Chalet-Beispiel

Lebala Camp

Linyanti

Chalet-Beispiel, ©Kwando SafarisMokoro Ausflug, ©Kwando SafarisSpeisebereich , ©Kwando SafarisChalet-Beispiel, ©Kwando SafarisChalet-Beispiel, ©Kwando SafarisGeparden auf der Jagd , ©Kwando Safaris©Kwando Safaris©Kwando Safaris©Kwando Safaris
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12 

Keine aktuellen Termine. Bitte fragen Sie uns persönlich nach dieser Reise.

Anfragen
Webcode: B - 162
Kein aktueller Preis verfügbar

Stornobedingungen

Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 90 Tage 15%, 89-45 Tage 50%, ab 44 Tage 90%.

Camp

Superior Camp

Lebala bedeutet auf Setswana weites offenes Land.

Lage

Das Camp grenzt an die Linyanti Sümpfe an. Flugzeit von Maun oder Kasane jeweils 55 Minuten.

Hotel

Das Hauptgebäude beinhaltet Lounge/Bar, Essplatz, Feuerstelle, sowie einen Pool, einen Hochsitz zur Vogelbeobachtung. Der Schwerpunkt der Pirschfahrten liegt auf der Beobachtung von Groß-, Raub- und Steppenwild. Buschwanderungen werden angeboten.

Unterkunft

Acht Zelte mit Badezimmer, Außendusche, Petroleum Leuchten und Solarlampen stehen auf hölzernen Plattformen, davon 1 Familienzimmer.

Leistungen

Übernachtung, Vollpension, lokale Getränke, Safari-Aktivitäten, Nationalparkgebühren.

Nicht eingeschlossen

persönliche Ausgaben, Trinkgelder, weitere Getränke.

Kinder

Kwando Safaris bietet ein spezielles Kinderprogramm.

Diese Hotels könnten Sie auch interessieren

Deception Valley Lodge

Central Kalahari

120 km südlich von Maun am Rande der nördlichen Grenze des Central Kalahari Game Reserves. Sie erreichen die Lodge mit dem Allrad-Fahrzeug auf zunächst ca. 54 km Teerstraße von Maun in Richtung Gweta/Nata und dann Fahrt nach Süden auf teils tiefsandigen Pisten ab Xhana über Makalamabedi zum...

Webcode: B - 182

Merken

ab € 468,-


Khwai Tented Camp

Khwai Gebiet

Das Khwai Tented Camp liegt in einer privaten Konzession am Rande einer Lagune die sich zum Kwhai-Fluss hin öffnet und somit direkt an Moremi angrenzt. Es ist leicht von Maun aus zu erreichen.

Webcode: B - 56879

Merken

ab € 551,-


Chief´s Camp

Okavango Delta

An der nordwestlichen Spitze von Chief´s Island gelegen. Lagunen, Papyrus und Schilfrohr gesäumte Kanäle, Wasserwege zwischen Mopani- und Akazienwälder sowie Palmengruppen bilden eine faszinierende Kulisse für Pirschfahrten, Mokoro- und Kanu-Touren (wasserstandsabhängig).

Webcode: B - 169

Merken

ab € 1.168,-