Oh, wie schön ist PanamaErlebnisreise rund um Panama-Stadt

Merken
Drucken
Kolonialhäuser in Panamas Altstadt
Expeditionsschiff in der Miraflores-Schleuse
Panamakanal
Panama-Kanal, Brücke Americas
Panamá-Kanal
Tucan im Regenwald von Panama
Skyline Panama-Stadt
Alt und Neu in Panama-Stadt
Panamahüte
Miraflores-Schleuse am Panama-Kanal
Kapuzineraffe in Panama
Auf dem Panamakanal
Blick auf die Altstadt Panama-Stadts
Faultier
Preise pro Person in EuroDZEZ
pro Person
18.11.2018 - 25.11.2018 fester Termin Anfrage Merkliste1.1201.420
02.12.2018 - 09.12.2018 fester Termin Anfrage Merkliste1.1201.420
16.12.2018 - 23.12.2018 fester Termin Anfrage Merkliste1.1201.420
06.01.2019 - 13.01.2019 fester Termin Anfrage Merkliste1.1201.420
03.02.2019 - 10.02.2019 fester Termin Anfrage Merkliste1.1201.420
10.02.2019 - 17.02.2019 fester Termin Anfrage Merkliste1.1201.420
17.02.2019 - 24.02.2019 fester Termin Anfrage Merkliste1.1201.420
03.03.2019 - 10.03.2019 fester Termin Anfrage Merkliste1.1201.420
17.03.2019 - 24.03.2019 fester Termin Anfrage Merkliste1.1201.420
07.04.2019 - 14.04.2019 fester Termin Anfrage Merkliste1.1201.420
28.04.2019 - 05.05.2019 fester Termin Anfrage Merkliste1.1201.420
12.05.2019 - 19.05.2019 fester Termin Anfrage Merkliste1.1201.420
09.06.2019 - 16.06.2019 fester Termin Anfrage Merkliste1.1201.420
20.10.2019 - 27.10.2019 fester Termin Anfrage Merkliste1.1201.420
Webcode: 31229
ab € 1.120,-

Auf einen Blick

  • 8 Tage Erlebnisreise ab/bis Panama-Stadt
  • Teildurchquerung des Panama-Kanals
  • Besuch bei den Emberá Indianern

Unsere Flugempfehlung

Gerne buchen wir für Sie die passenden Flüge zu bestmöglichen Tarifen für diese Reise.

Airline: Lufthansa

Mögliche Abflughäfen: ab vielen deutschen Flughäfen (ggf. mit Zubringerflügen), Frankfurt

Hinweis: Von Frankfurt aus geht es nonstop mit Lufthansa nach Panama-Stadt.

Tipp: Für etwas mehr Komfort auf den Langstreckenflügen können wir Ihnen die Premium-Economy oder Business-Class der Lufthansa empfehlen. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.

Eingeschlossene Leistungen

  • Transfers, Ausflüge, Besichtigungen lt. Reiseprogramm
  • Eintrittsgelder lt. Reiseprogramm
  • 7 Übernachtungen in Zimmern mit Dusche/WC
  • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm
  • Informationsmaterial

Nicht eingeschlossen

    Flüge ab/bis Deutschland
Schon Janoschs kleiner Bär und kleiner Tiger wussten, wie schön Panama ist. Erkunden Sie das relativ unbekannte und hochinteressante Land in Mittelamerika. Die Reise rund um die Hauptstadt wird Ihnen alle Höhepunkte präsentieren. Bei einer Teildurchquerung des Panama-Kanals erhalten Sie einen Einblick in das gigantische Bauwerk, bestaunen die riesigen Schleusen und genießen die Ausblicke auf Panama-Stadt und den Pazifik von einer der unzähligen Dachterrassen.
Reiseleitung: Deutschsprechende, lokale Reiseleitung an Tag 2 - 6, englischsprechende, lokale Reiseleitung an Tag 7
Reise ab/bis: Panama-Stadt
Teilnehmer
Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 2, max. 14 Personen.
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag: Frankfurt - Panama-Stadt.
Individuelle Anreise nach Panama-Stadt. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten Empfang und Begrüßung durch einen Mitarbeiter unserer örtlichen Agentur und Transfer zu Ihrem Hotel.
3 Übernachtungen: Tryp Hotel by Wyndham Panama Centro***.
2. Tag: Panama-Stadt (F).
Am Morgen starten Sie zur ersten Besichtigung der 1519 gegründeten faszinierenden Stadt. Die hinreißende Kulisse aus Wolkenkratzern, noblen Villen und grünen Hügeln wird Sie begeistern. Zuerst geht es entlang des Ufers in die historische Altstadt "Casco Viejo". Bei einem Rundgang sehen Sie viele einzigartige Kolonialbauten, wobei einige noch weitgehend im Originalzustand erhalten sind und andere liebevoll und farbenfroh restauriert wurden. Das historische Viertel ist UNESCO-Weltkulturerbe und hat sich in den letzten Jahren zum Zentrum des Landes für Kunst und Design entwickelt. Statten Sie anschließend dem Fisch-, Gemüse- und Obstmarkt einen Besuch ab. Am späten Nachmittag geht es zu den Miraflores-Schleusen des Panama-Kanals. Hier erhalten Sie einen ersten Einblick in die Funktionsweise und Ausmaße des berühmten Kanals.
3. Tag: Nationalpark Altos de Campaña & Besuch einer Ananasfarm (F).
Der älteste Nationalpark Panamas, der Altos de Campaña, gegründet im Jahr 1966, steht heute auf Ihrem Programm. Er bietet diverse Aussichtspunkte und eine vielfältige Vogelwelt. Insgesamt leben 267 Vogelarten hier, aber auch 39 Säugetierarten wie Opossums, Faultiere, Affen und der vom Aussterben bedrohte goldene Frosch. Nach einer kurzen Wanderung machen Sie sich auf den Rückweg nach Panama-Stadt und besuchen unterwegs noch eine Ananasfarm wo Sie Interessantes über die tropische Frucht lernen.
4. Tag: Zugfahrt entlang des Panama-Kanals (F).
Heute wartet ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise auf Sie – eine historische Zugfahrt von Panama-Stadt nach Colón mit der original erhaltenen Eisenbahn. Anschließend geht es zum Hafen von San Lorenzo. Der Hafen aus dem 15. Jh. war Sammelpunkt für die aus Peru kommenden Schätze, die von dort in Richtung Spanien verschifft wurden. Im Anschluss besuchen Sie das Panama Canal Expansion Observation Center in Agua Clara, das Ihnen eindrucksvoll zeigt, wie die neue, im Juni 2016 eingeweihte Schleusenanlage des Panama-Kanals funktioniert. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel, das vor den Toren der Stadt im Grünen liegt. Erkunden Sie noch die Wanderwege rund ums Hotel auf eigene Faust oder entspannen Sie am hoteleigenen Pool.
Übernachtung: Radisson Summit Hotel & Golf Resort***.
5. Tag: Nationalpark Soberanía - Gatún-See und Rückkehr nach Panama-Stadt (F/M).
Fahrt von Las Cumbres zum nahegelegenen Nationalpark Soberanía, wo Sie eine kurze Wanderung unternehmen. Anschließend Weiterfahrt zum Hafen von Gamboa und Bootsfahrt auf dem Gatún-See. Während der Fahrt haben Sie die Chance, die Artenvielfalt rund um den See (u.a. Affen, Krokodile, Schildkröten, Tukane, Faultiere) zu sehen und einigen Schiffen zu begegnen, die gerade den Panama-Kanal durchqueren. Nach der eindrucksvollen Fahrt geht es zurück in Ihr Hotel in Panama-Stadt. Am Abend können Sie noch einen weiteren Ausflug in die Altstadt Panamas unternehmen: "Noche Panameña" – eine kulinarische Cocktailtour durch die Altstadt (optional).
3 Übernachtungen: Tryp Hotel by Wyndham Panama Centro***.
6. Tag: Ausflug zu den Emberá-Indianern (F/M).
Nach dem Frühstück fahren Sie an einen Seitenarm des Alajuela-Sees. Dort steigen Sie in kleine Einbaum-Boote, die Sie den Rio Chagres hinaufbringen. Eine faszinierende Urwaldkulisse wird Sie während der Bootsfahrt begleiten. Im Dorf der Emberá angekommen, gewinnen Sie einen authentischen Einblick in die Jahrtausende alte Kultur der Menschen, die schon lange vor der Ankunft der Europäer hier lebten. Genießen Sie ein typisches Mittagessen, bevor es wieder zurück nach Panama-Stadt geht. Hier besuchen Sie noch die Ruinen von Panama Viejo aus dem 16. Jh., die 1671 durch den Piraten Sir Henry Morgan zerstört wurden.
7. Tag: Teildurchquerung des Panama-Kanals (F/M).
Den heutigen Tag werden Sie sicherlich noch lange in Erinnerung behalten. Sie durchqueren den weltbekannten Panama-Kanal und lernen das sogenannte 8. Weltwunder auf einer Bootsfahrt von Panama-Stadt nach Gamboa kennen. Auf der Fahrt passieren Sie die Miraflores-Schleusen, den Miraflores-See, die Pedro Miguel-Schleuse, das Gaillard Cut (engste Stelle) und erreichen schließlich den Gatún-See. Genießen Sie das Mittagessen an Bord und bestaunen Sie das technische Meisterwerk, während die Landschaft an Ihnen vorbei zieht. Die Fahrt hinterlässt bei jedem Reisenden einen bleibenden Eindruck. Vom Hafen in Gamboa geht es mit dem Bus zurück nach Panama-Stadt an der Pazifikküste, wo Sie Ihren letzten Abend individuell gestalten können.
8. Tag: Rückreise (F).
Nutzen Sie den Tag, um noch letzte Souvenirs einzukaufen oder schlendern Sie nochmal auf eigene Faust durch die Stadt, bevor es am Nachmittag zum Flughafen von Panama geht.
Zuschläge pro Person in Euro
• Flüge ab/bis Deutschland auf Anfrage
• Bahnanreise zum Abflugort RIT Tickets
• Ausflug "Noche Panameña" an Tag 5 76
EUR