Jinja und Mabira Forest3 Tage Verlängerung ab/bis Entebbe

Merken
Drucken
Pavian mit Beute
Agame
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12
Standardzimmer
01.11.2017 - 31.10.2018 täglich
Anfrage Merkliste1.549871
Webcode: B - 110674
Individuell verfügbar, bitte anfragen!

Auf einen Blick

  • 3 Tage Verlängerung am Victoriasee
  • ab/bis Entebbe
  • zum Ursprung des Nils

Hinweise

Nur im Anschluss an Die faszinierende Welt der Affen buchbar.

Eingeschlossene Leistungen

Übernachtungen, Mahlzeiten, Transfers, englischsprachiger Fahrer/Reiseleiter, Ausflüge wie beschrieben.

Nicht eingeschlossen

Getränke; persönliche Ausgaben; Trinkgelder; optionale Ausflüge.
Ursprünglicher tropischer Regenwald und Jinja, wo aus dem riesigen Victoriasee der Nil seine Reise durch Afrika beginnt. Lernen Sie Uganda noch besser kennen.
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
Entebbe - Jinja (M/A).
Am Morgen werden Sie vom Lake Victoria Serena Hotel abgeholt und fahren zum Mabira Forest. Hier empfängt Sie Ihr Reiseführer und zeigt Ihnen die Regenwaldbewohner: Vögel, Schmetterlinge und kleine Säuger, u.a. Affen. Seit langer Zeit genutzte Medizinpflanzen, üppiges Grün, knorrige Urwaldriesen und schäumende Flüsse erwarten Sie in diesem Reservat. Bevor es weitergeht nach Jinja stärken Sie sich bei einem Mittagessen.
2 Ü: Jinja Nile Resort.
2. Tag
Jinja (F/M/A).
Nach dem Frühstück besteigen Sie ein traditionelles Kanu und erleben den Alltag der Ugander am und auf dem Victoriasee. Von diesem knapp 70.000 km² großen See tritt der Nil seinen Weg Richtung Norden zur Sahara an. Begleiten Sie ihn auf seinem ersten Stück. Zum Mittag kehren Sie ins Resort zurück. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.
3. Tag
Jinja - Entebbe (F).
Nach dem Frühstück werden Sie zum Lake Victoria Serena Hotel oder zum Flughafen Entebbe gebracht. Ihre Reise endet nach diesem erholsamen Ausklang.
0.00 EUR