuma, Wohnbeispiel
Sussi & Chuma Lodge
Sussi & Chuma Lodge, Zimmerbeispiel
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12
01.10.2017 - 31.10.2017 täglich
Anfrage Merkliste5.3063.867
01.11.2017 - 13.12.2017 täglich
Anfrage Merkliste2.9902.990
14.12.2017 - 05.01.2018 täglich
Anfrage Merkliste5.3233.884
01.04.2018 - 07.06.2018 täglich
Anfrage Merkliste3.2723.272
08.06.2018 - 31.10.2018 täglich
Anfrage Merkliste5.8654.248
01.11.2018 - 13.12.2018 täglich
Anfrage Merkliste3.1393.139
14.12.2018 - 06.01.2019 täglich
Anfrage Merkliste5.8654.248
Webcode: B - 56807
Individuell verfügbar, bitte anfragen!

Auf einen Blick

  • 7 Tage Flug-Safari täglich ab Lusaka bis Livingstone
  • private, exklusive Camps und Lodges
  • englischsprechende Reiseleitung

Hinweise

Gepäckbegrenzung: max. 23 kg p.P. in weicher Reisetasche inklusive Fotoausrüstung und Handgepäck. Hartschalenkoffer werden in den Kleinflugzeugen nicht befördert. Einzelzimmerpreise nur gültig bei zwei gemeinsamreisenden Erwachsenen. Innerhalb einer Zambiareise können die Sanctuary Camps und Lodges auch einzeln gebucht werden.

Eingeschlossene Leistungen

Inlandsflüge und Transfers lt. Reiseverlauf, regionale Abflugsteuern, Übernachtung, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), lokale Getränke; Aktivitäten, Nationalparkgebühren, Wäscheservice (ohne Unterwäsche).

Nicht eingeschlossen

Trinkgelder, weitere Getränke, Visagebühren, persönliche Ausgaben.
Mit einer Flug-Safari lassen sich auf bequeme Art größere Strecken zwischen einzelnen Zielen zeitsparend überbrücken. Ausgeruht können Sie sofort den nächsten Höhepunkt Ihrer Reise genießen. Die erstklassigen, luxuriösen Lodges und Camps, der vorzügliche Service und eine exzellente Küche bieten Gewähr für ein außergewöhnliches Afrika-Erlebnis auf höchstem Niveau.
Teilnehmer
Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen.
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
Lusaka – South Luangwa Nationalpark (A).
Gegen Mittag Ankunft in Lusaka. Nach den Einreiseformalitäten fliegen Sie weiter mit Proflight zum Mfuwe Flughafen. Sie werden bereits erwartet und zum Sanctuary Puku Ridge Camp gebracht. Der South Luangwa Nationalpark zählt zu den besten Safari-Gebieten Zambias, wenn nicht gar des südlichen Afrika. Der Transfer dauert ca. 1 ½ Stunden. Sie durchfahren mehrere kleine Dörfer und erhalten einen ersten Eindruck von Afrika. Sobald Sie den South Luangwa Nationalpark erreicht haben, ändert sich das Bild. Sie erleben Ihre erste Pirschfahrt zur Unterkunft.
3 Ü: Sanctuary Puku Ridge Camp.
2. Tag
- 3. Tag: South Luangwa Nationalpark. (F/M/A).
Sie unternehmen morgens eine geführte Buschwanderung – erleben Sie Afrikas große und kleine Tiere und die Pflanzenwelt hautnah. Nachmittags Pirschfahrt: Nicht nur Elefant, Büffel und Antilopenarten, sondern auch die Beutegreifer wie Löwe und Leopard sind häufig zu sehen.
4. Tag
South Luangwa Nationalpark – Livingstone (F/M/A).
Morgens Transfer-Pirschfahrt zum Flugfeld Mfuwe und Flug mit einem Kleinflugzeug nach Lusaka. Weiterflug nach Livingstone. Gegen Mittag werden Sie auf dem Flughafen Livingstone erwartet. Ein kurzer Transfer bringt Sie zur 12 km flussaufwärts liegenden Sanctuary Sussi & Chuma Lodge. Im Galeriewald am Ufer des Zambezi-Flusses sind 12 große, luxuriöse auf Stelzen erbaute Häuser in mächtige Ebony-Bäume gebaut. Holzstege verbinden die einzelnen Stelzenhäuser mit dem Hauptgebäude mit Lounge, Restaurant und Bar. Je nach Ankunftszeit können Sie noch eine Bootsfahrt zum Sonnenuntergang unternehmen.
3 Ü: Sanctuary Sussi & Chuma Lodge.
5. Tag
- 6. Tag: Livingstone (F/M/A).
Genießen Sie zwei Tage am mächtigen Zambezi-Fluss. Stellen Sie Ihr Programm aus folgenden eingeschlossenen Aktivitäten zusammen: Geführte Tour zu den Victoria Wasserfällen zambische Seite, Besuch des Museums in Livingstone und des Simonga Dorfes oder eine Sundowner Bootsfahrt auf dem Fluss. Optional können sie eine Pirschfahrt im Mosi-oa-Tunya National Park unternehmen.
7. Tag
Livingstone (F).
Morgens Transfer zum Livingstone Flughafen oder Anschlussprogramm.
Stornobedingungen
Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 42 Tage 30%, 41-30 Tage 45%, 29-25 Tage 50%, 24-20 Tage 60%, ab 19 Tage 90%.
0.00 EUR