Im Samburu
4141EUR

Exklusives Samburu und Masai Mara Erlebnis

8 Tage Flug-Safari im Samburu und in der Masai Mara ab/bis Nairobi

Im Samburu, ©Stevie MannSafari im Samburu, ©SaruniIn der Masai Mara, ©Carlo Barberis CanonicoGeier in der Mara, ©Carlo Barberis CanonicoMount Ololokwe, ©SaruniSaruni Samburu, ©SaruniSaruni Samburu, ©Stevie MannSaruni Samburu, ©Stevie MannSaruni Samburu, ©Stevie MannSaruni Samburu, ©SaruniSaruni Samburu, ©Stevie MannFotografenversteck im Saruni Samburu, ©SaruniBuschfrühstück im Samburu, ©Stevie MannElefanten im Saruni Rhino Camp, ©SaruniSonnenuntergang im Saruni Rhino Camp, ©SaruniAbend im Saruni Rhino Camp, ©SaruniSpitzmaulnashorn im Schutzzentrum, ©Duncan NdotonoNashorn Tracking im Sera Schutzgebiet, ©SaruniNashorn Tracking im Sera Schutzgebiet, ©SaruniSaruni Mara, ©SaruniSaruni Mara, ©SaruniLounge im Saruni Mara, ©SaruniSundowner im Saruni Mara, ©Saruni
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12 
8 Tage
01.10.2021 - 31.10.2021täglich 1: 5.6882: 5.020 Merken Anfragen
01.11.2021 - 24.11.2021täglich 1: 4.7732: 4.141 Merken Anfragen
25.11.2021 - 15.12.2021täglich 1: 5.6882: 5.020 Merken Anfragen
10 Tage
01.10.2021 - 31.10.2021täglich 1: 7.4832: 6.602 Merken Anfragen
01.11.2021 - 24.11.2021täglich 1: 6.5672: 5.723 Merken Anfragen
25.11.2021 - 15.12.2021täglich 1: 7.4832: 6.602 Merken Anfragen
Mehr Termine anzeigen...
Webcode: B - 147650
ab € 4.141,-

Auf einen Blick

  • 10 Tage mit Aufenthalt im Nashorn-Schutzgebiet
  • 8 Tage geführte Privatreise
  • täglich ab 2 Personen
  • exklusive Lodges mit luxuriösen Spas
  • ab/bis Nairobi Flughafen

Eingeschlossene Leistungen

Flüge und Transfers lt. Programm; Fahrten im 4WD Safari-Fahrzeug gemeinsam mit anderen Gästen des Camps; Nationalparkgebühren; englischsprechende Reiseleitung/Fahrer; Übernachtung; Aktivitäten und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); lokale Getränke und Wäscheservice im Samburu und der Masai Mara.

Nicht eingeschlossen

Premium-Getränke; Trinkgelder; optionale Ausflüge; Visagebühr; Abflugsteuern.

Hinweise

Gepäckbegrenzung: 15 kg p.P. in weicher Reisetasche.

Verlängerung im Nashornschutzgebiet (Tag 5 & 6): Verbringen Sie zwei Nächte im Saruni Rhino und begeben Sie sich zu Fuß auf die Suche nach den gefährdeten Dickhäutern.

Teilnehmer

bis 4 Wochen vor Reisebeginn min. 2 Personen, max. 6 Gäste im Safarifahrzeug.

Abweichende Stornobedingungen

Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 50 Tage 20%, 49-36 Tage 50%, 35-0 Tage 90%.

Bei dieser exklusiven Safari besuchen Sie die Schutzgebiete im abgelegenen, eher trockenen Norden. Der Samburu ist berühmt für seine einmalige Landschaft, große Elefantenherden und den Stamm der halbnomadisch lebenden Samburu. In der legendären Masai Mara wohnen Sie in einem abgelegenen Tal im Herzen der aufregendsten Wildnis Kenias und erleben Tierfilme hautnah.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Nairobi.

Transfer zu Ihrem eleganten Hotel in ruhiger Lage.

Ü: Hemingways Nairobi.

2. Tag Nairobi – Samburu NR (F/M/A).

Früh am Morgen hebt Ihr Flieger in Richtung Norden ab. Halten Sie Ausschau nach dem zweithöchsten Berg Afrikas, dem Mount Kenya. Schon auf dem Weg zur Lodge im Kalama Schutzgebiet erleben Sie die ersten Tierbegegnungen.

3 Ü: Saruni Samburu.

3. Tag – 4. Tag: Samburu NR (2x F/2x M/2x A).

Sie erkunden das Samburu NR und die angrenzenden Schutzgebiete. Ihre Lodge wurde auf einem Hügel mit bester Aussicht errichtet. Die Villen und der Pool schauen auf ein Wasserloch, wo Elefanten, Leoparden, Giraffen und Zebras gern zum Trinken kommen. Die weite und abgeschiedene afrikanische Landschaft wird Ihnen von professionellen Führer aus dem Volk der Samburu gezeigt.

5. Tag Samburu NR – Masai Mara (F/M/A).

Am Vormittag fliegen Sie nach Süden in die Masai Mara, die zusammen mit der Serengeti einen gewaltigen Nationalpark bildet. Die nächsten Tage stehen für ausgiebige Pirschfahrten zur Verfügung.

3 Ü: Saruni Mara.

6. Tag – 7. Tag: Masai Mara (2x F/2x M/2x A).

Ihre kleine, sehr persönliche Lodge befindet sich im tierreichen Norden in einer privaten Konzession, die an die Mara angrenzt. Vom Cottage blicken Sie auf die weite Savanne und auf das Wasserloch, das viele Tiere anlockt. Elefanten, Leoparden und Antilopen bewegen sich frei durch die Lodge und lassen sich sogar vom Bett aus beobachten.

8. Tag Masai Mara – Nairobi (F; Ende ca. 14 Uhr).

Morgens ist Zeit für eine Pirschfahrt bevor Sie nach Nairobi fliegen. Transfer zum internationalen Flughafen oder in Ihr Stadthotel.

Verlängerungsprogramm im Nashornschutzgebiet (Tag 5 & 6):

Verbringen Sie zwei Nächte im Saruni Rhino und begeben Sie sich zu Fuß auf die Suche nach den gefährdeten Dickhäutern.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Kenias Diamant

5 Tage Flug-Safari ab Nairobi bis Mombasa

Afrika von oben: Wer seine Zeit nicht auf langen Fahrtstrecken zwischen den Schutzgebieten verbringen möchte, der genießt den Luxus, mit einem Kleinflugzeug die Stationen der Reise anzufliegen. Unter Ihnen ziehen die weiten Ebenen der ostafrikanischen Savanne, Sie beobachten aus der...

Webcode: B - 119785

Merken

ab € 4.073,-


Flug-Safari Kalahari & Okavango Delta

9 Tage Flug-Safari mit erstklassigen Camps & Lodges ab/bis Maun

Kalahari bedeutet in der Sprache der Tswana großer Durst. Tatsächlich ist Wasser der größte Schatz in der Kalahari Wüste. Geringe Niederschläge ab Dezember bis etwa Ende März lassen das Leben im größten Sandkasten der Welt explodieren. Tausende von Wildtieren bevölkern dann die endlos...

Webcode: B - 25664

Merken

ab € 4.980,-


Kombination Kenia & Seychellen

16 Tage Flugreise ab/bis Deutschland mit geführter Kleingruppensafari in Kenia & Badeaufenthalt auf den Seychellen

Erleben Sie die weiten, wildreichen Grasebenen der Masai Mara, das Great Rift Valley mit dem Lake Nakuru und seiner faszinierenden Vogelwelt sowie den Amboseli Nationalpark mit atemberaubendem Blick auf den Kilimanjaro. Die klassische Keniasafari zeigt Ihnen die schönsten Flecken und anschließend...

Webcode: B - 147176

Merken

ab € 4.099,-