Victoria Falls - Windhoek7 Tage Rundreise ab Victoria Falls bis Windhoek

Merken
Drucken
Victoria Wasserfälle
Tierbeobachtung im Chobe NP
Bootsfahrt auf dem Zambezi
Mit dem Kanu unterwegs auf dem Zambezi
Sonnenuntergang auf dem Zambezi
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12
01.09.2017 - 31.10.2017 2017 13.11. 2018 29.01., ... Anfrage Merkliste1.7151.574
01.11.2017 - 31.03.2018 2017 13.11. 2018 29.01., ... Anfrage Merkliste1.8401.682
01.04.2018 - 31.10.2018 2017 13.11. 2018 29.01., ... Anfrage Merkliste1.8991.741
Webcode: B - 1152
Individuell verfügbar, bitte anfragen!

Auf einen Blick

  • 7 Tage Kleingruppenreise
  • ab Victoria Falls bis Windhoek
  • min. 4, max. 10 Personen
  • deutschsprechende Reiseleitung

Hinweise

Diese Tour hat die gleichen Leistungen wie die Natur grenzenlos SWAS 16BC von Tag 10-16, die Übernachtung in Victoria Falls ist nicht eingeschlossen. Die Abholung erfolgt um 7.45 Uhr von den verschiedenen Hotels in Victoria Falls nach vorheriger Absprache. Leistungen und Hinweise für alle Reisen mit SWA Safaris finden Sie auf Seite 116.

Eingeschlossene Leistungen

Rundreise im Fahrzeug der Gruppengröße entsprechend, Übernachtung, Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, A=Abendessen), deutschsprechende Reiseleitung, die gleichzeitig auch Fahrer ist (eventuell mehrsprachige Reiseleitung).

Nicht eingeschlossen

persönliche Ausgaben wie Trinkgelder, Getränke, Visagebühren Zimbabwe und sonstige nicht erwähnte Leistungen und Mahlzeiten.
Von Victoria Falls aus führt Sie diese Reise quer durch die Zambezi Region bis nach Windhoek. Unterwegs unternehmen Sie einige Boots- und Pirschfahrten im Bwabwata- und Mahango Wildpark, die seltener besucht werden. Erleben Sie ungestört die Tiere in der üppigen Landschaft aus nächster Nähe.
Teilnehmer
Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 4, max. 10 Personen.
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
Victoria Falls - Kwando River (A).
Fahrt von Victoria Falls über Kasane, Ngoma, Katima Mulilo und Kongola zur Namushasha River Lodge. Nachmittags unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Kwando River.
2 Ü: Namushasha River Lodge o.ä.
2. Tag
Bwabwata Nationalpark (F/A).
Vormittag zur freien Verfügung. Nachmittags Bootstransfer über den Kwando River in den Bwabwata Nationalpark, wo Sie mit dem Allrad-Fahrzeug auf Wildbeobachtungsfahrt gehen.
3. Tag
Kwando River - Mahango Nationalpark (F/A).
Über Kongola und Bagani geht es zum heutigen Ziel dem Mahango Nationalpark. Nachmittag zur freien Verfügung.
2 Ü: Nunda River Lodge o.ä.
4. Tag
Mahango Nationalpark (F/A).
Heute steht ein Ausflug mit dem Geländewagen in den Mahango Nationalpark auf dem Programm. Halten Sie die Kamera schussbereit, die Tierbeobachtungsmöglichkeiten sind hier vielfältig.
5. Tag
Mahango Nationalpark - Rundu (F/A).
Fahrt über Bagani Richtung Rundu. Unterwegs machen Sie einen Stopp bei den Popa Falls. Nachmittags Bootsfahrt auf dem Kavango River (Wasserstandsabhängig).
Ü: Hakusembe River Lodge o.ä.
6. Tag
Rundu - Otavi (F/A).
Fahrt über Grootfontein zum Hoba Meteoriten, Weiterfahrt zur Gabus Game Lodge nördlich von Otavi. Nachmittags Rundfahrt auf dem Gelände der Lodge.
Ü: Gabus Game Lodge.
7. Tag
Otavi - Windhoek (F).
Fahrt über Otjiwarongo und Okahandja nach Windhoek, wo Sie am Nachmittag ankommen.
Zusätzlich buchbar
Transfer ab/bis Windhoek Internationalen Flughafen. Vor- oder Nachübernachtung im Hotel Safari Court.
Stornobedingungen
Vor Reiseantritt bis 46 Tage siehe ARB; abweichend 45-22 Tage 25%; 21-15 Tage 50%; 14-8 Tage 75%; 7-0 Tage 90%.
0.00 EUR