Granada, Unabhängigkeitsplatz, Nicaragua
845EUR

Höhepunkte Nicaraguas

Perfekt für das erste Kennenlernen des Landes

©Latinconnect.com©Latinconnect.com
Preise pro Person in EuroDZEZ 
21.06.2021 - 26.06.2021fester TerminDZ: 845EZ: 960 Merken Anfragen
05.07.2021 - 10.07.2021fester TerminDZ: 845EZ: 960 Merken Anfragen
19.07.2021 - 24.07.2021fester TerminDZ: 845EZ: 960 Merken Anfragen
02.08.2021 - 07.08.2021fester TerminDZ: 845EZ: 960 Merken Anfragen
16.08.2021 - 21.08.2021fester TerminDZ: 845EZ: 960 Merken Anfragen
06.09.2021 - 11.09.2021fester TerminDZ: 845EZ: 960 Merken Anfragen
20.09.2021 - 25.09.2021fester TerminDZ: 845EZ: 960 Merken Anfragen
04.10.2021 - 09.10.2021fester TerminDZ: 845EZ: 960 Merken Anfragen
18.10.2021 - 23.10.2021fester TerminDZ: 845EZ: 960 Merken Anfragen
Mehr Termine anzeigen...
Zuschläge pro Person in Euro

Bahnanreise zum Abflugort 79

Landtransfer ab/bis Grenze Costa Rica ab 2 Personen 60
Webcode: 39468
ab € 845,-

Auf einen Blick

  • 6 Tage Erlebnisreise ab/bis Managua
  • Besuch der Kolonialstädte Leon und Granada
  • Bootsfahrt auf dem Nicaraguasee

Unsere Flugempfehlung

Gerne buchen wir für Sie die passenden Flüge zu bestmöglichen Tarifen für diese Reise.

Airline: Lufthansa

Mögliche Abflughäfen: ab vielen deutschen Flughäfen (ggf. mit Zubringerflügen), Frankfurt

Hinweis: Lufthansa fliegt mehrmals die Woche direkt von Frankfurt nach San José von dort kann man weiter nach Managua fliegen.

Tipp: Für etwas mehr Komfort auf den Langstreckenflügen können wir Ihnen die Premium-Economy- oder die Business-Class empfehlen. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.

Eingeschlossene Leistungen

  • Transfers, Ausflüge, Eintrittsgelder und Besichtigungen lt. Reiseprogramm
  • 5 Übernachtungen in Zimmern mit Dusche/WC
  • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm
  • Transfers und Transporte in komfortablen, klimatisierten Fahrzeugen sowie in Booten lt. Beschreibung
  • Informationsmaterial

Nicht eingeschlossen

Flüge ab/bis Deutschland, Ausreisesteuer Costa Rica nach Nicaragua (ca. $ 7,00), Touristenkarte Nicaragua (ca. $ 10,00), Grenzgebühren in Peñas Blancas und Los Chiles/Las Tablillas (ca. $ 6,00)

Hinweise

Die Reise kann auch mit einem Landtransfer ab/bis der Grenzen zu Costa Rica erfolgen.
Reiseveranstalter: Karawane Reisen GmbH & Co. KG
AGB: Der Reise liegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Karawane Reisen GmbH & Co. KG zugrunde:
AGB Karawane Reisen.
Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie) sowie eine Auslandskrankenversicherung. Informationen dazu finden Sie unter Reiseversicherung.

Teilnehmer

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 2, max. 10 Personen.

Diese Reise ermöglicht Ihnen Einblick in das größte Land Mittelamerikas. Gelegen direkt im Herzen des Kontinentes überrascht es mit abwechslungsreicher Natur, beeindruckenden Vulkanen und wunderschönen Stränden. Beim Schlendern durch die Kolonialstädte Leon und Granada fühlt man sich in die Vergangenheit zurückversetzt. Die noch nicht so stark ausgebaute touristische Infrastruktur ermöglicht ein authentisches Reisen durch dieses beeindruckende Land.

Reiseleitung: Deutschsprechende lokale Reiseleitung an den Tagen 2-5

Reise ab/bis: ab /bis Managua

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Managua.

Abholung durch einen spanischsprechenden Fahrer am Flughafen von Managua und Transfer ins Stadthotel. Gegen Aufpreis auch Abholung am Grenzübertritt zu Costa Rica.

Übernachtung: Best Western Las Mercedes***.

2. Tag: Managua – Leon (F).

Vormittags Stadtrundfahrt durch Managua. Anschließend Fahrt nach Leon und Besichtigung des historischen Zentrums. Am Abend bestaunen Sie den Sonnenuntergang am Pazifischen Ozean.

2 Übernachtungen: Hotel Austria***.

3. Tag: Ausflug: Cerro Negro (F/M).

Der Tag startet aktiv mit der Besteigung des Cerro Negro Vulkans. Danach Mittagessen und Besuch bei einer Bauernfamilie. Möglichkeit zum Kennenlernen der lebenden Nicaraguanischen Kultur.

4. Tag: Leon – Nationalpark Vulkan Masaya – Granada (F).

Besuch des National Parks Vulkan Masaya und des Kunsthandwerkermarktes. Nachmittags Besuch der Laguna de Apoyo en Catarina und der Töpferschule Valentin Lopez in San Juen de Oriente.

2 Übernachtungen: Hotel Patio de Malinche***.

5. Tag: Ausflug Inselwelt Nicaraguasee (F).

Stadtrundgang im historischen Zentrum von Granada. Später Kutschfahrt zum Hafen und Bootsfahrt zwischen den kleinen tropischen Inseln des Nicaragua Sees.

6. Tag: Abreise (F).

Transfer zum Flughafen von Managua oder zur Grenze nach Costa Rica. Alternativ auch Möglichkeit zur individuellen Verlängerung in Nicaragua. Sprechen Sie uns gerne an.

Gut zu wissen

Die Reise kann auch als Privatreise mit täglicher Anreise gebucht werden.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Naturduo in Zentralamerika

Entdecken Sie die Naturhöhepunkt Costa Ricas und Nicaraguas

Costa Rica und Nicaragua zählen zu den naturintensivsten und artenreichsten Ländern der schmalen Landbrücke zwischen Nord- und Südamerika. Während Costa Ricas Natur-Highlights wie das Monteverde Nebelwald Reservat, der Arenal Vulkan und der Tortuguero Nationalpark touristisch bereits gut...

Webcode: 39428

Nächster Termin: 07.11.2021

Merken

ab € 2.695,-


Malerisches Kreta - die Insel der Götter

8 Tage Gruppenreise mit deutschsprachiger Reisebegleitung inkl. Flug

Entdecken Sie mit uns Kreta – die sonnigste Insel des Mittelmeers! Es erwarten Sie verträumte Buchten mit kristallklarem Wasser, pittoreske Küstenstädtchen, atemberaubende Naturlandschaften und die Zeugnisse einer jahrtausendealten Kultur. Sie tauchen ein in die griechische Sagenwelt der Antike...

Webcode: 37163

Nächster Termin: 01.10.2021

Merken

ab € 1.298,-