Königreich im Vorderen OrientNabatäer, Römer und das Tote Meer - Termine 2018

Merken
Drucken
Preise pro Person in EuroDZEZ
pro Person
13.10.2018 - 20.10.2018 fester Termin Anfrage Merkliste1.6251.925
27.10.2018 - 03.11.2018 fester Termin Anfrage Merkliste1.6251.925
Webcode: 16702
ab € 1.625,-

Auf einen Blick

  • 8 Tage Erlebnisreise mit deutschsprechender Reiseleitung
  • Höhepunkte Jordaniens mit der Felsenstadt Petra
  • Durchführungsgarantie ab 2 Personen

Unsere Flugempfehlung

Gerne buchen wir für Sie die für diese Reise passenden Flüge zu bestmöglichen Tarifen.

Airline: Royal Jordanian

Mögliche Abflughäfen: Berlin, Frankfurt, München

Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflüge mit Royal Jordanian in Economy-Class ab/bis Frankfurt
  • Flughafensteuern, Gebühren und aktuell gültige Treibstoffzuschläge (Stand Sept. 2017)
  • Rundreise, Ausflüge und Besichtigungen lt. Reiseprogramm im klimatisierten Fahrzeug je nach Teilnehmerzahl
  • Eintrittsgelder lt. Reiseprogramm
  • kurzer Pferderitt in Petra, Ausflug im Beduinen-Pick Up in Wadi Rum (2 Stunden, 6 Personen pro Fahrzeug)
  • 7 Übernachtungen in Zimmern mit Bad/Dusche und WC
  • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm
  • Visum
  • Informationsmaterial

Hinweise

Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG

Der Reise liegen die Allgemeinen Reisevereinbarungen des Veranstalters zugrunde

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie) sowie eine Auslandskrankenversicherung. Die passende Reiseversicherung bei unserem Partner Hanse-Merkur Reiseversicherungen finden Sie hier...

Anmeldeformular zum Download





Das Haschemitische Königreich Jordanien ist nicht nur ein Land von faszinierender Schönheit und aufregenden Kontrasten, sondern es hat auch eine interessante Geschichte. Besuchen Sie glanzvolle Wüstenschlösser, die rosarote nabatäische Felsenstadt Petra und die herrliche Landschaft des Wadi Rum. Gehen Sie auf Entdeckungsreise in Jerash, das antike Gerasa, die Burg des legendären Saladin und genießen Sie ein erholsames Bad im Toten Meer.
Reiseleitung: Deutschsprechende lokale Reiseleitung ab/bis Amman
Reise ab/bis: Frankfurt
Teilnehmer
Durchführungsgarantie, max. 30 Personen.
Gut zu wissen Empfehlenswert: Verlängerungsaufenthalte am Roten Meer oder Toten Meer. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.
Für das kostenlose Visum benötigen wir vor Abreise Ihre Passdaten.
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag: Frankfurt - Amman (A).
Gegen 15 Uhr Flug mit Royal Jordanian nach Amman. Am Flughafen werden Sie von einem Vertreter unserer Agentur empfangen. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten Transfer zum Hotel.
4 Übernachtungen: Hotel Century Park**** o.ä.
2. Tag: Amman - Ausflug Wüstenschlösser (F/A).
Vormittags Stadtrundfahrt durch das alte und moderne Amman. Sie besichtigen die Zitadelle mit den Resten des Herkules-Tempels sowie das Archäologische Museum. Weiterfahrt zum römischen Theater mit Besichtigung des Folklore Museums, welches sich in einem Seitentrakt des Theaters befindet. Nachmittags Ausflug zu den Wüstenschlössern der Omaijaden-Kalifen. Sie besuchen die bekanntesten und interessantesten Schlösser: Qasr el Kharanah und Qasr el Amra mit faszinierenden Fresken sowie die Oase Azraq mit der schwarzen Basaltfestung der Römer. Rückfahrt nach Amman.
3. Tag: Amman - Madaba - Berg Nebo - Totes Meer (F/A).
Sie fahren nach Madaba und besichtigen dort in der St. Georgskirche die berühmte antike Mosaiklandkarte von Palästina. Abstecher zum Berg Nebo mit der Ruine einer byzantinischen Klosterkirche mit schönen Mosaiken und, bei gutem Wetter, einem schönen Ausblick auf das Tote Meer und das Jordantal. Weiterfahrt zum Amman Beach am Toten Meer. Hier haben Sie Gelegenheit zur Entspannung und ein Bad im salzhaltigen Wasser. Rückfahrt nach Amman.
4. Tag: Amman - Ausflug Gerasa, Ajlun und Qalat Rabat (F/A).
Höhepunkt des Tages ist der Besuch von Jerash (ca. 3 Std.) mit den Ausgrabungen der römisch-byzantinischen Stadt Gerasa. Neben Baalbek und Palmyra gehört Jerash zu den eindrucksvollsten antiken Stätten im Vorderen Orient. Ihr nächstes Ziel ist Ajlun mit der von Saladin erbauten Burg Qalat Rabat. Rückfahrt nach Amman.
5. Tag: Amman - Petra (F/A).
Auf malerischer Strecke fahren Sie heute entlang der alten Königsstraße und durch das Wadi Mujib, der Grand Canyon Jordaniens, zuerst bis nach Kerak. Dort besuchen Sie die mächtige Kreuzritterburg aus dem 12. Jh. Weiterfahrt nach Shobak, ein weiteres Zeugnis der glorreichen Kreuzzüge, und zur prähistorischen Siedlung Beidah (Kleinpetra), welche ebenfalls durch eine enge Schlucht von der Außenwelt getrennt ist. Ihr heutiges Tagesziel ist die rosarote Stadt Petra. Ankunft am Abend.
2 Übernachtungen: Hotel Nabatean Castle**** o.ä.
6. Tag: Ein ganzer Tag in Petra (F/A).
Morgens wandern Sie durch das Wadi Musa, vorbei am Obeliskengrab und den Turmgräbern, in die enge Felsschlucht des Siq zum spektakulären sog. Schatzhaus des Pharao (Khazne Faraun). Spaziergang vorbei am römischen Theater zum Haupttempel der Stadt, Qasr el Bint. Besichtigung der riesigen, in den Fels gehauenen Mausoleen nabatäischer Könige. Nachmittags Möglichkeit zum Aufstieg auf das Felsplateau Ed Deir (1.060 m, ca. 1 Stunde, ca. 800 holprige Stufen). Unterwegs lohnt sich ein kleiner Abstecher zum Löwentriklinium.
7. Tag: Petra - Wadi Rum - Amman (F/A).
Morgens unternehmen Sie eine ca. 2-stündige Jeeptour mit Beduinen-Pick-Up (6 Personen) durch die atemberaubende Mondlandschaft des Wadi Rum. Rückfahrt nach Amman über die Wüstenschnellstraße.
Übernachtung: Hotel Century Park**** o.ä.
8. Tag: Amman - Frankfurt (F).
Transfer zum Flughafen und Rückflug gegen 10.30 Uhr nach Frankfurt. Ankunft gegen 14 Uhr.
Zuschläge pro Person in Euro
• Bahnanreise zum Abflugort: RIT-Fahrkarten
• Innerdeutsche Anschlussflüge: auf Anfrage
EUR