6235EUR

Erlebnisreise Westaustralien

19 Tage Erlebnisreise - Den Westen von Darwin nach Perth in kleiner Gruppe intensiv erleben

Preise pro Person in EuroDZEZ 
31.08.2020 - 18.09.2020fester TerminDZ: 6.235EZ: 7.460 Merken Anfragen
19.10.2020 - 06.11.2020fester TerminDZ: 6.235EZ: 7.460 Merken Anfragen
Webcode: 29672
ab € 6.235,-

Auf einen Blick

  • 19 Tage Kleingruppenreise ab Darwin/bis Perth
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Hotelunterkünfte (keine Campingsafari!)
  • 2 weitere Termine pro Jahr in umgekehrter Richtung (Perth-Darwin) buchbar!

Eingeschlossene Leistungen

  • Transport im klimatisierten Komfortfahrzeug mit max. 12 Personen
  • 18 Übernachtungen in Motels/Hotels/fest installiertem Safarizelt mit eigener Dusche/WC
  • Deutschsprachige Reiseleitung (Driver/Guide)
  • Ausflüge, Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Nationalparkgebühren, Eintrittsgelder lt. Reiseverlauf
  • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm (F=Frühstück/ PL=PicknickLunch/ A=Abendessen)
  • Tägliche Pause mit Kaffee, Tee, Früchten und kalter, alkoholfreier Getränke
  • Elektrische Kühltruhe für eventuell benötigte Medikamente der Gäste
  • Satellitentelefon
  • Informationsmaterial
  • 24-stündige deutschsprachige Telefonbereitschaft

Nicht eingeschlossen

Reiserücktrittsversicherung; Flüge; weitere Mahlzeiten und Getränke; persönliche Ausgaben; optionale Ausflüge; Trinkgelder.

Hinweise

Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG
Der Reise liegen die Allgemeinen Reisevereinbarungen des Veranstalters zugrunde.
Die passende Reiseversicherung für Ihre Reise finden Sie bei unserem Partner Hanse-Merkur Reiseversicherungen. 

Teilnehmer

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen, max. 12 Personen.

Abweichende Stornobedingungen

Für diese Reise gelten besondere Stornobedingungen: bis 30 Tage vor Reisebeginn 30 %, 29-15 Tage vor Reisebeginn 50 %, 14 bis 3 Tage vor Reisebeginn 80 % und ab 2 Tagen vor Reisebeginn 90 % des Reisepreises.

Erleben Sie in einer Gruppe von maximal 12 Personen die große landschaftliche Vielfalt von Westaustralien: den Litchfield Nationalpark im Northern Territory, das wildromantische Gebiet der Kimberley, die tiefroten Felsen der Pilbara Region sowie das schimmernde Türkisblau des Indischen Ozeans mit seinen schneeweißen Sandstränden. Küsten- und Outbackerlebnisse wechseln sich ab. Sie reisen im bequemen und klimatisierten Kleinbus und übernachten in gepflegten Unterkünften. Die Reise wird von einer deutschsprachigen Reiseleitung qualifiziert geführt.

Reiseleitung: Deutschsprachig

Reise ab/bis: Darwin / Perth

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Ankunft in Darwin.

Individuelle Ankunft in Darwin. Um 17.30 Uhr treffen Sie sich an der Rezeption zu einem Willkommensdrink.

1 Übernachtung: Travelodge Mirambeena.

2. Tag: Darwin – Katherine (F).

Heute fahren Sie ein Stück auf dem berühmten Stuart Highway, dieser Straße, die den gesamten Kontinent durchquert und Darwin im Norden mit Adelaide im Süden verbindet. Auf dem Mary River mit seinen Salzwasserkrokodilen und unzähligen Wasservögeln unternehmen Sie eine unvergessliche Bootfahrt. Anschließend besuchen Sie den einzigartigen Litchfield Nationalpark mit seinen gigantischen Termitenhügeln und Wasserfällen.

1 Übernachtung: Paraway Motel.

3. Tag: Katherine – Kununurra (F).

Nach einer Bootsfahrt durch die spektakuläre Katherine Schlucht, wo es auch Aboriginal-Felsmalereien zu bewundern gibt, fahren Sie durch die reizvolle Hügellandschaft des Victoria River Gebiets nach Westaustralien. Mit dem Überqueren der Grenze treten Sie in die westaustralische Zeitzone ein und gewinnen 1½ Stunden. Kununurra ist das Zentrum eines großen Landwirtschaftsgebietes, ermöglicht durch künstliche Bewässerung mit Wasser aus dem Lake Argyle, einem riesigen Stausee.

2 Übernachtungen: Ibis Styles Kununurra.

4. Tag: Kununurra – El Questro Station – Kununurra (F).

Nach dem Frühstück Fahrt auf der Gibb River Road nach El Questro. Eine atemberaubende Fahrt im Allradfahrzeug bringt Sie zu Aussichtspunkten über dem Pentecost River. Am Nachmittag Rückkehr nach Kununurra.

5. Tag: Kununurra – Bungle Bungle – Halls Creek (F).

Der Höhepunkt des heutigen Tages bildet ein sehr abwechslungsreicher Flug über den Lake Argyle, die Argyle Diamantenmine und die einzigartigen Felsdome der Bungle Bungle, die erst in den 1980er Jahren international bekannt und 2003 in die UNESCO-Liste der Weltnaturerbe aufgenommen wurden. Später fahren Sie durch eine hügelige Landschaft am Rande des Carr Boyd Gebirges nach Halls Creek.

1 Übernachtung: Kimberley Hotel.

6. Tag: Halls Creek – Fitzroy Crossing (F/PL).

Über eine Staubpiste gelangen Sie zur sogenannten China Wall. Anschließend Fahrt nach Fitzroy Crossing. Auf einer Bootsfahrt durch die Geikie Gorge besteht die Möglichkeit, Süßwasserkrokodile zu beobachten und die Überreste eines trocken gelegten Korallenriffs aus dem Erdzeitalter Devon zu bewundern.

1 Übernachtung: Fitzroy River Lodge.

7. Tag: Fitzroy Crossing – Broome (F).

Die Landschaft heute wird geprägt von Boab Trees, sehr malerischen Bäumen, deren Verwandte auf Madagaskar heimisch sind. Sie machen Ihre Kaffeepause bei einem außerordentlich großen, hohlen Exemplar.

2 Übernachtungen: Mercure Hotel.

8. Tag: Broome (F).

Entdecken Sie heute das Städtchen Broome. Souvenirläden, Restaurants, restaurierte Cottages und Sun Picture, das älteste Open-Air-Kino Australiens, säumen die Straßen von Chinatown. Sie erfahren viel Interessantes über die Perlenzucht, die neben dem Tourismus die wichtigste Einnnahmequelle darstellt. Der japanische Friedhof ist ein stiller Zeuge der früher sehr gefährlichen Perlentaucherei. Gantheaume Point und Cable Beach sind weitere Höhepunkte. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

9. Tag: Broome – Port Hedland (F).

600 km auf dem Great Northern Highway zwischen dem Indischen Ozean und der Great Sandy Desert liegen vor Ihnen. Gegen Abend erreichen Sie Port Hedland, wo Sie mit etwas Glück einen der schier unendlich langen Eisenerzzüge in den Hafen einfahren sehen können.

1 Übernachtung: Hospitality Inn.

10. Tag: Port Hedland – Karijini Nationalpark (F).

Nach einer kurzen Besichtigung des Hafens fahren Sie Inland. Sie machen Halt im Auski’s Roadhouse, wo ständig sogenannte Roadtrains, überlange LKWs, ein- und ausfahren: Ein ziemlicher Kontrast zur Beschaulichkeit, wie Sie sie im Karijini Nationalpark genießen werden.

2 Übernachtungen: Karijini Eco Retreat.

11. Tag: Karijini Nationalpark (F/PL).

Der Karijini Nationalpark ist ein Juwel unter den regionalen Naturschutzgebieten. Das Gestein zählt zu den ältesten Felsformationen der Welt. Eine Vielzahl von Schluchten mit ständigen, zum Baden einladenden Pools zerfurchen das vom Eisenerz intensiv rotbraun gefärbte Hochland.

12. Tag: Karijini Nationalpark – Exmouth (F).

Sie nehmen Abschied von einem der schönsten Nationalparks Australiens, gelegen im Herzen der Eisenerz reichen Pilbara. Obwohl dieses Gebiet, welches flächenmäßig fast doppelt so groß wie Deutschland ist, fast zur Hälfte von Wüsten geprägt wird, hat die Region zahllose Reize. Am Abend erreichen Sie Exmouth am gleichnamigen Meeresgolf.

2 Übernachtungen: Potshot Hotel Resort.

13. Tag: Exmouth – Ningaloo Reef (F/PL).

Mit durchschnittlich 3.500 Stunden Sonnenschein im Jahr ist Exmouth einer der sonnigsten Orte unserer Erde! Der Cape Range Nationalpark besteht aus rauem Kalksteingebirge, das von feinstem Sandstrand gesäumt wird. Das Ningaloo Riff (Weltnaturerbe) ist nicht weit vom Strand entfernt und kann so mit „Flossen und Schnorchel“ vom Glasbodenboot aus entdeckt werden.

14. Tag: Exmouth – Carnarvon (F).

Sie fahren nach Coral Bay, dem südlichen Ende des Ningaloo Riffs. Kenner behaupten, die Unterwasserwelt sei hier vielfältiger als am Great Barrier Reef. Das seichte Riffwasser ist Heimat vieler Meereslebewesen wie Korallen, seltener Seesterne, Krabben und Krebse und von über 500 Arten verschiedener Fische. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Carnarvon.

1 Übernachtung: Hospitality Inn.

15. Tag: Carnarvon – Monkey Mia (F).

Saisonabhängig finden Sie auf Ihrer heutigen Fahrt in das World Heritage Gebiet von Shark Bay die für Westaustralien berühmten „Wildflowers“. Stopp bei Hamelin Pool mit seinen einzigartigen Stromatoliten, den ältesten Lebensformen der Welt. Am Nachmittag erreichen Sie Monkey Mia, die Heimat der berühmten Delfine. Auf einer 1½-stündigen Katamaranfahrt in der Shark Bay genießen Sie einen wunderschönen Sonnenuntergang.

1 Übernachtung: Monkey Mia Dolphin Resort.

16. Tag: Monkey Mia – Kalbarri (F).

Morgens haben Sie Gelegenheit, der Delfinfütterung aus nächster Nähe beizuwohnen sowie viele interessante und faszinierende Eigenschaften dieses intelligenten Lebewesens zu erfahren. Das Shark Bay Interpretive Centre hält viele interessante Informationen rund um das Weltnaturerbegebiet bereit. Auf Ihrer Weiterfahrt Stopp an der einzigartigen Shell Beach.

1 Übernachtung: Kalbarri Edge Resort.

17. Tag: Kalbarri – Geraldton (F/A).

Im Kalbarri Nationalpark besuchen Sie das Nature‘s Window, einen Aussichtspunkt mit überwältigendem Blick in die Murchison Gorge. Anschließend folgen Sie der Küstenstraße mit ihren beeindruckenden, schroffen Felsformationen. Sie fahren durch „Hoheitsgebiet“ der Hutt River Provinz. Einen Überblick über Geraldton vermittelt Ihr Besuch des Mount Scott, der zugleich eine Gedenkstätte für die Opfer des vor der Küste gesunkenen Kriegsschiffes HMAS Sydney II beherbergt.

1 Übernachtung: Best Western Hospitality Inn.

18. Tag: Geraldton – Perth (F).

Die Besichtigung der architektonisch interessanten St. Francis Xavier Kathedrale führt Sie am Morgen kurz ins Zentrum von Geraldton. Bei Cervantes werden Sie in einer einmaligen Wüstenlandschaft von den Pinnacles empfangen. Während eines Rundganges bieten Tausende bizarre, bis zu fünf Meter hohe Kalksteinsäulen atemberaubende Fotomotive. Am Nachmittag erreichen Sie Perth, wo diese an Höhepunkten reiche Reise endet.

1 Übernachtung: Miss Maud Swedish Hotel (2020: European Hotel).

19. Tag: Abreise aus Perth (F).

Da Ihr Hotel zentral gelegen ist, haben Sie, abhängig von Ihrer Abflugzeit, die Möglichkeit, diese am Swan River gelegene Metropole zu Fuß und/oder mit den Gratisbussen (CAT) zu erkunden. Individuelle Abreise aus Perth.

Gut zu wissen

Weitere Termine finden in umgekehrter Richtung statt von Perth nach Darwin:
11.08.2019 – 29.09.2019
29.09.2019 – 17.10.2019
09.08.2020 – 27.08.2020
27.09.2020 – 15.10.2020

Diese Reise kann 2019 auch in Teilstücken gebucht werden:
In 8 Tagen von Darwin nach Broome (Abfahrt 02.09. und 21.10.2019) bzw. in 12 Tagen von Broome nach Perth (Abfahrt 09.09. und 28.10.2019). Bitte sprechen Sie uns an!

Gepäcklimit: Nehmen Sie bitte nur einen Koffer oder eine Tasche von maximal 23 kg und bei Bedarf einen Tagesrucksack pro Person mit auf die Tour.

Informationen zum Fahrzeug während der Reise:
Australien ist ein Land der großen Distanzen. Umso wichtiger ist es dem Anbieter, dass Sie sich im Fahrzeug wohl fühlen. Der Toyota Coaster wurde komplett umgebaut, wobei über 10 Jahre Erfahrung eingeflossen ist. Daraus ergeben sich viele Vorteile gegenüber der Standardausführung: 13 statt 21 Sitze; komfortable Reisebussitze mit verstellbarer Rückenlehne/Armlehne und Fußrost sowie größere Beinfreiheit; Gepäckabteil, separiert vom Passagierraum; Mikrofon und Lautsprecher damit Sie den Guide gut verstehen können; 19 Liter Wasserkühlbox (sog. Eski); zusätzlicher Dieseltank (Reichweite über 1.000 km); zwei Reserveräder.

Stopoverprogramm (z.B. auf dem Hinflug in Singapur) oder Verlängerungsprogramme sind individuell buchbar.

Alternativ finden Sie im Karawane Programm auch Mietwagenreisen durch Westaustralien und deutsch- oder englischsprachig geführte Campingsafaris. Fordern Sie ein Angebot an!

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Bruny Island zu Fuß erleben

3 Tage / 2 Nächte ab/bis Hobart

45 Minuten per Boot südlich von Hobart entfernt befindet sich Bruny Island. Mit einer atemberaubenden Küstenszenerie gehört die Insel zu den letzten Geheimtipps Tasmaniens. Genießen Sie drei volle Tage auf Bruny Island mit Wandern, Relaxen und tasmanischer Kulinarik!

Merken

ab € 1.064,-


Indian Summer

Kleingruppenreise durch Ostkanada

Ostkanada im Farbenrausch des Indian Summer! In einer kleinen Gruppe besuchen Sie die Metropolen im Osten Kanadas: Toronto, Ottawa, Montreal und Québec City. Lassen Sie sich von den gigantischen Wassermassen der Niagarafälle beeindrucken und genießen Sie eine Schifffahrt auf dem St. Lorenz-Strom...

Nächster Termin: 25.09.2020

Merken

ab € 3.406,-


Uluru zu Fuß umrunden

Tagestour ab/bis Ayers Rock Resort

Entlang des 12 Kilometer langen Pfades um die Basis von Uluru (Ayers Rock) werden Sie den Sonnenaufgang erleben, Wasserlöcher und Felsmalereien besuchen und von der kulturellen Bedeutung des Uluru für die Anangu-Aborigines erfahren. Genießen Sie Ihr Picknick-Frühstück bei typischen Outback...

Merken

ab € 106,-