Palermo, ©Alba Incoming
1449EUR

Sizilien hautnah mit dem Mietwagen entdecken

Mietwagenreise Italien ab/bis Catania

Palermo, ©Alba IncomingLandkarteArchäologisches Theater, ©Alba IncomingAgrigent, ©Alba IncomingSizilien Balkon, ©Alba IncomingZitrusfrüchte, ©Alba IncomingDiana Brunnen, ©Alba IncomingMandelbaum, ©Alba IncomingTaormina City, ©Alba IncomingSizilianische Puppen, ©Alba Incoming
Preise pro Person in EuroDoppelzimmer 
pro Person
26.06.2020 - 30.07.2020täglichDoppelzimmer: 1.629 Merken Anfragen
31.07.2020 - 27.08.2020täglichDoppelzimmer: 1.759 Merken Anfragen
28.08.2020 - 10.09.2020täglichDoppelzimmer: 1.629 Merken Anfragen
11.09.2020 - 08.10.2020täglichDoppelzimmer: 1.540 Merken Anfragen
09.10.2020 - 05.11.2020täglichDoppelzimmer: 1.449 Merken Anfragen
02.01.2021 - 02.04.2021täglichDoppelzimmer: 1.449 Merken Anfragen
03.04.2021 - 25.06.2021täglichDoppelzimmer: 1.540 Merken Anfragen
26.06.2021 - 30.07.2021täglichDoppelzimmer: 1.629 Merken Anfragen
31.07.2021 - 27.08.2021täglichDoppelzimmer: 1.759 Merken Anfragen
28.08.2021 - 10.09.2021täglichDoppelzimmer: 1.629 Merken Anfragen
11.09.2021 - 08.10.2021täglichDoppelzimmer: 1.540 Merken Anfragen
09.10.2021 - 05.11.2021täglichDoppelzimmer: 1.449 Merken Anfragen
Mehr Termine anzeigen...
Zuschläge pro Person in Euro
Preise für Einzelbelegung in den Hotels auf Anfrage
Aufpreis für Halbpension auf Anfrage
Webcode: 37641
ab € 1.449,-

Auf einen Blick

  • Besichtigung von UNESCO Weltkulturstätten
  • Sagenhafte Landschaften
  • Kulinarische Genüsse

Eingeschlossene Leistungen

  • 15 Tage Mietwagen Kategorie DB (z.B. Fiat500 L) ab / bis Catania Flughafen, CDW, unbegrenzte Kilometer, 2. Fahrer, Navigationssystem
  • 14 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Alle Mahlzeiten lt. Reiseprogramm
  • Informationsmaterial

Nicht eingeschlossen

Flüge, Eintrittsgelder, Benzin, Parkplatzgebühren, Zusatzversicherungen, weitere Mahlzeiten, Trinkgelder.

Hinweise

Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG
AGB: Der Reise liegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Karawane Reisen GmbH & Co. KG zugrunde:
AGB Karawane Reisen.
Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie) sowie eine Auslandskrankenversicherung. Informationen dazu finden Sie unter Reiseversicherung.
Reiseanmeldung: Ein Formular zur schriftlichen Reiseanmeldung finden Sie hier….

Teilnehmer

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 2 Personen

Lassen Sie die Seele baumeln und erleben Sie Sizilien hautnah auf dieser 15- tägigen Rundreise.
Seit jeher übt die größte Insel im Mittelmeer auf Reisende einen ganz besonderen Zauber aus: tiefblaues Meer, versteckte Buchten, geschichtsträchtige Aquädukte und Ruinen mit mittelalterlichen Städten wie Palermo und eine jahrtausendalte Kultur, duftende Wein- und Obstgärten sowie einzigartige Landschaft, welche von steilen Klippen und grünen Hängen des Vulkan Ätna geprägt wird.
Kaum ein anderer Landstrich rund ums Mittelmeer bietet so viel Vielfalt – entdecken Sie das sonnige Sizilien mit dem Mietwagen und in eigenem Tempo und genießen Sie tolle Tage am Strand.

Reise ab/bis: Catania

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Catania – Region Ätna (ca. 50 km, F).

Benvenuti in Sicilia! Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Übernahme des Mietwagens und Fahrt zu Ihrem Hotel.

3 Ü: Hotel Airone oder Hotel Mareneve Resort.

2. Tag: Region Ätna (F).

Nutzen Sie den heutigen Tag, um die Umgebung rund um dem Ätna kennenzulernen. Fahren Sie die wunderschöne Weinstraße entlang, denn am Fuße des Ätna liegen die wundervollen und fruchtbaren Weinberge Siziliens. Der Nero d’Avola, Insolia und Carricante sind nur einige wenige der Weine, welche seit Jahrhunderten in diesem Gebiet angebaut werden.
Auch ein Abstecher zu den Gole dell’Alcantara, den imposanten Schluchten aus Lavagestein, die an manchen Stellen bis zu 50 Meter tief und nur zwei Meter breit sind, lohnt sich.
Am westlichen Fuße des Ätna erreichen Sie Bronte, das kleinen Städtchen, dass weit über die Grenzen Italiens für seine leckeren Pistazien bekannt ist.

3. Tag: Ausflug nach Giardini Naxos und Taormina (ca. 60 km oneway, F).

Heute lockt ein Besuch in Giardini Naxos, der ersten griechischen Siedlung und einem heute sehr belieben Badeort Siziliens. Nachmittags empfehlen wir Ihnen einen Besuch in Taormina, wo Sie durch die mittelalterlichen Gassen schlendern und das Antike Theater bestaunen können.

4. Tag: Region Ätna – Noto: In Zeichen der UNESCO Weltkulturstätten (ca. 135 km, F).

Auf Ihrer heutigen Fahrt in Richtung Noto empfehlen wir Ihnen die Besichtigung der Nekropole von Pantalica. Die 2005 ins UNESCO Weltkulturerbe aufgenommene Pantalica ist eine der großen Nekropolen Siziliens und umfasst mehr als 5000 Kammergräber, die aus der späten sizilischen Bronzezeit und der frühen Eisenzeit stammen. Ebenfalls ein Ausflug wert ist der Besuch der italienischen Gemeinde Palazzolo Acreide Sie ist eine der spätbarocken Städte des Val di Noto, und wurde 2002 von der UNESCO als Weltkulturstätte aufgenommen. Palazzolo Acreide zählt zu den schönsten Orten Italiens.

4 Ü: Hotel Kallykoros oder Villa Sofia.

5. Tag: Ausflug nach Noto und zum Vendicari Naturschutzgebiet (F).

Die Stadt Noto ist ein kleines Schmuckstück des sizilianischen Barocks. Schlendern Sie durch die zauberhafte Stadt, welche wunderschön auf einer Hochebene über dem Asinaro Tal gelegen ist.
Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen einen Ausflug ins Naturschutzgebiet Vendicari am Meer im Süden von Sizilien. Das Naturschutzgebiet ist für seine Mischung aus Lagunen, Sanddünen, felsigen Küsten und Sandstränden, sowie verschiedene Ruinen, wie eine alte Thunfischfischerei, Fischerhäuser und den im 15. Jahrhundert erbauten Turm “Torre Sveva”. Das Naturschutzgebiet ist für Zugvögel, wie zum Beispiel Flamingos, Kormorane, Reiher und Störche, Zudem ist das Vendicari Naturschutzgebiet eines der wichtigsten Rastplätze für Zugvögel im Mittelmeerraum. Vogelliebhaber kommen dank der vielen Beobachtungshütten voll auf ihre Kosten.

6. Tag: Ausflug nach Modica (ca. 35 km, F).

Unternehmen Sie heute einen tollen Ausflug in die Barockstadt Modica, welches ebenfalls zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Die Stadt mit neolithischem Ursprung ist für seine Vielfalt an gastronomischen Spezialitäten und unter anderem die Herstellung der typischen Schokolade mit aztekischen Wurzeln bekannt. Bei einem Bummel durch die Gassen entdecken Sie spätbarocke Paläste, und prächtige Kirchen.

7. Tag: Ausflug nach Syrakus (ca. 40km, F).

Heute empfehlen wir Ihnen einen Ausflug nach Syrakus zu unternehmen, die größte und mächtigste Stadt der griechischen Epoche.
Besichtigen Sie hier die die archäologische Zone, sehen die „Latomie del Paradiso “und die Seilergrotte sowie das Ohr des Dionisos, das Theater, den Opfer-Altar des Hieron und
das römische Amphitheater. Auch ein Spaziergang zur Arethusa Quelle, zum Dom und dem Apollo Tempel lohnt sich.

8. Tag: Noto – Caltigirone – Piazza Armerina – Enna – Agrigent (ca. 290km, F).

Am Morgen fahren Sie weiter in Richtung Agrigent. Unterwegs lockt Caltigirone mit seiner Monumentaltreppe, die zur Kirche “Santa Maria del Monte“ führt und dem spannenden Keramikmuseum. In Piazza Armerina können Sie unterwegs die römische Villa Casale, welche vermutlich als luxuriöses Landhaus eines Mitglieds der römischen Aristokratie diente, besichtigen, welche Weltkulturgut ersten Ranges ist. Die Böden der 40 Räume sind mit fast vollständig erhaltenen Mosaiken bedeckt, die insgesamt eine Fläche von ca. 3.000 qm bedecken. Als Abschluss des Tages empfehlen wir einen Halt in der kleinen Stadt Enna, welches der geografischen Mittelpunkt Siziliens ist und einige Sehenswürdigkeiten für Sie bereithält. Abschließend Fahrt nach Agrigent.

7 Ü: Hotel Baia di Ulisse oder Hotel Villa Romana.

9. Tag: Agrigent (F).

Besichtigen Sie heute Agrigent, eine Weltkulturstadt.
Unternehmen Sie einen ausgiebigen Spaziergang durch das Tal der Tempel und sehen Sie u.a. den Hera Tempel, den Concordia Tempel, den Tempel des Herakles, den Zeus Tempel und den Castor und Pollux Tempel, die Sie in die mythische Stadt der Antike entführt.

10. Tag: Agrigent (F).

Genießen Sie heute etwas Zeit am Meer an einen der schönen Strände und Buchten.

11. Tag: Ausflug nach Seliunte und Marsala (ca. 135km oneway, F).

Heute lohnt sich ein Ausflug in den Archäologischen Park von Seliunte mit seiner großen Akropolis.
Die Hafenstadt Marsala ist ebenfalls ein Besuch wert, denn hier findet man einige wunderschöne Piazzis, Kirchen und zudem weitere interessante archäologische Stätten, wie beispielsweise den Parco Archeologico di Marsala.

12. Tag: Agrigent (F).

Genießen Sie heute etwas Zeit am Meer und lassen Sie die Seele baumeln.

13. Tag: Ausflug nach Palermo und Monreale (ca. 130km oneway, F).

Die Hauptstad Siziliens stehe heute im Programm. Ein einzigartiger Kulturmix macht Palermo zu einer der interessantesten Städte Europas. Besichtigen Sie u.a. Eremitenkirche San Giovanni, die palatinische Kapelle im Normannenpalast, die Kathedrale mit den Königsgräbern und vieles mehr. Außerhalb von Palermo lohnt sich der Besuch eines der bedeutendsten Sakralbauten des Mittelalters, den Dom von Monreale und dessen Kreuzgang.

14. Tag: Agrigent (F).

Genießen Sie heute den Tag an der Küste und lassen Sie sich die kulinarischen Köstlichkeiten Siziliens schmecken.

15. Tag: Agrigent – Catania (ca. 170km, F).

Nach einem gemütlichen Frühstück Fahrt in Richtung Catania und Abgabe Ihres Mietwagens am Flughafen. Individuelle Weiter- oder Heimreise.

Gut zu wissen

Gerne bieten wir Ihnen individuelle Verlängerungen sowie andere Mietwagenkategorien an.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Zwei Juwelen im Herzen Afrikas

Safari in Sambia und Baden am Malawisee - eine großartige Kombination!

Mit dem South Luangwa Nationalpark in Sambia und dem Malawisee besuchen Sie zwei absolute Juwelen des Kontinents. South Luangwa steht für faszinierende und vielfältige Begegnungen mit der afrikanischen Tierwelt. Der Malawisee ist ein landschaftlicher Leckerbissen. In beiden Ländern haben wir...

Webcode: 17617

Reisebeginn: täglich

Merken

ab € 6.990,-


Kultur und Lebensart entlang dem Mittelmeer

Eine Reise voller Höhepunkte mit der OCEAN MAJESTY

Die OCEAN MAJESTY nimmt Kurs auf die Insel Athos, an der sie aufgrund einer Sondergenehmigung anlegen darf. Der Besuch der Mönchsrepublik ist sicherlich ein Höhepunkt dieser Reise. Über Canakkale mit dem Besuch von Troja, Dikkili ganz im Zeichen des Pergamon und Kusadasi mit Ephesus führt die...

Webcode: 34899

Nächster Termin: 21.10.2020

Merken

ab € 2.249,-