Pferdekutsche (© Toni Bauer / Caribbean Tours)
1210EUR

A lo Cubano

Kuba intensiv in einer Kleingruppe erleben

Pferdekutsche in Santiago de Kuba, ©Toni BauerStrandidylle auf Kuba, © Caribbean ToursCocotaxi   , © Caribbean ToursTabakernte, ©Toni Bauer©Toni BauerBananenverkäufer in Trinidad, ©Toni Bauer©Delphine Poggianti - Fotolia©fotobeam.de - Fotolia©Karawane© Caribbean Tours© Caribbean Tours© Caribbean Tours© Caribbean Tours© Caribbean Tours
Preise pro Person in EuroDZEZ 
29.11.2021 - 06.12.2021fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
06.12.2021 - 13.12.2021fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
13.12.2021 - 20.12.2021fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
20.12.2021 - 27.12.2021fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
27.12.2021 - 03.01.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
03.01.2022 - 10.01.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
10.01.2022 - 17.01.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
17.01.2022 - 24.01.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
24.01.2022 - 31.01.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
31.01.2022 - 07.02.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
07.02.2022 - 14.02.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
14.02.2022 - 21.02.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
21.02.2022 - 28.02.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
28.02.2022 - 17.03.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
07.03.2022 - 14.03.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
14.03.2022 - 21.03.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.380 Merken Anfragen
21.03.2022 - 28.03.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
28.03.2022 - 04.04.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
04.04.2022 - 11.04.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.380 Merken Anfragen
11.04.2022 - 18.04.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
18.04.2022 - 25.04.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
25.04.2022 - 02.05.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
02.05.2022 - 09.05.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
16.05.2022 - 23.05.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
30.05.2022 - 06.06.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
06.06.2022 - 13.06.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
20.06.2022 - 27.06.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
04.07.2022 - 11.07.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
11.07.2022 - 18.07.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.380 Merken Anfragen
25.07.2022 - 01.08.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
08.08.2022 - 15.08.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
15.08.2022 - 22.08.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
22.08.2022 - 29.08.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
05.09.2022 - 12.09.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
19.09.2022 - 26.09.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
03.10.2022 - 10.10.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
17.10.2022 - 24.10.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
24.10.2022 - 31.10.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
31.10.2022 - 07.11.2022fester TerminDZ: 1.210EZ: 1.435 Merken Anfragen
Mehr Termine anzeigen...
Zuschläge pro Person in Euro

Bahnanreise zum Abflugort 79
Webcode: 29554
ab € 1.210,-

Auf einen Blick

  • 8 Tage Erlebnisreise ab/bis Havanna
  • Übernachtungen in Privatunterkünften
  • Erleben Sie das ursprüngliche Kuba

Unsere Flugempfehlung

Gerne buchen wir für Sie die passenden Flüge zu bestmöglichen Tarifen für diese Reise.

Airline: Condor

Mögliche Abflughäfen: Frankfurt

Hinweis: Es ist empfehlenswert am Ende der Rundreise eine Badeverlängerung anzuschließen oder eine Übernachtung in Havanna, da der Anschluss an den internationalen Flug nach der Rundreise nicht gewährleistet werden kann.

Tipp: In der Premium Economy oder Business Class der Condor genießen Sie einen besseren Service und mehr Beinfreiheit.

Eingeschlossene Leistungen

  • Transfers, Ausflüge, Besichtigungen und Eintrittsgelder lt. Reiseprogramm
  • 7 Übernachtungen in Privatunterkünften
  • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm
  • Touristenkarte
  • Informationsmaterial

Nicht eingeschlossen

Flüge ab/bis Deutschland

Hinweise

Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG
AGB: Der Reise liegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Karawane Reisen GmbH & Co. KG zugrunde:
AGB Karawane Reisen.
Bahnanreise zum Abfahrtsort („Zug zum Flug“): Bahnanreise zum Abfahrtsort.
Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie) sowie eine Auslandskrankenversicherung. Informationen dazu finden Sie unter Reiseversicherung.

Teilnehmer

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 2, max. 12 Personen.

“A lo cubano” ist die authentische Antwort der Kubaner, um jede Situation ihres täglichen Lebens zu meistern. Auf dieser Tour erhalten Sie einen Einblick in das Leben der lokalen Bevölkerung. Schlendern Sie durch die Gassen Havannas, vorbei an den kolonialen Häusern und bestaunen sie die restaurierten Oldtimer. Fernab vom Massentourismus besuchen Sie einen traditionellen Bauernhof . Geschichtlich gibt es auch einiges zu erleben, erfahren Sie im Museum von Playa Girón mehr über die Söldnerinvasion und entdecken Sie bei einer Stippvisite im idyllischen Städtchen Trinidad und dem malerischen Viñalestal die Schönheit Kubas. All dies wird abgerundet durch Übernachtungen in Privatunterkünften.

Reiseleitung: Deutschsprechende lokale Reiseleitung ab/bis Havanna

Reise ab/bis: Havanna

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Havanna.

Empfang und Begrüßung am Flughafen Havanna und Transfer zu Ihrer Unterkunft.

3 Übernachtungen: Casa Particular in Havanna.

2. Tag: Fortbewegung auf kubanisch (F/M).

Der Morgen beginnt mit einer Fahrt in Havannas typischen Fahrradtaxis (Bicitaxi). Von Ihrer Unterkunft werden Sie durch die Straßen Havannas chauffiert, bis zum Plaza de la Catedral. Bei einer Stadtführung lernen Sie dann die vier zentralen Plätze der Stadt kennen. Nach dem Mittagessen steigen Sie in eine Kutsche und fahren bis zum Parque Central. Schon von weitem kann man die farbenfrohen Oldtimer sehen, in welche Sie dann umsteigen. In diesen geht es durch die modernen Viertel von Havanna: Vedado, der Garten Havannas oder das Villenviertel Miramar. Zum Abschluss führt Sie die Fahrt entlang der Küste auf dem berühmten Malecón.

3. Tag: Kunst und Rhythmus (F/A).

Besuch des Romerillo Museums, einer Gemeinschaftsinitiative eines bekannten kubanischen Künstlers. Im Anschluss daran bekommen Sie eine Einführung in die wichtigsten Tänze Kubas durch die “Havanna Queens”, das bekannteste Tanzensemble der Stadt. Es geht weiter in das Stadtviertel San Isídro. Graffiti-Künstler haben hier den Fassaden teils eingestürzter Häuser mit ihren rebellischen, aber wunderschönen Gemälden neuen Glanz verliehen. Beim Schlendern durch die Gassen besuchen Sie die Galerien unabhängiger junger Künstler sowie die Geschäfte eigenständiger Unternehmer. Ganz in der Nähe liegt der größte Kunsthandwerksmarkt Kubas. Hier haben Sie Zeit das ein oder andere Souvenir zu erstehen. Am Abend Abendessen mit tänzerischer Untermalung durch die Havanna Queens.

4. Tag: Havanna – Soroa – Viñales (F/M/A).

Aus dem Trubel Havannas geht es in die Natur. Über die Tabakroute erreichen Sie die Provinz Pinar del Río. Unterwegs Zwischenstopp im Orchideen-Garten von Soroa. Im Anschluss besuchen Sie den Künstler Pelegrín. Gemeinsam mit ihm und seinem Team bereiten Sie ein leckeres Dessert zu. Am Nachmittag Panoramatour durch das Mogotetal mit seinen imposanten Felsen und dem malerischen Dorf Viñales, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Danach Zeit zur freien Verfügung, um das Dörfchen Viñales zu erkunden.

Übernachtung: Casa Particular in Viñales.

5. Tag: Viñales – Playa Larga (F/M/A).

Endlich geht es an das karibische Meer! Unterwegs Halt auf dem Hof des Naturliebhabers Herr Bernabé. Dort leben verschiedene Vogelarten, wie der Zunzuncito, der kleinste Vogel der Welt oder der Tocororo, der Nationalvogel Kubas. In der Cueva de los Peces können Sie anschließend ein erfrischendes Bad nehmen und dabei schnorcheln. Weiterfahrt nach Playa Larga in der Schweinebucht, wo Sie den Tag am Strand gemütlich ausklingen lassen können.

Übernachtung: Casa Particular Playa Larga.

6. Tag: Playa Larga – Cienfuegos – Trinidad (F/M).

Entlang der Schweinebucht fahrend erreichen sie Playa Girón, den Schauplatz der 1961 missglückten Invasion. Anschließend Fahrt in Richtung Zentralkuba, bis in das durch französische Kolonialarchitektur geprägte Cienfuegos. Spaziergang über den Boulevard bis zum Hauptplatz Parque Martí und Besuch des 1890 erstmals eröffneten Terry-Theaters. Nach dem Mittagessen geht es weiter in die UNESCO-Weltkulturerbestadt Trinidad. Bei einem kleinen Stadtrundgang lernen Sie die Stadt besser kennen.

2 Übernachtungen: Casa Particular Trinidad.

7. Tag: Kubanische Naturlandschaft (F/M).

Das heutige Tagesziel ist das Naturreservat Topes de Collantes, Heimat beinahe der Hälfte aller endemischen Vogelarten Kubas. In der näheren Umgebung befinden sich auch die besten Kaffeeplantagen. Über kurvenreiche Straßen geht es bergauf bis zur Sonnenuhr des Nationalparks. Hier steigen Sie um in ein authentisches Nahverkehrsmittel und unternehmen einen Ausflug in den Guanayara Park. Spazieren Sie durch die dichte Vegetation, während Sie die von Kaffeepflanzen gesäumte Umgebung bewundern. Ein kleiner Abstieg führt zum “Poza del Venado“ zum baden oder weiter hinunter zum idyllischen Wasserfall „El Rocío“ . Eine Stärkung mit einem traditionellen Mittagessen gibt es in den Gärten der Farm „Casa la Gallega“ bevor es wieder zurück nach Trinidad geht.

8. Tag: Trinidad – Santa Clara – Varadero – Havanna (F).

Bereits kurz hinter Trinidad machen Sie den ersten Stopp an einem der wichtigsten Merkmale aus der Zeit der Sklaverei, dem Manaca Iznaga Turm. Er dominiert das Landschaftsbild des Tales „Valle de los Ingenios“, einer der wichtigsten Orte der Zuckerrohrverarbeitung während der Kolonialzeit. Dann geht es nach Santa Clara, wo Ernesto Ché Guevara seinen größten Sieg errang und seine letzte Ruhe- und Gedenkstätte fand. Nach der Besichtigung nehmen Sie noch ein erfrischendes Abschiedsgetränk im Café Revolución ein, bevor es über Varadero (Badeverlängerung) nach Havanna zurück geht. Bei einer Badeverlängerung auf den vorgelagerten Inseln, Privattransfer von Santa Clara zum Badehotel.

Gut zu wissen

Eine Badeverlängerung ist in der Region von Varadero oder auf Cayo Santa Maria möglich. Die Reise kann auch als Privatreise im PKW oder im Oldtimer organisiert werden.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Entspannt durch Kuba

Havanna, West- und Zentralkuba

Eine abwechslungsreiche und entspannte Rundreise mit den wichtigsten Höhepunkten des Landes sowie interessanten Geheimtipps abseits der touristischen Pfade. Fühlen Sie den Puls und das einzigartige Flair Havannas mit Oldtimern, Hemingway und Tropicana, Kunst, Musik und Architektur. Die...

Webcode: 35996

Nächster Termin: 27.12.2021

Merken

ab € 1.765,-


Naturduo in Zentralamerika

Entdecken Sie die Naturhöhepunkt Costa Ricas und Nicaraguas

Costa Rica und Nicaragua zählen zu den naturintensivsten und artenreichsten Ländern der schmalen Landbrücke zwischen Nord- und Südamerika. Während Costa Ricas Natur-Highlights wie das Monteverde Nebelwald Reservat, der Arenal Vulkan und der Tortuguero Nationalpark touristisch bereits gut...

Webcode: 39428

Nächster Termin: 05.12.2021

Merken

ab € 2.715,-