SRS Studienreisen

SRS Studienreisen steht seit vielen Jahren für erlebnisreiche, hochwertige Reisen auf der ganzen Welt. 2002 wurde SRS (Studienreisen Schetat) von Dieter Schetat gegründet. Waren es zu Beginn biologische Fortbildungsexkursionen, hat sich mit der Zeit das Spektrum erweitert. Unter dem Motto „Natur und Kultur – erleben/verstehen/respektieren“ wurden Studienreisen mit wechselnden Schwerpunkten entwickelt, an denen auch interessierte Laien begeistert und mit Erkenntnisgewinn teilnehmen. Neben „Klassikern“ werden auch immer wieder neue Ziele aufgegriffen, so dass ein Blick ins Programm für Jeden etwas zu bieten hat. Versierte Reiseleiter mit jahrelanger Erfahrung führen Sie mit Leidenschaft durch die jeweiligen Reiseziele und sind Garanten für Ihr individuelles Reiseprogramm. Wir freuen uns auf eine intensive, erfolgreiche und langfristige Zusammenarbeit mit unserem neuen Partner!

Ihre Expertin

Janina Seebald
+49 (0) 7141 2848-28

Das antike Griechenland

12 Tage Studienreise zum Anfang unserer Kultur

Im antiken Griechenland ist alles im Gleichgewicht – Wissenschaft und Mythos, Schönheit und Wahrheit. Griechenland ist mit Delphi, Epidaurus und Olympia die Geburtsstätte der modernen freien Persönlichkeit. Durch Griechenland zu reisen heißt deshalb, an den Anfang zu gehen. Wie oft in der…

Webcode: 38316

Nächster Termin: 17.10.2021

Merken

ab € 2.490,-


Faszinierender Balkan

Kulturgeschichte und Naturschätze in Albanien, Montenegro, Kosovo und Nordmazedonien

Albanien ist nach wie vor eines der unbekanntesten Reiseländer Europas. Dabei zeichnet sich das Land durch eine enorm reiche Kulturgeschichte zwischen Griechen, Illyrern, Römern, Byzantinern, Slawen, Venezianern, Neapolitanern und Osmanen sowie durch eine abwechslungsreiche Landschaft zwischen…

Webcode: 38326

Nächster Termin: 13.10.2021

Merken

ab € 1.860,-


Reise zum Polarlicht nach Nordfinnland

7 Tage astronomische und anthroposophische Studienreise

Begleiten Sie uns im März 2022 in den hohen Norden, um das Polarlicht zu bestaunen, denn dank sogenannter Magnetlöcher auf der Sonne ist auch während der sonnenfleckenarmen Jahre großartiges Polarlicht zu erwarten. Im März liegt Lappland noch unter tiefem Schnee, und zugleich ist es nicht mehr…

Webcode: 38321

Nächster Termin: 13.03.2022

Merken

ab € 2.350,-


Ihre Expertin

Janina Seebald
+49 (0) 7141 2848-28