Mietwagenreise Sterne, Anden, Küste und Wein8 Tage Selbstfahrer-Reise vom kleinen Norden nach Santiago de Chile

Merken
Drucken
Weinregion
Valparaiso
Weingut Santa Rita
Weinkeller von Santa Rita
Hacienda los Andes
Hurtado Tal
Elqui Tal
Elqui Domos
Hotel Vina Matetic
Pool Hotel Vina Matetic
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12
Kat. G. Nissan X-Trail. 4WD (o.ä.)
01.01.2019 - 30.09.2019 täglich
Anfrage Merkliste1.9761.371
01.10.2019 - 31.03.2020 täglich
Anfrage Merkliste2.0961.485
Webcode: B - 141221
Individuell verfügbar, bitte anfragen!

Auf einen Blick

  • 8 Tage Selbstfahrer-Reise vom kleinen Norden in die Hauptstadt Chiles
  • ab La Serena / bis Santiago de Chile
  • NEU im Programm

Eingeschlossene Leistungen

8 Tage MITTA-Mietwagen inkl. unbegrenzter Kilometer, Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt (Ausnahmen: Überschlag ca. USD 1.150, Diebstahl des Autos ca. USD 1.700), PAI (Insassen-Unfallversicherung), SACA (Autozubehörversicherung), Einwegmiete, GPS; Übernachtung (3-4*-Hotels); Verpflegung lt. Programm.

Nicht eingeschlossen

Treibstoff; optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben.

Hinweise

Die Mietwagentour ist, wie alle Selbstfahrerreisen in diesem Katalog, individuell veränderbar. Bitte teilen Sie uns Ihre Vorstellungen mit und Sie erhalten ein individuelles Angebot! Es gelten die Mietbedingungen von MITTA Chile (S. 43).
Während der Fahrt vom sog. kleinen Norden nach Santiago de Chile erwarten Sie viele unterschiedliche Facetten, die Chile seinen Besuchern zu bieten hat. Genießen Sie atemberaubende Blicke in einen fantastischen Sternenhimmel, bezaubernde Andentäler, schöne Küstenorte und liebliche Weintäler.
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
La Serena – Vicuna (ca. 70 km).
Ankunft in La Serena und Übernahme Ihres Mietwagens. Besuchen Sie das historische Zentrum, bevor Sie nach Vicuna fahren. Abends können Sie z.B. an einer Tour im Observatorium von Mamalluca teilnehmen.
Ü: Hotel Terral.
2. Tag
Vicuna – Elqui Tal (ca. 40 km; F).
Ihre Fahrt führt Sie ins Elqui Tal, ein Anbaugebiet für Trauben, aus denen der chilenische Pisco Sour hergestellt wird. Interessant sind auch die kleinen historischen Dörfer Monte Grande und Pisco Elqui. Sie übernachten in einem "Astrohotel" in kuppelförmigen Zimmern mit privatem Teleskop. Die Zimmerdecke lässt sich öffnen, damit Sie in Ruhe den unglaublichen, klaren Nachthimmel bestaunen können.
Ü: Hotel Elqui Domos.
3. Tag
Elqui Tal – Hurtado Valley (ca. 100 km; F/A).
Spektakuläre Ausblicke auf die Anden begleiten Sie auf Ihrer Fahrt zur herrlich gelegenen Hacienda Los Andes im Hurtado Tal.
Ü: Hacienda Los Andes.
4. Tag
Hurtado Valley – La Serena (ca. 140 km; F).
Erkunden Sie die vielfältige Naturlandschaft des Tals, in dem die Zeit still zu stehen scheint. Es erwarten Sie kleine historische Dörfer, eine wunderschöne Landschaft, grüne Felder, Andenberge und ein versteinerter Wald.
Ü: Hotel Campanario.
5. Tag
La Serena – Zapallar (ca. 350 km; F).
Sie verlassen den kleinen Norden und fahren in Richtung Süden nach Zapallar. Unterwegs lohnt ein Abstecher in den Nationalpark Fray Jorge, der für seine Nebelwälder bekannt ist.
Ü: Hotel Isla Seca.
6. Tag
Zapallar – Rosario Tal (ca. 160 km; F/A).
Besuchen Sie Valparaiso, dessen historische Innenstadt mit ihren bunten Häusern und alten Schrägaufzügen zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Danach fahren Sie weiter in das Weinanbaugebiet im Rosario Tal. Hier übernachten Sie auf einem Weingut in einem schönen Boutique-Hotel. Lassen Sie den Abend bei einem Glas Wein gemütlich ausklingen.
Ü: Casona de Vina Matetic.
7. Tag
Rosario Tal – Santa Cruz (ca. 230 km; F).
Machen Sie einen Umweg und fahren Sie über die pittoresken Dörfer Lolol, Machigue und Pumanque nach Santa Cruz. Besichtigen Sie hier das historische Weingut Santa Rita mit seinem Museum.
Ü: Hotel Terravina.
8. Tag
Santa Cruz – Santiago de Chile (ca. 200 km; F).
Fahrt nach Santiago de Chile, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben. Abreise oder individuelles Anschlussprogramm.
Teilnehmer
min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn).
0.00 EUR