Island

9 Tage Gruppenreise nach Island (Haus & Grund Leserreise)

©Island Pro Reisen©Karawane©Karawane
Preise pro Person in Euro 

Keine aktuellen Termine. Bitte fragen Sie uns persönlich nach dieser Reise.

Anfragen
Zuschläge pro Person in Euro
- Nicht-Mitglieder Haus und Grund € 50,00
Webcode: 40627
Kein aktueller Preis verfügbar

Auf einen Blick

  • Flug ab/bis Frankfurt
  • Ausflug zur bekannten Blauen Lagune
  • Auf der klassischen Route entlang Islands Ringstraße
  • Reisebegleitung durch Haus & Grund ab/bis Frankfurt

Unsere Flugempfehlung

Sie fliegen mit:

Airline: Iceland Air

Mögliche Abflughäfen: Frankfurt

Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflüge mit Icelandair in Economy-Class: Frankfurt - Keflavik - Frankfurt
  • Flughafen-, Sicherheits- und Landegebühren (Stand März 2022)
  • 20 kg Freigepäck auf allen Flugstrecken
  • 8 Übernachtungen in den genannten Hotels o.ä. in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Alle Mahlzeiten lt. Reiseprogramm (F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen)
  • Qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung
  • 1 aktueller Reiseführer Island je gebuchtem Zimmer
  • Reisepreis-Sicherungsschein (Insolvenz-Versicherung)
  • Trinkgelder
  • Begleitung durch Haus & Grund ab/bis Stuttgart

Nicht eingeschlossen

Bootsfahrt auf der Gletscherlagune (€ 52,00), Rail and Fly Ticket (€ 79,00), persönliche Ausgaben wie weitere Mahlzeiten, Getränke, Reiseversicherungen, optionale Ausflüge.

Hinweise

Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG
AGB: Der Reise liegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Karawane Reisen GmbH & Co. KG zugrunde:
AGB Karawane Reisen.

Teilnehmer

Bis 8 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 17, max. 25 Personen

Auf der klassischen Route entlang Islands Ringstraße werden die sehenswertesten Landschaften wie die Region Myvatn, das Gebiet der Geysire, und die Gletscherlandschaft um den Vatnajökull erkundet. Eine Reise für alle, die
die Insel aus Feuer und Eis in kurzer Zeit kennenlernen möchten.

Reiseleitung: Deutschsprechende lokale Reiseleitung ab/bis Flughafen Keflavik
Reisebegleitung Haus und Grund ab/bis Frankfurt

Reise ab/bis: Frankfurt

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Frankfurt – Keflavik – Hveragerdi (A).

Flug von Frankfurt nach Keflavik. Am Flughafen werden Sie bereits von Ihrem Reiseleiter erwartet und die Rundreise kann beginnen. Abfahrt in Richtung Süden. Sie fahren entlang der Küstenstraße der Halbinsel Reykjanes und besuchen unterwegs die brodelnden Schlammtöpfe von Krisuvik (wenn es die Zeit erlaubt). Hier wird deutlich sichtbar, dass Island immer noch in der Entstehung ist. Sie befinden sich hier auf der Grabenbruchzone des Mittelatlantischen Rückens, die Island diagonal durchquert. Ihr Ziel ist die Gartenstadt Hveragerdi. Zum Abendessen gehen Sie in das gemütliche Restaurant Skyr Gerdin. Hier wird Ihnen vor dem Abendessen auf interessante und anschauliche Weise gezeigt, wie das in Island berühmte Skyr früher hergestellt wurde.

Übernachtung: Hotel Örk***.

2. Tag: Hveragerdi – Geysire – Wasserfall Gullfoss – Südküste (F/A).

Das Geothermalgebiet Haukadalur mit den berühmten Geysiren und der imposante Wasserfall Gullfoss sind die Höhepunkte des Tages. Sie fahren die Südküste entlang zum Wasserfall Seljalandsfoss, hinter dessen Wasserschleier man entlanggehen kann. In der Nähe besuchen Sie auch den 60 m hohen Wasserfall Skogafoss. Übernachtung in Südisland.

Übernachtung: Hotel Dyrholaey***.

3. Tag: Kap Dyrolaey – Skaftafell Nationalpark – Vatnajökull (F/A).

Am Gletscher Myrdalsjökull entlang gelangen Sie zum Kap Dyrholaey, Brutstätte zahlreicher Meeresvögel. Ein Spaziergang durch das Lava- und Sandergebiet am südlichsten Flecken der Insel sollte nicht fehlen. Fahrt zum Nationalpark Skaftafell, wo es schöne Möglichkeiten zu leichten Wanderungen und einfachen Spaziergängen gibt. Der Weg führt zum eindrucksvollen Vatnajökull, Europas größtem Gletscher.

Übernachtung: Fosshotel Galcier Lagoon***.

4. Tag: Gletscherlagune – Ostfjorde – Egilsstadir (F/A).

Sie durchfahren die Sandwüste Breidamerkursandur bis zur beeindruckenden Gletscherlagune Jökulsarlon. Hier kann man sehen wie Eisberge von der Lagune auf das offene Meer treiben. Vom Fischerort Höfn fahren Sie in die Ostfjorde, dem geologisch ältesten Teil der Insel. Die Gesteine sind ca. 16-20 Millionen Jahre alt. Durch tiefe Täler und hohe Fjorde erreichen Sie das Ziel Egilsstadir.

Übernachtung: Hotel Hallormsstadur***.

5. Tag: Egilsstadir – See Myvatn – Akureyri (F/A).

Über die einsame und mondähnliche Hochebene bei Mödrudalur gelangen Sie ins Gebiet des Sees Myvatn. Die Sehenswürdigkeiten dieser Gegend, die Vögel, die Vegetation und die Lavaformationen machen Myvatn zu einem Paradies für Naturfreunde. Im Geothermalgebiet von Namaskard, wo es brodelnde Schlammquellen, Sümpfe und dampfende Erde gibt, zeigt sich die Natur in ihren prächtigen Farben. Sie fahren weiter in Richtung Akureyri und halten am Godafoss, dem „Wasserfall der Götter”.

Übernachtung: Hotel Sveinbjarnargerdi***.

6. Tag: Akureyri – Skagaf – Jord – Borgardjord (F/A).

Kurze Stadtrundfahrt in Akureyri, der Hauptstadt Nordislands. Auf dem Weg zum Borgarfjord im Westen durchfahren Sie den Skagafjord, das Zentrum der isländischen Pferdezucht. Im Borgarfjord-Gebiet werden Sie die größte Heißwasserquelle der Welt, Deildartunguhver, besichtigen. In direkter Umgebung befindet sich das Krauma Natural Geothermal Baths & Spa. Das heiße Wasser stammt von Deildartunguhver, mit einer Temperatur von 100 ° C (212 ° F). Krauma hat insgesamt sechs Bäder, fünf warme und eine kalte. Es werden keine zusätzlichen Chemikalien benötigt, um die Pools sauber zu halten, da das Wasser aufgrund der schnellen natürlichen Fließgeschwindigkeit der heißen Quellen ständig ersetzt wird. Unweit von Reykholt, dem ehemaligen Wohnort des berühmten Edda-Dichters und Politikers Snorri Sturlusson, befinden sich die beiden Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss.

Übernachtung: Fosshotel Reykholt***.

7. Tag: Westland – Reykjavik (F).

Heute erkunden Sie das Gebiet um den größten Binnensee des Landes im gleichnamigen Nationalpark Thingvellir (UNESCO Weltkulturerbe). Hier wurde das erste demokratische Parlament der Welt gegründet. Die Rundreise endet in der Hauptstadt Reykjavik mit einer kurzen Stadtrundfahrt. Die Reiseleitung verabschiedet sich. Nachmittag und Abend zur freien Verfügung.

2 Übernachtungen: Hotel Island***.

8. Tag: Reykjafik – Ausflug Blaue Lagune (F/A).

Vormittages lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt die isländische Hauptstadt näher kennen. Sehen Sie das Höfdi Haus, die Hallgrimskriche, das imposante Konzert- und Veranstaltungsgebäude Harpa und genießen Sie den Ausflug vom Observationsdeck des Perlan Gebäudes. Außerdem besuchen Sie noch das Saga Museum, wo Sie wissenswertes der isländischen Geschichte erfahren. Nachmittags steht ein Ausflug zu Islands wohl bekanntestem
Wahrzeichen auf dem Programm: die Blaue Lagune. Entspannen Sie bei einem Bad im milchigblauen Geothermalwasser und genießen Sie ein Getränk an der In-Water-Bar. Transfer zurück nach Reykjavik. Bei einem gemeinsamen Abendessen können Sie noch einmal gemeinsam die Reise vor Ihrem geistigen Auge Revue passieren lassen. Das Abendessen findet im gemütlichen Restaurant Kopar statt. Hier wird Ihnen ein leckeres 3-Gang-Menü serviert, wo Sie aus drei verschiedenen Gerichten auswählen können. Nach dem Essen Transfer zurück zum Hotel.

9. Tag: Reykjavik – Keflavik – Frankfurt (F).

Transfer zum Flughafen Keflavik und Rückflug nach Frankfurt. Von dort individuelle Heimreise.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Island - Glanzlichter des Nordens

15 Tage Große Rundreise mit den Westfjorden Islands

Entdecken Sie die Glanzlichter des Nordens auf einer umfangreichen Rundreise, die Sie auch in die entlegenen Westfjorde und das Hochland führt. Neben den beliebten Sehenswürdigkeiten entlang der Ringstraße, wie dem Gebiet der Geysire im Süden, der lieblichen Halbinsel Snæfellsnes im Westen, dem...

Webcode: 22173

Nächster Termin: 21.08.2022

Merken

ab € 3.760,-


Zwischen Kairo und Assuan

7 Tage Kairo und Flusskreuzfahrt entlang des Nils

Entdecken Sie Kultur und antike Stätten auf einer Nil Kreuzfahrt. In den mehr als 20 Jahrhunderten zwischen Cheops und Kleopatra entstanden wundervolle Bauwerke – Tempel, Gräber und Paläste – entlang des Nils. Viele von diesen kann man heute noch besichtigen. Ägypten Reisen bieten Ihnen die...

Webcode: 40516

Reisebeginn: täglich

Merken

ab € 1.850,-


Insel aus Feuer und Eis

10 Tage Islandumrundung mit dem Expeditionsschiff SEAVENTURE

Erleben Sie eine unvergessliche Reise rund um die Insel aus Feuer und Eis und lernen die Kultur und Natur der außergewöhnlichen Vulkaninsel im Nordatlantik kennen. Island ist ein Land voller Kontraste und die facettenreiche Naturlandschaft bietet Raum für einzigartige Erlebnisse. Diese...

Webcode: 40942

Nächster Termin: 27.05.2023

Merken

ab € 2.495,-