©Staatliche Museen zu Berlin / Maximilian Meisse
995EUR

Damals Leserreise Museumsinsel Berlin

Die Sammlungen und ihre Geschichte

©Staatliche Museen zu Berlin / Maximilian Meisse©Foto Tom Schulze Leipzig-GermanyTel. 0049-172-7997706www.tom-schulze.com©Staatliche Museen zu Berlin / Maximilian Meisse©Bildarchiv Schliemann-Museum, Foto_ Th. Kuntsch©Ute Zscharnt für David Chipperfield Architects
Preise pro Person in EuroEZDZ 
pro Person
25.07.2022 - 31.07.2022fester TerminEZ: 1.320DZ: 995 Merken Anfragen
Zuschläge pro Person in Euro

Bahnanreise nach Berlin

Vorübernachtung Berlin

Nachübernachtung Berlin
Webcode: 40619
ab € 995,-

Auf einen Blick

  • 7 Tage Studienreise ab/bis Berlin
  • Blick hinter die Kulissen des Archäologischen Museums
  • Fahrt nach Potsdam
  • Studienreiseleitung Frau Dr. Frauke Sonnabend und Herr Prof. Dr. Holger Sonnabend

Eingeschlossene Leistungen

  • Besichtigungen und Führungen lt. Reiseprogramm
  • 6 Übernachtungen in dem im Reiseprogramm genannten Hotel o.ä. mit Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Eintrittsgelder lt. Reiseprogramm
  • Ticket für den Berliner Nahverkehr
  • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm (F = Frühstück, A = Abendessen)
  • 1 aktueller Reiseführer Zypern pro Zimmer
  • Reiseleitung ab/bis Berlin Fr. Dr. Frauke Sonnabend und Herr Prof. Dr. Sonnabend

Nicht eingeschlossen

Anreise nach Berlin, persönliche Ausgaben wie weitere Mahlzeiten, Getränke, Reiseversicherungen, optionale
Ausflüge und Trinkgelder.

Teilnehmer

Bis 10 Wochen vor Reisebeginn zu erreichenden Teilnehmerzahl: min. 12, max. 20 Personen

Die Berliner Museumsinsel gehört zu den weltweit führenden Museumskomplexen. Wie aber sind die berühmten Sammlungen entstanden? Die Spur führt zunächst ins benachbarte Potsdam, wo die preußischen Könige ihrer Begeisterung für die Antike, in Konkurrenz zu anderen gekrönten Häuptern in Europa, freien Lauf ließen. Auch in Berlin stand die Museumsinsel immer in einem engen Zusammenhang mit der Politik Preußens. Neben der Geschichte des Museums stehen bei dieser Reise natürlich auch die Sammlungen selbst im Mittelpunkt des Interesses – von Nofretete über das Ischtar-Tor bis zur „Berliner Göttin“. Als Extras gibt es einen Blick hinter die Kulissen des Archäologischen Zentrums und einen Besuch der aktuellen Schliemann-Ausstellung.

Reiseleitung: Frau Dr. Frauke Sonnabend und Herr Prof. Dr. Holger Sonnabend:
Frau Dr. Sonnabend promovierte in Alter Geschichte und führt heute u.a. Gruppen über die Berliner Museumsinsel. Herr Prof. Dr. Sonnabend lehrt Alte Geschichte an der Universität Stuttgart und veröffentlichte bereits zahlreiche Bücher. Beide begleiten seit vielen Jahren außergewöhnliche Studienreisen weltweit. Unter anderem wurden bereits Italien, Marokko, Syrien, Israel, Griechenland und die Türkei bereist.

Reise ab/bis: Berlin

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag

Anreise Berlin, Historischer Stadtrundgang.

nschließend historischer Spaziergang entlang der Museumsinsel, der Schwerpunkt hierbei liegt auf den mittelalterlichen Ursprüngen der Stadt

6 Übernachtungen: Leonardo Hotel Berlin Mitte***.

2. Tag

Potsdam (F).

Fahrt nach Potsdam mit Schloss Sanssouci und der Orangerie. Rundgang durch den Potsdam Park von Sanssouci mit Römischem Tempel, Römischen Bädern, Friedenskirche und Charlottenhof.

3. Tag

Altes & Neues Museum (F).

Es stehen die Berliner Museen im Mittelpunkt. Den Start macht hier das älteste öffentliche Museum Berlins, das Alte Museum. Hier ist ein Großteil der Antikensammlung untergebracht wie z.B. einzigartige Stücke der Griechen, Etruske und Römer. Das Neue Museum beherbergt die Sammlungen zur Vor- und Frühgeschichte sowie die Ergebnisse der Grabungen in Ägypten mit dem Höhepunkt Amarna-Zeit und Nofretete.

4. Tag

Bode-Museum, James-Simon-Galerie, Schliemann Ausstellung (F).

Einmalige Stücke aus byzantinischer Zeit sehen Sie heute im Bode-Museum. Anschließend Besuch des neuen Eingangsgebäudes der Museumsinsel, der James-Simon-Galerie. Der Entwurf verbindet perfekt die klassische Architektur mit modernen Elementen. Nach einem Rundgang erwartet Sie im Neuen Museum noch die Ausstellung „Schliemanns Welten“ aus Anlass des 200. Geburtstages des Troja-Entdeckers Heinrich Schliemann mit über 700 Exponaten.

5. Tag

Archäologisches Zentrum und Humboldt-Forum (F)

In einer Sonderführung im Archäologischen Zentrum liefern die Mitarbeiter des Ägyptischen Museums exklusive Einblicke in die Werkstätten und Magazine. Das 2021 an der Stelle des ehemaligen Stadtschlosses errichtete Humboldt-Forum präsentiert eine Reihe von hochwertigen Sammlungen (u.a. Ethnologisches Museum, Museum für Asiatische Kunst).

6. Tag

Pergamonmuseum & Pergamon Panorama (F/A).

Im Pergamonmuseum warten einige bedeutende Antikensammlungen auf Sie. Den Höhepunkt bilden die Prozessionsstraße von Babylon mit dem Ischtar-Tor und das Markttor von Milet. Das Museum für islamische Kunst umfasst die größte Sammlung außerhalb der islamischen Welt. Im Pergamon-Panorama, der Installation von Yadegar Asisi erhalten Sie einen einmaligen Einblick in das Leben in der Stadt Pergamon im 2. Jahrhundert n. Chr. Am Abend erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt. Zum Abschluss der Reise geht die gesamte Gruppe zum Abendessen ins Restaurant des Berliner Fernsehturmes. Genießen Sie das letzte Essen mit einer grandiosen Aussicht über die gesamte Stadt.

7. Tag

Abreise aus Berlin(F).

Nach dem Frühstück individuelle Abreise.

Gut zu wissen

Bei dieser Reise in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift “Damals” kann kein Frühbucher-Rabatt gewährt werden.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Heinrich Schliemann

Eine Reise in das Leben des Troja-Entdeckers

Am 6. Januar 1822 wurde Heinrich Schliemann geboren – niemand ahnte zu jenem Zeitpunkt, welchen abenteuerlichen Weg der Sohn einer armen Pastorenfamilie eines Tages beschreiten würde. Lernen Sie auf dieser Reise den Mensch hinter dem Mythos kennen – zunächst auf der Museumsinsel in Berlin:...

Webcode: 40021

Nächster Termin: 31.05.2022

Merken

ab € 795,-


Madrid & Kastilien

Geführte Gruppenreise in das kulturelle Herz Spaniens

Bei dieser Besonderen Reise erkunden Sie eine der eindrucksvollsten Regionen Europas ganz bequem von Ihrem komfortablen Standort-Hotel in Madrid aus. Seit 1561 ist Madrid Hauptstadt Spaniens und bis heute Heimat der königlichen Familie ebenso wie der spanischen Regierung. Die großartige Metropole...

Webcode: 39582

Nächster Termin: 16.10.2022

Merken

ab € 1.799,-


Schleswig und Nordfriesland

Archäologisches Eldorado an der deutschen Küste

Die Reise führt zu herausragenden archäologischen „Leckerbissen“ Schleswig-Holsteins, und kombiniert dabei Fundorte von Weltrang mit Geheimtipps, Festland mit Inselhüpfen. Sie starten mit weltbekannten Fundorten im Schleswiger Umland. Dazu gehören das Thorsberger Opfermoor, die ehemalige...

Webcode: 40061

Nächster Termin: 10.10.2022

Merken

ab € 1.895,-