©Latinconnect Gapa Travel
1257EUR

Oh wie schön ist Panama

8 Tage Kleingruppenreise ab/bis Panama-Stadt mit Hotelunterkunft

©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel©Latinconnect Gapa Travel
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12 
01.11.2021 - 31.10.20222022 24.07., 14.08., 28.08., 11.09., 25.09., ...1: 1.5752: 1.257 Merken Anfragen
01.11.2022 - 31.10.20232022 24.07., 14.08., 28.08., 11.09., 25.09., ...1: 1.5752: 1.257 Merken Anfragen
Webcode: B - 174930
ab € 1.257,-

Auf einen Blick

  • 8 Tage Kleingruppenreise ab/bis Panama-City
  • Teildurchquerung des Panama-Kanals
  • Besuch bei den indigenen Emberá-Indianern

Eingeschlossene Leistungen

Gruppenreise per Bus mit deutschsprechender Reiseleitung (Tag 2-6), englischsprechende Reiseleitung an Tag 7, Transfers, Übernachtungen (3*-Hotel), Verpflegung lt. Programm; Nationalpark- & Eintrittsgebühren, Boots- und Zugfahrt am Panama-Kanal.

Nicht eingeschlossen

Weitere Mahlzeiten, optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben

Teilnehmer

Min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 12 Pers.

Schon Janoschs kleiner Bär und kleiner Tiger wussten, wie schön Panama ist. Die Reise rund um die Hauptstadt wird Ihnen alle Höhepunkte präsentieren. Bei einer Teildurchquerung des Panama-Kanals erhalten Sie einen Einblick in das gigantische Bauwerk, bestaunen die riesigen Schleusen und genießen die Ausblicke auf Panama-City und den Pazifik von einer der unzähligen Dachterrassen.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Panama-City.

Am Flughafen Empfang und Begrüßung.

7 Ü: Tryp Hotel by Wyndham Panama Centro.

2. Tag Panama-City (F).

Wanderung durch den Naturpark Metropolitano. Die große Vielfalt an Pflanzen und Bäumen vermittelt bereits einen ersten Eindruck des Artenreichtum Panamas. Danach geht es dann aber in die historische Altstadt “Casco Viejo” mit ihren vielen einzigartigen Kolonialbauten. Auf dem Fischmarkt können Sie das typische Ceviche, in Limettensaft marinierter Fisch probieren, während im Hintergrund die Marktschreier ihre Produkte anpreisen. Eine Panoramafahrt rundet den Tag ab.

3. Tag Nationalpark Altos de Campaña & Besuch einer Ananasfarm (F/M).

Der älteste Nationalpark Panamas bietet diverse Aussichtspunkte mit atemberaubendem Blick auf die umliegenden Berge und den Pazifischen Ozean. Zahlreiche Vogelarten aber auch Säugetiere wie Opossums, Faultiere und Affen sind dort beheimatet. Auf dem Rückweg Halt an einer Ananasplantage. Hier erfahren Sie nicht nur alles über die süße Frucht sondern dürfen auch kosten.

4. Tag Zugfahrt entlang des Panama-Kanals (F).

In einer original erhaltenen Eisenbahn geht es entlang des Panama-Kanals. Im Panama Canal Expansion Observation Center wird eindrucksvoll gezeigt, wie die Schleusenanlage des Panama-Kanals funktioniert. Auf dem Rückweg erkunden Sie noch den mitten im Urwald gelegenen Ruinenkomplex von San Lorenzo und Panama Viejo.

5. Tag Nationalpark Soberanía, Gatun-See & Miraflores-Schleusen (F/M).

Wanderung im Nationalpark Soberanía mit seiner vielfältigen Tropenflora. Im tiefgrünen Dschungel haben sich u.a. Ameisenbären, Tapire und sogar Wildkatzenarten wie Jaguare oder Ozelots niedergelassen. Anschließend Bootsfahrt auf dem Gatún-See. Während der Fahrt haben Sie die Chance Affen, Krokodile, Schildkröten, Tukane oder Faultiere zu beobachten. Nachmittags Stopp an den beeindruckenden Miraflores-Schleusen des Panama-Kanals.

6. Tag Ausflug zu den Emberá-Indianern (F/M).

An einem Seitenarm des nahe Panama-City gelegenen Alajuela-Sees steigen Sie in kleine Einbaum-Boote. Im Dorf der Emberá angekommen werden Sie begrüßt von rhythmischen Klängen der traditionellen Instrumente: Trommeln, Flöten und Rasseln. Kosten Sie doch etwas von den Kochbananen und dem Fisch, eingewickelt in ein Palmenblatt – so sieht ein typisches Mittagessen aus. Im gesamten Dorf existieren nach wie vor die ursprünglichen Traditionen und Lebensweisen. Lassen Sie sich für einen Tag um zahlreiche Jahrhunderte zurückversetzen.

7. Tag Teildurchquerung des Panama-Kanals (F/M).

Heute durchqueren Sie den Panama-Kanal per Schiff. Auf der Fahrt passieren Sie die Miraflores-Schleusen, den Miraflores-See, die Pedro Miguel-Schleuse, das Gaillard Cut (engste Stelle) und erreichen schließlich den Gatún-See. Genießen Sie das Mittagessen an Bord und bestaunen Sie das technische Meisterwerk, während die Landschaft an Ihnen vorbei zieht. Zurück geht es mit dem Bus.

8. Tag Rückreise (F).

Je nach Abflugzeit Transfer zum Flughafen.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Schwimmende Lodge Panama

2-Tage/1-Nacht Dschungelabenteuer auf der Schwimmenden Lodge

Die einzige Schwimmende Lodge auf dem Panama-Kanal ist viel mehr als nur eine Unterkunft. Erleben Sie die einfache, kleine Oase inmitten von unberührtem Dschungel. Sie bietet einige Aktivitäten um die Natur des Gatún-Sees und ihre Bewohner auf eine einmalige Weise kennen zu lernen. Zum Beispiel...

Webcode: B - 175812

Merken

ab € 264,-


Neuseeland bewusst erleben

24 Tage ab Auckland/bis Christchurch

Die außergewöhnliche Rundreise führt abseits der Touristenpfade in einzigartige Naturlandschaften: uralte Baumriesen beeindrucken ebenso wie aktive Vulkane, schneebedeckte Berggipfel oder eisige Gletscher. Die kleine Gruppengröße von nur maximal 14 Personen zusammen mit einer qualifizierten,...

Webcode: B - 184239

Merken

ab € 5.875,-


Quer durch Panama

13 Tage Mietwagenreise vom Pazifik zur Karibik ab Panama-City bis Bocas del Toro

Üppige Flora und Fauna, ein vielfältiges kulturelles Leben und einsame Strände erwarten Sie bei dieser Reise. Entdecken Sie die Schönheiten Panamas in Ihrem eigenen Tempo. Entlang des Pazifiks laden weiße, einsame Strände zu einem Bad ein. Spannend ist auch eine Wanderung durch den Nebelwald...

Webcode: B - 174995

Merken

ab € 1.282,-