Agra
1295EUR

Rajasthan´s magnificent colors

15 Tage Kleingruppenreise ab/bis Delhi

Agra, ©Susan Walsh PC09 - JuneIndischer Schmuck, ©IntrepidInderinnen im Boot Sadhu in Pushkar, Indien (Intrepid), ©focFort Amber, JaipurZwei hinduistische Sadhus auf dem GhatTaj Mahal in AgraFrau von Rajasthan, ©OlegD - FotoliaHot Masala Chai Food, ©Nikita Sheth PC10 - JanuaryKamelritt durch die WüsteTempelanlage in JaipurGeschmücktes Kamel mit Reiter beim Pushkar Fest
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12 
Gruppenreise
25.03.2020 - 02.10.2020mehrmals wöchentlich (genaue Abfahrtstermine auf ...1: 1.6602: 1.295 Merken Anfragen
03.10.2020 - 31.10.2020mehrmals wöchentlich (genaue Abfahrtstermine auf ...1: 1.7152: 1.350 Merken Anfragen
Webcode: B - 106374
ab € 1.295,-

Auf einen Blick

  • 15 Tage Kleingruppenreise ab/bis Delhi
  • min. 1, max. 12 Personen
  • Reise in internationaler Gruppe für junge und junggebliebene Gäste

Eingeschlossene Leistungen

Internationale Gruppenreise mit englischsprechender lokaler Reiseleitung, Transfers, 10 Übernachtungen in Hotels, 3 Übernachtungen in Heritage Hotels, 1 Übernachtung im Zelt, Verpflegung und Ausflüge lt. Programm, Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren.

Nicht eingeschlossen

weitere Mahlzeiten (ca. 270 EUR), optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben, Transfers bei An- und Abreise, Visum.

Teilnehmer

min. 1 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 12 Personen.

Abweichende Stornobedingungen

Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 31 Tage: 30%, 30-21 Tage: 40%, 20-16 Tage: 60%, 15-0 Tage 80%.

Paläste und Moscheen, stolze Festungen und Maharadschapaläste im Überfluss: im Wüstenstaat Rajasthan stehen diese prunkvollen Bauten im Gegensatz zur kargen Landschaft.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Delhi.

Individuelle Anreise nach Delhi. Der gesamte Tag steht zur freien Verfügung. Am Abend Empfang durch Ihre Reiseleitung.

2 Ü: Hotel.

2. Tag Delhi.

Bei einem Rundgang durch die Altstadt Delhis führt Sie Ihr Reiseleiter zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie besuchen die älteste Moschee Delhis Jama Masjid und den Sheeshganj Gurudwara Tempel, um mehr über die Sikh Religion zu erfahren.

3. Tag Delhi – Agra.

Mit einem der schnellsten Züge Indiens fahren Sie nach Agra und mit einer Fahrradrikscha geht es dann auf Stadtrundfahrt. Das Taj Mahal (freitags geschlossen) – ein Meisterwerk aus glänzend weißem Marmor – wurde von Kaiser Shah Jahan zum Gedenken an seine Frau Mumtaz erschaffen. Das Agra Fort wurde 1565 von Kaiser Akbar erbaut.

Ü: Hotel.

4. Tag Agra – Bassi – Madhogarh(A).

Mit dem Bus geht es in die Kleinstadt Bassi. Private Geländewagen bringen Sie von dort nach Madhogarh. Während eines Spaziergangs lernen Sie lokale Kunsthandwerker kennen. Die Nacht verbringen Sie in einem wunderschönen Landhaus.

Ü: Heritage Hotel.

5. Tag Bassi – Amber – Jaipur (F).

Mit Privatfahrzeugen fahren Sie zunächst nach Amber. Nach der Besichtigung geht es weiter nach Jaipur mit seinen vielen Palästen.

2 Ü: Hotel.

6. Tag Jaipur.

Unternehmen Sie einen Spaziergang zu den farbenfrohen Basaren der Stadt. Das Hawa Mahal oder der “Palast der Winde” ist nach dem Taj Mahal das bekannteste Gebäude Indiens (optionale Besuche).

7. Tag Jaipur – Nationalpark Ranthambore.

Fahrt zum Ranthambore Nationalpark, einer der größten in Nordindien. In dem 392 km² großen Park leben über 40 Tier- und 300 Vogelarten, die Stars darunter sind die Tiger.

Ü: Hotel.

8. Tag Nationalpark Ranthambore – Bundi.

Die engen Straßen von Bundi und der Markt sind wunderbare Orte, um sich unter die Menschen zu mischen.

Ü: Heritage Hotel.

9. Tag – 10. Tag: Bundi – Bassi – Bijaipur (F/A 10.Tag).

Interessante Zugfahrt zur kleinen Stadt Bassi. Von hier aus fahren Sie mit offenen Geländewagen aufs Land und verbringen die Nacht in einem Zelt unter dem Sternenhimmel. Die Zelte haben eigene Badezimmer, Strom und warmes, fließendes Wasser.

1 Ü: in Zelten und 1 Ü: Heritage Hotel.

11. Tag Bijaipur – Bundi – Udaipur (F).

Die verwinkelten Gassen von Udaipur laden zu einem ausgedehnten Spaziergang ein.

2 Ü: Hotel.

12. Tag Udaipur.

Im Stadtpalast gibt es zahlreiche Schätze zu sehen. Genießen Sie eine Bootsfahrt auf dem Pichola See (optional).

13. Tag Udaipur – Pushkar (M).

Mit dem Zug geht es nach Pushkar. Pushkars Hauptbasar und die vielen Seitenstraßen laden zum Bummeln ein. Nach dem Mittagessen besuchen Sie eine einheimische Familie.

Ü: Hotel.

14. Tag Pushkar – Delhi.

Frühaufsteher können zum Svitri-Tempel wandern, um von dort aus den Sonnenaufgang über der Stadt zu beobachten. Gegen 14 Uhr fahren Sie mit dem Expresszug von Ajmer nach Delhi. Ankunft gegen 23 Uhr.

Ü: Hotel.

15. Tag Delhi.

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Individuelle Heim- oder Weiterreise.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Vielfältiges Zimbabwe

20 Tage Kleingruppen-Campingsafari ab/bis Harare mit Shamiso Tours

Zimbabwe ist eines der schönsten und vielfältigsten Reiseziele im südlichen Afrika. Sechs wildreiche Nationalparks in der Savanne, an Flüssen und Seen, die mit Pirschfahrten im Auto und zu Fuß erkundet werden, stehen auf Ihrem Programm. Erleben Sie die archäologische Sensation der Great...

Webcode: B - 35469

Merken

ab € 1.940,-


Dem Tiger auf der Spur

12 Tage Privatreise ab/bis Delhi

Auf dieser umfassenden Reise durch Indien erleben Sie sowohl die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt des Landes hautnah als auch die Highlights des Goldenen Dreiecks. Neben dem Keoladeo Ghana Vogel Nationalpark mit seiner üppigen Artenvielfalt entdecken Sie mit etwas Glück auch einen anmutigen...

Webcode: B - 82815

Merken

ab € 1.915,-