Das Beste von Australien18 Tage Natur-Erlebnisreise in Kleingruppen, inkl. Cathay Pacific Flügen, deutschsprachig geführt. Abflug jeden Montag!

Merken
Drucken
Preise pro Person in EuroDZEZ
pro Person
15.07.2018 - 15.12.2018 jeden Montag Anfrage Merkliste6.6998.510
28.12.2018 - 31.03.2019 jeden Montag Anfrage Merkliste6.6098.420
Webcode: 25673
ab € 6.609,-

Auf einen Blick

  • 18 Tage Kleingruppen-Erlebnisreise inkl. Flüge mit Cathay Pacific ab/bis Deutschland
  • 2 bis 12 Teilnehmer
  • Highlights in Australien: Sydney, Rotes Zentrum, Great Barrier Reef

Unsere Flugempfehlung

Sie fliegen mit:

Airline: Cathay Pacific

Mögliche Abflughäfen: Frankfurt

Tipp: Auf Wunsch können wir für Sie Flüge in Premium Economy Class oder Business-Class buchen.

Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflüge mit Cathay Pacific in Economy-Class ab/bis Frankfurt
  • Inneraustralische Flüge mit Qantas
  • Flughafensteuern, Gebühren und aktuell gültige Treibstoffzuschläge (Stand Juli 2017)
  • Fahrten in klimatisierten Kleinbussen bzw. Offroad-Fahrzeugen
  • lokale deutschsprachige Fahrer-Guides
  • 15 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC in 3***Hotels bzw. Lodges
  • Transfers, Ausflüge, Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Nationalparkgebühren, Eintrittsgelder lt. Reiseverlauf
  • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm
  • Visaerstellung für Australien
  • Informationsmaterial

Nicht eingeschlossen

    Reiserücktrittsversicherung, optionale Aktivitäten, weitere Mahlzeiten und Getränke, persönliche Ausgaben sowie Trinkgelder.

Hinweise

Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG
Der Reise liegen die Allgemeinen Reisevereinbarungen des Veranstalters zugrunde.
Für die innerdeutsche Bahnanreise zum Abfahrtsort bzw. Abflugsort bieten wir Ihnen günstige RIT-Bahnfahrkarten an.
Die passende Reiseversicherung für Ihre Reise finden Sie bei unserem Partner Hanse-Merkur Reiseversicherungen. 

Auf dieser Reise erleben Sie die Höhepunkte Australiens auf intensive Art und Weise. Sie haben Zeit für vielfältige Erlebnisse, aber auch für Aktivitäten wie Wanderungen, Besichtigungen und Aboriginal-Kultur.
Die Reise ist eine Kombination verschiedener Rundreise-Bausteine, welche durch Inlandsflüge ideal miteinander verbunden sind. Die wöchentlichen Abfahrten sind bereits ab 2 Personen garantiert. Verlängerungen (vorher in Sydney bzw. am Ende in Cairns/Palm Cove) sind möglich!
Reiseleitung: Deutschsprechende lokale Reiseleitungen ab Sydney/bis Cairns
Reise ab/bis: Frankfurt
Reisetermin: jeden Montag
Teilnehmer
Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: min. 2, max. 12 Personen.
Gut zu wissen Für Australien benötigen Sie ein Einreisevisum, welches wir für Staatsangehörige aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kostenlos einholen.

Im Oktober 2018 finden in Sydney die "Invictus Games" statt. Daher fällt für die Reisen mit Beginn am 15.10. und 22.10.2018 ein Aufpreis an (siehe Zuschläge).
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag: (Montag) Frankfurt - Hongkong.
Am Nachmittag Flug mit Cathay Pacific von Frankfurt nach Hongkong.
2. Tag: Hongkong- Sydney.
Nach Ankunft in Hongkong, Weiterflug nach Sydney. Hinweis: Auf Wunsch kann ein Stopover-Programm in Hongkong für Sie in den Reiseverlauf eingebaut werden. Ankunft in Sydney am Abend und Transfer zu Ihrem Hotel.
4 Übernachtungen: The Sydney Boulevard.
3. Tag: Sydney (F).
Der Tag steht Ihnen zum Akklimatisieren zur freien Verfügung. Es empfiehlt sich zum Beispiel ein Spaziergang an den Circular Quay mit dem Opernhaus und ein Besuch des Botanischen Gartens.
4. Tag: Sydneysider Harbour Odyssey (F/M).
Ihr Fahrer-Guide begrüßt Sie an Ihrem Hotel. Nach Erklärungen und Rundgang am Mrs. Macquarie’s Point mit Blick auf Oper und Harbour Bridge verbringen Sie den Vormittag bei einer Rundfahrt durch die City und Vororte mit Parkanlagen und romantischen Buchten. Mittags erfolgt der Transfer zum Pier in der Cockle Bay am Darling Harbour, wo Sie mit dem Motorkatamaran EnigmaX zu einer Kreuzfahrt durch Port Jackson von der Brücke zum Nordhafen starten, mit köstlichem Mittagsbufett und Drinks. In Darling Harbour werden Sie um 16.30 Uhr wieder abgesetzt (Rücktransfer nicht eingeschlossen).
5. Tag: Blue Mountains (F/M).
Die Tour geht Richtung Westen zum Featherdale Wildlife Park, wo Sie australische Tierarten erleben. Dann Weiterfahrt in die Blue Mountains (Welterbe), ein über 1000 m hohes Sandsteinplateau mit tiefen Schluchten und Wasserfällen. Am Wentworth Falls gehen Sie hinunter zum Princess Lookout. Am Echo Point bei der berühmten Felsenformation “The Three Sisters” besuchen Sie das Waradah Aboriginal Centre. Im Anschluss besuchen Sie den Govetts Leap Aussichtspunkt. Genießen Sie ein Mittagessen in einem historischen Gasthof. Die Fahrt wird fortgesetzt zum Mt Banks und zum Mt Tomah Botanischen Garten. Nach der Überquerung des Hawkesbury River kurzer Stopp im Country-Städtchen Windsor. Dann geht es über die Hafenbrücke zurück zur City.
6. Tag: Sydney - Alice Springs (F).
Am Morgen Abholung vom Hotel und Transfer zum Flughafen. Nach einem ca. 3-stündigem Flug erreichen Sie Alice Springs im roten Herzen des Kontinents. Ihr Fahrer-Guide begrüßt Sie am Flughafen. Anschließend Transfer zum Hotel. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Übernachtung: Chifley Alice Springs.
7. Tag: Alice Springs - Glen Helen Schlucht (F/A).
Der Tag beginnt mit einer kurzen Stadtrundfahrt durch Alice Springs mit Abstecher zum Aussichtspunkt ANZAC Hill. Anschließend besuchen Sie die historische Telegraphenstation, wo Alice Springs gegründet wurde. Danach fahren Sie zum Simpsons Gap im Western MacDonnells National Park mit Bummel zum Wasserloch. Nach einem Abstecher zum Ellery Creek Big Hole unternehmen Sie eine Wanderung am Ormiston Gorge, bevor Sie zum Finke River fahren.
Übernachtung: Glen Helen Homestead.
8. Tag: Glen Helen - Kings Canyon (F/A).
Nach dem Frühstück fahren Sie auf der staubigen Mereenie Loop Road durch eine malerische Wüstenlandschaft zum Watarrka Nationalpark. Am Nachmittag unternehmen Sie eine 2-3 stündige Wanderung über das Canyonplateau, von den Sandsteinkuppeln der „Lost City“ zur Oase des “Garden of Eden”.
Übernachtung: Kings Canyon Resort.
9. Tag: Watarrka Nationalpark - Uluru Kata-Tjuta Nationalpark (F).
Über rotleuchtende Sanddünen geht es zum Uluru Nationalpark. Nach dem Einchecken im Ayers Rock Resort fahren Sie nach Kata-Tjuta (Olgas). Dieses aus 36 Steinkuppeln bestehende Massiv können Sie in einer 1-2 stündigen Wanderung durch das “Valley of Winds” erkunden. Anschließend Fahrt zum Uluru, um den mit Spannung erwarteten Sonnenuntergang mit einem traditionellen Glas Sekt zu feiern.
Übernachtung: Outback Pioneer Hotel.
10. Tag: Uluru - Cairns - Palm Cove (F).
Am frühen Morgen fahren Sie zum Sonnenaufgang wieder zum Uluru, unternehmen eine Rundfahrt um den Monolithen und besuchen das preisgekrönte Kulturzentrum. Nach Kurzwanderungen zu Wasserlöchern und Höhlen-Felsmalereien der Aborigines geht es zurück zum Feriendorf, wo Sie frühstücken. Gegen Mittag bring Ihr Reiseleiter Sie zum Flughafen. Nach ca. 3 Stunden werden Sie in Cairns landen. Ihr Fahrer-Guide begrüßt Sie und bringt Sie nach Palm Cove zum Hotel.
4 Übernachtungen: Hotel Grand Chancellor, Palm Cove.
11. Tag: Ausflug nach Kuranda (F).
Abholung vom Hotel und Transfer zur Seilbahnstation. Bald schweben Sie mit der Skyrail über die Baumwipfel des Regenwaldes hinauf in das Bergdörfchen Kuranda, wo Ihr Reiseleiter auf Sie wartet. Danach besichtigen Sie gemeinsam den geschmückten Bahnhof, gefolgt von einem Bummel zu den Marktständen am Rande des Regenwaldes. Der Besuch in der Rainforestation mit dem Pamagirri Aboriginal-Zentrum ist ein Highlight im Programm. Anschließend geht es mit dem Kleinbus wieder hinunter zur Küste (fakultativ können Sie auch mit dem historischen Zug zurückfahren, Ihr Fahrer holt Sie dann am Bahnhof ab).
12. Tag: Ausflug Great Barrier Reef (F/M).
Das heutige Programm (englischsprachig) unternehmen Sie ohne Ihren Reiseleiter: Sie werden vom Hotel abgeholt und zur Marina in Cairns gebracht, von wo aus Sie ein Boot zu einem Tagesausflug zum Barrier Reef borden. Sie können schwimmen, schnorcheln oder einfach faulenzen. Ein üppiges Buffet-Mittagessen, die Schnorchelausrüstung und ein Semi-U-Boot sind eingeschlossen.
13. Tag: Cairns (F).
Heute haben Sie die Möglichkeit Cairns auf eigene Faust zu erkunden. Der Transferbus wird Sie um 10.00 Uhr abholen und in Cairns an der Esplanade absetzen. Schwimmen Sie in der Lagune, besuchen Sie die Märkte (bis 16.00 Uhr) oder die Marlin Marina am Hafen. Am Nachmittag um 17.00 Uhr geht es per Bus wieder zurück zum Hotel in Palm Cove. Alternativ können Sie heute auch einen Strandtag genießen oder einfach nur am Swimmingpool relaxen.
14. Tag: Plam Cove - Quinkan Country - Cooktown (F/A).
Abfahrt in die Great Dividing Ranges. In Mareeba wird ein Kaffeestopp in einer Rösterei eingelegt, danach haben Sie Gelegenheit zur Beobachtung von Wasservögeln am Lake Mitchell. Weiter geht es durch die ehemaligen Goldfelder am Palmer River zum Split Rock im Quinkan Country, um die ca. 20.000 Jahre alten Aboriginal-Felsmalereien zu bewundern. Nachmittags erreichen Sie die Regenwald-Lodge, Ihre Unterkunft für 2 Nächte. Entspannung ist angesagt, oder alternativ ein Bummel im Regenwald.
2 Übernachtungen: Mungumby Lodge.
15. Tag: Cooktown (F/A).
Nach dem Frühstück fahren Sie am Black Mountain vorbei nach Cooktown, wo Captain Cook in 1770 die Flagge für England setzte. Der Blick vom Grassy Hill über den Endeavour River und das Korallenmeer ist einmalig. Eine kurze Fahrt bringt Sie zum Quarantine Beach, idyllisch gelegen in einer malerischen Bucht. Nachmittags steht ein Besuch im interessanten James Cook Museum auf dem Programm, einem ehemaligen Konvent (Internatsschule). Auf der Rückfahrt Aufenthalt im berühmten „Lions Den Pub“ in Helensvale, bevor es zurück zur Lodge geht.
16. Tag: Cooktown - Daintree Nationalpark - Palm Cove (F/M).
Nach dem Frühstück verlassen Sie die Oase im Wald und fahren auf dem rauen und staubigen Bloomfield Track mit Blick auf das nahe Barrier Reef zum Bloomfield River. Am Cape Tribulation bewundern Sie Baumriesen und Mangroven. Nach der Übersetzung mit der Autofähre beobachten Sie mit Glück auch Salzwasser-Krokodile bei einer Bootsfahrt auf dem Daintree River. Von Port Douglas geht es an der Korallenküste zurück nach Palm Cove.
Übernachtung: Grand Chancellor, Palm Cove.
17. Tag: Palm Cove - Cairns - Hongkong - Frankfurt (F).
Mit dem Flughafentransfer nach Cairns endet die Reise in Australien. Flug mit Cathay Pacific von Cairns über Hongkong nach Frankfurt.
18. Tag: Ankunft in Frankfurt am frühen Morgen.
Zuschläge pro Person in Euro
Langstreckenflüge Business-Class auf Anfrage
Bahnanreise zum Abflugort 69
Aufpreis für Reisebeginn am 15.10. und 22.10.2018 € 997,00 (EZ) bzw. € 504 p. P. (DZ)
EUR