Inselhüpfen Santa Cruz & Isabelaab/bis Baltra

Merken
Drucken
Karte
Fregattvogel
Landleguan
Albatros
Blaufußtölpel
Den Seehunden ganz nah
Rotfußtölpel
Rochen
Wasserschildkröte
Wandern auf Isabela
Galapagos Magic Lodge
Preise pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12
Gruppenreise
01.01.2018 - 31.12.2018 2018 06.01., 20.01., ... Anfrage Merkliste1.6561.505
Privatreise
01.01.2018 - 31.12.2018 2018 06.01., 20.01., ... Anfrage Merkliste2.7662.605
Obligatorische Zuschläge
Flüge Festland - Galapagos und zurück566
Webcode: B - 114734
Individuell verfügbar, bitte anfragen!

Auf einen Blick

  • 5 Tage ab/bis Baltra
  • Inseln Santa Cruz & Isabela
  • Gruppentour ab 2 Personen

Eingeschlossene Leistungen

Rundreise mit lokaler englischsprechender Reiseleitung; Übernachtung in den genannten Hotels; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen o. Picknick, A=Abendessen); Transfers; Ausflüge lt. Programm.

Nicht eingeschlossen

Nationalparkgebühren & Transitgebühren (USD 100 p.P. + USD 20 p.P.); weitere Mahlzeiten; Getränke; Trinkgelder; persönliche Ausgaben.
Bei diesem Inselhüpfen sehen Sie die beiden größten Inseln von Galapagos. Bei verschieden Aktivitäten lernen Sie die außergewöhnliche Tier- und Pflanzenwelt des Archipels kennen.
Teilnehmer
Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 12 Personen (bei Gruppentour).
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
Baltra - Santa Cruz (M/A).
Empfang am Flughafen und Start der ersten Aktivität: Kajak im Itabaca-Kanal. Neben den Blaufusstölpeln und Pelikanen können Sie auch Riffhaie sehen. Danach geht es ins Hochland von Santa Cruz, wo sich Ihre Unterkunft befindet. Auf dem Gelände gibt es Riesenschildkröten und die Bar befindet sich in einer Lavahöhle.
2 Ü: Galapagos Magic.
2. Tag
Ausflug South Plaza (F/M/A).
Mit dem Boot setzen Sie zur South Plaza Insel über. Beim Schnorcheln können Sie bunte Fischschwärme und mit etwas Glück Mantarochen sehen. Danach geht es an Land, wo Sie ganz nah an eine Seelöwenkolonie kommen und auch auf Landleguane treffen. Am Nachmittag geht es zurück nach Santa Cruz.
3. Tag
Santa Cruz - Isabela (F/M/A).
Am Morgen nehmen Sie das Schnellboot nach Isabela. Sie erkunden die Tintoreras, eine Gruppe kleiner Inseln, wo sich viele Tiere tummeln. Vor allem die niedlichen Galapgos-Pinguine sind hier der Höhepunkt. Am Nachmittag unternehmen Sie eine kleine Wanderung, sehen Mangroven und die berühmte Tränenmauer.
2 Ü: Hotel Albemarle.
4. Tag
Isabela (F/M/A).
Heute erkunden Sie das Hochland von Isabela mit seinen zwei Vulkankratern. Vom Rand des Sierra Negra Kraters, dem zweitgrößten der Welt, haben Sie eine spektakuläre Aussicht. Am Chuico Vulkan erwartet Sie eine mondähnliche Landschaft. Nach Rückkehr können Sie am Strand von Puerto Villamil entspannen.
5. Tag
Isabela - Baltra (F).
Früh am Morgen nehmen Sie das Schnellboot nach Santa Cruz. Transfer zum Flughafen nach Baltra.
0.00 EUR