Puerto Varas
1843EUR

Glanzlichter Patagoniens

8 Tage Gruppenreise ab Santiago de Chile bis Punta Arenas

Puerto VarasGuanacos im Nationalpark Torres del Paine, ©Anja HoferNationalpark Torres del PaineNationalpark Torres del Paine, ©Maja KlobasaPfahlbauten auf ChiloeHolzkirche auf der Insel ChiloeSantiago de ChileSantiago de Chile, ©Pablo BlancoNationalpark Torres del PaineWasserfall Salto Grande Regenstimmung im Nationalpark Torres del PaineGuanaco im Nationalpark Torres del PainePunta ArenasKirche in Punta Arenas
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12 
Gruppentour
01.11.2022 - 31.03.20232022 13.11. 2023 24.01., 17.02., 13.03. 1: 2.5122: 1.843 Merken Anfragen
Obligatorische Zuschläge
Inlandsflüge295
Webcode: B - 126953
ab € 1.843,-

Auf einen Blick

  • 8 Tage Gruppenreise ab Santiago de Chile bis Punta Arenas
  • Naturschönheiten Patagoniens
  • Tipp: Verlängerungsprogramm mit Australis (S. 58)

Eingeschlossene Leistungen

Gruppentour mit deutsch-/englischsprechender Reiseleitung (gemischte Gruppe); Übernachtung (3*-Hotels); Verpflegung & Aktivitäten lt. Programm; Nationalparkgebühren & Eintrittsgelder.

Nicht eingeschlossen

internationale Langstreckenflüge; optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben; Trinkgelder.

Teilnehmer

min. 2 (bis 60 Tage vor Reisebeginn), max. 16 Personen.

Ihre Reise beginnt in der Metropole Santiago de Chile. Von hier aus fliegen Sie in die Seenregion und weiter nach Patagonien. Vulkane, gelebte Traditionen, Bergmassive aus Stein und Granit, türkisfarbene Seen, Gletscher und eine vielfältige Flora und Fauna erwarten Sie! Sie können an diese Reise einen weiteren Höhepunkt anschließen: eine Kreuzfahrt durch faszinierende Gletscher- und Fjordlandschaften bis an das “Ende der Welt”, an das legendäre Kap Hoorn.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag Santiago de Chile.

Ankunft in der Hauptstadt Chiles. Sie werden am Flughafen erwartet und zu Ihrem Hotel gefahren. Nachmittags lernen Sie die Stadt während einer Rundfahrt besser kennen.

2 Ü: Hotel Almacruz.

2. Tag Vina del Mar & Valparaiso (F).

Sie lernen zum einen die Hafenstadt Valparaiso und zum anderen das mondäne Seebad Vina del Mar kennen. Valparaiso ist in Ober- und Unterstadt getrennt, die durch bis zu hundert Jahre alte Aufzüge miteinander verbunden sind. Es ist die einzige Stadt Chiles, deren Innenstadt zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Die Mischung aus viktorianischen Villen und bunten Häusern macht den Reiz dieser Stadt aus. Vina del Mar wird wegen seiner vielen Gärten und Parks auch Gartenstadt genannt und ist ein beliebtes Ausflugsziel der Hauptstadtbewohner.

3. Tag Santiago de Chile – Puerto Montt – Puerto Varas (F).

Transfer zum Flughafen und Flug entlang der Andenkette nach Puerto Montt. Es folgt eine kurze Stadtrundfahrt und der Besuch des Fisch- und Handwerkermarktes Angelmo, bevor Sie nach Puerto Varas fahren. Die sog. Stadt der Rosen liegt malerisch am Ufer des Llanquihue Sees.

2 Ü: Hotel Cabana del Lago.

4. Tag Puerto Varas (F).

Während der Fahrt entlang des Llanquihue See in den Nationalpark Vicente Perez Rosales halten Sie an den Wasserfällen von Petrohue und genießen dort wunderschöne Ausblicke. Später unternehmen Sie eine kurze Bootsfahrt auf dem smaragdgrünen Lago Todos los Santos, bevor Sie zum Vulkan Osorno fahren. Nach einer kurzen Wanderung kommen Sie zu einem Aussichtspunkt, von dem aus Sie einen Panoramablick über den Llanquihue See und die Umgebung genießen.

5. Tag Puerto Varas – Punta Arenas – Puerto Natales (F).

Auf dem Weg in die 1853 von deutschen Aussiedlern gegründete Stadt Frutillar ergeben sich bei guten Wetter herrliche Ausblicke auf die Vulkane Osorno, Calbuco, Puntiagudo und Tronador. Im Anschluss Fahrt zum Flughafen und Flug in Richtung Süden nach Punta Arenas. Von hier aus fahren Sie durch die weite, vom Wind gepeitschte Landschaft Patagoniens in die Kleinstadt Puerto Natales, direkt am Ultima Esperanza Fjord.

2 Ü: Hotel Costaustralis.

6. Tag Nationalpark Torres del Paine (F/M).

Der Nationalpark Torres del Paine zählt zu den schönsten Schutzgebieten in Südamerika. Eine dramatische Landschaft aus steilen Granittürmen, Gletschern, türkisfarbenen Seen und eine vielfältige Flora und Fauna fügen sich zu einem beeindruckenden Gesamtbild zusammen. Während eines Ganztagesausflugs werden Sie hautnah die Naturschönheiten des Parks erleben.

7. Tag Nationalpark Torres del Paine – Punta Arenas (F/M).

In der Estancia Cerro Negro erhalten Sie interessante und spannende Einblicke in das Leben auf einer patagonischen Farm. Im Laufe des Nachmittags Rückfahrt nach Punta Arenas.

Ü: Hotel Cabo de Hornos.

8. Tag Punta Arenas (F).

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt, bevor Sie zum Flughafen gebracht werden. Abreise oder individuelles Anschlussprogramm. Tipp: Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt mit Australis durch die atemberaubenden Fjordlandschaften Patagoniens und Feuerlands (S. 58).

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren

Trekking im Nationalpark Torres del Paine

6 Tage Wanderprogramm im Nationalpark Torres del Paine

Der bekannte W-Treck im Nationalpark Torres del Paine ist eine der schönsten Wandertouren in Patagonien. Tauchen Sie während der Wanderungen ein in eine atemberaubende Welt aus Granit, Eis, türkisfarbenen Seen und einer üppigen Flora und Fauna. Sie werden hautnah erleben, warum der Nationalpark...

Webcode: B - 102751

Merken

ab € 1.269,-


Flinders Ranges Outback in Style

3 Tage Kleingruppenreise ab/bis Adelaide

Entdecken Sie die Flinders Ranges in der Kleingruppe, einer fantastischen Outback Region Südaustraliens, nicht weit von Adelaide. Genießen Sie die einzigartigen Landschaften, gehen Sie auf Erkundungstour und genießen Sie die Köstlichkeiten der Regionen. Augen auf, denn neben Emus, Kängurus und...

Webcode: B - 126749

Merken

ab € 1.472,-


Mietwagenreise Atacama & Nordwest-Argentinien

12 Tage Selbstfahrer-Reise ab/bis Calama durch atemberaubende Landschaften mit Hotelübernachtung

Diese Mietwagenreise kombiniert die Atacama-Wüste in Chile mit Nordwest-Argentinien. Vulkankegel, Mondlandschaften, bizarre Felsformationen, tiefe Schluchten, Salzseen und die immer gegenwärtigen Andengipfel prägen diese Regionen. Das faszinierende Farbenspektrum im Zusammenspiel mit Licht und...

Webcode: B - 40911

Merken

ab € 1.550,-