©Alberto Masnovo - Fotolia

Barcelona

Mit den Römerstädten Ampurias und Tarragona

©Alberto Masnovo - Fotolia©L. Bertran©Turisme de Barcelona J.Trullás©BRIAN_KINNEY - stock.adobe.com©Sergii Figurnyi - stock.adobe.com©Buzz Spain©Wissenschaftliche Buchgesellschaft
Preise pro Person in Euro 

Keine aktuellen Termine. Bitte fragen Sie uns persönlich nach dieser Reise.

Anfragen
Zuschläge pro Person in Euro
andere Abflughäfen auf Anfrage
Rail and Fly Ticket € 79,00
Webcode: 40572
Kein aktueller Preis verfügbar

Auf einen Blick

  • 8 Tage Studienreise ab/bis Frankfurt
  • Die spanische Metropole Barcelona mit ihren Museen
  • Besuch der Römerstädte Ampurias und Tarragona
  • Studienreiseleitung Dr. Frauke Sonnabend und Prof. Dr. Holger Sonnabend

Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflüge ab/bis Frankfurt mit Lufthansa
  • Flughafensteuern, Gebühren und aktuell gültige Treibstoffzuschläge (Stand Februar 2022)
  • Rundreise im Reisebus
  • Transfers, Ausflüge, Besichtigungen lt. Reiseprogramm
  • Eintrittsgelder lt. Reiseprogramm
  • 7 Übernachtungen in den im Reiseprogramm genannten Hotels o.ä. in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm (F = Frühstück / A = Abendessen)
  • Deutschsprechende Reisebegleitung ab/bis Barcelona
  • Studienreiseleitung ab/bis Frankfurt: Dr. Frauke Sonnabend und Prof. Dr. Holger Sonnabend

Nicht eingeschlossen

Persönliche Ausgaben, weitere Mahlzeiten, Getränke, Reiseversicherungen und Trinkgelder.

Hinweise

Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG
AGB: Der Reise liegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Karawane Reisen GmbH & Co. KG zugrunde:
AGB Karawane Reisen.
Bahnanreise zum Abfahrtsort („Zug zum Flug“): Bahnanreise zum Abfahrtsort.
Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie) sowie eine Auslandskrankenversicherung. Informationen dazu finden Sie unter Reiseversicherung.
Reiseanmeldung: Ein Formular zur schriftlichen Reiseanmeldung finden Sie hier….

Teilnehmer

Bis 8 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: min. 20, max. 28 Personen

Barcelona, pulsierende katalanische Metropole und Handelszentrum am Mittelmeer, bietet auch in historischer Hinsicht jede Menge Entdeckungen. Die Römer waren die ersten, die der Stadt ihren Stempel aufdrückten. Es folgten Goten, Mauren, Aragonesen und weitere Völker und Kulturen, die die Geschichte Spaniens prägten. Sie alle hinterließen in Barcelona ihre eindrucksvollen Spuren. Natürlich dürfen auch Antoni Gaudis berühmte Bauwerke nicht fehlen. Zwei Abstecher nach Ampurias und Tarragona führen zu den wichtigsten römischen Ausgrabungsstätten in Katalonien.

Reiseleitung: Dr. Frauke Sonnabend und Prof. Dr. Holger Sonnabend ab/bis Frankfurt und zusätzliche lokale deutschsprechende Reiseleitung ab/bis Barcelona

Reise ab/bis: Frankfurt

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Frankfurt – Barcelona.

Gegen 11 Uhr Flug nach Barcelona. Dort starten Sie mit einer panoramischen Stadtrundfahrt zum Passeig de Gracia, Casa Mila, Casa Batllo, Montjuic, Olympiastadion, Nationalpalast mit Aussichtspunkt am Montjuïc, Plaza Espanya, Plaza Catalunya, Las Ramblas, Port Vell, Colombus Monument und Barceloneta.

2 Ü in Figueres im Hotel Pirineos****.

2. Tag: Barcelona (F).

Heute führt ein Stadtrundgang durch Barcelona nach Las Ramblas, in das gotische Viertel, das jüdische Viertel „El Call“, zur Kathedrale, dem Rathaus von Barcelona, der Plaça Reial und dem Königspalast. Die römischen Spuren der Stadt sehen Sie am Augustus-Tempel und bei den römische Stadtmauern. Den Abschluss des Tages bildet das MNAC Museum mit seinen herausragenden Exponaten aus der Romanik.

3. Tag: Barcelona (F).

Der Tag ist den Museen gewidmet: Das Museo de Arqueología de Cataluña führt in die Frühzeit Barcelonas, als die Karthager und Griechen hier siedelten. Das Museo de Historia de Cataluña bietet einen speziellen Einblick in die Geschichte der Katalanen und im Museo de Historia de Barcelona wird die Besichtigung v.a. die römische Zeit in den Mittelpunkt stellen.

3 Ü Hotel Silken Ramblas****.

4. Tag: Ausflug: Ampurias (F).

Ein Tagesausflug führt nach Ampurias, dem römischen Emporiae. In der einzigartigen Stadtanlage sind neben dem Forum und dem Amphitheater u.a. auch noch die Wohnhäuser sehr gut erhalten.

5. Tag: Ausflug Girona (F).

Der zweite Ausflug von Barcelona hat die mittelalterliche Stadt Girona zum Ziel. In der Abtei Sant Pere de Galligants besichtigen Sie das Museu d‘Arqueologia de Catalunya.

6. Tag: Barcelona – Tarragona (F).

Auf dem Weg nach Tarragona legen Sie einen Stopp in Olèrdola ein. In Tarragona stehen die Römer im Mittelpunkt. Sie sehen u.a. das Amphitheater, das Forum, das Aquädukt, und die Villen von Centcelles. Den Abschluss bildet das Museum.

2 Ü AC Tarragona****.

7. Tag: Tarragona und Umgebung (F/A).

Den letzten Tag widmen Sie den Zisterzienserklöstern Santes Creus, Poulet und Valbona. Am Abend erwartet Sie ein gemeinsames Abschiedsabendessen in einer lokalen Taverne.

Ü: Sitia Beach*****.

8. Tag: Tarragona – Barcelona – Frankfurt (F).

Transfer zurück zum Flughafen Barcelona und Verabschiedung vom lokalen Reiseleiter. Gemeinsamer Rückflug nach Frankfurt.

Gut zu wissen

Bei dieser Reise in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift Antike Welt kann kein Frühbucherrabatt gewährt werden.


Ihre Expertin

Susanne Möhler

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Mallorca zur Mandelblüte

Entdecken Sie die Insel des Frühlings - Gruppenreise

Bienvenido a Mallorca - entfliehen Sie dem trüben Winter und kommen Sie mit auf die beliebte Balearen-Insel, wo der Frühling schon im Februar seine Pracht entfaltet und die mediterrane Sonne die Landschaft in ein bezauberndes Licht taucht. Der Februar ist der Monat der Mandelblüte und die rund...

Webcode: 40778

Nächster Termin: 16.02.2023

Merken

ab € 1.799,-


Halle: Reiternomaden in Mitteleuropa

2 Tage Reise nach Halle an der Saale

Das Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle widmet sich mit der Ausstellung "Reiternomaden im Mittelalter" einem einzigartigen Thema. Das frühe Mittelalter war immer wieder von den Zügen der Awaren, Hunnen und Ungarn geprägt. In den Auseinandersetzungen mit diesen Reitervölkern gelang es den...

Webcode: 40899

Nächster Termin: 07.03.2023

Merken

ab € 220,-


Auszeit zwischen Glamour und Geheimtipp

Mit der EUROPA von Mallorca nach Nizza - Reisebegleitung durch Kreuzfahrt-Experte Dirk Schiewer***

Eine Reise mit der EUROPA ist die wohl schönste Art, die Welt zu entdecken. Verbringen Sie ein verlängertes Wochenende an der sonnenverwöhnten Côte d’Azur, und besuchen Sie die Hotspots der Stars, die alljährlich das mondäne Flair von St. Tropez und Nizza genießen. An Land erwarten Sie die...

Webcode: 40001

Merken

Kein aktueller Preis verfügbar