Amplified New Zealand16 Tage Busrundreise für junge Leute ab Auckland bis Christchurch

Merken
Drucken
Kleine Gruppe - kleine Busse
Kayaking Coromandel Halbinsel
Unterwegs in Mittelerde
Champagne Pool
Im TranzAlpine
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12
Bett im 6-Bettzimmer
01.12.2017 - 31.03.2018 2019 07.01., 13.01., ... Anfrage Merkliste1.685-
01.04.2018 - 31.10.2018 2019 07.01., 13.01., ... Anfrage Merkliste1.685-
01.11.2018 - 31.03.2019 2019 07.01., 13.01., ... Anfrage Merkliste1.743-
Doppelzimmer
01.12.2017 - 31.03.2018 2019 07.01., 13.01., ... Anfrage Merkliste-2.004
01.04.2018 - 31.10.2018 2019 07.01., 13.01., ... Anfrage Merkliste-2.113
01.11.2018 - 31.03.2019 2019 07.01., 13.01., ... Anfrage Merkliste-2.171
Webcode: B - 90622
Individuell verfügbar, bitte anfragen!

Auf einen Blick

  • 16 Tage Kleingruppen-Busrundreise
  • ab Auckland/ bis Christchurch o.u.
  • verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten
  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Hinweise

Es werden auch 3 - 24-tägige Touren angeboten.

Eingeschlossene Leistungen

Fahrt im modernen Bus; Kiwi-Tourguide mit lokalem Insiderwissen; Unterkunft (max. sechs Personen im Schlafsaal bzw. 2-Bettzimmer); Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Führungen an jedem Ort; Traditionelles „Tiki“-(Schutzgott der Maori)-Amulett selbst schnitzen; Vorführung und Abendessen auf einem „Marae“ (Versammlungsanlage der Maori); Zugfahrt mit dem TranzAlpine.

Nicht eingeschlossen

Weitere Mahlzeiten; persönliche Ausgaben; optionale Aktivitäten (gerne geben wir Ihnen hierzu Empfehlungen).
Unsere beliebteste Abenteuertour bietet dir ein voll gepacktes Reiseerlebnis kreuz und quer durch Neuseelands Top-Reiseziele in nur etwas über zwei Wochen. Goldene Strände, Maori-Kultur, surreale Landschaften und eine große Dosis Abenteuer!
Teilnehmer
Bis 4 Wochen vor Beginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl 4 und max. 16 Personen.
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
Auckland - Coromandel (F).
Auf dem Weg von Auckland zur Coromandel-Halbinsel können wir uns ein traditionelles Maori-Tiki-Knochenamulett selbst schnitzen. Bei Ebbe begeben wir uns zum berühmten Hot Water Beach und buddeln unseren eigenen Thermalpool in den Sand. Ein einzigartiges Erlebnis!
2. Tag
Coromandel - Waitomo (F).
Wir wandern zum berühmten Strand an der Cathedral Cove und genießen den traumhaften Anblick des natürlichen Felsbogens. Weiter geht die Fahrt westwärts nach Waitomo zu den Glühwürmchenhöhlen. Die Gegend ist für ihre Karstlandschaft und die vielen Höhlen bekannt. Viele optionale Aktivitäten sind möglich.
3. Tag
Waitomo - Rotorua (F/A).
Entscheide dich für eine optionale Aktivität in den berühmten Waitomo-Glühwürmchenhöhlen: Von Black Water Rafting (unterirdische Wassertour auf Gummireifen) über Caving (Höhlenwanderung) bis einfach nur so Herumspazieren. Am Abend erlebst du einen „Haka“ (ritueller Tanz der Maori) und einen „Hangi“ (traditionelles Garen der Speisen im Erdofen)!
4. Tag
Rotorua (F).
Mit einem vollen Tag in Rotorua hast du mehr als genug Zeit, richtig Gas zu geben und alles auf Rotoruas diversen Aktivitäten und Attraktionen herauszuholen. Herr der Ringe-Fans können bei einem Besuch im pittoresken Hobbiton ihren inneren Hobbit herauslassen - trinkt ein Ginger Beer im Green Dragon für uns mit!
5. Tag
Rotorua - Taupo (F).
An diesem Morgen hast du etwas Zeit um die Stadt zu erkunden. Alternativ, wenn Adrenalin dein Ding ist, kannst du über den weltweit höchsten Wasserfall raften (optional), auf dem man das machen darf: den sieben Meter hohen Tutea Falls! Auf einer kurzen Fahrt geht es weiter zu unserer nächsten Destination, und es gibt auf dem Weg viel zu erleben. Von faszinierenden Schlammpools zu tosenden Wasserfällen, dein Haka Guide stellt sicher dass du nichts verpasst.
6. Tag
Taupo (F).
Ein toller Tag rund um Australasiens größten See mit vielen optionalen Aktivitäten. Wie wäre es mit einer Tour zu den Felsgravuren der Maori, einem Ausflug mit dem Quad-Bike, einer Mountainbiketour oder einer Wanderung am Seeufer. Am Abend relaxt du im natürlich beheizten Thermal-Felsgestein-Pool.
7. Tag
Taupo - Wellington (F).
Auf dem Weg nach Wellington blicken wir auf verschiedene Berge: den Ruapehu, Tongariro und den Ngauruhoe, besser bekannt als Mount Doom aus dem Film „Der Herr der Ringe“. Wer auf Adrenalinrausch steht, springt auf den weltweit extremsten Flying Fox! (Der „Fliegende Fuchs“ ist eine Stahlseilrutsche; optional.)
Neuseelands Hauptstadt bietet ein buntes Nachtleben und eine ausgesprochene Café-Kultur und ist außerdem Sitz von unzähligen Mikrobrauereien, deren Bier in den örtlichen Lokalen ausgeschenkt wird.
8. Tag
Wellington - Kaikoura (F).
Von Wellington geht es mit der Interislander-Fähre über die Cook Strait und die Marlborough Sounds zur Südinsel. Anschließend führt die Fahrt vorbei am Weinbaugebiet Marlborough zur atemberaubenden Küste bei Kaikoura. Anschließend grillen wir am Strand.
9. Tag
Kaikoura - Christchurch (F).
Du hast die Möglichkeit (optional) mit Delfinen zu schwimmen, Wale zu beobachten, Surfen zu lernen oder Minigolf zu spielen. Mit Delfinen schwimmen ist unglaublich populär: oft erlebt man hier Gruppen von Hunderten von Delfinen auf einmal. Dann geht’s nach Christchurch.
10. Tag
Christchurch - Lake Tekapo (F).
Lerne die Innenstadt von Christchurch kennen, die nach dem Erdbeben mit leuchtend bunten Schiffscontainern wieder aufgebaut wurde. Danach geht‘s zu den Seen und Bergen von Tekapo – und nach Sonnenuntergang zum Sternegucken!
11. Tag
Lake Tekapo - Queenstown (F).
Die heutige Fahrt nach Queenstown ist ein absoluter Höhepunkt.
Von den goldenen, grasbewachsenen Hügeln des MacKenzie Country, in denen die epischen Schlachten aus Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs gefilmt wurden geht es weiter mitten in die dramatischen Berge der Südlichen Alpen. Es ist als würden wir in eine Postkarte fahren.
12. Tag
Queenstown (F).
Verlasse deine Komfortzone und tauche ein in Neuseelands Abenteuerhauptstadt Queenstown! Wer spektakuläre Landschaftserlebnisse vorzieht, fährt in den berühmten Milford Sound (optional) und macht einen der tollsten Tagestrips im Land. Abenteuerlustige nehmen eine der optionalen Aktivitäten wahr: Bungy-Jumping, Canyoning, Paragliding, Heli-Biking, Skydiving oder Jet Boating.
13. Tag
Queenstown - Wanaka (F).
Wir verbringen den Vormittag in Queenstown, dann geht es in das historische Örtchen Arrowtown. Schließlich überqueren wir die Berge nach Wanaka – eine der schönsten Fahrtstrecken Neuseelands. Wanaka am gleichnamigen See gelegen, bietet viele Freizeitmöglichkeiten.
14. Tag
Wanaka - Franz Josef (F).
Starte in den Morgen mit einem optionalen Rundflug oder Fallschirmsprung oder treibe auf dem See eine der vielen möglichen Wassersportarten. Auf dem Weg zur Westküste überqueren wir den Haast-Pass und erreichen das Meer. Zwischen September und Dezember ist Whitebait-Saison. Wir halten an einem der Shops zur Verkostung (optional).
15. Tag
Franz Josef (F).
Erlebe die atemberaubenden Fox- und Franz-Josef-Gletscher, die hier bis fast in den Regenwald reichen. Ice-climbing (Eisklettern) und Helihiking (Hubschrauberflug und zweistündige geführte Wanderung) sind optional möglich.
16. Tag
Franz Josef - Christchurch (F).
Wir fahren an der Westküste entlang und erleben eine wilde, ursprüngliche Landschaft aus üppigem Regenwald und ebenso atemberaubenden Stränden. Nach dem Mittagessen gehen wir an Bord des TranzAlpine Express, der uns auf einer der schönsten Bahnstrecken der Welt nach Christchurch bringt, wo die Tour endet.
Stornobedingungen
Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 20 Tage 30%, 19-14 Tage 50%, 13-7 Tage 70%, 6-0 Tage 90%.
0.00 EUR