Zauberhafter Krüger & endlose Strände8 Tage ab Skukuza bis Johannesburg Luxus pur

Merken
Drucken
Endlose Strände
©DOOKPHOTO
Zweisamkeit am Strand genießen
©DOOKPHOTO Santorini
©DOOKPHOTO Narina Lodge
Den Strand zu Pferd erkunden
©DOOKPHOTO
Santorini
©DOOKPHOTO Romantisches Candlelight Dinner
©DOOKPHOTO Tinga Lodge
©DOOKPHOTO
©DOOKPHOTO
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.2
01.09.2018 - 31.10.2018 täglich
Anfrage Merkliste4.935
01.11.2018 - 28.11.2018 täglich
Anfrage Merkliste4.281
29.11.2018 - 14.12.2018 täglich
Anfrage Merkliste4.640
11.01.2019 - 24.06.2019 täglich
Anfrage Merkliste4.525
24.06.2019 - 25.08.2019 täglich
Anfrage Merkliste5.097
26.08.2019 - 31.10.2019 täglich
Anfrage Merkliste4.525
Webcode: B - 120625
Individuell verfügbar, bitte anfragen!

Auf einen Blick

  • 8 Tage Privatreise
  • ab Skukuza bis Johannesburg
  • min. 2 Personen
  • Länderkombination Mozambique & Südafrika

Hinweise

Kein Anreise vom 15.12.18-10.01.19.

Eingeschlossene Leistungen

Übernachtung, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), lokale Getränke; Safari-Aktivitäten, Transfers/Flüge lt. Programm und 1 Bootsausflug.

Nicht eingeschlossen

persönliche Ausgaben wie weitere Getränke, optionale Aktivitäten, Trinkgelder, Nationalpark- und Marineparkgebühren, Visagebühren und Flughafensteuern (z.Zt. ca. ZAR 8.500 p.P.).
Eine wunderschöne Kombination um das Beste, was Afrika zu bieten hat zu erleben: die Big 5 im südafrikanischen Krüger Nationalpark und traumhafte Sandstrände in Mozambique. Lassen Sie sich in hochwertigen Unterkünften nach Strich und Faden verwöhnen, auch kulinarisch. Alle Transfers und Safari-Aktivitäten sind bereits für Sie eingeschlossen.
Teilnehmer
min. 2 Pers. (bis 4 Wochen vor Reisebeginn).
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
Lion Sands Private Game Reserve (A).
Kurzer Transfer vom Flughafen Skukuza zur Lodge. Auf privatem Konzessionsgebiet, im südlichen Krüger Nationalpark, befindet sich Ihre luxuriöse und typisch afrikanische Unterkunft für die nächsten Tage. Täglich sind zwei Safari-Aktivität für Sie eingeschlossen. Am späten Nachmittag brechen Sie auf zu einer ersten Pirschfahrt im offenen Safari-Fahrzeug - dem Sonnenuntergang entgegen. Viele einzigartige Tierbegegnungen werden Sie in den nächsten Tagen erleben und von Ihrem Ranger erfahren Sie viel Wissenswertes und Informatives über den Busch und seine Bewohner.
3 Ü: Tinga / Narina Lodge.
2. Tag
Lion Sands Private Game Reserve (F/M/A).
Kurz nach dem die Sonne am Horizont erschienen ist treffen Sie sich zu einem schnelle Tee oder Kaffee und einem Snack und brechen dann auf den Busch zu erkunden. Bei Rückkehr erwartet Sie ein deftiges Frühstück. Den Mittag verbringen Sie geruhsam in der Lodge, am Pool oder vielleicht auf der Terrasse mit einem Buch oder dem Fernglas um die Tiere am Fluss zu beobachten.
3. Tag
Lion Sands Private Game Reserve (F/M/A).
Erneut geht es auf Fotosafari. Morgens und nachmittags durchstreifen Sie mit einem erfahrenen Ranger im offenen Safari-Fahrzeug den afrikanischen Busch auf der Suche nach Löwe, Elefant und anderen tierischen Bewohnern. Um die wärmere Mittagszeit machen Sie es am besten wie die Löwen, legen Sie sich faul in den Schatten und genießen Sie die Aussicht.
4. Tag
Lion Sands Private Game Reserve - Skukuza - Nelspruit -
Vilanculos (F/A).
Transfer zum Flughafen Skukuza. Von dort Flug über Nelspruit nach Vilanculos in Mozambique. Am Flughafen werden Sie von einem Vertreter von Santorini abgeholt. Auf dem Dünenkamm befindet sich das Santorini, im Stil der griechischen Namensgeberin erbaut. Lassen Sie sich hier die nächsten Tage verwöhnen und genießen Sie die Ruhe, die menschenleeren Strände und den wunderbaren Service.
4 Ü: Santorini.
5. Tag
Vilanculos (F/M/A).
Starten Sie ganz gemütlich mit einem Frühstück auf der Terrasse in den Tag. Die Anlage bietet alles, was man zur perfekten Entspannung und Erholung benötigt. Das offene und einladende Ambiente verspricht ausreichend Privatsphäre. Zum Strand gelangen Sie nach einem kurzen Spaziergang über die Dünen. Das Meer lädt ein zum Schnorcheln und Schwimmen, oder zu langen Spaziergängen und faulen Stunden.
6. Tag
Vilanculos (F/M/A).
Aktive Gäste können aus einer Vielzahl eingeschlossener Aktivitäten wählen: kayaken, Stand-up paddeln, sandboarding, Beach Volleyball, Beach Kricket, schnorcheln, Wasserski fahren. Optionale Aktivitäten: reiten, Kitesurfen, Dhowfahrten, tauchen und Bootsausflüge.
7. Tag
Vilanculos (F/M/A).
Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie das Ambiente und den Service der Lodge. Optional bietet sich auch ein Ausflug nach Vilanculos an. Schlendern Sie durch die Gassen, bummeln Sie über Märkte und schauen Sie den Fischern im Hafen bei ihrer täglichen Arbeit zu.
8. Tag
Vilanculos - Johannesburg (F).
Transfer zurück zum Flughafen von Vilanculos und Flug nach Johannesburg. Dort Ende der Reise oder individuelle Verlängerung.
Für die Transfers und Flüge von Tinga/Narina nach Santorini und weiter nach Johannesburg zahlen Sie lediglich die Flughafensteuern (z.Zt. ca ZAR 8.500 p.P.).
0.00 EUR