1865EUR

Schweden im Sommer

Königliches Stockholm und bezaubernder Mälarsee

Preise pro Person in EuroDZEZ 
25.07.2020 - 30.07.2020 fester TerminDZ: 1.865EZ: 2.160 Merken Anfragen
Webcode: 34980
ab € 1.865,-

Auf einen Blick

  • 6 Tage Studienreise mit Ulrich Quack
  • Höhepunkte der charmanten schwedischen Hauptstadt
  • Schiffsauflug über den Mälarsee zum Schloss Drottningholm
  • Ausflug zum Schloss Gripsholm, nach Trosa und zur Universitätsstadt Uppsala

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa in Economy-Class: StuttgartFrankfurt-Stockholm-Frankfurt-Stuttgart
  • Flughafensteuern, Gebühren und aktuell gültige Treibstoffzuschläge (Stand Juni 2019)
  • 23 kg Freigepäck + 1 Handgepäckstück mit max. 8 kg
  • Studienreiseleitung durch Herrn Ulrich Quack ab Stuttgart/bis Frankfurt
  • 5 Übernachtungen im Hotel Scandic Park**** in Stockholm
  • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm (F=Frühstück, A=Abendessen)
  • 1 Abendessen im Restaurant Fem Små Hus
  • 1 Abendessen im Freilichtmuseum Skansen
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm
  • Stockholm Pass & Travelcard für 3 Tage (beinhaltet freie Fahrt mit allen Verkehrsmitteln einschl. U-Bahn und Museums-Straßenbahn, freie Besichtigungstouren, zahlreiche Eintrittsgebühren in Stockholm sowie Kanalrundfahrt und Bootstour nach Drottningholm)
  • Bustransfer Flughafen Stockholm-Hotel Scandic Park mit Fotostopp auf dem Fjällvägen
  • Ganztägiger Busausflug zum Schloss Gripsholm und nach Trosa
  • Ganztägiger Busausflug nach Sigtuna und Uppsala sowie Transfer zum Flughafen
  • Folgende zusätzliche Eintrittsgebühr: Dom in Uppsala
  • 1 aktueller Reiseführer Stockholm pro Zimmer
  • Reisepreis-Sicherungsschein

Nicht eingeschlossen

Trinkgelder für Führer, Fahrer, Hotels usw. in Höhe von € EUR 6,-- pro Reisetag (werden mit dem Reisepreis eingezogen), weitere Mahlzeiten und Getränke, weitere Eintrittsgelder, fakultative oder nicht ausdrücklich genannte Leistungen, Reiseversicherungen sowie Ausgaben persönlicher Art.

Hinweise

Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG
AGB: Der Reise liegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Karawane Reisen GmbH & Co. KG zugrunde:
AGB Karawane Reisen.
Bahnanreise zum Abfahrtsort („Zug zum Flug“): Bahnanreise zum Abfahrtsort.
Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie) sowie eine Auslandskrankenversicherung. Informationen dazu finden Sie unter Reiseversicherung.
Reiseanmeldung: Ein Formular zur schriftlichen Reiseanmeldung finden Sie hier….

Teilnehmer

Bis 12 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 20, max. 30 Personen.

Die „Stadt, die auf dem Wasser schwimmt“ – so nannte einst Selma Lagerlöf die schwedische Metropole Stockholm. Und tatsächlich ist es das Wasser der Ostsee und des Mälarsees, von dem aus sich die Schauseite dieser Stadt mit ihren 14 Inseln glänzend präsentiert. So spiegeln sich im Wasser Reichstaggebäude, Oper, Schloss, Kirchen, das bekannte Stadshuset und viele weitere prächtige Komplexe, die zusammen Stockholm zu einer der weltweit schönsten Residenzstädte machen. Doch auch die Neuzeit ist mit zahlreichen, spektakulären Bauten vertreten. Von Ihrem bequemen Standort-Hotel aus lernen Sie diese schöne Metropole und ihr Umland intensiv kennen, auf Rundgängen, Bootsfahrten, mit öffentlichen Verkehrsmitteln und eigenem Bus. So z.B. das zauberhafte Trosa, ein schwedisches Holzhausstädtchen wie aus dem Bilderbuch.

Reiseleitung: Ulrich Quack, Geschichte, Germanistik, Skandinavistik

Reiseleiterportrait: Seit über 20 Jahren ist Herr Quack als Studienreiseleiter und Reisejournalist in der Welt unterwegs, wobei Schweden zu seinen bevorzugten Reiseländern zählt. Erst kürzlich veröffentlichte er einen Stockholm-Reiseführer. Auf seinen Reisen erwartet Sie
eine ausgewogene Mischung aus Geschichte, Landschaft, Kultur und Gesellschaft sowie ausreichend Zeit für die individuelle Erkundung des Reiselandes. Wichtig sind Herrn Quack neben der Vermittlung von Wissen vor allem auch die Muße, sich ganz auf das Reiseland einzulassen und es nicht nur von außen zu betrachten.

Reise ab/bis: Stuttgart/Rems-Murr-Kreis

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Auf nach Schweden! (A).

Beginn der Reise am Flughafen Stuttgart. Gegen 8.30 Uhr Abflug mit Lufthansa zunächst nach Frankfurt und von dort weiter nach Stockholm-Arlanda. Ankunft um die Mittagszeit und Fahrt mit dem Bus ins Stadtzentrum. Bevor Sie im Hotel einchecken, machen Sie noch einen Abstecher zum Fjällvägen mit prächtiger Aussicht auf die Stadt. Am Nachmittag begeben Sie sich auf eine erste Entdeckungstour in der Nähe des Hotels, z. B. zum Park Humlegården mit der Königlichen Bibliothek, zur Markthalle und zum betriebsamen Platz Stureplan.

Ihr Hotel: Scandic Park****
Das Vier-Sterne-Hotel Scandic Park liegt zentrumsnah am ruhigen Humlegården Park und nur fünf Gehminuten von der belebten Einkaufsstraße Stureplan mit ihren Läden und Bars entfernt. Es bietet ein Fitness-Studio, eine Sauna sowie Restaurant und Bar. In den Sommermonaten lädt die Terrasse zum Entspannen und Genießen ein. Die Standardzimmer (15–23 m² groß) sind im skandinavischen Stil eingerichtet und verfügen u.a. über Schreibtisch, Kühlschrank, Safe, Bügeleisen/Bügelbrett, TV und gratis WLAN. In unmittelbarer Nähe des Hotels befinden sich Bushaltestelle und U-Bahnstation.

5 Ü: Hotel Scandic Park****.

2. Tag: Gamla Stan -Das Herz Stockholms (F/A).

Heute steht Stockholms historisches Zentrum Gamla Stan auf dem Programm, das Sie mit dem Linienbus oder per U-Bahn gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter erreichen. Dort unternehmen Sie einen Rundgang, in dessen Verlauf die bekanntesten Sehenswürdigkeiten
(u.a. Königliches Schloss, Storkyrkan, Reichstag, Deutsche Kirche, Insel Riddarholmen mit der Riddarholmskirche) besucht werden. Sie haben zudem genügend Zeit, die idyllische Altstadt mit ihren schmalen Gassen, Boutiquen und Restaurants auf eigene Faust zu erkunden. Schlendern Sie durch die wunderschönen Straßen und lassen Sie sich bei einer Tasse Kaffee und den typischen Zimtschnecken vom Flair der Hauptstadt verzaubern. Nachmittags nehmen Sie an einer Boots-tour (Royal Canal Tour) rund
um die Insel Djursgården teil. Am Abend genießen Sie das Abendessen in einem typischen Keller-Restaurant der Altstadt, dem Fem Små Hus. Anschließend Spaziergang zurück zum Hotel oder kurze Fahrt mit dem Linienbus.

3. Tag: Museen und Sensationen auf der Insel Djurgården (F/A).

Am Vormittag besichtigen Sie zunächst das berühmte Historische Museum mit seiner Wikinger-Sammlung sowie der Goldkammer. Anschließend spazieren Sie entlang der Prachtstraße Strandvägen und statten auf der Insel Djurgården dem sensationellen Vasa-
Museum einen Besuch ab. Dort erwartet Sie ein komplett erhaltenes Schlachtschiff des Dreißigjährigen Krieges. Den Nachmittag verbringen Sie im ältesten Freilichtmuseum der Welt, Skansen, das Ihnen die Kultur und die Tierwelt von ganz Schweden nahebringt
und immer wieder herrliche Ausblicke auf die Stadt freigibt. In einem traditionellen Restaurant auf Skansen nehmen Sie auch das Abendessen ein. Danach geht es mit der Straßenbahn oder dem Linienbus mit Ihrem Reiseleiter zurück zum Hotel, während
die Nachtschwärmer noch in den Vergnügungspark Gröna Lund einkehren können.

4. Tag: Schiffsausflug zum Schloss Drottningholm (F).

Morgens geht es per U-Bahn gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter zum Wahrzeichen Stockholms, dem Stadshuset. Dort begeben Sie sich auf eine gemütliche Bootstour durch den Mälarsee bis zum Schloss Drottningholm auf der Insel Lövö, seit 1982 Wohnsitz der schwedischen Königsfamilie. Das Schloss wurde als erstes schwedisches Kulturdenkmal in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.
Mit dem Stockholm-Pass haben Sie Eintritt sowohl in einige Räume des Hauptgebäudes als auch in das kleine chinesische Schlösschen Kina slott, das Sie auf einem Spaziergang durch den Barockgarten erreichen. Mit dem Linienbus oder dem Boot geht es
anschließend gemeinsam zurück zum Stockholmer Stadshuset, wo Sie am Nachmittag die Stadt auf eigene Faust erkunden können, z. B. bei einer Shoppingtour auf der Einkaufsmeile Drottningsgatan oder im berühmten Kaufhaus Nordiska Kompaniet. Oder wie wäre es mit einem weiteren Museumsbesuch – etwa im Nationalmuseum, im Mittelaltermuseum oder im Moderna Museet? Oder Sie gehen auf
Safari zu den interessantesten U-Bahnstationen, die man nicht umsonst „die längste Galerie der Welt“ nennt? Oder Sie unternehmen eine Fahrradtour durch den weltweit einzigen Nationalpark, der sich innerhalb einer Stadt befindet. Mit dem Stockholm-Pass ergeben sich fast unbegrenzte Möglichkeiten, auch zu weiteren Besichtigungs-, Boots- oder Bustouren. Ulrich Quack berät Sie gerne und zeigt Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten auf. Das Abendessen können Sie heute ganz individuell einnehmen.

5. Tag: Ausflug nach Gripsholm und Trosa – zwei Schweden-Highlights in der Nähe von Stockholm (F/A).

Freuen Sie sich auf den heutigen Ausflugstag. Zunächst geht es mit dem Bus nach Mariefred zum Schloss Gripsholm, einem wahren Bilderbuch-Schloss und literarisch verewigt durch die gleichnamige Novelle von Kurt Tucholsky. Nach einer Außenbesichtigung
spazieren Sie anschließend durch die sympathische Kleinstadt Mariefred mit Rathaus, Kirche und Bahnhof sowie prächtigem Blick auf den Mälarsee. Am Nachmittag führt der Weg nach Trosa, bekannt als Drehort der Inga-Lindström-Filme. Dort schnuppern Sie die Atmosphäre dieses malerischen Sommer-Badeortes an der Ostsee. Sie bummeln an pastellfarbenen Holzhäuschen vorbei durch idyllische Gassen mit zahlreichen Läden und Cafés, und folgen dem kleinen Fluss Trosaån bis zum Hafen. Am Abend Rückkehr nach Stockholm und gemeinsames Abendessen.

6. Tag: Stockholm – Ausflug Uppsala – Rückreise (F).

Heute heißt es Abschied nehmen von „der Stadt, die auf dem Wasser schwimmt“. Nach dem Frühstücksbüffet machen Sie sich per Bus auf den Weg in Richtung Norden. Erstes Ziel ist das idyllische Städtchen Sigtuna, das vor über 1.000 Jahren Schwedens wichtigstes Handelszentrum war. Nach einem geführten Rundgang geht es weiter in die alte Hauptund Universitätsstadt Uppsala. Dort genießen Sie die Aussicht von der Burg auf die Stadt, werfen einen Blick in die weltberühmte Universität mit ihrer Bibliothek und besichtigen die gotische Kathedrale, die größte Kirche Schwedens. Nach der Mittagspause bringt Sie der Bus zum Flughafen Arlanda. Mit Lufthansa
fliegen Sie um 18.50 Uhr über Frankfurt zurück nach Stuttgart. Ankunft gegen 23 Uhr.

Gut zu wissen

Informationsveranstaltung zur Reise: In seinem Bildervortrag nimmt Sie Herr Ulrich Quack mit in eine der schönsten Hauptstädte Europas und skizziert den Verlauf dieser “Besonderen Reise”. Vortrag am Sonntag, 24. November 2019 um 16.30 Uhr im Bürgerzentrum Waiblingen (WN-Studio, Talaue 4). Der Eintritt ist frei.


Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Grenzenloses Safari-Abenteuer

Spannende Tierbeobachtungen und erholsame Tage am Indischen Ozean

Auf dieser Reise entdecken Sie einige der wildreichsten Nationalparks im Zentrum und Süden des Landes. Die landschaftliche Vielfalt Kenias mit dichten Wäldern in der Bergkette der Aberdares, Trockenlandschaften im Samburu Nationalpark, Seen des Rift Valley, den weiten Grassavannen der Masai Mara...

Nächster Termin: 25.10.2019

Merken

ab € 3.990,-


Ostsee-Genuss

Mit der AMERA zu den Ufern der Kultur

Mit der ebenso eleganten wie gemütlichen AMERA begeben Sie sich auf eine faszinierende Kreuzfahrt in die schönsten Städte rund um die Ostsee. Während Ihrer 13-tägigen Reise entdecken Sie pittoreske Altstädte, folgen den Spuren der Hanse und tauchen ein in die goldene Ära der Zaren. Als Zugabe...

Merken

Individuell verfügbar – bitte anfragen!