1250EUR

Wunderwelt Slowenien

zwischen Alpen und Adria

©Orientaltours©Angelika Thieme©Orientaltours©Orientaltours©Orientaltours©Orientaltours
Preise pro Person in EuroDoppelzimmer 
Doppelzimmer
25.04.2021 - 01.05.2021Doppelzimmer: 1.250 Merken Anfragen
23.05.2021 - 29.05.2021Doppelzimmer: 1.290 Merken Anfragen
06.06.2021 - 12.06.2021Doppelzimmer: 1.290 Merken Anfragen
27.06.2021 - 03.07.2021Doppelzimmer: 1.290 Merken Anfragen
01.08.2021 - 07.08.2021Doppelzimmer: 1.350 Merken Anfragen
22.08.2021 - 28.08.2021Doppelzimmer: 1.350 Merken Anfragen
05.09.2021 - 11.09.2021Doppelzimmer: 1.290 Merken Anfragen
26.09.2021 - 02.10.2021Doppelzimmer: 1.290 Merken Anfragen
Mehr Termine anzeigen...
Zuschläge pro Person in Euro

Einzelzimmerzuschlag 285
Webcode: 39057
ab € 1.250,-

Auf einen Blick

  • Wald, Seen und Berge
  • Höhepunkte Sloweniens
  • Höhle Von Postojna
  • Region Goriéka Brda

Eingeschlossene Leistungen

  • 7- tägige Rundreise mit 6 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse
  • Rundreise und Transfers im modernen, klimatisierten Fahrzeug laut Programm inkl. Flughafentransfers
  • Deutschsprechende begleitende Reiseleitung
  • Lizensierte lokale Reiseleiter in den Städten
  • Verpflegung: 6×Frühstück, 5×Abendessen (inkl. Kaffee oder Tee)
  • Eintrittsgelder laut Programm für: Postojna Grotte, Weinprobe mit Imbiss Karst Region, Kobarid Museum, Burg von Bled, Seilbahn Ljubljana, Seilbahn Berg Vogel, Käserei und Verkostung, Museum in Bohinj.
  • Service Gebühren, Hotelsteuern, Kurtaxen, Gepäckträgergebühren
  • Länder und Reiseinformationen

Nicht eingeschlossen

  • Flüge (gerne machen wir Ihnen hierzu ein tagesaktuelles Angebot)
  • Trinkgelder für Reiseleiter und Fahrer
  • Weitere Mahlzeiten und Getränke
  • persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherungen

Hinweise

Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG
AGB: Der Reise liegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Karawane Reisen GmbH & Co. KG zugrunde:
AGB Karawane Reisen.
Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie) sowie eine Auslandskrankenversicherung. Informationen dazu finden Sie unter Reiseversicherung.
Reiseanmeldung: Ein Formular zur schriftlichen Reiseanmeldung finden Sie hier….

Slowenien – in kaum einem anderen Land gibt es so viel Abwechslung auf so kleiner Fläche. Die Berge der Julischen Alpen, weitreichende Waldgebiete, klare Seen, romantische Weinhügel und zauberhafte Städte – überall hat sich Slowenien die Rosinen herausgepickt und ist zugleich noch fern ab vom Massentourismus. Dieses wunderschöne, kleine Land, dass zwischen Österreich, Italien, Ungarn und Kroatien liegt, fasziniert alle mit seiner Schönheit. Besuchen Sie Tropfsteinhöhlen und beschauliche Küstenorte und besichtigen Sie mittelalterliche Städte auf dieser ungewöhnlichen Erlebnisreise.

Reiseleitung: Deutschsprechende begleitende Reiseleitung; Lizensierte lokale Reiseleiter in den Städten

Reise ab/bis: Ljubljana

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Ankunft Ljubljana (A)

Eigene Anreise. Bei der Ankunft in Ljubljana Flughafen treffen Sie den Repräsentanten unserer örtlichen Agentur und fahren in Ihr Hotel. Der Rest des Tages ist frei. Genießen Sie die lebendige Atmosphäre in einer der kleinsten Hauptstädte der Welt, die seit langem ein grünes Image pflegt und sich stark für Nachhaltigkeit einsetzt. Ljubljana ist 2019 mit dem Preis European Capital für Smart Tourism, ausgezeichnet worden. Heute Abend treffen Sie Ihre Mitreisenden zum ersten Kennenlernen beim Welcome Drink m Hotel.

2Ü: Ljubljana

2. Tag: Ljubljana (F/A)

Am Morgen erkunden Sie die Stadt, die reichlich alten K. und K. Charme versprüht und romantisch mit Burg, Burgberg und malerischer Altstadt am Fluss liegt. Ein schöner Markt präsentiert Ihnen alle kulinarischen Genüsse Sloweniens – besonders freitags sorgt hier eine “open Kitchen “ für wunderbare kleine Kostproben aus Küche und Keller aller Regionen des Landes. Ganz in der Nähe bringt Sie eine Standseilbahn hinauf und direkt in die Burg. Die Besteigung des Turms bietet einen gigantischen Ausblick auf die „grüne “ Hauptstadt. Nach der Besichtigung spazieren Sie durch den Burgpark und die Grünanlagen mit kleinem Weinberg hinunter und gelangen so in die Altstadt. Ausführlicher Rundgang durch die malerische Altstadt mit seinen interessanten und gepflegten Brücken, Häuser und Plätzen. Wer müde ist, bedient sich der kostenlosen hopp on hopp off E-Bahn, die nachhaltig und geräuschlos durch die Stadt fährt.

3. Tag: Ljubljana – Postojna – Piran (F)

Heute reisen Sie in die Karstregion gen Süden. Ihre erste Station ist die Höhle von Postojna (auch Adelsberger Grotte), eine der größten in Europa und einer der Höhepunkte des Landes. Erleben Sie diese einzigartige unterirdische Wunderwelt mit dem Miniatur-Elektrozug. Danach besuchen Sie einen nahe gelegenen Weinproduzenten für eine Teran Wein und Prosciutto Verkostung. Gemütliche Weiterfahrt in den malerischen Küstenort Piran an der kurzen aber schönen slowenischen Küste.

1Ü: Piran

4. Tag: Piran – Portoroz – Gorieka Brda – Nova Gorica (F/A)

Nach dem Frühstück freuen Sie sich sicher auf den Rundgang mit all dem Flair eines kleinen mediterranen Küstenortes, der autofrei für Besucher ist. Bummeln Sie durch die engen Gassen vorbei an Plätzen und Kirchen und plötzlich erinnern Sie sich an die alten Filme von Sophia Loren. Gönnen Sie sich einen slowenischen Sipon Weißwein auf der zentralen Piazza des Ortes und blinzeln in die Nachmittagssonne hinüber zum Hafen. Perfektes Adria Feeling und pure Entspannung. Die Reise geht weiter via Portoroz, ein beliebter Touristenort mit langem Strand und in die hügelige Region Goriéka Brda. Hier entdecken Sie die charmante Stadt Smartno und genießen ein köstliches Abendessen auf einem lokalen Bauernhof.

1Ü: Nova Gorica

5. Tag: Nova Gorica – Soca Tal – Kobarid – Bled (F/A)

Heute führt Sie Ihre Fahrt entlang des smaragdgrünen Soca Fluss durch das Soca Tal zum idyllischen Ort und Naturjuwel Kobarid. Das Museum von Kobarid befindet sich im Zentrum der Stadt und erzählt die Ereignisse während des ersten Weltkrieges. Sie reisen weiter zum malerischen See Bled, der extrem
berühmt und ein Wahrzeichen des Landes ist. Vom Aussichtspunkt Boka Wasserfall aus haben Sie einen tollen Panoramablick auf den See.

2Ü: Bled

6. Tag: Bled – Bohinj See – Bled (F/A)

Eine Fahrt bzw. bei Interesse ein Spaziergang rund um den See präsentiert die malerische Seen- landschaft mit der romantischen Insel im Bled-Sees. Sie besichtigen die imposante Burg von Bled, die auf einer Klippe hoch über dem See thront. Danach kehren Sie ans Seeufer zurück und probieren den berühmten Bled-Cremekuchen. Am Nachmittag, geht es zu einer anderen alpinen Schönheit, zum See Bohinj, der romantisch im Triglav Nationalpark liegt. Genießen Sie einen entspannenden Spaziergang entlang des Seeufers mit wunderbaren Bergpanoramen. Eine Seilbahn zum Berg Vogel ist bei tollem Wetter ein Genuss ebenso wie ein Aufstieg über 300 Stufen zum Slavica Wasserfall. Bei einer Käseverkostung können Sie tolle Ausblicke auf die Julischen Alpen erhaschen. Abends lassen Sie die wunderbare Reise bei einem Abschiedsessen in einem lokalen Restaurant ausklingen.

7. Tag: Bled – Ljubljana (F)

Nach dem Frühstück Fahrt zum Abflug nach Ljubljana zum Flughafen. Eigene Abreise

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Bären, Indianer und Goldgräber Tour B

Kleingruppenreise durch Alaska, Yukon und Westkanada

Erleben und erwandern Sie einige der spektakulärsten Landschaften und Nationalparks, die Alaska, Yukon und Westkanada zu bieten haben. Streifen Sie mit Ihrem Reiseleiter durch die Wildnis, in der Bären, Wölfe und Karibus zuhause sind. Lernen Sie auch die Kultur der Indianer in kleinen Dörfern...

Webcode: 29881

Nächster Termin: 15.08.2021

Merken

ab € 5.426,-


Slowenien

Archäologische Studienreise ins Herz Europas

Im Herzen Europas gelegen, flankiert von Italien, Kroatien, Ungarn und Österreich, bietet Slowenien dank seiner geographischen Lage eine einzigartige Mixtur verschiedenster landschaftlicher Elemente – die Adria, die schneebedeckten Iulischen Alpen, Mittelgebirge und attraktive Flusslandschaften....

Webcode: 38301

Nächster Termin: 02.07.2021

Merken

ab € 2.985,-