Ein Tierparadies
4493EUR

Kombination Südafrika & Mauritius

20 Tage Flugreise ab/bis Deutschland mit Kapstadt, Mietwagenreise und Badeaufenthalt Mauritius

Ein TierparadiesAm Strand von MauritiusZilwa AttitudeZilwa AttitudeZilwa AttitudeAm Blyde River CanyonNashornbeobachtungBlyde River CanyonNeugieriges LöwenjungesElefanten am Pool, MotswariZimmerbeispiel, MotswariGut geschulte und engagierte Ranger, ©Motswari Private Game ReserveCape Riviera GuesthouseTolle TierbeobachtungenBeobachtungen aus nächster NäheLeopard im BaumAtemberaubende Tierwelt, © Keith Connelly PhotographicsErholung am StrandZilwa Attitude
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12 
04.12.2019 - 19.12.2019täglich 1: 7.6772: 5.573 Merken Anfragen
20.12.2019 - 27.12.2019täglich 1: 6.5682: 5.110 Merken Anfragen
28.12.2019 - 06.04.2020täglich 1: 6.5682: 5.110 Merken Anfragen
07.04.2020 - 30.04.2020täglich 1: 6.1812: 4.889 Merken Anfragen
01.05.2020 - 29.06.2020täglich 1: 5.6122: 4.493 Merken Anfragen
30.06.2020 - 12.09.2020täglich 1: 6.0262: 4.774 Merken Anfragen
13.09.2020 - 29.09.2020täglich 1: 6.4142: 4.994 Merken Anfragen
30.09.2020 - 31.10.2020täglich 1: 6.6012: 5.129 Merken Anfragen
Mehr Termine anzeigen...
Webcode: B - 70713
ab € 4.493,-

Auf einen Blick

  • 20 Tage Mietwagenreise und Badeferien
  • inklusive internationalen Langstreckenflügen
  • Aufenthalt in Kapstadt und im Krüger Park
  • Erholung an Traumstränden auf Mauritius

Eingeschlossene Leistungen

Linienflüge mit South African Airways in der Economy Klasse ab/bis Frankfurt/München; Flughafensteuern und Treibstoffzuschläge (EUR 786 Stand: August 2019); Transfers; Übernachtungen in Südafrika & Mauritius; Verpflegung (F=Frühstück, A=Abendessen); aufgeführte Ausflüge in Kapstadt, Europcar Mietwagen Gruppe D mit Classic Plus Versicherung ohne Selbstbehalt; Safari-Aktivitäten im Motswari Private Game Reserve.

Nicht eingeschlossen

persönliche Ausgaben wie Getränke, Trinkgelder, weitere Mahlzeiten und Ausflüge, Nationalparkgebühren.

Hinweise

Preise gelten bei Buchung min. 2 Monate vor Reiseantritt.

Teilnehmer

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen.
Der Einzelzimmerpreis gilt nur bei zwei gemeinsam reisenden Erwachsenen.

Abweichende Stornobedingungen

Vor Reiseantritt bis 21 Tage siehe Ziffer 6.2. ARB; 20-8 Tage 50%, 7-3 Tage 75% 2-0 Tage 90%.

Kommen Sie mit uns auf eine Traumreise nach Afrika und Mauritius. Entdecken Sie Kapstadt, die europäisch anmutende Metropole am Fuße des Tafelbergs, gehen Sie auf Safari auf den Spuren der Big Five im Timbavati Game Reserve & Krüger Nationalpark, entspannen Sie unter Palmen an den herrlichen Stränden der multikulturellen Pirateninsel Mauritius – lassen Sie diesen Traum Wirklichkeit werden, vielleicht in den Flitterwochen, zum Hochzeitstag oder einfach nur so zum Urlaub.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Deutschland – Johannesburg – Kapstadt.

Sie fliegen abends mit South African Airways über Johannesburg nach Kapstadt.

2. Tag Kapstadt.

Nach der Landung werden Sie am Flughafen begrüßt und zu Ihrem Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

4 Ü: Cape Riviera Guesthouse.

3. Tag Kapstadt (F).

Sie werden am Hotel abgeholt und entdecken auf einem halbtägigen Ausflug die Stadt am Fuße des Tafelberges. Für den Nachmittag empfehlen wir den Besuch der Victoria & Albert Waterfront.

4. Tag Kap der Guten Hoffnung (F).

Die Erkundung der pittoresken Kaphalbinsel mit dem Kap der Guten Hoffnung und ihrer Tierwelt füllt den heutigen Tag.

5. Tag Weinanbaugebiete (F).

Das Hinterland von Kapstadt mit den bekannten Weinanbaugebieten Paarl, Franschhoek und Stellenbosch ist das heutige Ziel. Auf einem Weingut bekommen Sie eine Kellerführung und verkosten die hier erzeugten Weine.

6. Tag Kapstadt – Nelspruit – Sabie (ca. 80 km; F).

Sie werden im Laufe des Vormittages am Hotel abgeholt, zum Flughafen gebracht und fliegen nach Nelspruit. Nach der Übergabe des Mietwagens fahren Sie nach Sabie. Die nächsten Tage sind Sie mit Ihrem Mietwagen unterwegs. Die Unterkünfte sind reserviert und Sie erhalten eine detaillierte Routenbeschreibung.

2 Ü: Perry’s Bridge Hollow.

7. Tag Sabie (F).

Heute bleibt Zeit, um die Region der Panorama Route zu erkunden. Wir empfehlen den Besuch des God’s Windows, Bourke’s Luck Potholes und des Blyde River Canyons.

8. Tag Sabie – Krüger Nationalpark (ca. 80 km; F).

Nach einem guten Frühstück fahren Sie zum weltberühmten Krüger Nationalpark. Erkunden Sie den Park auf eigene Faust (sehr empfehlenswert) oder auf einer geführten Tour. Sicher werden Sie die eine oder andere nähere Begegnung mit einem tierischen Einwohner haben.

Ü: Skukuza Restcamp.

9. Tag Krüger Nationalpark – Timbavati Game Reserve (ca. 170 km; A).

Heute fahren Sie zum Timbavati Game Reserve. Sie können dabei die Route durch den Krüger Nationalpark nehmen (unser Tipp; ca. 5-6 Stunden einplanen) oder die schnellere Strecke außerhalb des Parks wählen.
Am Abend unternehmen Sie breits die erste Pirschfahrt im offenen Jeep gefolgt von einem Sundowner im Busch und dem Abendessen in der Lodge.

2 Ü: Motswari Game Reserve.

10. Tag Motswari Game Reserve (F/M/A).

Früh am Morgen starten Sie im Licht der aufgehenden Sonne zur ersten Pirschfahrt. Erleben Sie die langsam erwachende Tierwelt. Nach einem ausgiebigen Brunch können Sie den Tag am Pool verbringen oder an einer kleinen Wandersafari teilnehmen. Am späten Nachmittag geht es dann auf die zweite Abendsafari. Motswari ist bekannt für seinen Wildreichtum und seine sehr engagierten Ranger.

11. Tag Timbavati Game Reserve – Ohrigstad (ca. 160 km; F/A).

Eine letzte Safari und dann heißt es Abschied nehmen. Über eine der schönsten Routen fahren Sie in Richtung Ohrigstad zur Iketla Lodge. Hier können Sie auf eigene Faust eine Wanderung unternehmen oder einfach nur die unberührte Natur genießen.

Ü: Iketla Lodge.

12. Tag Ohrigstad – Johannesburg (ca. 360 km; F).

Nach einem gemütlichen Frühstück verlassen Sie die Panorama Route. Die letzte Etappe führt Sie zurück nach Johannesburg. Am späteren Nachmittag erreichen Sie Ihre Unterkunft in der Nähe des Flughafens. Abgabe des Mietwagens.

Ü: The Safari Club.

13. Tag Johannesburg – Mauritius (F/A).

Sie werden frühmorgens zum Flughafen gebracht und fliegen nach Mauritius. Nach der Ankunft begrüßt Sie ein Mitarbeiter unserer Agentur und weist Sie in den Transfer zu Ihrem Hotel an der Nordküste der Insel ein.

6 Ü: Zilwa Attitude.

14. Tag – 18. Tag: Mauritius (F/A).

Leger, entspannt und ungezwungen – so lässt sich das Zilwa Attitude am Besten beschreiben. Auf inseltypische Weise wurde hier moderne Architektur mit dem traditionellen mauritischen Ambiente rustikaler Strandbungalows in Szene gesetzt.
Halbmondförmig gruppieren sich die Häuser um den schönen Strand und geben den Blick auf die beiden kleinen, zum Hotel gehörenden, Privatinseln “Gran Zil” und “Ti Zil” frei. Genießen Sie hier einen Strandtag mit anschließendem Barbecue oder erfrischen Sie sich in einem der vier Pools. Einem aktiven Tag auf dem Tennisplatz oder dem Ozean kann eine entspannende Massage im “Vilaz Masaz Spa” folgen und am Ende beschließt ein Aperitif und ein lukullischer Genuss in einem der fünf Restaurants den Tag. Dieses wunderschöne Resort bietet die optimalen Bedingungen für einen erholsamen und familiären Urlaub in traumhafter und ruhiger Umgebung.

19. Tag Mauritius – Johannesburg – Deutschland (F).

Genießen Sie die letzten Stunden auf der Trauminsel Mauritius. Am frühen Abend Transfer zum Flughafen und Rückflug über Johannesburg nach Deutschland.

20. Tag Deutschland.

Ankunft in Frankfurt oder München.