3125EUR

Tanz auf dem Vulkan

Die Vulkane Siziliens und die Liparischen Inseln

Liparische Inseln
Preise pro Person in EuroDZEZ 
22.04.2020 - 01.05.2020 fester TerminDZ: 3.125EZ: 3.517 Merken Anfragen
Zuschläge pro Person in Euro

Bahnanreise zum Abflugort: 79

Innerdeutsche Anschlussflüge mit Lufthansa: 90
Webcode: 19924
ab € 3.125,-

Auf einen Blick

  • Geologie und Kulturgeschichte auf Sizilien und den Liparischen Inseln
  • Spektakuläre Inseln mit gastfreundlichen Einwohnern
  • Abstecher nach Reggio di Calabria

Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflüge mit Lufthansa in Economy-Class ab/bis München
  • Flughafensteuern, Gebühren und aktuell gültige Treibstoffzuschläge (Stand Sept. 2019)
  • Transfers, Besichtigungen und Ausflüge lt. Reiseprogramm
  • Eintrittsgelder lt. Reiseprogramm
  • 9 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm
  • Informationsmaterial

Hinweise

Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG
AGB: Der Reise liegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Karawane Reisen GmbH & Co. KG zugrunde:
AGB Karawane Reisen.
Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie) sowie eine Auslandskrankenversicherung. Informationen dazu finden Sie unter Reiseversicherung.
Reiseanmeldung: Ein Formular zur schriftlichen Reiseanmeldung finden Sie hier….

Teilnehmer

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 12, max. 22 Personen

Der Ätna und die Liparischen Inseln bieten die größte Konzentration aktiver Vulkane im Mittelmeerraum. Grund genug, eine Reise anzubieten, die geologische und kulturgeschichtliche Fragestellungen miteinander verbindet. Die Grundfrage wird sein, inwieweit der Vulkanismus das Leben der Menschen beeinflusst, die um sie herum leben. Die Tatsache, dass die unterschiedlichen Ziele unterschiedliche Formen von Vulkanismus zeigen, macht diese Fragestellung umso spannender. Auch für diejenigen, die sich nicht vorstellen können Vulkane zu erwandern, bietet diese Reise eine Reihe aufregender Einblicke in die Welt der Vulkane und vor allem in die Kulturlandschaften, die vom Vulkanismus geprägt sind.

Reiseleitung: Dr. Christoph Höllger, Kunstgeschichte, Geschichte

Reise ab/bis: München

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: München – Catania – Taormina (A).

Gegen 9 Uhr Flug mit Lufthansa von München nach Catania. Ankunft gegen 11 Uhr. Sie fah-ren weiter nach Giardini-Naxos bei Taormina.

3 Ü: RG Naxos Hotel****.

2. Tag: Der Ätna (F/A).

Auf einem Tagesausflug lernen Sie Europas höchsten Vulkan kennen. Sie fahren mit Bus, Seilbahn und Jeeps auf den Ätna und erreichen so die Zone, wo der Berg bereits seinen aktiven Vulkanismus zeigt. Vorbei an Lavaflüssen früherer Ausbrüche unternehmen Sie eine Rundfahrt zu den sehenswertesten Punkten des Vulkans.

3. Tag: Abstecher nach Reggio di Calabria (F/A).

Sie fahren nach Messina. Nach einem Stadtrundgang setzen Sie über die Straße von Messina nach Reggio di Calabria über. Sie besuchen das Nationalmuseum mit den griechischen Bronzestatuen der Krieger von Riace.

4. Tag: Auf die Liparischen Inseln (F/A).

Sie besuchen in Taormina das römische Theater und haben Zeit für einen Bummel durch das schöne Städtchen. Weiterfahrt nach Milazzo an der Nordküste der Insel, hier setzen Sie über zur Insel Vulcano.

2 Ü: Hotel Garden****.

5. Tag: Die Inseln Vulcano und Lipari (F/A).

Frühmorgens besteht die Gelegenheit zu einer Wanderung zum Krater des Vulkans, der zurzeit nicht aktiv ist, jedoch durch großartige Landschaftseindrücke und starke Fumarolentätigkeit beeindruckt. Am späten Vormittag geht es dann auf einen Ausflug zur Insel nach Lipari, wo Sie unter anderem das interessante Museum besuchen. Rückfahrt zur Insel Vulcano.

6. Tag: Vulcano und Weiterreise zur Insel Stromboli (F/A).

Vormittags erkunden Sie auf einem ausgedehnten Spaziergang auf Vulcano das sog. Tal der Monster und die warmen Quellen an der Westküste der Insel. Am Nachmittag setzen Sie zur Insel Stromboli über.

2 Ü: Villaggio Stromboli***.

7. Tag: Der Tag auf Stromboli (F/A).

Den heutigen Tag verbringen Sie auf der Insel Stromboli. Sie unternehmen einen Spaziergang am Fuße des Vulkans. Gegen Abend geht es auf eine Bootsfahrt um die Insel, bei der Sie die schönsten Eindrücke des Naturschauspiels der ständigen Vulkanausbrüche erleben. Für diejenigen, die möchten und körperlich in der Lage dazu sind, besteht alternativ die Gelegenheit, eine geführte Bergwanderung zum Krater des Stromboli zu unternehmen; bei Dunkelheit können Sie aus der Nähe, jedoch in Sicherheit, die Ausbrüche des Stromboli bewundern.

8. Tag: 8. Tag: Rückkehr nach Sizilien(F/A).

Sie nehmen eine zeitige Fähre nach Milazzo mit Frühstück an Bord. Nach Ankunft in Milazzo fahren Sie nach Tindari und besichtigen die archäologische Zone. Auf der Weiterfahrt nach Catania machen Sie eventuell noch einen Halt in der Alcantara-Schlucht.

2 Ü: Hotel Il Principe****.

9. Tag: 9. Tag: In Catania (F/A).

Sie machen einen Rundgang in der interessanten Stadt Catania. Sie besuchen den Fischmarkt und besichtigen den Dom, das Castello Ursino sowie das Benediktinerkloster. Abschiedsessen in einem Restaurant in Catania.

10. Tag: Catania – München (F).

Gegen 11.45 Uhr Rückflug mit Lufthansa nach München. Ankunft gegen 14 Uhr.

Gut zu wissen

Diese Reise können Sie mit der Studienreise SIZILIEN vom 14.04. – 22.04.2020 kombinieren. Die Reise wird ebenfalls von Herrn Dr. Höllger geführt. Reisepreis auf Anfrage.


Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Kunst und Kultur am Gardasee

Zwischen Venetien und der Lombardei

Der Gardasee war immer Grenzland zwischen dem alpinem Hochgebirge und den Ebenen des Alpenvorlandes, zwischen germanischem und romanischem Siedlungsraum, zwischen der Republik Venedig und dem Herzogtum Mailand. Rund um den Gardasee haben sich bedeutende Siedlungen entwickelt, die zu großen...

Nächster Termin: 07.09.2020

Merken

ab € 2.395,-


Faszinierender Balkan

Kulturgeschichte und Naturschätze in Albanien, Montenegro, Kosovo und Nordmazedonien

„Land des Adlers“ nennen die Albaner ihre Heimat. Begleiten Sie uns durch ein Land mit einer reichen Kulturgeschichte zwischen Griechen, Illyrern, Römern, Byzantinern, Slawen, Venezianern, Neapolitanern und Osmanen und entdecken Sie die abwechslungsreiche Landschaft zwischen Hochgebirge und...

Nächster Termin: 17.06.2020

Merken

ab € 1.720,-


La Dolce Vita

Italiens Küsten mit der ROYAL CLIPPER

Eine Reise mit einem Großsegler lässt Ihren Traum eines unvergesslichen Segelerlebnisses wahr werden. Das beginnt schon, wenn am ersten Abend die Segel gesetzt werden. Zur Musik von Vangelis mit Conquest in Paradise stehen Sie an Deck, paarweise oder in kleinen Gruppen, es herrscht eine Stimmung,...

Nächster Termin: 30.05.2020

Merken

ab € 2.400,-