Allrad-Safari Abenteuer Botswana10 Tage Allrad-Mietwagenreise ab Maun bis Kasane

Merken
Drucken
Bootssafari Chobe Fluss mit Elefantenherde
Pirschfahrt Xakanaxa Camp
Xakanaxa Camp
Bushlore Toyota Hilux Standard
Savute Safari Lodge
Savute Safari Lodge
Savuti Safari Lodge Tierbeobachtung
Tierbeobachtung im Chobe Nationalpark
Bootsausflug auf dem Zambezi
Speisesaal Khwai Guest House
Khwai Guest House, Wohnbeispiel
Khwai Guest House, Wohnbeispiel
Khwai Guest House, Wohnbeispiel
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.24
01.11.2017 - 30.11.2017 täglich
Anfrage Merkliste3.5513.287
01.05.2018 - 20.06.2018 täglich
Anfrage Merkliste3.8173.553
21.06.2018 - 31.10.2018 täglich
Anfrage Merkliste4.9734.599
01.11.2018 - 30.11.2018 täglich
Anfrage Merkliste3.8173.553
Webcode: B - 99284
Individuell verfügbar, bitte anfragen!

Auf einen Blick

  • 10 Tage Allrad-Mietwagenreise mit vorgebuchten Unterkünften
  • ab Maun bis Kasane
  • Höhepunkte: Moremi Wildreservat, Savuti NP, Chobe NP

Hinweise

Hinweise zu Reisevarianten: Fahrten zwischen Dezember und Ende April empfehlen wir aufgrund der Regenzeit nicht. Die Wahrscheinlichkeit sich festzufahren ist relativ hoch. Einige Camps sind zu bestimmten Zeiten geschlossen (z.B. Camp Xakanaxa, Savute Safari Lodge vom 01.02.18/19-01.03.18/19). Es besteht die Möglichkeit, als Vorprogramm einen 2-3-tägigen Ausflug im Kleinflugzeug zur Leroo La Tau Lodge zu buchen oder Sie verlängern in Kasane auf dem Hausboot Chobe Princess.

Eingeschlossene Leistungen

Bushlore Double Cab 4x4 Allrad-Mietwagen mit Standard Versicherung (mit Selbstbehalt lt. Mietbedingungen S. 26-27), Übernachtung; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), lokale Getränke und Safari-Aktivitäten lt. Programm.

Nicht eingeschlossen

Treibstoff und Zusatzversicherungen für Bushlore-Allrad-Fahrzeug; Grenzüberschrittsgebühr (z.Zt. ZAR 600); Fahrzeugzustellung Maun (z. Zt. ZAR 6.900) vorab per Kreditkarte zu zahlen; Gebühren für Permits Nationalparks und Wildreservate (nur in Maun erhältlich); nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; persönliche Ausgaben und Trinkgelder; optionale Ausflüge.
Diese besondere Selbstfahrertour durch Botswana verspricht ein außergewöhnliches Reiseerlebnis. Im Mittelpunkt stehen die einzigartigen Tierparadiese in Botswana. Die Fahrt im Geländewagen über staubige und sandige Pisten bereitet Allrad-Enthusiasten viel Freude. Die Übernachtungen in Lodges und Camps sind im Voraus gebucht, denn andernfalls wird es insbesondere in den Nationalparks schwierig, eine Unterkunft zu finden. Zudem erhalten Sie in Botswana ohne Vorausbuchung keine Einfahrtsgenehmigung in die Nationalparks.
Die Fahrt selbst erfolgt mit einem Allrad-Fahrzeug der Firma Bushlore, unserem bewährten und zuverlässigen Fahrzeug-Partner.
Teilnehmer
Die Reise ist buchbar ab 2 gemeinsam reisenden Personen.
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
Maun (A).
Nach Ankunft in Maun, Übernahme Ihres Allrad-Fahrzeuges von Bushlore. Nach einer Einweisung in das Fahrzeug, Fahrt zur Nationalparkbehörde in Maun zur Besorgung Ihrer Permits (Zahlung vor Ort). Anschließend Fahrt zur 19 km außerhalb liegenden Thamalakane River Lodge, welche direkten Blick auf den Fluss bietet.
Ü: Thamalakane River Lodge, Babbler Chalet.
2. Tag
Maun - Moremi Wildreservat (F/M/A).
Am Morgen beginnt Ihre Allrad-Mietwagenreise mit Fahrt ins Moremi Wildreservat. Auf dem Weg werden Sie die ersten Staubpisten befahren und die Möglichkeit haben Tiere zu beobachten.
Gegen Mittag Ankunft im Camp Xakanaxa (Fahrtzeit ca. 6 Std.). Am späten Nachmittag Teilnahme an einer geführten Aktivität.
2 Ü: Camp Xakanaxa.
3. Tag
Moremi Wildreservat (F/M/A).
Heute nehmen Sie an den angebotenen Aktivitäten teil. Wählen sie zwischen Boots- und Pirschfahrten aus. Jede Aktivität hat ihren unterschiedlichen Reiz.
4. Tag
Moremi Wildreservat - Khwai Region (F/M/A).
Weiterfahrt mit dem eigenen Allrad-Fahrzeug in die Khwai Region zum Kwhai Guest House, unweit des Khwai Dorfes gelegen (Fahrtzeit ca. 4 Std.). Auf Ihrem Weg fahren Sie durch endlose Steppen und Savannen Landschaften durchbrochen von Flussläufen. Diese Mischung zieht einen ausgesprochenen Tierreichtum an. Am Nachmittag Teilnahme an einer geführten Pirschfahrt.
2 Ü: Khwai Guest House.
5. Tag
Khwai Region (F/M/A).
Erkunden Sie auf geführten Aktivitäten wie Pirschfahrten oder Mokoro Ausflügen die Khwai Region.
6. Tag
Khwai Region - Savuti Kanal (F/M/A).
Auf sandigen Pisten geht es weiter in Richtung Norden zum Savuti Kanal. Der südliche Teil des Chobe Nationalparks ist bekannt für seine Elefantenbullen und Löwenpopulation. Je nach Ankunft noch eine abendliche, geführte Pirschfahrt.
2 Ü: Savute Safari Lodge.
7. Tag
Savuti Kanal (F/M/A).
Heute nehmen Sie teil an geführten Pirschfahrten und erkunden die Savuti Region.
8. Tag
Savuti Kanal - Chobe Nationalpark - Kasane (F/A).
Weiterfahrt auf tiefsandigen Pisten in den nördlichen Teil des Chobe Nationalparks.
2 Ü: Chobe Safari Lodge.
9. Tag
Kasane (F/A).
Unternehmen Sie in eigener Regie Ausflüge in den Chobe Nationalpark oder buchen Sie eine Bootsfahrt vor Ort in der Chobe Safari Lodge.
10. Tag
Kasane (F).
Abgabe Ihres Allrad-Fahrzeuges gegen Mittag in der Stadt Kasane.
Stornobedingungen
Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 42 Tage 30%, 41-30 Tage 45%, 29-25 Tage 50%, 24-20 Tage 60%, ab 19 Tage 90% des Reisepreises.
0.00 EUR