2175EUR

Venedig – Königin der Meere

Eine unermessliche Symphonie aus Stein (Victor Hugo)

Der Canal Grande in Venedig - ©jotily - stock.adobe.comVenedig
Preise pro Person in EuroDZEZ 
pro Person
07.11.2019 - 12.11.2019 fester TerminDZ: 2.175EZ: 2.713 Merken Anfragen
Zuschläge pro Person in Euro

Bahnanreise zum Abflugort:tsiehe Seite 84

Innerdeutsche Anschlussflüge mit Lufthansa:t90
Webcode: 6244
ab € 2.175,-

Auf einen Blick

  • 6 Tage Studienreise mit Dr. Christoph Höllger
  • Die Königin der Meere intensiv erleben
  • Ausflug zur Laguneninsel Torcello

Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflug mit Lufthansa in der Economy-Klasse ab/bis Frankfurt
  • Flughafensteuern, Gebühren und aktuell gültige Treibstoffzuschläge (Stand Sept. 2018)
  • Transfers, Besichtigungen und Ausflüge lt. Reiseprogramm
  • Eintrittsgelder lt. Reiseprogramm
  • 5 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm
  • Informationsmaterial

Hinweise

Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG Der Reise liegen die Allgemeinen Reisevereinbarungen des Veranstalters zugrunde. Für die innerdeutsche Bahnanreise zum Abfahrtsort bzw. Abflugsort bieten wir Ihnen günstige RIT-Bahnfahrkarten an. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie) sowie eine Auslandskrankenversicherung. Die passende Reiseversicherung bei unserem Partner Hanse-Merkur Reiseversicherungen finden Sie hier...
Anmeldeformular zum Download

Teilnehmer

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 12, max. 22 Personen

Venedig, die einstige Serenissima, war Jahrhunderte lang Weltstadt und ist Vergangenheit und Gegenwart zugleich. Wohl keine andere Stadt hat ihr Stadtbild so unzerstört durch die Jahrhunderte erhalten können, auch wenn dieses faszinierende Venedig im Laufe seiner langen Geschichte viele verschiedenartige Gesichter hatte. Aber seine Anziehungskraft ist nach wie vor ungebrochen und seine einmalige Lage, Schönheit und Einzigartigkeit fasziniert immer wieder!

Reiseleitung: Dr. Christoph Höllger, Kunstgeschichte, Geschichte

Reise ab/bis: Frankfurt

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Frankfurt – Venedig (A).

Gegen 11.50 Uhr Abflug mit Lufthansa nach Venedig. Ankunft in Venedig gegen 13 Uhr. Sie fahren mit dem Motorboot zu Ihrem Hotel in Venedig.

5 Ü: Hotel Monaco & Grand Canal****.

2. Tag: Über Brücken und Kanäle (F).

Erleben Sie ein Venedig, das einst zu den glänzendsten Städten des Mittelmeerraumes zählte und noch heute durch seine Lage und die unzähligen Bau- und Kunstdenkmäler einzigartig ist. Schlendern Sie über den Markusplatz, beliebter Mittelpunkt venezianischen Lebens, staunen Sie über die mit byzantinischer Pracht ausgestattete Markuskirche (San Marco) und besuchen Sie den berühmten Dogenpalast. Kleine, abseits gelegene Gassen gilt es zu entdecken. Zum Tagesabschluss steht die Franziskanerkirche I Frari mit der “Assunta” von Tizian auf dem Programm.

3. Tag: Venedigs berühmte Maler (F).

Bewundern Sie die Gemäldezyklen in San Rocco von Tintoretto, und in S. Zaccaria, S. Salvatore und Santi Giovanni e Paolo wird Ihnen die Geschichte Venedigs und der Dogen, in der Accademia die Kunst vorwiegend einheimischer Meister begegnen.

4. Tag: Auf Entdeckungsreise (F).

Heute entdecken Sie Venedig wie die Einheimischen mit Linienbooten und spazieren über bunte Märkte – kurzum, Sie erleben ganz unverfälscht die typisch venezianische Atmosphäre.

5. Tag: Ausflug Insel Torcello (F/A).

Nachdem Sie nun in Venedig “zu Hause” sind, können Sie sich den Vormittag ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Nachmittags fahren Sie mit dem Linienboot zur Laguneninsel Torcello und besuchen die Kathedrale Santa Maria Assunta mit der Krypta und dem Glockenturm sowie die achteckige Kirche Santa Fosca, die an die gleichnamige Märtyrerin erinnert.

6. Tag: Heimreise Venedig – Frankfurt (F).

Transfer mit dem Motorboot zum Flughafen. Gegen 13.50 Abflug nach Frankfurt. Ankunft gegen 15.15 Uhr.

Gut zu wissen

Leider ist auch Venedig inzwischen touristisch so überlaufen, dass man zu normalen Reisezeiten bei allen Objekten in die großen Massenströme hinein gerät. Möchten Sie auch den eher morbiden Charme Venedigs in relativer Ruhe erleben? Dann ist diese Reise genau für Sie konzipiert.


Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Tanz auf dem Vulkan

Die Vulkane Siziliens und die Liparischen Inseln

Der Ätna und die Liparischen Inseln bieten die größte Konzentration aktiver Vulkane im Mittelmeerraum. Grund genug, eine Reise anzubieten, die geologische und kulturgeschichtliche Fragestellungen miteinander verbindet. Die Grundfrage wird sein, inwieweit der Vulkanismus das Leben der Menschen...

Nächster Termin: 22.04.2020

Merken

ab € 3.125,-


Mitten im Herz des Balkans

Von Kosovo über Albanien nach Montenegro

Der nordalbanische Siedlungsraum, das angrenzende Kosovo und Montenegro sind historisch drei Einheiten auf dem Balkan, an deren Grenzen immer unterschiedliche Machtinteressen zusammengestoßen sind. Der jetzige Status quo ist das Ergebnis einer langen und komplizierten Geschichte. All das und noch...

Nächster Termin: 17.05.2020

Merken

ab € 2.295,-


La Dolce Vita

Italiens Küsten mit der ROYAL CLIPPER

Eine Reise mit einem Großsegler lässt Ihren Traum eines unvergesslichen Segelerlebnisses wahr werden. Das beginnt schon, wenn am ersten Abend die Segel gesetzt werden. Zur Musik von Vangelis mit Conquest in Paradise stehen Sie an Deck, paarweise oder in kleinen Gruppen, es herrscht eine Stimmung,...

Nächster Termin: 30.05.2020

Merken

ab € 2.400,-