Küstenformation im Sonnenuntergang
2940EUR

Wildtier- und Wildnis-Erlebnis

8 Tage Kleingruppenreise ab/bis Hobart

ReiserouteKüstenformation im SonnenuntergangAuf Maria Island, ©Alastair BettKängurus auf Maria Island, ©Alastair BettWombats und Gänse auf Maria Island, ©Alastair BettTourfahrzeug und Teilnehmer, ©Alastair BettLake Dove, Cradle Mountain NationalparkTasmanische TeufelWineglas Bay StrandBaumriesen im Mt. Field NationalparkWasserfall im Mt. Field NationalparkCradle Mountain NationalparkWineglas Bay, Freycinet NationalparkThousands Lake Lodge, Central Highlands
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12 
01.04.2020 - 31.03.20212020 04.04., 18.04., 19.09., 03.10., 17.10., ...1: 3.8382: 2.940 Merken Anfragen
Webcode: B - 158124
ab € 2.940,-

Eingeschlossene Leistungen

Reise mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); täglich Tee/Kaffee mit Gebäck; Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren.

Nicht eingeschlossen

Getränke, weitere Mahlzeiten, optionale Attraktionen, persönliche Ausgaben.

Hinweise

Preise für Abfahrten ab April 2021 vorbehaltlich Änderungen!
Gegen Aufpreis auch als Privattour buchbar.

Teilnehmer

min. 4 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 12 Personen.

Abweichende Stornobedingungen

Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt 60-46 Tage 25%, 45-31 Tage 50%, 30-0 Tage 90%.

Australiens Inselstaat Tasmanien bietet die seltene Gelegenheit, einzigartige und endemische Wildtiere zu entdecken. Die vielen, intakten Lebensräume und wenige natürliche Fressfeinde machen die Insel zu einem Zufluchtsort für viele Tierarten – darunter Tüpfelbeutelmarder, Kängurus, Wallabies, Wombats sowie der wohl berühmteste Einwohner, der Tasmanische Teufel. Tasmanien bietet Lebensraum für eine Vielzahl von Vogelarten, darunter zwölf endemische Arten, sowie Meeressäugetiere und die weltweit einzigen eierlegenden Säugetiere, Ameisenigel und Schnabeltier. Bei dieser englischsprachigen Kleingruppentour haben Sie die Möglichkeit, einige dieser wild lebenden Tiere in freier Wildbahn zu beobachten.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Hobart (Start: 12.00 Uhr).

Individuelle Anreise nach Hobart, Tasmaniens Hauptstadt und Transfer zu Ihrer Unterkunft. Genießen Sie einen Tag zur freien Verfügung in Hobart. Nehmen Sie sich Zeit für einen Spaziergang über Hobarts legendären Salamanca Markt, der sich an der atemberaubenden historischen Küste befindet. Hier finden Sie lokales Qualitätshandwerk, Essen und Unterhaltung. Am Nachmittag können Sie per Fähre ins MONA Museum (optional) fahren, eines der weltweit einzigartigsten und umstrittensten Museen. Sehen Sie sich die größte private Kunstsammlung in Australien mit ihrer faszinierenden Mischung aus alter und moderner Kunst an.

2 Ü: Grand Chancellor Hotel.

2. Tag Hobart – Tasman Peninsula (F/M).

Die Tasmanische Halbinsel und die historische Stätte Port Arthur gehören zu den meistbesuchten Zielen in Tasmanien. Inmitten ruhiger Gärten beherbergt Tasmaniens berühmte Verurteilten-Siedlung eine dunkle Geschichte, die unser erfahrener Reiseleiter zum Leben erweckt. Besuchen Sie die berühmten geologischen Merkmale der Halbinsel, während Sie die zerklüftete Küste erkunden. Treffen Sie am Nachmittag den tasmanischen Teufel und nutzen Sie die Gelegenheit, um Kängurus von Hand zu füttern.

3. Tag Freycinet – Wineglass Bay (F/M).

Nach einem kurzen Stopp im historischen Dorf Richmond, wo Sie die Nostalgie der Kolonialzeit aufsaugen können, entspannen Sie sich bei der malerischen Fahrt entlang der Ostküste Tasmaniens zur Freycinet Halbinsel, mit ihrer außergewöhnlichen Schönheit, den unberührten weißen Sandstränden und der Granitküste. Spazieren Sie zur weltberühmten Wineglass Bay mit atemberaubenden Fotomotiven und Blick auf den Freycinet Nationalpark. Ein kürzerer Klippenweg um den Leuchtturm von Cape Tourville ist ebenfalls möglich.

Ü: Freycinet Lodge.

4. Tag Freycinet Nationalpark – Launceston – Cradle Mountain (F/M).

Fahrt nach Launceston, um eine Einführungstour durch Tasmaniens größte Stadt im Norden zu machen. Erkunden Sie die malerische Cataract Gorge, in der sich der South Esk River durch steile Felsklippen schlängelt. Erwecken Sie Erinnerungen an die viktorianische Zeit, während Sie durch die angelegten Gärten schlendern. Fahrt nach Latrobe, um Schnabeltiere (Platypus) in ihrer natürlichen Umgebung zu sehen. Dieses einzigartige semi-aquatische Kloakentier ist von Natur aus eine schüchterne Kreatur und man muss etwas Geduld und Glück haben, um es zu sehen. Fahrt durch üppige Hügellandschaften, bevor Sie das Cradle Valley erreichen. Genießen Sie eine Einführung in diese faszinierende alpine Umgebung, bevor Sie sich für die Nacht in Ihrer Unterkunft niederlassen.

2 Ü: Cradle Mountain Hotel.

5. Tag Cradle Mountain – Lake Dove (F/M).

Heute entdecken Sie die wunderschöne, alpine Landschaft des Cradle Mountain, wo Dolerit, der in vertikale Säulen gerissen wurde, an vielen Stellen zu spektakulär geformten Bergen und Klippen geführt hat. An einem klaren Tag spiegelt sich die zerklüftete Pracht des Cradle Mountain im ruhigen Wasser des Lake Dove wider. Oder Sie erleben das Drama seiner schroffen Gipfel im wirbelnden Nebel. Ihr Reiseleiter führt Sie in die vielen endemischen Tier- und Pflanzenarten der Region ein und genießt auf Ihrem Spaziergang unter den spektakulären schroffen Gipfeln eine malerische Aussicht. Die magischen Wälder von Pandani (der höchsten Heide der Welt), Sassafras, King Billy Pines und der Laubbuche befinden sich neben spektakulären Gletscherseen. In diesem Gebiet gibt es Vögel wie Waldraben, schwarze Currawongs und Keilschwanzadler, aber auch Echidnas (Ameisenigel), Platypus (Schnabeltiere), Spotted-tailed Quolls (Fleckschwanz-Beutelmarder) und der Eastern Quolls (Tüpfelbeutelmarder). In der Abenddämmerung haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrem Reiseleiter an einer nächtlichen Besichtigungstour teilzunehmen oder einfach in Ihrer Unterkunft zu entspannen.

6. Tag Cradle Mountain – Zentrales Hochland (F/M/A).

Fahrt in das zentrale Hochland von Tasmanien, das auch als “Herz von Tasmanien” bekannt ist. Hier in dieser alpinen Umgebung ist die Luft spürbar klar und die Stille inspirierend. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, den Adasee zu erkunden, seine Geschichte zu entdecken und in diese karge, aber wunderschöne und einzigartige Landschaft einzutauchen. In der Abenddämmerung haben Sie die Möglichkeit, Wombats, Wallabies und Possums zu beobachten. Mit etwas Glück besteht auch die Möglichkeit Quolls und Tasmanische Teufel in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.

Ü: Thousand Lakes Lodge.

7. Tag Zentrales Hochland – Mt. Field Nationalpark – Hobart (F/M).

Fahrt in den Mount Field Nationalpark, den ältesten des Bundesstaates. Lassen Sie sich von den üppigen Waldlandschaften faszinieren, vom gemäßigten Eukalyptus-Regenwald bis zum Hochmoor. Erkunden Sie das grüne Walddach, wo Sie einige der höchsten blühenden Bäume sehen können. In diesem kühlen, gemäßigten Regenwald können Sie nach einigen der 12 endemischen Vogelarten Tasmaniens suchen, darunter Scrubtit, Black Currawong und Tasmanian Thornbill. Nach dem Mittagessen haben Sie eine weitere Gelegenheit Platypus (Schnabeltier) in freier Wildbahn zu beobachten. Am späten Nachmittag Fahrt nach Hobart.

Ü: Hotel Grand Chancellor.

8. Tag Hobart – Maria Island – Hobart (F/M; Ende: 17.00 Uhr).

Fahrt in das Küstendorf Triabunna und Fährüberfahrt nach maria Island. Dieser einzigartige Insel-Nationalpark liegt direkt vor der Ostküste Tasmaniens. Genießen Sie einen Tag mit historischen Ruinen, weitläufigen Buchten, schroffer fossiler Klippen und imposanter Berge. Dieses Inselreservat bietet die Möglichkeit, die dort lebenden Wildtiere wie Wombats, Cape Barren Gänse, Kängurus, Wallabys und sogar den Tasmanischen Teufel in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Am Nachmittag Rückfahrt entlang der Ostküste nach Hobart, wo die Reise endet.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Margaret River und Umgebung entdecken

3 Tage Kurztour ab/bis Perth

Entdecken Sie die diversen Landschaften südwestlich von Perth und genießen Sie lokale Produkte und erlesene Weine in Margaret River.

Merken

ab € 604,-


Tortuguero Nationalpark

3-Tage/2-Nächte-Tour in die Mawamba Lodge ab/bis San José

Sehnen Sie Sich nach einem unvergesslichen Aufenthalt im Herzen des Regenwaldes? Dann ist Tortuguero genau der richtige Ort! Verbringen Sie wundervolle Tage inmitten atemberaubender Landschaften und tropischer Wildnis. Entspannen Sie sich im Schatten der Dschungelbäume und entschleunigen Sie bei...

Reisebeginn: täglich

Merken

ab € 330,-


Nullarbor Ebene - von Perth nach Adelaide

17 Tage Mietwagenreise ab Perth bis Adelaide

Von Perth in Westaustralien bis nach Adelaide in Südaustralien bringt Sie diese Mietwagenreise zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten auf dieser landschaftlich äußerst abwechslungsreichen Strecke. Die Reise führt Sie mitten durch die Abgeschiedenheit der sich weit erstreckenden Nullarbor Ebene...

Merken

ab € 3.105,-