Washington StateMietwagenreise durch den Pazifikstaat

Merken
Drucken
Blick auf Seattle
Space Needle in Seattle
Teppich aus Klee im Olympic NP (©VisitSeattle)
Totem Pfahl, Olympic Halbinsel, Washington State
Olympic Mountains bei Seattle (© Howard Frisk Photography - VisitSeattle)
Frische Meeresfrüchte am Pike Place Market (© Tim Thompson - VisitSeattle)
Totempfahl am Pioneer Square in Seattle (© Howard Frisk - VisitSeattle)
Preise pro Person in EuroDZ
pro Person
01.07.2018 - 31.08.2018 täglich Anfrage Merkliste2.589
01.09.2018 - 30.09.2018 täglich Anfrage Merkliste2.399
01.10.2018 - 31.10.2018 täglich Anfrage Merkliste2.049
Webcode: 25567
ab € 2.049,-

Auf einen Blick

  • 16 Tage Mietwagenreise ab/bis Seattle
  • Gebirge und Küste
  • Weltmetropole Seattle

Unsere Flugempfehlung

Gerne buchen wir für Sie die für diese Reise passenden Flüge zu bestmöglichen Tarifen.

Airline: United Airlines

Hinweise

Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG

Der Reise liegen die Allgemeinen Reisevereinbarungen des Veranstalters zugrunde.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie) sowie eine Auslandskrankenversicherung. Die passende Reiseversicherung bei unserem Partner Hanse-Merkur Reiseversicherungen finden Sie hier...

Preisstand: September 2017.

Eingeschlossene Leistungen

  • Mietwagenreise lt. Programm ab/bis Seattle
  • 15 Übernachtungen in den genannten oder vergleichbaren Hotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Mietwagen der Kategorie „Compact“ inkl. unbegrenzte Freimeilen, Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbehalt, KFZ-Haftpflichtversicherung über 1 Mio. USD, zusätzliche KFZ-Haftpflichtversicherung über 2 Mio. Euro, erste Tankfüllung, zusätzliche Fahrer ab 25 Jahren, örtliche Steuern, Flughafen-Gebühr
  • detaillierter Reiseverlauf und Informationsmaterial

Nicht eingeschlossen

    An- und Abreisearrangement, Benzin, Fähren, evtl. Einweggebühren, Eintrittsgelder, Nationalpark-Gebühren, Parkplatzgebühren, ESTA (USA Einreisegenehmigung).
Diese Rundreise führt Sie in den pazifischen Nordwesten, der mit Vulkanbergen, wilden Küsten und Sanddünen, Urwäldern sowie liebenswerten Städten glänzt. Als Highlight dieser Reise gilt neben der Metropole Seattle vor allem die beeindruckende Natur in den Nationalparks Olympic und Mount Rainier, die zu diversen Outdooraktivitäten einlädt. Auch die als National Monument ausgezeichnete Inselgruppe der San Juan Islands begeistert mit wunderschönen Landschaftskulissen und exzellenten Möglichkeiten zur Walbeobachtung.
Reise ab/bis: Seattle
Teilnehmer
Die Reisepreise gelten pro Person bei 2 gemeinsam Reisenden. Preise für Alleinreisende, 3 und mehr Personen auf Anfrage.
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag: Ankunft in Seattle.
Willkommen in der größten Stadt im Nordwesten der USA. Nach Ankunft Fahrt in Eigenregie zum Hotel und restlichen Tag zur freien Verfügung.
2 Ü: Hotel Max****.
2. Tag: Seattle.
Lernen Sie auf einer Stadtrundfahrt die Highlights von Seattle kennen. Neben der Space Needle, dem Wahrzeichen der größten Stadt des Bundesstaates Washington, sollten Sie sich auch den Pike Place Market nicht entgehen lassen. Dort gibt es auf mehreren Etagen verschiedenste Delikatessen aus der Stadt und der Umgebung. Bewundern Sie zudem die Architektur der städtischen Bibliothek und besuchen Sie das EMP-Museum, das sich mit populärer Musik befasst. Bei einer Fahrt mit dem Seattle Great Wheel haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf Seattle.
3. Tag: Seattle - Port Angeles (ca. 135km).
Heute übernehmen Sie Ihren Mietwagen im Stadtbüro von Seattle und fahren auf landschaftlich beeindruckender Strecke nach Port Angeles.
2 Ü: Red Lion Hotel***.
4. Tag: Port Angeles.
In Port Angeles befinden Sie sich an der Pazifikküste Oregons und in kürzester Distanz zum Olympic Nationalpark. Entspannen Sie in der traumhaften Küstenlandschaft oder lernen Sie die wunderschöne Natur bei einer ausgiebigen Wanderung kennen.
5. Tag: Port Angeles - Olympic Nationalpark (ca. 165 km).
Heute fahren Sie vom Lake Crescent entlang des Sol Duc Rivers und vorbei an dem kleinen Ort Forks, der durch die Twilight Saga bekannt wurde. Auf Ihrem Weg können Sie einen Zwischenstopp am malerischen Ruby Beach einlegen. Anschließend fahren Sie ein kleines Stück am Küsten Highway 101 entlang bis zum Lake Quinault, wo Ihre nächste Unterkunft direkt am See auf Sie wartet.
2 Ü: Lake Quinault Lodge***.
6. Tag: Olympic Nationalpark.
Der Olympic Nationalpark ist ein Naturerlebnis der besonderen Art. Seinen Namen verdankt er dem 2.430m hohen Mount Olympus, der 1889 erstmals von einem Forscherteam erklommen wurde. Seit 1981 gehört der Park, der zu 95 Prozent noch immer aus unerschlossener Wildnis besteht, zum UNESCO Weltnaturerbe. Der Olympic Nationalpark kann dank konstant milder Temperaturen zu jeder Jahreszeit besucht werden. Schneefall können Besucher nur in höheren Lagen erwarten, da die Temperaturen in den niederen Regionen meist oberhalb des Gefrierpunkts liegen. Mit Niederschlägen muss jederzeit gerechnet werden, weshalb eine Regenjacke unbedingt zum Reisegepäck dazu gehören sollte.
7. Tag: Olympic Nationalpark - Mount Rainier Nationalpark (ca. 243 km).
Sie verlassen den Olympic Nationalpark und fahren weiter nach Ashford zum Mount Rainier Nationalpark. Der Mount Rainier Nationalpark im US-Bundesstaat Washington wurde 1899 eingerichtet und umfasst eine Fläche von 953 Quadratkilometern rund um den Mount Rainier, einen 4392 m hohen vereisten Vulkan, der als höchster Berg der Kaskadenkette gilt. Im Nationalpark sind viele verschiedene Vegetationszonen zu finden, in denen sich etwa 50 Säugetierarten und über 140 Vogelarten heimisch fühlen. Über 480 Kilometer Wanderwege sowie die Möglichkeit zum Bergsteigen machen den Park zu einem Paradies für aktive Outdoor-Touristen.
1 Ü: Nisqually Lodge***.
8. Tag: Mount Rainer Nationalpark - Yakima (ca. 230 km).
Die Reise führt Sie in durch den Pazifikstaat Washington bis nach Yakima, einer Mittelstadt, deren Name von jenem indigenen Volk abstammt, dessen Indianerreservat sich noch heute im Südwesten der Stadt befindet. Bewundern Sie die herrliche Landschaft in und um Yakima und genießen Sie eine landesübliche Mahlzeit in einem der zahlreichen Restaurants.
1 Ü: Red Lion Hotel Yakima Center***.
9. Tag: Yakima - Leavenworth (ca. 150 km).
Ihre Reise führt Sie weiter in Richtung Norden in den Okanogan - Wenatchee National Forest. Leavenworth, mit seiner Architektur im Neo-Tudorstil, einem Geschäftsviertel im Stile eines bayrischen Dorfs, dem alljährlichen bayrischen Weihnachtsmarkt und einem der größten Oktoberfeste außerhalb von München, bietet Besuchern im Zentrum der spektakulären Landschaft des pazifischen Nordwestens ein Stück Deutschland an. Im nahe gelegenen Gebiet Alpine Lakes Wilderness kann man Radfahren, Wandern, Skifahren und viele andere Aktivitäten betreiben.
1 Ü: Howard Johnson Express Inn**+.
10. Tag: Leavenworth - Winthrop (ca. 185 km).
Sie verlassen Leavenworth in nördlicher Richtung und befinden sich in Winthrop in unmittelbarer Nähe einiger traumhafter Nationalparks.
2 Ü: Winthrop Inn**.
11. Tag: Winthrop.
In Winthrop bieten Ihnen diverse Aktivitäten abwechslungsreiche Freizeitgestaltungsmöglichkeiten. Vom Bergsteigen und Mountainbiking über River-Rafting und Angeln bis hin zum Golfspielen sind Ihnen keine Grenzen gesetzt.
12. Tag: Winthrop - Anacortes (ca. 430 km).
Ihre nächste Route führt Sie durch die Coast Mountains und bietet Ihnen eine herrliche Landschaft. Ihr Tagesziel ist Anacortes, welches sich direkt an der Küste befindet.
1 Ü: Anaco Bay Inn**.
13. Tag: Anacortes - San Juan Island (ca. 12 km + Fähre).
Sie setzen von Anacortes aus mit der Fähre nach San Juan Island über.
2 Ü: Tucker House Inn Bed & Breakfast***.
14. Tag: San Juan Island.
San Juan Island ist eine von ca. 172 Inseln der San Juan Islands, östlich der kanadischen Insel Victoria Island gelegen. Neben Orcas Island und Lopez Island gehört San Juan Island mit seinen knapp 8.000 Einwohnern zu den größten Inseln der Kette. Entdecken Sie die Vielfalt und Schönheit der Insel und vor allem erstaunliche Ruhe. Das historische Städtchen Friday Harbor ist das Zentrum der Insel, das man gut zu Fuß erkunden kann. Bummeln Sie durch Kunstgalerien, Buchläden, Antiquitätenläden und entspannen Sie sich in einem der charmanten Cafés und Restaurants mit Blick auf den Hafen.
15. Tag: San Juan Island - Seattle (ca. 163 km + Fähre).
Heute verlassen Sie San Juan Island und fahren weiter Richtung Süden nach Seattle.
1 Ü: Best Western Airport Executel**.
16. Tag: Mietwagenrückgabe
Ende Ihrer Reise und Rückgabe des Mietwagens am Flughafen Seattle.
Zuschläge pro Person in Euro
Preise für Alleinreisende, Einzelzimmerzuschläge, Familien, 3 und 4 Personen in einem Fahrzeug auf Anfrage.
EUR