Algarve
909EUR

Algarve Rundreise – von Sotavento nach Barlovento

Mietwagenreise Portugal ab/bis Faro

AlgarveLandkarteLagosCavoeiro
Preise pro Person in EuroDoppelzimmer 
pro Person
01.10.2021 - 31.10.2021täglichDoppelzimmer: 909 Merken Anfragen
29.03.2022 - 30.06.2022täglichDoppelzimmer: 1.150 Merken Anfragen
01.07.2022 - 11.07.2022täglichDoppelzimmer: 1.530 Merken Anfragen
12.07.2022 - 31.08.2022täglichDoppelzimmer: 1.930 Merken Anfragen
01.09.2022 - 30.09.2022täglichDoppelzimmer: 1.530 Merken Anfragen
01.10.2022 - 31.10.2022täglichDoppelzimmer: 1.150 Merken Anfragen
Mehr Termine anzeigen...
Zuschläge pro Person in Euro
Preise für Einzelbelegung in den Hotels auf Anfrage.
Webcode: 38123
ab € 909,-

Auf einen Blick

  • charmante Altstädte
  • zauberhafte Strände
  • Ausflug nach Sagres

Eingeschlossene Leistungen

  • 12 Tage Mietwagen Kategorie B (z.B. VW Up o.ä.) ab /bis Faro Flughafen, SCDW, unbegrenzte Kilometer, 2. Fahrer, Navigationssystem
  • 11 Übernachtungen in den genannten Hotels oder ähnlich in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 2-stündige Bootsfahrt ab/bis Albufeira Hafen (ab 2022)
  • Alle Mahlzeiten lt. Reiseprogramm
  • Informationsmaterial

Nicht eingeschlossen

Flüge, Eintrittsgelder, Benzin, Parkplatzgebühren, Zusatzversicherungen, City- Taxes, Touristensteuer, weitere Mahlzeiten, Trinkgelder.

Hinweise

Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG
AGB: Der Reise liegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Karawane Reisen GmbH & Co. KG zugrunde:
AGB Karawane Reisen.
Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie) sowie eine Auslandskrankenversicherung. Informationen dazu finden Sie unter Reiseversicherung.
Reiseanmeldung: Ein Formular zur schriftlichen Reiseanmeldung finden Sie hier….

Teilnehmer

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 2 Personen.

Idyllisches Küstenflair, wilde Naturschutzgebiete und mittelalterliche Burgen warten auf dieser Mietwagentour entlang der Südküste Portugals auf Sie. Die Unterkünfte und der Mietwagen sind bereits für Sie reserviert, so dass Sie Ihren Tag ganz individuell und flexibel gestalten können. Es sind lediglich 3 Hotelwechsel vorgesehen, damit Sie bei wenigen Stunden im Auto trotzdem zahlreiche traumhafte Orte und Postkartenmotive der verträumten Algarve entdecken können

Reise ab/bis: ab/bis Faro

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Faro – Monte Gordo (ca. 62km).

Bem vindo a Portugal!! Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Übernahme des Mietwagens und Fahrt in das beliebte Küstenstädtchen Monte Gordo, welches zum Schlendern und Entspannen einlädt.

3 Ü: Baia De Monte Gordo Hotel*** o.ä.

2. Tag: Castro Marim und Umgebung entdecken (F).

Nutzen Sie den heutigen Tag, um das Städtchen Castro Marim zu erkunden. Einst ein geschäftiger Handelshafen, heute eine ruhige und idyllische Kleinstadt mit einer Burg mit wunderschöner Aussicht über die Umgebung und das aus dem 17. Jahrhundert stammende Fort São Sebastião. Alternativ besuchen Sie das nahegelegene Salzwiesen-Naturschutzgebiet „Castro Marim und Vila Real de Santo António“, welches sich über 2089 Hektar erstreckt. Diese Feuchtgebiete ist ein Schutzgebiet für eine große Anzahl an Wasser-, Nist- und Zugvögeln wie beispielsweise für Flamingos, Säbelschnäbler, Stelzenläufer und viele Entenarten und bietet eine außergewöhnliche Vielfalt an Tieren und Pflanzen. Ein Paradies für Naturliebhaber!

3. Tag: Idyllische Städtchen und kilometerlange Strände (F).

Besuchen Sie die Stadt Vila Real de Santo António, welche an der Mündung des Rio Guadiana, dem Grenzfluss der Algarve zum benachbarten Spanien, liegt.
Der Strandabschnitt Praia Verde (Grüner Strand) bei Monte Gordo lohnt ebenfalls einen Besuch und macht seinem Namen alle Ehre, denn er ist von weitläufigen Pinienhainen umgeben, die sich auf den sanften Hügeln bis an die Sandfläche hinziehen und am Strand wachsen zierliche Pflanzen.

4. Tag: Castro Marim – Tavira – Olhão – Faro – Albufeira (ca. 120km, F).

Ihr heutiges Ziel ist Albufeira mit traumhaften Stränden, einer charmanten Altstadt und einer lebhaften Atmosphäre. Unterwegs empfehlen wir Ihnen folgende Besichtigungen: die kleine Küstenstadt Tavira mit seinem mittelalterlichen Castelo de Tavira mit zauberhafter Aussicht über die Stadt und die Kirche Santa María do Castelo. Olhão, die kulinarische Hauptstadt der Algarve als auch Faro selbst, eine geschichtsträchtige Stadt mit vielen kulturellen Schätzen. Das historische Stadtzentrum Cicade Velha ist von einer alten Stadtmauer umgeben, wo Sie eine gotische Kathedrale, den Bisschofspalast und entzückende Kopfsteinpflastergassen finden. Das moderne Faro befindet sich außerhalb dieser Stadtmauern und lädt mit vielen netten Geschäften, Restaurants und Cafés zum Verweilen ein.

4 Ü: Hotel Vila Gale Cerro Alagoa**** o.ä.

5. Tag: Albufeira genießen (F).

Genießen Sie heute etwas Zeit am Meer an einen der schönen Strände.

6. Tag: Albufeira (F).

Genießen Sie den heutigen Tag und erkunden Sie die Umgebung rund um Albufeira. Wir empfehlen Ihnen heute den Miradouro do Pau da Bandeira zu besuchen. Es handelt sich hier um einen tollen Aussichtspunkt an der Algarve, mit Blick auf die Altstadt und Strände von Albufeira.

7. Tag: Albufeira (F).

Auf einer etwa zweistündigen Bootsfahrt entlang der Küste können Sie an Bord entspannen und den Ausblick auf faszinierende Höhlen- und Felsformationen genießen. Die Rückfahrt führt etwas weiter auf das Meer hinaus, wo Sie nach Delfinen Ausschau halten und mit etwas Glück die Meeressäuger beobachten können. Genießen Sie anschließend noch einmal etwas Zeit am Meer an einen der schönen Strände oder bummeln Sie durch die Gassen auf der Suche nach ein paar netten Souvenirs.

8. Tag: Albufeira – Silves – Monchique – Lagos (ca. 110km, F).

Auf dem Weg nach Lagos sollten Sie heute unbedingt ins Hinterland fahren, um die ruhige Stadt Silves und den in den Bergen gelegenen Kurort Monchique zu besuchen.
Silves ist die frühere geschichtsträchtige Hauptstadt der Algarve und wunderschön anzusehen – die spektakuläre Burg aus rotem Backstein, die Stadtmauer und die gotische Kathedrale, die einst auf den Resten einer Moschee errichtet wurde. Neben den historischen Sehenswürdigkeiten können Sie in Silves das ursprüngliche portugiesische Flair in einem der zahlreichen Straßencafés erleben.
Weiter nordwärts befindet sich die Serra de Monchique – eine hügelige Landschaft am Nordrand der Algarve. Dort liegt die Stadt Monchique, welche neben der Nähe zu den Bergen auch einige Thermalbäder und viele Panorama Wanderwege bietet.

4 Ü: Hotel Porto Dona Maria**** o.ä.

9. Tag: Ausflug nach Sagres (ca. 35km oneway, F).

Sagres ist die westlichste Stadt an der Algarve und ein traumhaftes Ziel für einen Tagesausflug.
Die Region besteht aus massiven Klippen und riesigen Stränden, an denen die gewaltigen Wellen des Atlantiks zerschellen und daher ein beliebter Surfspot ist. Das Cabo de Sao Vicente ist die südwestlichste Spitze des europäischen Festlands und eine windige Landzunge mit riesigen Klippen. Auf der Spitze der Klippen steht einer der beeindruckendsten Leuchttürme Portugals, den man noch entfernt im Meer sehen kann. Der Fischerhafen und das kleine Stadtzentrum lohnen ebenfalls einen Besuch. Ein weiteres Highlight ist das Fortaleza de Sagres – das Sagres Fort – eine einzigartige Festung.

10. Tag: Lagos und Umgebung erkunden (F).

Entdecken Sie heute die Umgebung rund um Lagos. Wie wäre es beispielsweise mit einer besonderen Bootsfahrt durch die vielen kleinen Lagunen und zu den Höhlen, die das Wasser über Jahrtausende in den Felsen hinterlassen hat? Auch Lagos selbst ist ein Besuch wert. Neben den vielen Stränden und Buchten, erinnert die Altstadt an ein typisches Postkartenmotiv mit urigen Gassen und Historische Plätze und Bauwerken. Die unzähligen Cafés und Restaurants haben das authentisch portugiesische Flair erhalten und locken mit leckeren traditionellen Gerichten.

11. Tag: Lagos (F).

Genießen Sie heute noch einmal etwas Zeit am Meer an einen der schönen Strände, unternehmen Sie einen langen Strand Spaziergang oder schlendern Sie durch die Gassen der alten Hafenstadt Lagos.

12. Tag: Lagos – Faro (ca. 95km, F).

Nach einem gemütlichen Frühstück brechen Sie in Richtung Flughafen Faro auf. Abgabe des Mietwagens am Flughafen. Individuelle Weiter- oder Heimreise.

Gut zu wissen

Gerne bieten wir Ihnen individuelle Verlängerungen sowie andere Mietwagenkategorien an.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Romantisches Madeira

8 Tage Mietwagenreise auf der Blumeninsel Madeira mit Unterkünften auf Landgütern

Portugals bezaubernde Blumeninsel im Atlantik - Erleben Sie Madeira und ihre Sehenswürdigkeiten im eigenen Tempo und übernachten Sie auf besonderen, romantischen Landgütern. Auf Madeira findet man den weltweit größten Lorbeer-Feuchtwald, der seit 1999 zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt. Vor der...

Webcode: 38726

Merken

ab € 596,-


Auf dem West Coast Highway

Mietwagenreise von Vancouver nach San Francisco

Auf dieser Reise erleben Sie den nördlichen Teil der Westküste der USA, der mit seiner wilden, schroffen Küstenlandschaft prahlt. Sie starten Ihre Reise in der Metropole Vancouver, fahren anschließend auf die Olympic Nationalpark Halbinsel und danach entlang der Küste gen Süden. Erleben Sie...

Webcode: 37584

Merken

Kein aktueller Preis verfügbar


Die Azoren - Grünes Inselparadies im Atlantik

9 Tage Gruppenreise mit deutschsprachiger Reisebegleitung inkl. Flug

Mitten im Atlantik liegt eine einsame, grüne Inselgruppe: die Azoren – ein Ort wie sonst kein anderer. Seit Jahrhunderten ein Ziel von Abenteurern, Piraten und Walfängern. Die vulkanische Aktivität und das einzigartige Klima schaffen ein Paradies für viele Pflanzen, unzählige Vogelarten und...

Webcode: 39028

Nächster Termin: 06.11.2021

Merken

ab € 1.850,-