Sarawak hautnah erleben6 Tage Gruppenreise ab/bis Kuching

Merken
Drucken
Preise pro Person in EuroDZEZ
pro Person
15.03.2019 - 15.10.2019 jeden Montag Anfrage Merkliste7481.032
Webcode: 34031
ab € 748,-

Auf einen Blick

  • 6 Tage Gruppenreise ab/bis Kuching
  • Besuch des Semenggoh Orang-Utan Rehabilitationszentrum
  • Übernachtungen in einem Baumhaus
  • Tierbeobachtungen im Permai Rainforest Resort

Eingeschlossene Leistungen

  • Ausflüge im klimatisierten Van
  • Transfers, Ausflüge und Besichtigungen lt. Reiseprogramm
  • Eintrittsgelder lt. Reiseprogramm
  • 5 Übernachtungen in Hotels der genannten Kategorie
  • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm
  • Informationsmaterial

Nicht eingeschlossen

    weitere Mahlzeiten und Getränke, optionale Ausflüge und persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Hochsaisonzuschläge während Fest- und Feiertagen.

Hinweise

Die Reise findet während des Rainforest World Music Festivals (13.-16.07.2019) nicht statt.
Bei dieser Reise durch Sarawak erleben Sie hautnah, welche Naturschönheiten der malaysische Teil Borneos zu bieten hat. Beobachten Sie an dem einen Tag wie sich die "Waldmenschen" Borneos elegant durch die Baumkronen hangeln und am anderen Tag die Irrawaddy Delfine, wie sie neben Ihnen auftauchen und durch das Wasser gleiten. Ein weiteres besonderes Erlebnis, Kindheitstraum vieler Besucher, ist die Nacht in einem Baumhaus mitten im Regenwald Borneos.
Reiseleitung: Deutschsprechende lokale Reiseleitung ab/bis Kuching
Reise ab/bis: Kuching
Teilnehmer
Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 2 Personen. Preise für Alleinreisende auf Anfrage.
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag: Kuching (A).
Nach Ihrer Ankunft am Internationalen Flughafen von Kuching werden Sie von Ihrer Reiseleitung in Empfang genommen und zu Ihrem gebuchten Hotel gebracht. Ihre Reiseleitung wird Ihnen beim Check-In im Hotel behilflich sein. Am Abend unternehmen Sie einen kurzen Spaziergang zum “Top Spot Seafood Centre”, welches nur ca. 5 Gehminuten vom Pullman Hotel entfernt liegt. Auf einer weitläufigen Terrasse bieten mehrere Läden asiatische Köstlichkeiten von malaysischer bis westlicher Küche an. Eine besondere Spezialität sind die vielfältigen Angebote an landestypischen Meeresfrüchten. Genießen Sie Ihren ersten Abend in Sarawak mit einem Abendessen unter freiem Himmel und den Köstlichkeiten, die dieses wunderbare Land zu bieten hat. Nach dem Abendessen kehren Sie zurück zu Ihrem Hotel.
2 Ü: Pullmann Hotel Kuching – Superior Zimmer.
2. Tag: Semenggoh Orang-Utan Rehabilitationszentrum – Kuching (F/M).
Nach einem stärkenden Frühstück beginnen Sie diesen Tag mit einer Fahrt in das Semenggoh Orang-Utan Rehabilitationszentrum. Das 30km südlich von Kuching gelegene Rehabilitationszentrum bietet eine der seltenen Möglichkeiten, den “Wilden Mann Borneos” aus nächster Nähe in seiner natürlichen Umgebung zu beobachten. Dieses Rehabilitationszentrum wurde eingerichtet, um Orang-Utans, welche aus der Gefangenschaft befreit wurden oder verletzt im Regenwald aufgefunden wurden, wieder an ein Leben in freier Wildbahn vorzubereiten. Die Tiere können sich auf einem Gelände von 700 ha frei im Wald bewegen, bewundern Sie diese mächtigen Primaten, wie Sie sich mit bewundernswerter Gemächlichkeit von Baum zu Baum hangeln. Mit einem maximalen Körpergewicht der männlichen Tiere von bis zu 90 kg werden Sie das Annähern der Orang-Utans anhand der sich stark durchbiegenden Bäume frühzeitig erkennen. Während der Fütterungszeit bietet sich Ihnen die einmalige Chance, diese vom Aussterben bedrohte Tierart aus nächster Nähe zu beobachten. Bei einem ersten Spaziergang durch den unberührten Regenwald werden Sie einen ersten Eindruck der beeindruckenden Natur Sarawaks erhalten. Zur Mittagszeit werden Sie nach Kuching zurückkehren und in einem der einheimischen Lokale Ihr Mittagessen einnehmen. Nach dem Mittagessen setzen Sie Ihr heutiges Programm mit einer Stadtrundfahrt durch diese charmante malaysische Stadt fort. Besichtigen Sie die Höhepunkte der Stadt, wie zum Beispiel die alte Gambir Spice Straße mit ihren Märkten, das malaysische Viertel und seine Moschee sowie der älteste chinesische Tempel von Sarawak. Nach der Stadtrundfahrt kehren Sie in Ihr Hotel zurück.
3. Tag: Sarawak Cultural Village – Nachtpirsch im Permai Rainforest Resort (F/A).
Nach einem stärkenden Frühstück brechen Sie zu einer ca. 45 minütigen Fahrt für einen Ausflug in das „lebende Museum“, das Sarawak Cultural Village, am Fuße des Mount Santubong auf. Nur etwa 10 Gehminuten vom Permai Rainforest Resort entfernt bietet das Sarawak Cultural Village die Möglichkeiten, Informationen über die Dayakstämme Sarawaks zu erfahren. Innerhalb dieses für die Besucher Borneos errichteten Parks finden Sie Nachbauten der verschiedenen unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen Sarawaks. Von einem chinesischen Farmhaus über Langhäuser der verschiedenen Dayakstämme bis hin zu den sehr einfachen Behausungen der letzten Nomaden Borneos, den Penan, können hier die Baustile und Lebensstile dieser multikulturellen Volksgruppen bestaunt werden. Die Tour beinhaltet eine Aufführung kultureller Tänze der unterschiedlichen Stämme Sarawaks im klimatisierten Theater des Sarawak Cultural Village. Danach fahren Sie weiter in das Permai Rainforest Resort. Das Permai Rainforest Resort, welches 1990 seine Eröffnung feierte, ist ein ideales Resort für Naturliebhaber. Die Unterkünfte wurden inmitten des Regenwaldes erbaut, mit äußerster Vorsicht und ohne Bäume durch die Errichtung der Unterkünfte in Mitleidenschaft zu ziehen. Umgeben von Regenwald stehen die sogenannten “Baumhäuser”, errichtet auf Stelzen mit einer Höhe von etwa 5 Metern. Diese außergewöhnlichen Zimmer sind für so manche Besucher die Erfüllung eines Kindheitstraums, für die eine Nacht inmitten des Waldes mit einem Vogelblick auf die Umgebung schon immer ein Abenteuer war. Innerhalb des Baumhauses bietet sich Ihnen ein unerwarteter Komfort, ausgestattet mit Klimaanlagen und einem großen Badezimmer übertrifft die Einrichtung alles, was Sie auf den ersten Blick erwarten. Bei Einbruch der Dämmerung beginnen Sie gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung eine Nachtpirsch durch das Gelände des Permai Rainforest Resort. Langsam suchen Sie entlang der Wege des Resorts nach nachtaktiven Tieren wie nach fliegenden Lemuren, Stabinsekten, verschiedenen Schlangenarten, schlafenden Vögeln und vielen mehr.
3 Ü: Permai Rainforest Resort – Baumhaus.
4. Tag: Bootsfahrt zu den Irrawaddy Delfinen und den Inseln von Satang (F/M/A).
Sie begeben sich zum Strand des Resorts, um den Tag mit einer weitern Einführung in die Tierwelt zu beginnen. Nach einer ca. 40 minütigen Bootsfahrt erreichen Sie eine Flussmündung und halten an, um auf das Auftauchen der Irrawaddy Delfine zu warten, die sich auf der Jagd nach Fischen in ihrer ganzen Schönheit präsentieren. Halten Sie nach fliegenden Fischen Ausschau, die das Eintreffen der Delfine ankündigen. Die Länge dieser Delfinart beträgt ca. 100cm bei der Geburt und 230cm bei ausgewachsenen Tieren. Bei einer Lebenserwartung von etwa 30 Jahren wird ein maximales Gewicht von bis zu 130kg erreicht. Der Irrawaddy Delfin ist ein langsamer Schwimmer, der beim Auftauchen eine Wasserfontäne ausstößt, bevor er sich krümmend wieder untertaucht. Sobald Sie eine Gruppe dieser Tiere entdeckt haben, können Sie sich ausreichend Zeit für die Beobachtung nehmen. Nach dieser einmaligen Erfahrung setzen Sie Ihre Fahrt bis zu den Inseln von Satang fort. Sie begeben sich zu Eiablagestellen von Schildkröten - die Satang Inseln stellen neben den Talang-Talang Inseln die einzigen Eiablagestellen von Suppenschildkröten Sarawaks dar. Mitarbeiter der Sarawak Forestry Corporation schützen die von der bedrohten Tierart vergrabenen Eier (Brutzeit Mai – September, während des Tagesausfluges auf die Insel sind die Chancen, Schildkröten zu entdecken sehr gering). Erholen Sie sich auf den Inseln oder schwimmen und schnorcheln Sie im klaren Wasser um die Insel. Nehmen Sie sich Ihre Zeit und vergessen Sie den Alltagsstress. Nachdem Sie sich erholt haben, begeben sich wieder zurück zum Permai Rainforest Resort. Auf dem Rückweg passieren Sie eine Felsenformation inmitten der See, welche von Seevögeln zur Eiablage und zum Nestbau genutzt wird. Auch wenn Sie diese kleine felsige Insel nicht betreten können, werden Sie langsam daran vorbeifahren und einen Eindruck von den Hunderten von Vögeln bekommen (Nistzeit Mai – September). Nach Ihrer Rückkehr in das Resort steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung.
5. Tag: Tagesausflug zum Bako Nationalpark (F/M/A).
Nach dem Frühstück setzen Sie Ihr Programm mit einem Besuch des berühmten Bako Nationalparkes fort. Der Bako Nationalpark wurde 1957 als erster Nationalpark Sarawaks eingerichtet. Der Nationalpark eröffnet einen exzellenten Einblick in die verschiedenen Vegetationsarten Borneos. Die vielfältige Tierwelt Bakos bietet gute Chancen Nasenaffen, die berühmten Bartschweine, Silberhaubenlanguren und Makkaken zu beobachten. Die verschiedenen Vegetationsarten bieten Lebensraum für die faszinierenden fleischfressenden Pflanzen bis hin zu wilden Orchideen. Zusammen mit Ihrem Reisebegleiter werden Sie am frühen Morgen Ihren Ganztagesbesuch des Bako Nationalparks beginnen. Mit dem klimatisierten Van werden Sie von Kuching in das malerische Fischerdorf Bako fahren und dort an der Bootsanlegestelle ein Schnellboot besteigen. Die Fahrt mit dem Boot wird ca. 30 Minuten in Anspruch nehmen und Sie entlang des Flusses zum Meer und zum Bako Nationalpark führen. Nach der Besucherregistrierung starten Sie Ihre Wanderung durch diesen wunderschönen Nationalpark mit seinen vielfältigen landschaftlichen Reizen. Verhalten Sie sich leise und halten Sie nach den Tieren Ausschau. Sie wandern durch verschiedene Vegetationsarten wie Mangrovenwald, Dipterocarp Bäumen, Strand- und Kliffvegetation. Entlang der Wege Bakos finden sich verschiedene exotische Pflanzen, wie die berühmten fleischfressenden Kannenpflanzen und wilde Orchideen. Der Weg endet an einem einsamen Strand, wo Sie die Gelegenheit haben, ein erfrischendes Bad zu nehmen. Ein einfaches Mittagessen bestehend aus Reis und einfachen einheimischen Gerichten wird in der Parkkantine serviert. Nach dem Mittagessen werden Sie zusammen mit dem Guide einen weiteren der vielen Wege des Nationalparks erkunden. Der Ausflug endet mit einer weiteren Bootsfahrt von der Bootsanlegestelle des Nationalparks zurück in das Fischerdorf Bako und von dort mit dem Van zurück in das Permai Rainforest Resort.
6. Tag: Rückfahrt Kuching (F).
Nach dem Frühstück heißt es heute „Lebewohl“ zu dem Naturparadies des Permai Rainforest Resorts zu sagen. Ihr Reisebegleiter wird Sie zum Internationalen Flughafen von Kuching begleiten. Individuelle Heim- oder Weiterreise.
EUR