Baumlöwen und Berggorillas11 Tage Nyungwe Forest - Bwindi Impenetrable - Queen Elizabeth Nationalpark ab Kigali bis Entebbe

Merken
Drucken
©Thomas Kimmel, DIAMIR Erlebnisreisen; Junger Schimpanse
©Thomas Kimmel, DIAMIR Erlebnisreisen; Unvergessliche Begegnungen
©Thomas Kimmel, DIAMIR; Im Queen Elizabeth Nationalpark
Landschaft in Uganda
©Jörg Ehrlich, DIAMIR Erlebnisreisen; Perfekt getarnter Löwe
©Thomas Kimmel, DIAMIR Erlebnisreisen; Abendstimmung im Bwindi Nationalpark
©Thomas Kimmel, DIAMIR Erlebnisreisen; Besondere Momente
Einmalige Bekanntschaft
Teeplantage
Geheimnisvolle Bergwälder
Neugier auf beiden Seiten
Imposante Waldbewohner
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12
Standard
01.11.2018 - 20.11.2018 täglich
Anfrage Merkliste7.7014.763
21.11.2018 - 15.12.2018 täglich
Anfrage Merkliste7.7014.763
16.12.2018 - 21.12.2018 täglich
Anfrage Merkliste8.0304.976
22.12.2018 - 28.02.2019 täglich
Anfrage Merkliste8.0304.976
01.03.2019 - 31.03.2019 täglich
Anfrage Merkliste8.0304.976
01.04.2019 - 21.05.2019 täglich
Anfrage Merkliste8.0304.976
22.05.2019 - 20.06.2019 täglich
Anfrage Merkliste8.0304.976
21.06.2019 - 30.09.2019 täglich
Anfrage Merkliste8.0304.976
01.10.2019 - 31.10.2019 täglich
Anfrage Merkliste8.0304.976
01.11.2019 - 20.11.2019 täglich
Anfrage Merkliste8.0304.976
21.11.2019 - 15.12.2019 täglich
Anfrage Merkliste8.0304.976
Superior
01.11.2018 - 20.11.2018 täglich
Anfrage Merkliste8.6045.870
21.11.2018 - 15.12.2018 täglich
Anfrage Merkliste9.2786.341
16.12.2018 - 21.12.2018 täglich
Anfrage Merkliste9.2786.341
22.12.2018 - 28.02.2019 täglich
Anfrage Merkliste9.6666.591
01.03.2019 - 31.03.2019 täglich
Anfrage Merkliste9.3286.345
01.04.2019 - 21.05.2019 täglich
Anfrage Merkliste9.0126.165
22.05.2019 - 20.06.2019 täglich
Anfrage Merkliste9.3286.345
21.06.2019 - 30.09.2019 täglich
Anfrage Merkliste9.6666.591
01.10.2019 - 31.10.2019 täglich
Anfrage Merkliste9.3286.345
01.11.2019 - 20.11.2019 täglich
Anfrage Merkliste9.0126.165
21.11.2019 - 15.12.2019 täglich
Anfrage Merkliste9.2786.341
Optionale Zuschläge
Gorilla Permit USD 600 p.P./Tracking (nicht erstattbar)
Schimpansen Permit USD 90 p.P./Tracking (nicht erstattbar)
Baumkronenpfad66
Webcode: B - 130989
Individuell verfügbar, bitte anfragen!

Auf einen Blick

  • 11 Tage geführte Privatsafari
  • ab Kigali bis Entebbe
  • Länderkombination Uganda & Ruanda
  • Wanderungen und Pirschfahrten

Eingeschlossene Leistungen

Fahrt im Safari-Fahrzeug; alle Transfers; Nationalparkgebühren; englischsprechender Reiseleiter/Fahrer; Übernachtung; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen).

Nicht eingeschlossen

Permits für Gorilla- und Schimpansen-Tracking (nicht erstattbar/umbuchbar), Getränke; Trinkgelder; optionale Ausflüge; Visagebühr; Abflugsteuern.

Hinweise

Für die Safari eignet sich eine weiche Reisetasche.
Eine Reise in ursprüngliche Regenwälder, an malerische Seen, zu undurchdringlichen Bergwäldern und sanft geschwungenen Hügeln mit Akazien. Ruanda und Uganda lernen Sie bei dieser komfortablen Safari mit schönen Camps und exklusiven Lodges in kleiner Runde kennen.
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
Kigali.
Ankunft in Kigali und Transfer zu Ihrem Hotel.
Ü: Hôtel des Mille Collines (beide).
2. Tag
- 3. Tag: Kigali – Nyungwe Forest NP (2x F/2x M/2x A).
Nach einer kurzen Stadtrundfahrt verlassen Sie Kigali in Richtung Südwesten. Der älteste Wald Afrikas - Nyungwe Forest, das sind mehr als 1000 km² unberührter Regenwald. Er ist Heimat von Schimpansen und 12 anderen Primaten, von über 300 Vogelarten und 75 verschiedenen Säugetierspezies. Wanderwege und ein 60 m hoher Baumkronenpfad führen Sie durch ein grünes Dickicht mit gigantischen Bäumen und reicher Tierwelt.
2 Ü: Nyungwe Top View Hotel (Standard) / Nyungwe House (Superior).
4. Tag
Nyungwe Forest NP – Lake Kivu (F/M/A).
An der westlichen Grenze Ruandas im Ostafrikanischen Grabenbruch liegt der über 2.500 km² große Kivusee. Sie übernachten in Gisenyi, einer Stadt mit palmengesäumten Sandstränden und Häusern im Kolonialstil direkt am See.
Ü: Paradise Malahide (Standard) / Lake Kivu Serena Hotel (Superior).
5. Tag
Lake Kivu – Bwindi Impenetrable NP (F/M/A).
Sie verlassen Ruanda und nähern sich den sagenhaften Wäldern im Bwindi Impenetrable NP im Südwesten Ugandas, wo die Berggorillas leben.
2 Ü: Engagi Lodge (Standard) / Buhoma Lodge (Superior).
6. Tag
Bwindi Impenetrable NP (F/M/A).
Optional: Von einem Wildhüter werden Sie am Morgen in die Regeln für einen Besuch bei den bekanntesten Bewohnern des Nationalparks eingeweiht. Danach machen Sie sich im dichten Dschungel auf die Suche nach den sanften Riesen und haben dort Zeit zum Beobachten und Fotografieren. Am Nachmittag entspannen Sie in der Lodge.
7. Tag
- 8. Tag: Bwindi Impenetrable NP – Queen Elizabeth NP (2x F/2x M/2x A).
Die Ishasha Region im südlichen Teil des NP ist bekannt für die außergewöhnlichen baumkletternden Löwen, die auf den Ästen riesiger Feigenbäume faulenzen und ihre Beute von oben beobachten. Auf Ihren Pirschfahrten durch die mit Akazien bestandene Savanne, werden Sie riesige Büffelherden, zahlreiche Antilopen, Elefanten und Flusspferde zu Gesicht bekommen.
2 Ü: Ishasha Jungle Lodge (Standard) oder Ishasha Wilderness Camp (Superior).
9. Tag
- 10. Tag: Queen Elizabeth NP (2x F/2x M/2x A).
Sie brechen auf in den nördlichen Teil des Nationalparks. Buschland, Savanne mit Akazien und Sumpfgebiete sind Heimat für Kaffernbüffel, Wasserböcke, Warzenschweine, Löwen, Leoparden, Hyänen, Riesenwaldschweine und Elefanten, um nur einige zu nennen. Außerdem erkunden Sie den Kazinga-Kanal, ein 32 km langer Wasserweg, der den Georgsee und den Eduardsee verbindet. Vom Boot aus lassen sich in aller Ruhe Flusspferde, Büffel und Wasservögel beobachten.
2 Ü: Kasenyi Safari Camp (Standard) oder Katara Lodge (Superior).
11. Tag
Queen Elizabeth NP – Entebbe (F/M).
Zeitig am Tag ist noch einmal Gelegenheit für eine Pirsch. Auf Ihrer Fahrt nach Entebbe überqueren Sie später den Äquator, Sie stehen gleichzeitig auf der Nord- und der Südhalbkugel unserer Erde. Die Reise endet am Flughafen in Entebbe.
Stornobedingungen
Abweichende Stornobedingungen zu Ziffer 4.3. ARB: bei Stornierungen bis 22 Tage vor Abreise 50%, 21-0 Tage 90%.
Gorilla- und Schimpansenpermits müssen bei Buchung bezahlt werden und sind nicht erstatt- oder umbuchbar.
Teilnehmer
täglich ab 1 Person.
0.00 EUR