1075EUR

Abenteuer Baja California

Mietwagenreise über die gesamte Halbinsel Baja California

©Tierra Maya / Latinconnect Ag©Tierra Maya / Latinconnect Ag©Tierra Maya / Latinconnect Ag©Tierra Maya / Latinconnect Ag©Tierra Maya / Latinconnect Ag©Tierra Maya / Latinconnect Ag
Preise pro Person in EuroDZ 
Fahrzeug Chevrolet Aveo o.ä.
01.11.2019 - 14.05.2020täglichDZ: 1.145 Merken Anfragen
15.05.2020 - 31.12.2020DZ: 1.075 Merken Anfragen
Zuschläge pro Person in Euro

Flüge ab/bis Deutschland auf Anfrage

Bahnanreise zum Abflugort auf Anfrage

Termine über Weihnachten, Silvester und Ostern mit Zuschlag auf Anfrage
Webcode: 36368
ab € 1.075,-

Auf einen Blick

  • 12 Tage Mietwagenrundreise ab Los Cabos / bis La Paz
  • Rundreise zu den Höhepunkten der Halbinsel Baja California
  • Möglichkeit Meeresschildkröten, Seelöwen und Wale zu beobachten

Unsere Flugempfehlung

Gerne buchen wir für Sie die passenden Flüge zu bestmöglichen Tarifen für diese Reise.

Airline: United Airlines

Mögliche Abflughäfen: Frankfurt

Hinweis: Mit United Airlines können Sie über die USA auf die Baja California reisen. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot mit Flügen und einer Badeverlängerung.

Tipp: Für mehr Beinfreiheit können wir Ihnen die Premium Economy oder die Business Class empfehlen.

Eingeschlossene Leistungen

  • 10 Tage Mietwagen Kat. C (Chevrolet Aveo o.ä.)
  • unbegrenzte Kilometer
  • Vollkaskoversicherung (Selbstbehalt max. 200 USD)
  • Transfer vom Flughafen zum Hotel
  • 11 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm
  • Informationsmaterial

Nicht eingeschlossen

Flüge ab/bis Deutschland, Benzin, Zusatzversicherungen, Mietwagenrückführgebühr (ca. 46 USD), Eintrittsgelder, Ausflüge, Mautgebühren.

Teilnehmer

Teilnehmerzahl: min. 2 Personen. Preise für Alleinreisende auf Anfrage.

Freuen Sie sich auf die Halbinsel Baja California. Mondäne Strandorte, landwirtschaftliche Anbaugebiete, koloniale Städte und einsame Buchten erwarten Sie. Vorbei an zerklüfteten Bergen, gähnenden Abgründen und unendlichen Wüstenlandschaften führt Sie diese Selbstfahrerreise. Am Ende laden die traumhaften Strände der südlichen Baja California zu einer Badeverlängerung ein. Während des ganzen Jahres können Sie Meeresschildkröten, Delfine und Seelöwenkolonien beobachten, in den Wintermonaten sogar Grauwale – ein unvergessliches Erlebnis!

Reise ab/bis: ab Los Cabos / bis La Paz
Täglicher Beginn

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: San Jose del Cabo – Los Cabos.

Individuelle Anreise nach San Jose del Cabo. Am Flughafen Empfang und Transfer zu Ihrem Strandhotel in Los Cabos. Los Cabos liegt an der Südspitze der kalifornischen Halbinsel und weißt eine dynamische Mischung aus Wüstenlandschaft, Stränden und bergigen Gebieten auf.

2 Übernachtungen: Hotel Posada Real Los Cabos****.

2. Tag: Cabo San Lucas (F).

Entdecken Sie Cabo San Lucas mit seinem modernen Kreuzfahrthafen. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt zur südlichsten Spitze der Halbinsel mit dem berühmten Torbogen, der als Wahrzeichen der Baja California ins Meer ragt. Bummeln Sie anschließend ein wenig durch den Ort mit seinen zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten.

3. Tag: Los Cabos – Todos Santos (F).

Am Vormittag Übernahme Ihres Mietwagens. Entlang einsamer Buchten und Kakteenwälder geht es zum “Pueblo Magico” Todos Santos. Zwischen rustikalen Straßen aus Granit und in bunten Farben getauchten, mit grünen Kakteen geschmückten Gebäuden, familiären Gemüsegärten und Meeresaromen befindet sich Todos Santos.

Übernachtung: Hotel California****.

4. Tag: Todos Santos – Loreto (F).

Durch landwirtschaftliches Anbaugebiet und vorbei an den Kleinstädten Ciudad Constitucion und Ciudad Insurgentes gelangen Sie zur ehemaligen Hauptstadt von Kalifornien, Loreto. Während der Walsaison (Mitte Januar bis Ende März) bietet sich ein Abstecher nach López Mateos zur Walbeobachtung an. Der letzte Teil der Fahrt führt durch das Gebirge Sierra de la Giganta von der Passstraße genießt man immer wieder spektakuläre Aussichten auf den Golf von Kalifornien.

2 Übernachtungen: Hotel Hacienda Suites***+.

5. Tag: Loreto (F).

Wir empfehlen Ihnen den Besuch der Missionskirche Nuestra Senora de Loreto mit dem Museum. Außerdem lohnt sich ein Bootsausflug zur Isla de Coronado. Die Vulkaninsel beherbergt Pelikan-, Tölpel- und Seelöwenkolonien. Inmitten der verspielten Jungtiere können Sie im klaren Wasser schnorcheln.

6. Tag: Loreto – Santa Rosalia – San Ignacio (F).

Sie fahren weiter in Richtung Norden, wo Sie bald die Bucht Concepción erreichen. Genießen Sie am Strand El Requeson ein erfrischendes Bad, bevor Sie nach Santa Rosalia mit der berühmten Kirche fahren. Besuchen Sie das Minenmuseum und unternehmen Sie einen gemütlichen Spaziergang durch das Zentrum der Kleinstadt. Über einsame Wüstenabschnitte geht es dann nach San Ignacio.

2 Übernachtungen: Hotel La Huerta***+.

7. Tag: San Ignacio (F).

Die Oase, welche durch eine Quelle gespeist wird, ist von tausenden von Dattelpalmen eingesäumt. Die Lagune lädt zu einem Sprung ins kühle Wasser ein. Fahren Sie dann in die Sierra Francisco mit Besichtigung der Felsmalereien der Cueva del Ratón. Anschließend Rückkehr nach San Ignacio.

8. Tag: San Ignacio – Guerrero Negro (F).

Durch die Salzpfannen um Guerrero Negro gelangen Sie zur Lagune Ojo de Liebre. Während der Saison können Sie von hier zu Walbeobachtungstouren starten. Für einen einzigartigen Blick über die Lagune und die umliegenden Salzpfannen lohnt sich der Aufstieg auf eine der Sanddünen. In Guerrero Negro befindet sich die größte Salzgewinnungsanlage der Welt. Aus den Rückständen des verdunsteten Meerwassers wird tonnenweise Salz gewonnen.

Übernachtung: Hotel Halfway Inn***.

9. Tag: Guerrero Negro – Mulegé (F).

Rückfahrt an den Kalifornischen Golf, vorbei an den Tres Virgenes, drei Vulkanen, die von Nordosten nach Südwesten ausgerichtet sind. Ankunft in Mulegé. Das Flusstal des heutigen Mulegé wurde als Platz für eine Mission, und damit für eine Siedlung, entdeckt. Zu den Sehenswürdigkeiten gehört die Mission Santa Rosalía de Mulegé. Eine Besonderheit ist auch das alte Gefängnis. Erbaut im Jahr 1907 wurde es ganz ohne Gitter erstellt. Die Gefangenen konnten sich frei bewegen und mussten nur abends wieder erscheinen. Fluchtversuche waren selten, da es noch keine Straßenverbindung gab. Zudem hatten sich alle Gefangenen verpflichtet, Flüchtenden nachzustellen und wieder zurückzubringen. Heute ist es ein Museum.

10. Tag: Mulegé – Loreto (F).

Es geht zurück nach Loreto. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit an den versteckten Buchten zu halten und sich zu erfrischen. Am Nachmittag erreichen Sie dann wieder Loreto.

Übernachtung: Hacienda Suites***+.

11. Tag: Loreto – La Paz

Nach dem Frühstück fahren Sie durch die Ausläufer der Sierra de la Giganta nach La Paz. La Paz ist mit 180.000 Einwohnern die Hauptstadt des Staates Baja California Sur und liegt an einer weitgeschwungenen Bucht im Kalifornischen Golf, in dessen Gewässern sich öfter Walhaie tummeln.

Übernachtung: Hotel La Catedral***+.

12. Tag: La Paz / Abreise

Heute endet Ihre Mietwagenrundreise. Gerne buchen wir für Sie noch einen individuellen Badeaufenthalt oder eine weitere Tour, z.B. in die Kupferschluchten, hinzu.

Gut zu wissen

Vermieter: Europcar, Mindestalter: 24, Maximalalter: 69 Jahre. Unbegrenzte Kilometerzahl in allen Preisen inkludiert. Die Basisversicherung (Vollkasko) ist inkludiert. Eine Zusatzversicherung kann freiwillig abgeschlossen werden.

Individuelle Badeverlängerung und Änderung der Reiseroute möglich. Sprechen Sie uns einfach an.

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Viva Mexico y Cuba

Kultur, Tradition und Natur in einer einzigartigen Kombinationsreise

Karibische Traumstrände, imposante Mayatempel und wunderschöne Kolonialstädte. Zunächst erwartet Sie die mexikanische Halbinsel Yucatan mit Ihrer abwechslungsreichen Geschichte. Der Einfluss der indianischen Hochkulturen ist hier noch überall spürbar. Im Anschluss geht es auf nach Kuba. Das...

Nächster Termin: 04.01.2020

Merken

ab € 2.490,-


Die Seidenstraße per Zug

Eine Reise für Liebhaber von Zugreisen

Usbekistan öffnet sich der Welt. Schienenausbau und Modernisierung der Bahnen sind zur Chefsache des usbekischen Präsidenten geworden. Sie reisen mit unterschiedlichen Zügen zu den berühmtesten Städten der Seidenstraße, wie Samarkand, Buchara und Chiwa und erleben prachtvolle Moscheen,...

Nächster Termin: 19.03.2020

Merken

ab € 2.365,-


Bootstour zum Sonnenuntergang

Mit dem Katamaran bis nach Lands' End

Genießen Sie ein leckeres Abendessen auf dem Wasser.

Reisebeginn: täglich

Merken

ab € 115,-