2139EUR

Einsame Westküste

25 Tage Mietwagentour ab Perth bis Darwin

Pinnacles, Nambung NationalparkPinnacles, Nambung National ParkNatures Window im Kalbarri NationalparkAuf dem Weg zu den Joffre FallsKüste im Kalbarri NationalparkDelfinfütterung in Monkey MiaDelfin am Strand von Minkey MiaBlick auf Coral BaySternschnuppe über dem Karijini Eco RetreatBlick in die Dales GorgeWeano GorgeGoannaBlick auf Broome und Cable BeachSonnenuntergang am Cable BeachUnterwegs bei Fitzroy CrossingGeiki GorgeIn der Geikie GorgeRagged Range südlich von KununurraBlick auf den Lake ArgyleFelsformationen im Keep River NationalparkSonnenuntergang in den KimberleysTypisches Roadhouse in WestaustralienUnterwegs im Keep River NPSonnenuntergang in den KimberleysPer Kanu unterwegsFlorence Falls im Litchfield Nationalpark
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.1234 
Hertz Kat. S ( Standard Size)
01.04.2019 - 31.03.2020 täglich 1: 5.1782: 2.6523: 2.1394: 2.240 Merken Anfragen
Hertz Kat. I (Medium 2WD SUV)
01.04.2019 - 31.03.2020 täglich 1: 5.2782: 2.7023: 2.1724: 2.265 Merken Anfragen
Hertz Kat. E1 (Kombi)
01.04.2019 - 31.03.2020 täglich 1: 5.4172: 2.7723: 2.2194: 2.300 Merken Anfragen
Obligatorische Zuschläge
Kalbarri Edge Resort, 19.04.19-22-04.19, 31.05.19-02.06.19, 27.09.19-30.09.19 und 20.12.19-13.01.20 - pro Zimmer und Nacht76
Monkey Mia Resort, 22.12.18-02.01.19 und 21.12.19-02.01.20 - pro Zimmer und Nacht24
Optionale Zuschläge
Karijini NP, Tagestour ab/bis Eco Retreat, tägl. 8.30 Uhr, inkl. Mittagessen - pro Person129
Webcode: B - 76200
ab € 2.139,-

Auf einen Blick

  • 25 Tage Tour für Selbstfahrer
  • ab Perth bis Darwin
  • Höhepunkte u.a. Kalbarri NP, Monkey Mia, Ningaloo Reef, Karijini NP, Kimberleys, Katherine, Kakadu NP, Litchfield NP

Eingeschlossene Leistungen

Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, A=Abendessen); Hertz Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, Einwegmietgebühr, Max Cover-Fahrzeugversicherung, Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung (zusätzliche Deckung max. 1 Mio. Euro); detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort.

Nicht eingeschlossen

Benzin, Eintrittsgelder, optionale Ausflüge, Nationalparkgebühren.

Hinweise

Beste Reisezeit: Juni - September. Gegen Aufpreis auch in umgekehrter Richtung buchbar. 4 gemeinsam reisende Pers. teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ oder in Apartments mit 2 SZ.

Die Reise entlang der wunderschönen Westküste von Perth nach Broome und anschließend durch die gewaltige Kimberley-Region bis hinauf nach Darwin im Top End des Northern Territory ist ein beeindruckendes Erlebnis. Es erwarten Sie viele weitgehend unbekannte Nationalparks, wilde Küsten mit türkisfarbenem Meer, weißen Sandstränden und prächtigen Korallenriffen, eine einzigartige Fauna und Flora, Jahrtausende alte Landschaften, faszinierende Aborigine-Felsmalereien – und eine menschenleere, endlos scheinende Weite.
Entdecken Sie das ursprüngliche Australien!

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Perth – Cervantes (ca. 200 km).

Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro und Fahrt auf dem Indian Ocean Drive nach Cervantes beim Nambung Nationalpark, an einem idyllischen Küstenstreifen am tiefblauen Indischen Ozean gelegen. Aus der typisch westaustralischen Wüstenlandschaft ragen die Pinnacles, vom Wetter geformten Felstürme, aus den goldgelben Sanddünen empor.

Ü: Pinnacles Edge Resort.

2. Tag Cervantes – Geraldton (ca. 225 km).

Morgens haben Sie (nochmals) Zeit für den Besuch der einzigartigen Kalksteinsäulen im Nationalpark. Anschließend Weiterfahrt über den Indian Ocean Drive und dann auf dem Highway 1 über Dongara bis nach Geraldton. In dem in der Champion Bay an der Batavia Coast gelegenen Städtchen finden Sie historische Gebäude, einen modernen Yachthafen und eine hübsche Strandpromenade.

Ü: Ibis Styles Geraldton.

3. Tag Geraldton – Kalbarri (ca. 170 km; F).

Viele Banksia Sträucher säumen die Straße nach Kalbarri. Der schön an der Coral Coast gelegene Ort ist der ideale Ausgangsort für die Erkundung des farbenprächtigen Kalbarri Nationalparks.

2 Ü: Kalbarri Edge Resort.

4. Tag Kalbarri Nationalpark.

In einem der schönsten Nationalparks Westaustraliens zeigt sich die Natur voller Farbkontraste und atemberaubender Schönheit. Bunte Gesteinsbögen, imposante Canyons und die eindrucksvolle Schlucht des Murchison River erwarten Sie. Beste Aussicht auf die tiefen und gewundenen Felsschluchten bieten sich von Aussichtspunkten wie Nature’s Window, Z-Bend und Ross Graham Lookout.

5. Tag Kalbarri – Monkey Mia (ca. 400 km).

Vorbei am Overlander Roadhouse fahren Sie zur Peron Halbinsel nach Monkey Mia.

Ü: Monkey Mia Dolphin Resort.

6. Tag Monkey Mia – Carnarvon (ca. 350 km).

Fast täglich kommen die Delfine in Monkey Mia an den Strand. Im knietiefen Wasser stehend, können Sie Freundschaft mit den Meeressäugern schließen. Anschließend Fahrt nach Carnarvon, einem von Stränden und Obstplantagen umgebenen Örtchen im Norden der Coral Coast.

Ü: Hospitality Inn.

7. Tag Carnarvon – Coral Bay (ca. 360 km).

Besuchen Sie die Pelican Beach und den Pioneer Park, bevor Sie aufbrechen nach Coral Bay am faszinierenden Ningaloo Reef.

2 Ü: Bayview Coral Bay.

8. Tag Coral Bay.

Erkunden Sie die großartige Unterwasserwelt des Ningaloo Korallenriffs. Der Ort am südlichen Ende des Ningalo Marine Parks lädt zum Schwimmen und Schnorcheln ein. Von März bis Mai können Sie, mit etwas Glück, mit Walhaien vor der Küste schwimmen.

9. Tag Coral Bay – Karijini NP (ca. 500 km; A).

Fahrt über das Nanutarra Roadhouse zum Karijini Nationalpark in der Pilbara Region.

2 Ü: Karijini Eco Retreat.

10. Tag Karijini Nationalpark (F/A).

Lassen Sie sich von der einzigartigen Natur des Nationalparks überwältigen, dessen Landschaft in Millionen von Jahren geformt wurde. Während einer geführten Tour (optional, von April bis Oktober) entdecken Sie spektakuläre Schluchten, erfrischende Felsenpools und tosende Wasserfälle.

11. Tag Karijini – Port Hedland (ca. 450 km; F).

Auf dem Great Northern Highway Fahrt nach Port Hedland mit seinem wichtigen Hafen für den Umschlag von Eisenerz.

Ü: Ibis Styles.

12. Tag Port Hedland – Broome (ca. 620 km).

Lange Fahrt auf dem gut ausgebauten Highway durch fast menschenleere Gebiete.

3 Ü: Seashells Resort.

13. Tag – 14. Tag: Broome.

Willkommen in der immer sonnigen, freundlichen und multikulturellen Perlentaucherstadt Broome. Das bezaubernde Städtchen am berühmten Cable Beach fasziniert mit beeindruckender Geschichte, lebendiger Aborigine-Kultur, türkisblauem Wasser und kilometerlangen Stränden.

15. Tag Broome – Fitzroy Crossing (ca. 430 km).

Fahrt nach Derby und hinein in die wildromantische Landschaft der Kimberley Region.

Ü: Fitzroy River Lodge.

16. Tag Fitzroy Crossing – Halls Creek (ca. 290 km).

Besuchen Sie den Geikie Gorge Nationalpark und unternehmen Sie (optional) eine Bootstour durch die beeindruckende Schlucht, bevor Sie Richtung Halls Creek aufbrechen.

Ü: Kimberley Hotel.

17. Tag Halls Creek – Kununurra (ca. 400 km).

Über weites Farmland geht es nach Kununurra am Ord River. In Turkey Creek Gelegenheit zu einem Rundflug über die Bungle Bungles. Die verblüffenden Felsformationen im Purnululu Nationalpark, die erst 1983 entdeckt wurden, gelten als eine der beliebtesten Attraktionen der Kimberley-Region.

3 Ü: Freshwater Apartments.

18. Tag – 19. Tag: Kununurra.

Optional Rundflug über den riesigen Lake Argyle, die Argyle Diamantenmine und die Bungle Bungles. Oder eine rasante Bootsfahrt auf dem Ord River.

20. Tag Kununurra – Katherine (ca. 500 km).

Die Reise führt durch den Keep River Nationalpark. Später überqueren Sie die Grenze zwischen Western Australia und dem Northern Territory. Das Tagesziel ist Katherine.

2 Ü: Ibis Styles.

21. Tag Katherine Gorge.

Wir empfehlen Ihnen eine Bootsfahrt durch die Schluchten der verzweigten Katherine Gorge. Für Aktive besteht auch die Möglichkeit zu einer Wanderung oder zu einer Kanufahrt.

22. Tag Katherine – Kakadu Nationalpark (ca. 320 km).

Auf dem Wege nach Pine Creek empfiehlt sich der Abstecher zu den Felspools der Edith Falls. Anschließend Fahrt in den weltbekannten Kakadu Nationalpark, ein weiteres Natur- und Kulturwunder auf Ihrer Reise. Der Park bietet beeindruckende Aborigine-Felsmalereien, zerklüftete Klippen und weite Feuchtgebiete mit Seerosen, Wasserfällen, Krokodilen und vielen Vogelarten.

2 Ü: Mercure Kakadu Crocodile Hotel.

23. Tag Kakadu Nationalpark.

Heute empfehlen wir eine Bootsfahrt auf der Yellow Waters Lagune mit Wasservögeln und Krokodilen und eine Fahrt zu den Aboriginal-Felsmalereien am Nourlangie Rock.

24. Tag Kakadu NP – Litchfield NP – Batchelor (ca. 380 km).

Auf dem Weg zum Litchfield Nationalpark können Sie einen Halt an der Wildman Lagoon einlegen. Der Nationalpark beeindruckt mit seinen üppigen Wäldern, spektakulären Wasserfällen, schimmernden Felsenpools und hoch aufragenden Termitenhügeln. Besonders beliebt sind die Florence Wasserfälle mit guten Bademöglichkeiten.

Ü: Litchfield Motel.

25. Tag Batchelor – Darwin (ca. 100 km).

Sie können morgens nochmals den NP oder auf dem Weg nach Darwin den Territory Wildlife Park besuchen, für den Sie aber einige Stunden einplanen sollten. Abgabe des Mietwagens und Ende der Reise.


Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Höhepunkte Northern Territory

15 Tage / 14 Nächte Mietwagenreise ab Darwin bis Ayers Rock

Entdecken Sie die Höhepunkte des Northern Territory entlang des Explorers Way auf eigene Faust bei einer Mietwagenreise. Nehmen Sie teil an diversen Touren, wie einer Bootsfahrt auf der Yellow Water Lagune, einer Allrad-Safari zu den Jim Jim & Twin Falls, einer Bootstour durch zwei Schluchten der...

Merken

ab € 2.502,-


Best of Tanzania

8 Tage geführte Kleingruppenreise zu den Nationalparks im Norden ab/bis Kilimanjaro

Erleben Sie die faszinierende Tierwelt und die vielseitigen und abwechslungsreichen Landschaftsbilder der Heimat der Masai. Neben den wichtigsten Nationalparks mit der weltberühmten Serengeti und dem UNESCO Naturerbe Ngorongoro Krater besuchen Sie den Lake Manyara sowie den Tarangire Nationalpark.

Merken

ab € 2.376,-


Great Southern Touring Route

6 Tage Mietwagenrundreise ab/bis Melbourne

Die facettenreiche Great Southern Touring Route bringt Ihnen die schönsten Regionen Victorias näher. Eine der beliebtesten Küstenstraßen Australiens, die Great Ocean Road, führt vorbei an legendären Surfplätzen, beliebten Urlaubsorten und malerischen Küstenstädtchen zu den eindrucksvollen...

Merken

ab € 617,-