945EUR

Madeira Select

8 Tage Mietwagenreise für Liebhaber traditioneller Herrenhäuser und Landhotels

Hotel Quinta Alegre, ©Dominik KetzHotel Quinta Alegre, ©Dominik Ketz©Madeira Promotion BureauQuinta da Rochinha, Estalagem Ponta do Sol Restaurant, ©RMK Tours©Madeira Promotion BureauQuinta da Rochinha, Estalagem Ponta do Sol, Bar , ©RMK ToursHotel Quinta Albatroz Beach & Yacht Club Pool, ©RMK Tours©Madeira Promotion Bureau©Madeira Promotion Bureau©Madeira Promotion BureauEstalagem do Vale Pool, ©RMK ToursEstalagem do Vale Zimmer, ©RMK ToursEstalagem do Vale Restaurant, ©RMK Tours©Madeira Promotion BureauQuinta da Rochinha, Estalagem Ponta do Sol Pool, ©RMK Tours
Preise pro Person in EuroEZDZ 
pro Person
01.12.2020 - 31.10.2021EZ: 1.511DZ: 945 Merken Anfragen
Webcode: 38737
ab € 945,-

Auf einen Blick

  • Unterbringung in ausgesuchten exklusiven Hotel-Quintas
  • inklusive Frühstück
  • 4 x Halbpension in den Quintas
  • teilweise mit Meerblick
  • Buchung geführter Wanderungen möglich

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen im genannten Unterkünften o.ä. in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC und teilweise Meerblick
  • Frühstück
  • 4xHalbpension
  • Mietwagen der Kategorie B (z.B. Seat Ibiza o.ä.) ab /bis Airport inkl. unbegrenzter KM, Vollkasko und Zusatzfahrer
  • Straßen- und Wanderkarte Madeira
  • Wanderführer von Goldstadt
  • weiter Tipps und Informationen
  • Reisepreis-Sicherungsschein (Insolvenzversicherung)

Nicht eingeschlossen

Anreise Madeira, Tranfers, persönliche Ausgaben wie weitere Mahlzeiten, Getränke, Reiseversicherungen, Benzin, optionale Ausflüge und Trinkgelder.

Hinweise

Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG
Der Reise liegen die Allgemeinen Reisevereinbarungen des Veranstalters zugrunde.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie) sowie eine Auslandskrankenversicherung. Die passende Reiseversicherung bei unserem Partner Hanse-Merkur Reiseversicherungen finden Sie hier...
Reiseanmeldung: Ein Formular zur schriftlichen Reiseanmeldung finden Sie hier….

Auf dieser besonderen Reise lernen Sie die Garteninsel des Atlantiks auf ganz besondere Art und Weise kennen.
Die üppige Vegetation mit besonders vielen exotischen Blumen verleiht der Insel ihren Zauber, jeder Gast fühlt sich wie im Paradies. Eine lange Geschichte der Landwirtschaft und die daraus folgenden großen Besitzungen hat die Kultur der sogenannten Quintas hervorgebracht, feudale Anwesen mit Gärten und Bäumen von unglaublicher Schönheit. Vervollständigt wird diese besondere Tour mit landestypischen kulinarischen Höhepunkten.

Reise ab/bis: Funchal

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Individuelle Anreise nach Funchal (A).
Fahrt nach Ponta do Sol (ca. 40 km).

Nach Ankunft auf Madeira übernehmen Sie Ihren gebuchten Mietwagen am Flughafen. Hier erhalten Sie auch die Reiseunterlagen, Voucher, Wanderbuch- und Karte, welche sich auch als Straßenkarte eignet. Anschließend fahren Sie weiter in ihre Unterkunft nach Ponta do Sol, in die Quinta da Rochhinha (Estalagem Ponta do Sol). Hier nehmen Sie heute auch ihr Abendessen ein. Diese Quinta hat einen außergewöhnlichen Standort, hoch über dem Meer auf einem Felsen gelegen mit einer traumhaften Aussicht!

2 Ü: Quinta da Rochhinha.

2. Tag: Ausflüge in die Umgebung (F).

Für den heutigen Tag können wir Wanderern einen Abstecher zur Casa Esmeraldo in Lombada Ponta do Sol und die ca. 2,5 stündige Wanderung ins Mühlental ( Rundwanderung Rother Wanderführer Nr. 9 ) empfehlen. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Calheta, nirgendwo auf Madeira gelangt man so einfach in den Atlantik wie hier über den künstlich angelegten Sandstrand – also bitte morgens den Badeanzug einpacken! Unsere Agentur sitzt in Calheta , bei Fragen oder Tipps können Sie hier gerne vorbei schauen.

3. Tag: Ponta do Sol – São Vicente (ca. 22 km) (F/A).

Die Unterkunft für die kommende Nacht liegt im Norden der Insel. Bevor Sie sich auf den Weg dorthin begeben, empfehlen wir Ihnen einen Abstecher nach Funchal zu machen und den Besuch von Camara de Lobos einzuplanen (hier hat bereits Sir Winston Churchill als Hobbymaler Gefallen an der malerischen Bucht gefunden). Auf dem Rückweg haben Sie die Möglichkeit, den Skywalk am Cabo Girão ( 580 m Höhe und höchste Steilküste Europas) zu besuchen. Danach nehmen Sie die Via Rapida (Schnellstraße) und fahren dann in Richtung Ribeira Brava / Serra de Agua. Bei schönem Wetter lohnt die Fahrt über den Pass, ansonsten nehmen Sie die Strecke durch den Tunnel nach São Vicente. Das Abendessen heute ist in der gebuchten Quinta.

2 Ü: Estalagem do Vale.

4. Tag: Ausflüge in der Umgebung (F).

Die Lavagrotten von São Vicente sind sehr lohnenswert. Ebenso können wir einen Ausflug entlang der Küste in Richtung Porto Moniz empfehlen. Hier ist das Naturschwimmbad, welches nur durch den Gezeitenwechsel gespeist wird. Ein Abstecher unterwegs zum „Veu da Noiva“ (Brautschleier) , einem eindrucksvollen Wasserfall, sollte man nicht verpassen. Hier kann man die alte Küstenstraße bestaunen, die leider vor ca. 10 Jahren durch einen Felsrutsch zerstört wurde. Wer Forellen liebt, der findet diese im Hochtal Chão da Ribeira, hier gibt es eine Zucht und 2 Restaurants, die gegrillte, gefüllte Forellen anbieten. Wandern mit tollen Aussichten können Sie gleich oberhalb von Porto Moniz in Lamaceiros ( Rother Wanderführer Nr. 60).

5. Tag: São Vicente – Estreito da Calheta (ca. 34 km) (F/A).

Heute verlassen Sie den Norden. Sie können über die Hochebene fahren und eine weitere empfehlenswerte Wanderung unternehmen, welche Sie in die Laurazeenwaelder Rabacals zum Risco Wasserfall und den 25 Quellen führt (Rother Wanderung Nr.50+51). Anschließend weiterfahrt in den Süden. Übernachtung und Abendessen im Hotel Quinta Alegre, welche wunderschön eingebettet in der Natur liegt.

2 Ü: Hotel Quinta Alegre.

6. Tag: Ausflüge in die Umgebung (F).

Heute können Sie die Ortschaften Paul do Mar und Jardim do Mar besuchen, die malerisch am Fuße der Steilküste liegen. Für Wanderer mit guter Kondition bietet sich der Aufstieg von Jardim do Mar bis Prazeres (ca. 600 HM) an. Von Prazeres aus können Sie nach Paul do Mar absteigen und danach mit dem Taxi zurück nach Jardim do Mar fahren. (Teilwanderung Rother Nr. 55 in entgegengesetzte Richtung. Vorsicht ist geboten, falls Sie den Rückweg am Strand von Paul do Mar nach Jardim do Mar machen möchten, das ist nur bei Ebbe möglich!)

7. Tag: Estreito da Calheta – Santa Cruz (ca. 52 km) (F/A).

Morgens besteht die Möglichkeit, eine Walbeobachtungstour (fakultativ) ab Calheta Hafen zu unternehmen. Auf der Fahrt zurück Richtung Flughafen können Sie auch ein Abstecher in die Hauptstadt Funchal machen um sich die Markthalle, Kathedrale, Weinkellereien etc. anzusehen. Kurz vor der Abfahrt zum Flughafen befindet sich die Quinta Albatroz, bei schönem Wetter kann man hier hervorragend im Atlantik baden. Abendessen und Übernachtung im Hotel Quinta Albatroz Beach & Yacht Club .

Ü: Quinta Albatroz Beach & Yacht Club.

8. Tag: Heimreise (F).

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Madeira. Rückgabe des Mietwagens am Flughafen. Individuelle Heimreise.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Inselhopping Azoren - Das Beste aus 4 Inseln

Mietwagenreise Portugal von São Miguel bis Faial

Neun vulkanische Inseln bilden das Archipel der Azoren mitten im Atlantik. Jede einzelne dieser Inseln hat ihren ganz eigenen Charakter, mit reizvollen Landschaften mit blühenden Hortensien, Sandstränden, traumhaften Buchten und zerklüfteten Küsten, Mondlandschaften und einer artenreichen Flora....

Webcode: 38031

Reisebeginn: täglich

Merken

ab € 940,-


Das Beste von Südschweden mit dem eigenen PKW

Autoreise Südschweden inklusive Unterkünften und Eintritt Elchpark Grönåsen

Auf dieser kompakten Reise im südlichen Teil Schwedens sehen Sie einige Highlights des Landes. Freuen Sie sich auf die Hauptstadt Stockholm, die große Hafenstadt Göteborg und das Seengebiet. Elchbegegnungen sind auf dieser Reise garantiert, entweder in freier Wildbahn oder spätestens im schönen...

Webcode: 38448

Reisebeginn: täglich

Merken

ab € 527,-


Die Azoren - Grünes Inselparadies im Atlantik

9 Tage Gruppenreise mit deutschsprachiger Reisebegleitung inkl. Flug

Mitten im Atlantik liegt eine einsame, grüne Inselgruppe: die Azoren – ein Ort wie sonst kein anderer. Seit Jahrhunderten ein Ziel von Abenteurern, Piraten und Walfängern. Die vulkanische Aktivität und das einzigartige Klima schaffen ein Paradies für viele Pflanzen, unzählige Vogelarten und...

Webcode: 39028

Nächster Termin: 06.11.2021

Merken

ab € 1.850,-