Legendäre Great Ocean Road

Melbourne Adelaide Touring Route

10 Tage Mietwagenreise ab Melbourne bis Adelaide inklusive Kangaroo Island

Legendäre Great Ocean RoadCape Schanck, Mornington Peninsula, ©Derek RossHeiße Quellen auf der Mornington Peninsula, ©Mornington PeninsulaBlick auf SorrentoFähre zwischen Queenscliff und SorrentoOffizieller Start der Great Ocean RoadGreat Ocean RoadLuftansicht der 12 ApostelLuftansicht von WarrnamboolMoyne River, Port Fairy, ©Peter ArpFahrt in den Grampians NationalparkThe Pinnacles, Grampians NationalparkTierische BegegnungAutofähre nach Kangaroo IslandBei den Seelöwen an der Seal BayRemarkable RocksUnterwegs im Flinders Chase Nationalpark
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.1234 

Keine aktuellen Termine. Bitte fragen Sie uns persönlich nach dieser Reise.

Anfragen
Obligatorische Zuschläge
Flinders Hotel, Samstag Nacht - je Zimmer68
Flinders Hotel, 26.12.19-27.01.20, 10.04.20-13.04.20, 25.04.20-26.04.20, 06.06.20-07.06.20, 25.09.20-26.09.20, 31.10.20-02.11.20, 26.12.20-26.01.21 und 06.03.21-07.03.21 - je Zimmer und Nacht85
Southern Ocean Villas, 24.12.19-31.01.20, 07.03.20-09.03.20, 10.04.20-13.04.20, 06.06.20-08.06.20, 24.12.20-31.01.21 und 06.03.21-08.03.21 - pro Zimmer und Nacht (sowie 2 Nächte Mindestaufenthalt)54
Optionale Zuschläge
Port Campbell: 12 Apostel & London Bridge Scenic Heli Flight (ca. 15 Min.) - pro Person113
Webcode: B - 77189
Kein aktueller Preis verfügbar

Auf einen Blick

  • 10 Tage Mietwagenreise
  • ab Melbourne bis Adelaide
  • Übernachtung teilweise in Bed & Breakfasts
  • Höhepunkte u.a. Mornington Peninsula, Great Ocean Road, Grampians und Kangaroo Island

Eingeschlossene Leistungen

Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück); Hertz Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max Cover-Fahrzeugversicherung; Fährüberfahrten Sorrento-Queenscliff und nach Kangaroo Island und zurück (für Fahrzeuge bis 5 m Länge); detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationen vor Ort.

Nicht eingeschlossen

Treibstoff, Mautgebühren, optionale Eintritte und Ausflüge, Nationalparkgebühren.

Hinweise

Auch in umgekehrter Richtung buchbar. Beste Reisezeit: September - April.
4 gemeinsam reisende Pers. teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ oder Apartments mit 2 SZ.

Die Reise entlang der Südostküste zählt zu den abwechslungsreichsten und schönsten Australiens. Sie fahren auf der berühmten Great Ocean Road, erleben üppigen Regenwald, spektakuläre Küsten und bizarre Bergwelten und besuchen das Tier- und Naturparadies Kangaroo Island.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Melbourne – Flinders (ca. 100 km).

Nach der Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro fahren Sie nach Flinders im Süden der Mornington Peninsula. Hier gibt es luftige Klippen, Strände mit bunten Strandhäuschen in idyllischen Buchten, Australiens einziges natürliches Thermalbad und ein malerisches Hinterland mit zahlreichen Weingütern.

Ü: Flinders Hotel.

2. Tag Flinders – Apollo Bay (ca. 180 km; F).

Per Fähre geht es in 40 Minuten von Sorrento nach Queenscliff, zur weinreichen Bellarina Peninsula. Ein Abstecher führt nach Geelong, lohnend hier der Besuch der berühmten Holzskulpturen und des Wool Museums. Weiter nach Torquay, Tor zur weltberühmten Great Ocean Road. Norfolk-Zedern säumen den Strandpark von Lorne, einem beliebten Badeort.

Ü: Captain’s at the Bay.

3. Tag Apollo Bay – Port Campbell (ca. 96 km; F).

Bald schlängelt sich die Straße durch die Otway Ranges, wo die 600 m langen Brückenwege des Otway Fly Tree Top Walk (optional) durch die Wipfel des gemäßigten Regenwaldes mit moosbedeckten, uralten Eukalyptusriesen und meterhohen Farnwäldern führen. Im Port Campbell Nationalpark befinden sich die 12 Apostel, 65 m aus den Fluten ragende Kalksteinfelsen. Spektakulär ein ca. 15-minütiger Helikopterflug über die Felsen (optional)!

Ü: Southern Ocean Villas.

4. Tag Port Campbell – Halls Gap (ca. 270 km).

Kurz hinter Warrnambool lohnt der Besuch des Tower Hill Wildlife Reserve. Im Krater des erloschenen Vulkans fühlen sich Koalas, Emus, Kängurus und viele Vögel heimisch. Anschließend fahren Sie auf die Grampians zu. Gen Osten fallen die roten Sandsteinfelsen steil in die Ebene, gen Westen neigen sie sich sanft zu Weiden und Feldern hinab. Wind und Wasser haben bizarre Felsskulpturen geschaffen; als breites Band donnern die MacKenzie Falls zu Tal. Populärstes Wandergebiet ist die Wonderland Range mit den Pinnacles, Grand Canyon und Grampians Peak Trail.

2 Ü: D’Altons Resort.

5. Tag Halls Gap.

Entdecken Sie die Grampians auf eigene Faust.

6. Tag Halls Gap – Robe (ca. 350 km).

Über Hamilton und Mt. Gambier geht es zurück zur Küste nach Robe, einem bevorzugtem Hafenort an der Limestone Coast im Bundesstaat South Australia.

Ü: Robe House.

7. Tag Robe – Coorong Nationalpark – Penneshaw (ca. 400 km; F).

Sie folgen dem Princess Highway nach Norden zum einzigartigen Küstennationalpark Coorong. Später überqueren Sie die Fleurieu Peninsula, um von Cape Jervis mit der Fähre nach Penneshaw auf Kangaroo Island überzusetzen.

Ü: Kangaroo Island Seafront Resort.

8. Tag Penneshaw – Flinders Chase Nationalpark (ca. 130 km; F).

Erkunden Sie Kangaroo Island! Versäumen Sie auf Ihrem Weg in den Westen der Insel nicht den Besuch der Seelöwenkolonie am weißen Traumstrand der Seal Bay.

2 Ü: Kangaroo Island Wilderness Retreat.

9. Tag Flinders Chase Nationalpark.

Der Flinders Chase Nationalpark bedeckt weite Teile der Insel. Hauptattraktionen hier sind die Felsformationen Admirals Arch und Remarkable Rocks sowie eine Robbenkolonie.

10. Tag Flinders Chase Nationalpark – Adelaide (ca. 250 km).

Sie fahren zurück nach Penneshaw, von dort mit der Fähre nach Cape Jervis und weiter über die Fleurieu Halbinsel nach Adelaide. Dort endet die Reise mit der Mietwagenrückgabe.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Whitsundays to Cairns Drive

8 Tage Mietwagenreise ab Airlie Beach bis Cairns - Küsten & Hinterland im tropischen Queensland

Die Inselwelt der Whitsundays mit dem Flughafen Hamilton Island zieht zahlreiche Besucher an. Was liegt näher, als nach einem Inselaufenthalt oder einer Bootstour ab Airlie Beach der abwechslungsreichen Küste bis hinauf nach Cairns zu folgen. Abstecher in das Hinterland sowie nach Magnetic Island...

Webcode: B - 104627

Merken

ab € 758,-


Klassische Garden Route

12 Tage Mietwagenreise entlang der Garden Route - malariafrei perfekt auch für Familien

Das grüne Herz Südafrikas, die Garden Route, bietet eine Vielzahl von Ausflugsmöglichkeiten und unzählige Aktivitäten nah beieinander. Entdecken Sie ganz entspannt die Garden Route und wechseln Sie nur alle zwei Tage das Quartier. Dieser Reisevorschlag eignet sich auch für Familien mit...

Webcode: B - 1145

Merken

ab € 1.223,-


Yellow Water Bootstour

90- bzw. 120-Min.-Tour ab/bis Kakadu Lodge Cooinda

Genießen Sie eine 90- oder 120-minütige Bootstour auf der Yellow Water Lagune, der Überschwemmungslandschaft des South Alligator River, dem Lebensraum von vielen Vogelarten und auch Krokodilen. Während der Tour erhalten Sie fachmännischen Kommentar und eine Einführung in die Flora & Fauna der...

Webcode: B - 7178

Merken

ab € 62,-