©Soteris Anastasi - Fotolia
720EUR

Auf den Spuren der Aphrodite

Mietwagenreise Zypern ab/bis Larnaca

Felsen der Aphrodite, ©Soteris Anastasi - FotoliaOrangenbaum auf ZypernKloster Chrysorrogiatissa bei Paphos, ©kirill_µ - FotoliaFreundlicher ZyprioteBergdorf im Troodos Gebirge auf ZypernFelsen an der Küste ZypernsKönigsgräber von PaphosDie Ruinen der Tempel des Apollo Hylates, ©Kirill MakarovWeindorf OmodosGitarrenspieler Frühchristliche Basilika, Kourion
Preise pro Person in EuroDZ 
pro Person
01.04.2021 - 30.04.2021täglichDZ: 720 Merken Anfragen
01.05.2021 - 30.06.2021täglichDZ: 750 Merken Anfragen
01.07.2021 - 31.07.2021täglichDZ: 830 Merken Anfragen
01.08.2021 - 31.08.2021täglichDZ: 930 Merken Anfragen
01.09.2021 - 31.10.2021täglichDZ: 910 Merken Anfragen
01.11.2021 - 30.11.2021täglichDZ: 750 Merken Anfragen
Mehr Termine anzeigen...
Zuschläge pro Person in Euro
Einzelbelegung in den Hotels: 170
Webcode: 39172
ab € 720,-

Auf einen Blick

  • 8 Tage Mietwagenreise
  • Sonnenverwöhnte Strände
  • Wunderschönes Trodoos-Gebirge
  • Einblicke in die gemischte Vergangenheit Zypern

Eingeschlossene Leistungen

  • 8 Tage Mietwagen Kategorie FS (z.B. VW T-Cross SUV) ab / bis Larnaca Flughafen, CDW, unbegrenzte Kilometer, 2. Fahrer
  • 7 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm
  • Informationsmaterial

Nicht eingeschlossen

Flüge, Eintrittsgelder, Benzin, Parkplatzgebühren, Zusatzversicherungen, weitere Mahlzeiten, Trinkgelder.

Hinweise

Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG
AGB: Der Reise liegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Karawane Reisen GmbH & Co. KG zugrunde:
AGB Karawane Reisen.
Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie) sowie eine Auslandskrankenversicherung. Informationen dazu finden Sie unter Reiseversicherung.
Reiseanmeldung: Ein Formular zur schriftlichen Reiseanmeldung finden Sie hier….

Teilnehmer

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 2 Personen.

Die drittgrößte Insel im Mittelmeer verzaubert mit ihren wunderschönen Landschaften, sonnenverwöhnten Stränden und einer über 9.000-jährigen bewegten Geschichte. Das Klima ist mild und erfreut den Besucher mit rund 340 Sonnentagen im Jahr. Daneben machen leckere zypriotische Gerichte und vor allem auch die hier gelebte Gastfreundschaft eine Reise nach Zypern zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wandeln Sie auf den Spuren der Göttin der Liebe und der Schönheit Aphrodite, die hier der Mythologie nach aus dem Schaum des Meeres geboren worden ist, und erkunden Sie die Insel mit dem Mietwagen in eigenem Tempo.

Reise ab/bis: Larnaca

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Larnaca.

Nach Ihrer Ankunft in Larnaca werden Sie von einem unserer Vertreter vor Ort in Empfang genommen und übernehmen anschließend Ihren Mietwagen.

2 Übernachtungen: Palm Beach Hotel****.

2. Tag: Ein ganzer Tag in Larnaca (F).

Besichtigen Sie heute Larnaca und die Umgebung. Spazieren Sie entlang der Finikoudes-Promenade und statten Sie der Lazarus-Kirche einen Besuch ab. Inmitten einer Oase mit Palmen, Zitronen- und Orangenbäumen erwartet Sie die Hala Sultan Tekke. Der angrenzende Salzsee von Larnaca ist ein wunderschönes Naturschutzgebiet und gilt als wichtiger Lebensraum für mehr als 80 Vogelarten. Auch ein Halt in Kiti ist lohnend. Die Angeloktisti Kirche, welche der Legende nach durch Engel errichtet wurde, besitzt wunderschöne Goldmosaiken und ist eine der ältesten Kirchen Zypern. Das malerische Bergdorf Lefkara ist für die Herstellung der zyprischen Spitze Lefkaritika” bekannt. Bei einem Bummel durch das Dorf können Sie die Frauen bei der Ausübung des Kunsthandwerks beobachten.

3. Tag: Larnaca – Kourion – Limassol (ca. 140 km, F).

Sie fahren nach Limassol, wo sich einen Bummel durch die lebendige Altstadt und über den quirligen Markt lohnt. Westlich von Limassol liegen die mittelalterliche Kolossi-Hochburg und das antiken Kourion, das zu den bedeutendsten Ausgrabungsstätten Zyperns gehört. Nachmittags können Sie durch das traditionelle Weinanbaugebiet Zyperns fahren und sich von der Qualität der lokalen Produkte überzeugen.

2 Übernachtungen: Mediterranean Beach Hotel****.

4. Tag: Ausflug Troodos-Gebirge (ca. 70 km one-way, F).

Nutzen Sie den heutigen Tag doch für einen ersten Ausflug ins landschaftlich wunderschöne Troodosgebirge, das manchmal als der „Schwarzwald Zyperns“ bezeichnet wird. Eine kurze Wanderung führt Sie von Platres zu den wunderschönen Kaledonischen Wasserfällen. Nächstes Ziel ist das unter Denkmal stehende Dorf Kakopetria. In der Nähe liegt die Kirche Agios Nikolaos tis Stegis, eine typische Satteldach- bzw. Scheunendachkirche mit herausragenden Wandmalereien aus dem byzantinischen 10. bis zum 17. Jahrhundert. In der Region können Sie einige Scheunendachkirchen erkunden, von denen allein neun zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Ihren Namen erhielten die Kirchen durch die lang herunter gezogenen Satteldächer, die ihnen das Aussehen von Scheunen geben. Man vermutet, dass hierdurch die ursprünglichen Kirchenkuppeln vor der extremen Witterung in der Bergregion geschützt werden sollten. Weitere sehenswerte Scheunendachkirchen sind beispielsweise die Kirchen Panagia Podithou und Panagia Asinou.

5. Tag: Limassol – Aphroditefelsen – Paphos (ca. 70 km, F).

Auf der Fahrt nach Paphos empfehlen wir einen Halt am Aphroditefelsen Petra tou Romiou, wo Aphrodite der Mythologie nach aus dem Schaum des Meeres geboren worden ist und ihre geliebte Insel betreten hat. Unternehmen Sie doch eine kleine Wanderung mit herrlichem Blick auf das türkisfarbene Meer und die zerklüftete Küste. Der Zauber, den diese Göttin der Liebe und der Schönheit umgibt, spiegelt sich in der Stadt Paphos und der umliegenden Landschaft wider. Die ehemalige Hauptstadt der Insel ist heute Weltkulturerbe. Besichtigen Sie die byzantinischen Kirchen Ayia Paraskevi und Chrysopolitissa mit der Säule des Apostels Paulus, die römischen Villen mit ihren herrlichen Mosaiken (Haus des Dionysos, Haus des Aion) und die berühmten Königsgräber in Nea Paphos. Die gewaltigen unterirdischen Gräber wurden aus solidem Fels gehauen und gehören zu einer der wichtigsten Ausgrabungsstätten Zyperns. Auch ein Ausflug zum Fischerort Latchi und zu den sagenumwobenen Bädern der Aphrodite auf der Halbinsel Akamas ist lohnend.

Übernachtung: Athena Beach Hotel****.

6. Tag: Paphos – Trodoos (ca. 180 km, F).

Die Laona Akamas Weinstraße führt Sie heute durch die wunderschöne Landschaft und die malerischen kleinen Dörfer der Weinregion. Weingüter und traditionelle Tavernen laden zum Verweilen und zum Verkosten der lokalen Produkte ein. Unterwegs empfiehlt sich ein Besuch des Ayios Neophytos Klosters. Von Panagia aus geht es anschließend in das Trodoos-Gebirge. Sie durchqueren das Zederntal, passieren das Kykkos Kloster und fahren durch das inmitten von Obstplantagen gelegene Dorf Pedoulas, bevor Sie am Abend Ihr Hotel erreichen.

Übernachtung: Rodon Hotel***.

7. Tag: Troodos – Nicosia – Larnaca (ca. 115 km, F).

Sie verlassen das Trodoos-Gebirge und fahren nach Nikosia, der letzten geteilten Hauptstadt Europas. Besuchen Sie die Johannes- Kathedrale, das archäologische oder das byzantinische Museum und das aufwendig restaurierte Viertel Laiki Geitonia. Ein Stadtrundgang innerhalb der venezianischen Wehrmauer führt Sie bis zur Greenline, der Demarkationslinie der beiden Inselteile. Überqueren Sie in der Ledrasstraße die Grenze und erkunden Sie zu Fuß den türkischen Teil der Stadt mit seiner gotischen Kathedrale der Heiligen Sophia. Ziel des Tages ist Ihr Hotel in Larnaca.

Übernachtung: Palm Beach Hotel****.

8. Tag: Abreise von Larnaca (F).

Nach einem gemütlichen Frühstück Abgabe Ihres Mietwagens am Flughafen von Larnaca. Individuelle Weiter- oder Heimreise.

Gut zu wissen

Gerne bieten wir Ihnen individuelle Verlängerungen sowie andere Mietwagenkategorien an.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Fjord- und Nordnorwegen

Das Beste aus zwei Welten mit dem Mietwagen

Diese Reise ist die perfekte Kombination zur Erkundung der schönsten Fjorde Norwegens und der einzigartigen Inselgruppe der Lofoten. Neben der lebhaften Metropole Oslo erwarten Sie beeindruckende Erlebnisse am Sognefjord, Nordfjord, Geirangerfjord und Romsdalsfjord. Auf ihrem Weg zur Inselgruppe...

Webcode: 38023

Nächster Termin: 01.06.2021

Merken

ab € 1.866,-


Damals Leserreise Zypern

Drehscheibe der Kulturen

Die drittgrößte Insel im Mittelmeer blickt zurück auf eine über 9.000-jährige bewegte Geschichte und aufgrund ihrer geografischen Lage war die „Insel der Aphrodite“ seit jeher eine Drehscheibe zwischen Orient und Okzident. Ausgrabungen aus verschiedenen Zeitaltern, antike Kunstwerke in den...

Webcode: 37384

Nächster Termin: 19.09.2021

Merken

ab € 2.445,-