Xantener Nordsee
279EUR

Landidylle & Kulinarik - Den Niederrhein entdecken

5 Tage Aufenthaltsreise ab/bis Xanten

Marktplatz XantenXantener NordseeSchwanenburg Kleve am KermisdahlXantenStadthaus und Dom  XantenBlick auf die Schwanenburg Kleve Xantener NordseeRömermuseum XantenStiftsmuseum Xanten, ©SQB64Gradierwerk XantenArena Xanten
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.2 
Stadturm
22.12.2020 - 30.06.2021täglich 2: 279 Merken Anfragen
Hausboot
22.12.2020 - 30.06.2021täglich 2: 508 Merken Anfragen
Optionale Zuschläge
Aufpreis geführte Fahrradtour96
Webcode: B - 162386
ab € 279,-

Auf einen Blick

Höhepunkte rund um Xanten
Übernachtung im Stadtturm oder auf dem Hausboot
Ausflugsprogramm in die Umgebung
Kulinarische Tipps

Eingeschlossene Leistungen

4 Übernachtungen im historischen Stadtturm in Xanten oder auf einem Hausboot, Empfang durch unseren einheimischen Reiseleiter, Fahrradmiete (E-Bike gegen Aufpreis), Personenfähre Keer - Tröch mit Fahrrad (3. Tag), Weinprobe mit Imbiss, Infomaterial.

Nicht eingeschlossen

Benzin, Parkplatzgebühren, Zusatzversicherungen, weitere Mahlzeiten und Eintrittsgelder.

Teilnehmer

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 2 Personen

Entdecken Sie eine der kulturhistorisch interessantesten Regionen Deutschlands, den nördlichen Niederrhein. Sie nächtigen in der Römerstadt Xanten in einer ganz besonderen Unterkunft (im historischen Stadtturm) und erkunden die Region zu Fuß, auf dem Leihfahrrad (auch E-Bikes verfügbar) und mit dem PKW.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Eigene Anreise nach Xanten.

Sie reisen in eigener Regie nach Xanten an. Abends Begrüßung bzw. Kontaktaufnahme durch unseren Repräsentanten vor Ort. Besprechung des weiteren Reiseprogrammes und Restaurantempfehlung für das Abendessen.

4 Ü: in einem der historischen Stadttürme Xantens oder auf einem Hausboot.

2. Tag Tagesausflug in die Umgebung.

Frühstück im Haus in Eigenregie oder im Café Glüxspilz (optional). Heute können Sie eine Schlössertour in Eigenregie entlang des Niederheins unternehmen. Lohnenswert sind die Schlösser in Weeze, Geldern, Diersfordt, Ringenberg, Anholt, Bedburg-Hau und Kleve. Alternativ empfiehlt sich auch ein Besuch bei unseren niederländischen Nachbarn. Für die Erholung am Nachmittag stehen der Ausee in Wesel oder die Xantener Südsee mit ihrem Strandflair zur Verfügung.

3. Tag Ausflug mit dem Fahrrad.

Die Landschaft am Niederrhein lässt sich gut mit dem Fahrrad erkunden. Mietfahrräder (normale Fahräder und gegen Aufpreis E-Bikes) und einen Tourvorschlag für eine Radtour um Xanten erhalten Sie von uns. Auf Wunsch begleitet Sie unser Repräsentant auch gerne (ca. 5 Stunden gegenAufpreis). Am Abend laden wir Sie zu einer Weinprobe mit Imbiss in den Weinhof Lind & Odermann ein.

4. Tag Zur freien Verfügung.

Dieser Tag steht zur freien Verfügung. Unternehmen Sie z.B. einen Ausflug in die Landeshauptstadt Düsseldorf oder genießen Sie einen ruhigen Tag rund um die Xantener Nord- und Südsee.

5. Tag Abreise.

Die Reise endet nach dem CheckOut.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Ausstellungsreise August Macke in Wiesbaden

Der Beginn der Moderne in Hessen (Ausstellungsreise mit Herrn Dr. Höllger)

Wenn man unter den ehemaligen hessischen Residenzstädten nach Zentren der frühen Moderne sucht, kommt man nicht unbedingt sofort auf Wiesbaden. Dieses Jahr jedoch gibt es für Freunde der klassischen Moderne gleich mehrere gute Gründe, die hessische Landeshauptstadt zu besuchen: In den letzten...

Webcode: 38182

Reisebeginn: abgesagt

Merken

ab € 1.050,-


Angkor, das Juwel Asiens

4 Tage Privatreise ab/bis Siem Reap

Diese Standortreise zeigt Ihnen die Höhepunkte von Angkor, das vom 9. bis zum 15. Jh. das Zentrum des historischen Khmer-Königreiches Kambuja bildete. Erkunden Sie während Ihres Aufenthalts die wichtigsten der über 1.000 verschiedenen Tempel.

Webcode: B - 13682

Merken

ab € 290,-


Die Insel Rügen

Archäologische und geologische Kostbarkeiten

Rügen, die größte Insel Deutschlands, ist einzigartig: Sie weist die meisten Sonnenstunden im Jahr auf und kann in geologischer und archäologischer Hinsicht mit Superlativen punkten: Nur hier finden sich Geschiebe mit komplett erhaltenen kreidezeitlichen Formationen – die berühmten...

Webcode: 36389

Nächster Termin: 26.04.2021

Merken

ab € 1.590,-